Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Bücher, Musik, Filme, Sport, Spiel und Sonstiges

Moderatoren: Calliandra, Wolleesel, Peter, Lerche, Obelix, otto-mit-o, Esperanza

Antworten

Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Bayern München
67
18%
Schalke 04
21
5%
Werder Bremen
30
8%
Borussia Dortmund
73
19%
Hamburger SV
23
6%
Borussia Mönchengladbach
10
3%
VfB Stuttgart
29
8%
VfL Wolfsburg
1
0%
FC St. Pauli
13
3%
Anderer Verein
115
30%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 382

ComebackCat
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1361
Registriert: Sonntag 2. August 2015, 13:59
Geschlecht: männlich
Ich suche hier ...: Freizeitpartner.
Wohnort: Braunschweig

Re: Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Beitrag von ComebackCat » Mittwoch 18. Dezember 2019, 23:35

DaRealOnionhead hat geschrieben:
Mittwoch 18. Dezember 2019, 00:31


Wenn der sogenannte "Fußballverein" am Ende tatsächlich die Schale überreicht bekommen sollte, werde ich mir definitiv ne andere (brausefreie) Sportart suchen. :roll: Dann doch lieber die andere Borussia als Meister. :cooler:
Andererseits spielen sie nen ansehnlichen Fußball - auch dank Nagelsmann weiter ausgereift und aufs nächste Level gehievt. Auswärtsstark und obendrein noch einigermaßen effektiv...sonst machst auch nicht den 3:3-Ausgleichstreffer, wenn du seit dem letzten Treffer 25 Minuten vorher keinen Torschuss mehr schaffst.
Das wäre die Belohnung für jahrelange nachhaltige, konstante und effiziente Arbeit. Der Kern der Mannschaft mit Gulacsi, Orban, Klostermann, Demme, Ilsanker, Halstenberg, Sabitzer, Poulsen und Forsberg spielt bereits seit Zweitligazeiten zusammen, während beim BVB quasi jedes Jahr ein Umbruch stattfindet.
When I'm sad
I stop being sad
and be awesome instead.

Benutzeravatar
Tyrion
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2490
Registriert: Dienstag 20. Juni 2017, 19:48
Geschlecht: männlich

Re: Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Beitrag von Tyrion » Freitag 20. Dezember 2019, 22:57

Instinkttechnisch bin ich eigentlich immer gut dabei, aber ich lehne mich mal so halb aus dem Fenster und frage: Wer wird ab Januar neuer Trainer beim BVB? Fragt Aki mal bei Norwich nach?
"Vergiss nie, wer du bist. Der Rest der Welt tut es auch nicht. Trage es wie eine Rüstung, dann kann es nie dazu benutzt werden, dich zu verletzen." - Tyrion Lannister

Benutzeravatar
DaRealOnionhead
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 274
Registriert: Samstag 14. September 2019, 02:46
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: HB

Re: Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Beitrag von DaRealOnionhead » Freitag 20. Dezember 2019, 23:36

Unnötig wie Fußpilz diese Niederlage. :wuetend: :wuetend: :wuetend:
Aber es passt zu diesem Jahr der hergeschenkten Siege. :?
Man kann das Unheil förmlich kommen sehen, während sie von Dynamik (1. Halbzeit) in den Handball- oder Standfußballmodus (2. Halbzeit) umschalten und ihre Kontermöglichkeiten schlampig ausspielen. Was soll man dazu noch sagen?! :specht:
Tyrion hat geschrieben:
Freitag 20. Dezember 2019, 22:57
Instinkttechnisch bin ich eigentlich immer gut dabei, aber ich lehne mich mal so halb aus dem Fenster und frage: Wer wird ab Januar neuer Trainer beim BVB? Fragt Aki mal bei Norwich nach?

Aki wird da garnix machen, weil Susi schon ohne jegliche Not kurz vor Pfingsten den Vertrag mit LF um ein weiteres Jahr verlängert hat. Mal abgesehen von den Ausreden heute nachm Spiel bei Kahn und Müller-Hohenstein.
30 Punkte, 24 Gegentore...das kann man sich mit den richtigen Bordmitteln + Weihnachtsgans + Raclette durchaus während der Trainings- und Pflichtspielfreien Zeit schönsaufen und -mampfen :hammer:
Frauen sind kompliziert... Mabsen aber auch :kopfstand:

Benutzeravatar
Tyrion
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2490
Registriert: Dienstag 20. Juni 2017, 19:48
Geschlecht: männlich

Re: Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Beitrag von Tyrion » Samstag 21. Dezember 2019, 09:45

DaRealOnionhead hat geschrieben:
Freitag 20. Dezember 2019, 23:36
Aki wird da garnix machen, weil Susi schon ohne jegliche Not kurz vor Pfingsten den Vertrag mit LF um ein weiteres Jahr verlängert hat.
Ach, Pfingsten ist ja schon eine Weile her und bei Bosz hat die noch ausstehende Vertragslaufzeit bei der Entlassung auch keine Rolle gespielt. Und mehr Trainer als Favre hat der BVB derzeit nicht auf der Gehaltsliste.
"Vergiss nie, wer du bist. Der Rest der Welt tut es auch nicht. Trage es wie eine Rüstung, dann kann es nie dazu benutzt werden, dich zu verletzen." - Tyrion Lannister

Benutzeravatar
Swenja
Eins mit dem Forum
Beiträge: 11215
Registriert: Dienstag 5. Februar 2013, 00:40
Geschlecht: weiblich
AB Status: am Thema interessiert
Ich bin ...: vergeben.

Re: Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Beitrag von Swenja » Samstag 21. Dezember 2019, 21:18

BildBildBildBildBild

Glückwunsch an den Herbstmeister

BildBildBildBildBild
Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie das Unerreichbare. Für die Furchtsamen ist sie das Unbekannte. Für die Tapferen ist sie die Chance.
Victor Hugo

Benutzeravatar
Tyrion
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2490
Registriert: Dienstag 20. Juni 2017, 19:48
Geschlecht: männlich

Re: Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Beitrag von Tyrion » Samstag 21. Dezember 2019, 22:14

Swenja hat geschrieben:
Samstag 21. Dezember 2019, 21:18
BildBildBildBildBild

Glückwunsch an den Herbstmeister

BildBildBildBildBild
Das ist der deutscheste aller Fußballtitel. In anderen Ländern gibt es sowas nicht. Im Mai interessiert das ja auch niemanden mehr, wer an Weihnachten auf Platz 1 stand - nachgefragt in Dortmund...

Wem man aber wirklich gratulieren kann, ist dem FC Liverpool zum Gewinn der Weltmeisterschaft! Ist aber auch einer der unwichtigsten Titel - gibt aber ein schönes Emblem auf das Trikot. Gegen Leicester am Boxing Day ist dennoch wichtiger.
"Vergiss nie, wer du bist. Der Rest der Welt tut es auch nicht. Trage es wie eine Rüstung, dann kann es nie dazu benutzt werden, dich zu verletzen." - Tyrion Lannister

Benutzeravatar
Swenja
Eins mit dem Forum
Beiträge: 11215
Registriert: Dienstag 5. Februar 2013, 00:40
Geschlecht: weiblich
AB Status: am Thema interessiert
Ich bin ...: vergeben.

Re: Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Beitrag von Swenja » Samstag 21. Dezember 2019, 22:59

ach Tyrion ... du hast ja sooo recht

zitat - "....In der österreichischen Fußball-Bundesliga wird der Herbstmeister offiziell mit dem Herbstmeisterpokal geehrt.... "

https://de.wikipedia.org/wiki/Herbstmeister


;)
Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie das Unerreichbare. Für die Furchtsamen ist sie das Unbekannte. Für die Tapferen ist sie die Chance.
Victor Hugo

Benutzeravatar
Tyrion
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2490
Registriert: Dienstag 20. Juni 2017, 19:48
Geschlecht: männlich

Re: Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Beitrag von Tyrion » Sonntag 22. Dezember 2019, 00:42

In meiner Welt wird in Österreich nicht Fußball gespielt. Die fahren Ski. Es gibt nur Fußball in Deutschland, England, Spanien, Italien und in Teilen Frankreichs. Der Rest... nimmt auch irgendwie teil... Man muss aber auch dazu sagen, dass das Ligensystem in Österreich sehr speziell ist. Da spielen alle zweimal gegeneinander, dann wird die Tabelle geteilt und die Punkte halbiert. Dann spielt die obere Tabellenhälfte den Meister aus und die untere die Absteiger. Ich habe mal bei RB Salzburg reingeschaut und dort wird dieser Herbstmeister Pokal unter Erfolge nicht erwähnt. Aber wer das braucht, dann bitteschön und die allerherzlichsten Gratulationen dazu!

Die TSG Hoffenheim war auch mal Herbstmeister. 2008/2009 war Vedad Ibisevic mit 18 Toren zu diesem Zeitpunkt bester Torschütze (ein Tor weniger als Lewandowski jetzt). Nach Spieltag 34 waren sie 7. Wobei ich nicht glaube, dass es Leipzig ähnlich ergehen wird. Man kann es aber auch mit den Worten von Uli Hoeneß sagen: "Der Weihnachtsmann war noch nie ein Osterhase".
"Vergiss nie, wer du bist. Der Rest der Welt tut es auch nicht. Trage es wie eine Rüstung, dann kann es nie dazu benutzt werden, dich zu verletzen." - Tyrion Lannister

Benutzeravatar
Swenja
Eins mit dem Forum
Beiträge: 11215
Registriert: Dienstag 5. Februar 2013, 00:40
Geschlecht: weiblich
AB Status: am Thema interessiert
Ich bin ...: vergeben.

Re: Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Beitrag von Swenja » Sonntag 29. Dezember 2019, 15:56

" Haaland wechselt zu Borussia Dortmund "

https://www.spiegel.de/sport/fussball/e ... 03070.html
Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie das Unerreichbare. Für die Furchtsamen ist sie das Unbekannte. Für die Tapferen ist sie die Chance.
Victor Hugo

Benutzeravatar
Tyrion
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2490
Registriert: Dienstag 20. Juni 2017, 19:48
Geschlecht: männlich

Re: Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Beitrag von Tyrion » Sonntag 29. Dezember 2019, 16:29

Swenja hat geschrieben:
Sonntag 29. Dezember 2019, 15:56
" Haaland wechselt zu Borussia Dortmund "

https://www.spiegel.de/sport/fussball/e ... 03070.html
Mit anderen Worten: BVB hat in zwei Jahren wieder Spaß mit Berater Raiola. Man muss halt wissen, wen man sich ins Haus holt...
"Vergiss nie, wer du bist. Der Rest der Welt tut es auch nicht. Trage es wie eine Rüstung, dann kann es nie dazu benutzt werden, dich zu verletzen." - Tyrion Lannister

Benutzeravatar
DaRealOnionhead
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 274
Registriert: Samstag 14. September 2019, 02:46
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: HB

Re: Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Beitrag von DaRealOnionhead » Montag 30. Dezember 2019, 13:42

Tyrion hat geschrieben:
Sonntag 29. Dezember 2019, 16:29
Swenja hat geschrieben:
Sonntag 29. Dezember 2019, 15:56
" Haaland wechselt zu Borussia Dortmund "

https://www.spiegel.de/sport/fussball/e ... 03070.html
Mit anderen Worten: BVB hat in zwei Jahren wieder Spaß mit Berater Raiola. Man muss halt wissen, wen man sich ins Haus holt...
Spielerberater: Familienangehörige :hammer: :hammer: :hammer:
Ich mag den Nebelbank-Humor von transfermarkt.de :pfeif:

Im Prinzip - und das ist das Positive an der Sache - hat man ja so einiges an Erfahrung mit Raiola (was andere Bundesligisten nicht haben). Und mit Pherai haben wir ja auch einen weiteren Raiola-Schützling im Nachwuchsbereich. ;)
Ob die kolportierten 50 Mio. € als Ausstiegsklausel drinstehen, wage ich mal zubezweifeln. Ich denke mal, da wird Aki entweder nach oben nachverhandelt haben oder dem Mino und Papa entsprechend bei der Weiterverkaufsbeteiligung finanziell stärkere Zugeständnisse gemacht haben.
Vielleicht gibt es auch einfach nur eine Art "Gentleman Agreement" :specht: wo dann Raiola nach Herzenslust beim nächsten Vertragspoker die Geschäftstelle zerlegen darf und die Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA auf jegliche Schadensersatzforderungen von ihm, Papa Haaland bzw. deren Privathaftpflichtversicherung verzichtet. :mrgreen:
Frauen sind kompliziert... Mabsen aber auch :kopfstand:

Cascade
Kommt fast täglich vorbei
Beiträge: 726
Registriert: Montag 1. Januar 2018, 12:31
Geschlecht: männlich
AB Status: Softcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Bayern

Re: Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Beitrag von Cascade » Montag 30. Dezember 2019, 17:28

Swenja hat geschrieben:
Sonntag 29. Dezember 2019, 15:56
" Haaland wechselt zu Borussia Dortmund "

https://www.spiegel.de/sport/fussball/e ... 03070.html
Mal schauen ob der so gut ist wie er gemacht wird, oder nur überteuertes Talent. Ohne die österreichische Liga schlecht zu reden, aber die stärkste ist es nicht gerade.

Benutzeravatar
Tyrion
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2490
Registriert: Dienstag 20. Juni 2017, 19:48
Geschlecht: männlich

Re: Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Beitrag von Tyrion » Montag 30. Dezember 2019, 20:04

Cascade hat geschrieben:
Montag 30. Dezember 2019, 17:28
Swenja hat geschrieben:
Sonntag 29. Dezember 2019, 15:56
" Haaland wechselt zu Borussia Dortmund "

https://www.spiegel.de/sport/fussball/e ... 03070.html
Mal schauen ob der so gut ist wie er gemacht wird, oder nur überteuertes Talent. Ohne die österreichische Liga schlecht zu reden, aber die stärkste ist es nicht gerade.
Also er hat schon Talent, keine Frage. Aber technisch ist er nicht der Beste. Er lebt sehr von seiner Physis, seiner Schnelligkeit und seiner Treffsicherheit - das ist ja nicht das Schlechteste. Aber nur selten funktionieren die Ballannahmen beim ersten Kontakt perfekt. Beim Konterspiel mit viel Raum macht das weniger als beim Kombinationsspiel gegen eine massive Verteidigung. Da könnten im schlimmsten Fall auch Torchancen kaputt gehen (Gomez-Syndrom).

Und ich sage es der Vollständigkeit halber: er hat auch in der Champions League gegen nicht sooo schlechte Gegner getroffen.
"Vergiss nie, wer du bist. Der Rest der Welt tut es auch nicht. Trage es wie eine Rüstung, dann kann es nie dazu benutzt werden, dich zu verletzen." - Tyrion Lannister

Cascade
Kommt fast täglich vorbei
Beiträge: 726
Registriert: Montag 1. Januar 2018, 12:31
Geschlecht: männlich
AB Status: Softcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Bayern

Re: Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Beitrag von Cascade » Montag 30. Dezember 2019, 22:24

Wie gesagt, mal sehen wie es läuft für ihn. Ich bin da nur meistens etwas skeptisch wenn einer immer so wahnsinnig hochgehypt wird und noch eine hohe Ablöse für ihn gezahlt wird. Wobei 20 Millionen ist ja für heutige Fußball-Verhältnisse eher Kleingeld :roll:

Benutzeravatar
Swenja
Eins mit dem Forum
Beiträge: 11215
Registriert: Dienstag 5. Februar 2013, 00:40
Geschlecht: weiblich
AB Status: am Thema interessiert
Ich bin ...: vergeben.

Re: Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Beitrag von Swenja » Mittwoch 22. Januar 2020, 16:09

" Leihgeschäft mit Real Madrid FC Bayern holt Rechtsverteidiger Odriozola ..."

https://www.spiegel.de/sport/fussball/f ... 2f5aeddea4
Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie das Unerreichbare. Für die Furchtsamen ist sie das Unbekannte. Für die Tapferen ist sie die Chance.
Victor Hugo

Benutzeravatar
DaRealOnionhead
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 274
Registriert: Samstag 14. September 2019, 02:46
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: HB

Re: Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Beitrag von DaRealOnionhead » Mittwoch 22. Januar 2020, 16:21

Swenja hat geschrieben:
Mittwoch 22. Januar 2020, 16:09
" Leihgeschäft mit Real Madrid FC Bayern holt Rechtsverteidiger Odriozola ..."

https://www.spiegel.de/sport/fussball/f ... 2f5aeddea4
Dann scheint das Festgeldkonto der Roten wohl doch nicht mehr so prall gefüllt zu sein, nachdem man den Dauerverletzten Hernandez und Pavard für ne ordentliche Stange Geld verpflichtet haben. Zumindest leihen sie recht viel aus. :gruebel: Sonst hätten se sich dort bestimmt zum Sommer einen Hakimi leisten können. :twisted:
Frauen sind kompliziert... Mabsen aber auch :kopfstand:

Benutzeravatar
Swenja
Eins mit dem Forum
Beiträge: 11215
Registriert: Dienstag 5. Februar 2013, 00:40
Geschlecht: weiblich
AB Status: am Thema interessiert
Ich bin ...: vergeben.

Re: Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Beitrag von Swenja » Mittwoch 22. Januar 2020, 19:14

" Borussia Dortmund
Lucien Favre mistet beim BVB aus - auch Manuel Akanji darf gehen ... "

https://www.gmx.net/magazine/sport/fuss ... i-34364660
Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie das Unerreichbare. Für die Furchtsamen ist sie das Unbekannte. Für die Tapferen ist sie die Chance.
Victor Hugo

virtually pt.1
Ist frisch dabei
Beiträge: 32
Registriert: Donnerstag 9. Januar 2020, 20:10
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Beitrag von virtually pt.1 » Mittwoch 22. Januar 2020, 21:20

Celtic Glasgow

Benutzeravatar
DaRealOnionhead
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 274
Registriert: Samstag 14. September 2019, 02:46
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: HB

Re: Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Beitrag von DaRealOnionhead » Donnerstag 23. Januar 2020, 00:25

Swenja hat geschrieben:
Mittwoch 22. Januar 2020, 19:14
" Borussia Dortmund
Lucien Favre mistet beim BVB aus - auch Manuel Akanji darf gehen ... "

https://www.gmx.net/magazine/sport/fuss ... i-34364660
:?
Götze -> ja bitte (da kommt man nicht mehr auf nen grünen Zweig)
Paco -> im Prinzip dasselbe (aber bitte ein Backup in der Hinterhand haben...sowas aus der Kategorie Selke oder Höler würde mir da qualitativ schon reichen, solange Haaland nicht die ganze Zeit über die volle Distanz gehen muss aus Mangel an Alternativen)
Pisczu -> man sollte aufhören, wenn's am schönsten ist :cooler:
Schmelle -> im Prinzip wie bei Pisczu...aber ein paar schöne Jahre "Work & Travel abroad" wünsch ich ihm zum Ausklang seiner Karriere
Bruun-Larsen -> ein Rohrkrepierer vor dem Herrn :hammer: Wenn Frankfurt doch nicht will...vielleicht der HSV?
Mo Dahoud -> im Prinzip wie bei Bruun-Larsen...aber er kann wenigstens französisch sprechen. :lach: Demzufolge empfehle ich einen Transfer in die Superleague zu einem westschweizer Verein (z. B. FC Sion, oder Servette...würde ja passen, als LFs "Ziehsohn")
Akanji -> was soll das? :fluchen2: Wofür hab ich mir ein Trikot mit seinem Flock geholt, dass man ihn jetzt schon wieder gehen lassen will. :roll:
Lasst lieber Favre im Sommer gehen :evil:
Frauen sind kompliziert... Mabsen aber auch :kopfstand:

Benutzeravatar
DaRealOnionhead
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 274
Registriert: Samstag 14. September 2019, 02:46
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: HB

Re: Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Beitrag von DaRealOnionhead » Freitag 24. Januar 2020, 23:08

Full House nach 2 Spielen von jeweils nicht mal einer Halbzeit. Haaland ist schon jetzt ein voller Erfolg, wenn man Onefootball Deutschland glauben schenken mag :gewinner:
Frauen sind kompliziert... Mabsen aber auch :kopfstand:

Antworten

Zurück zu „Hobby“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste