Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Bücher, Musik, Filme, Sport, Spiel und Sonstiges

Moderatoren: Hathor, Wolleesel, Peter, Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza, orthonormal

Antworten

Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Bayern München
66
18%
Schalke 04
20
5%
Werder Bremen
29
8%
Borussia Dortmund
69
19%
Hamburger SV
23
6%
Borussia Mönchengladbach
10
3%
VfB Stuttgart
28
8%
VfL Wolfsburg
1
0%
FC St. Pauli
13
4%
Anderer Verein
109
30%
 
Abstimmungen insgesamt: 368

ComebackCat
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 950
Registriert: Sonntag 2. August 2015, 13:59
Geschlecht: männlich
Ich suche hier ...: Freizeitpartner.
Wohnort: Braunschweig

Re: Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Beitrag von ComebackCat » Montag 17. Dezember 2018, 20:50

Ferienhaus hat geschrieben:
Montag 17. Dezember 2018, 13:42
Achtelfinale der Champions League wurde ausgelost.

Bayern spielt gegen Liverpool, Schalke gegen Manchester City und der BVB gegen Tottenham Hotspur.

So richtig verfolge ich Fußball nicht mehr, aber für Bayern könnte das schon happig werden scheint mir. Für Schalke sowieso.
Für Dortmund aber auch. Tottenham liegt nur sechs Punkte hinter Liverpool in der Premier League, dort spielt die halbe englische Nationalmanschaft und der BVB hat ja schon letzte Saison nicht sonderlich gut gegen die Spurs ausgesehen.
“Courage is not having the strength to go on; it is going on when you don't have the strength.”

(Theodore Roosevelt)

Benutzeravatar
Versingled
Tippt schneller als der eigene Schatten
Beiträge: 9179
Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 12:37
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Wohnort: 48°43'31.23"N, 9°11'38.61"E, 436m über NN + 12 Etagen
Kontaktdaten:

Re: Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Beitrag von Versingled » Montag 17. Dezember 2018, 22:09

ComebackCat hat geschrieben:
Montag 17. Dezember 2018, 20:50
Ferienhaus hat geschrieben:
Montag 17. Dezember 2018, 13:42
Achtelfinale der Champions League wurde ausgelost.

Bayern spielt gegen Liverpool, Schalke gegen Manchester City und der BVB gegen Tottenham Hotspur.

So richtig verfolge ich Fußball nicht mehr, aber für Bayern könnte das schon happig werden scheint mir. Für Schalke sowieso.
Für Dortmund aber auch. Tottenham liegt nur sechs Punkte hinter Liverpool in der Premier League, dort spielt die halbe englische Nationalmanschaft und der BVB hat ja schon letzte Saison nicht sonderlich gut gegen die Spurs ausgesehen.
Ich wage die kühne Behauptung, dass alle Gegner nicht von schlechten Eltern sind. Alles keine Nasenbohrer ...
In Gedenken an all das Leben, das heute zu Ende ging. Sei es durch Unglücke, Krieg, Hunger, Ignoranz, Geldgier, Umweltverschmutzung, Verbrechen, was weiß ich ... es ist ein unwiederbringlicher Verlust ... :sadman:

Benutzeravatar
Tyrion
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2258
Registriert: Dienstag 20. Juni 2017, 19:48
Geschlecht: männlich

Re: Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Beitrag von Tyrion » Dienstag 18. Dezember 2018, 20:15

Schade, ich hätte mal darauf wetten sollen, dass die Bayern Liverpool zugelost bekommen. Das hatte ich geahnt. Bin schon echt gespannt, wie das Laufduell zwischen Hummels und Salah ausgehen wird...
"Vergiss nie, wer du bist. Der Rest der Welt tut es auch nicht. Trage es wie eine Rüstung, dann kann es nie dazu benutzt werden, dich zu verletzen." - Tyrion Lannister

ComebackCat
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 950
Registriert: Sonntag 2. August 2015, 13:59
Geschlecht: männlich
Ich suche hier ...: Freizeitpartner.
Wohnort: Braunschweig

Re: Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Beitrag von ComebackCat » Dienstag 18. Dezember 2018, 20:21

Tyrion hat geschrieben:
Dienstag 18. Dezember 2018, 20:15
Schade, ich hätte mal darauf wetten sollen, dass die Bayern Liverpool zugelost bekommen. Das hatte ich geahnt. Bin schon echt gespannt, wie das Laufduell zwischen Hummels und Salah ausgehen wird...
Lol, Hummels hat mich am Samstag enttäuscht. Er überquerte leider kaum die Mittellinie.
“Courage is not having the strength to go on; it is going on when you don't have the strength.”

(Theodore Roosevelt)

ComebackCat
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 950
Registriert: Sonntag 2. August 2015, 13:59
Geschlecht: männlich
Ich suche hier ...: Freizeitpartner.
Wohnort: Braunschweig

Re: Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Beitrag von ComebackCat » Dienstag 18. Dezember 2018, 22:28

Die Niederlage des BVB ist eine Katastrophe für Hannover..... jetzt wird der Abstiegskampf noch härter. Aber dann halt morgen erstmal ein Auswärtssieg in Freiburg und Samstag ein Heimsieg gegen die Herbstmeister-Besieger. :-)
“Courage is not having the strength to go on; it is going on when you don't have the strength.”

(Theodore Roosevelt)

Benutzeravatar
Tyrion
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2258
Registriert: Dienstag 20. Juni 2017, 19:48
Geschlecht: männlich

Re: Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Beitrag von Tyrion » Dienstag 18. Dezember 2018, 22:34

ComebackCat hat geschrieben:
Dienstag 18. Dezember 2018, 22:28
Die Niederlage des BVB ist eine Katastrophe für Hannover..... jetzt wird der Abstiegskampf noch härter. Aber dann halt morgen erstmal ein Auswärtssieg in Freiburg und Samstag ein Heimsieg gegen die Herbstmeister-Besieger. :-)
Oder um es mit Breitenreiter zu sagen: "Ey, Alte, mach Nudelsuppe oder ich bring 'ne 6 in der Mathe-Klausur nach Hause!" :D
"Vergiss nie, wer du bist. Der Rest der Welt tut es auch nicht. Trage es wie eine Rüstung, dann kann es nie dazu benutzt werden, dich zu verletzen." - Tyrion Lannister

Clochard
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1212
Registriert: Montag 3. November 2014, 21:31
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: unfassbar.
Wohnort: Mittelrhein

Re: Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Beitrag von Clochard » Dienstag 18. Dezember 2018, 22:39

Mourinho zu den Bayern :mrgreen:

ist genauso ein selbstverliebter Spinner wie Hoeness, passt doch wie Arsch auf Eimer :good:

hailo
Kennt sich hier gut aus
Beiträge: 127
Registriert: Montag 30. Juli 2012, 05:15
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: unfassbar.
Ich suche hier ...: Freunde.
Wohnort: Niedersachsen

Re: Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Beitrag von hailo » Mittwoch 19. Dezember 2018, 16:54

Mourinho geht wohl zurück nach Italien. Sein Fußball ist nicht mehr Zeitgemäß genug für die anderen Ligen :D

Bayern wäre natürlich super lustig, aber davon würde eher Dortmund profitieren
Ich Cringe gerade so durchs Leben

ComebackCat
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 950
Registriert: Sonntag 2. August 2015, 13:59
Geschlecht: männlich
Ich suche hier ...: Freizeitpartner.
Wohnort: Braunschweig

Re: Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Beitrag von ComebackCat » Mittwoch 19. Dezember 2018, 18:47

Clochard hat geschrieben:
Dienstag 18. Dezember 2018, 22:39
Mourinho zu den Bayern :mrgreen:

ist genauso ein selbstverliebter Spinner wie Hoeness, passt doch wie Arsch auf Eimer :good:
Naja, sympathischer als Pep ist er schon.
“Courage is not having the strength to go on; it is going on when you don't have the strength.”

(Theodore Roosevelt)

Cascade
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 617
Registriert: Montag 1. Januar 2018, 12:31
Geschlecht: männlich
AB Status: Softcore AB
Wohnort: Bayern

Re: Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Beitrag von Cascade » Mittwoch 19. Dezember 2018, 22:09

Clochard hat geschrieben:
Dienstag 18. Dezember 2018, 22:39
Mourinho zu den Bayern :mrgreen:

ist genauso ein selbstverliebter Spinner wie Hoeness, passt doch wie Arsch auf Eimer :good:
Du gibst schon das Stichwort. Verfolgt hier jemand eigentlich auch ab und an mal den ausländischen Fussball ? Das man Mourinho bei Manchester United entlassen hat, war absolut notwendig. Die letzten zwei Jahre waren einfach schrecklich, sowohl was den Fussball betrifft als auch die Spielerkäufe. Bis Saisonende übernimmt ja jetzt Solskjaer.

Benutzeravatar
Tyrion
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2258
Registriert: Dienstag 20. Juni 2017, 19:48
Geschlecht: männlich

Re: Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Beitrag von Tyrion » Mittwoch 19. Dezember 2018, 22:32

Bayern schlägt Leipzig knapp und glanzlos mit 1:0 und jubeln am Ende als wären 12 Monate Geiselhaft überstanden.
"Vergiss nie, wer du bist. Der Rest der Welt tut es auch nicht. Trage es wie eine Rüstung, dann kann es nie dazu benutzt werden, dich zu verletzen." - Tyrion Lannister

Cascade
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 617
Registriert: Montag 1. Januar 2018, 12:31
Geschlecht: männlich
AB Status: Softcore AB
Wohnort: Bayern

Re: Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Beitrag von Cascade » Donnerstag 20. Dezember 2018, 18:00

Tyrion hat geschrieben:
Mittwoch 19. Dezember 2018, 22:32
Bayern schlägt Leipzig knapp und glanzlos mit 1:0 und jubeln am Ende als wären 12 Monate Geiselhaft überstanden.
:lol: Mal sehen wie es weiter läuft beim FC Hollywood.

Cascade
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 617
Registriert: Montag 1. Januar 2018, 12:31
Geschlecht: männlich
AB Status: Softcore AB
Wohnort: Bayern

Re: Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Beitrag von Cascade » Montag 24. Dezember 2018, 13:44

Nach der Hinrunde ist man ja wieder richtig im Geschäft beim FCB. Jetzt träumen sie vermutlich schon von der Meisterschaft...

Benutzeravatar
Tyrion
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2258
Registriert: Dienstag 20. Juni 2017, 19:48
Geschlecht: männlich

Re: Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Beitrag von Tyrion » Montag 24. Dezember 2018, 14:41

Cascade hat geschrieben:
Montag 24. Dezember 2018, 13:44
Nach der Hinrunde ist man ja wieder richtig im Geschäft beim FCB. Jetzt träumen sie vermutlich schon von der Meisterschaft...
Na mindestens die Champions League! Wer Hannover und Frankfurt schlägt, der wird auch Liverpool vermöbeln. Fand ich auch toll, was Kovac gesagt hatte: "Wenn wir so weiterspielen - auch in der Champions League - dann sind wir auch ein heißer Kandidat für die Meisterschaft". Ja, und wenn ich weiter so gut arbeite, dann bin ich auch bald ein Kandidat für den Lottogewinn..
"Vergiss nie, wer du bist. Der Rest der Welt tut es auch nicht. Trage es wie eine Rüstung, dann kann es nie dazu benutzt werden, dich zu verletzen." - Tyrion Lannister

NBUC
Eins mit dem Forum
Beiträge: 11714
Registriert: Montag 26. Oktober 2009, 17:25
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Wohnort: Kulturhauptstadt2010

Re: Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Beitrag von NBUC » Montag 24. Dezember 2018, 14:45

Tyrion hat geschrieben:
Montag 24. Dezember 2018, 14:41
Cascade hat geschrieben:
Montag 24. Dezember 2018, 13:44
Nach der Hinrunde ist man ja wieder richtig im Geschäft beim FCB. Jetzt träumen sie vermutlich schon von der Meisterschaft...
Na mindestens die Champions League! Wer Hannover und Frankfurt schlägt, der wird auch Liverpool vermöbeln. Fand ich auch toll, was Kovac gesagt hatte: "Wenn wir so weiterspielen - auch in der Champions League - dann sind wir auch ein heißer Kandidat für die Meisterschaft". Ja, und wenn ich weiter so gut arbeite, dann bin ich auch bald ein Kandidat für den Lottogewinn..
Ich hoffe ja mal, dass sich das an dem letzten Jahr ein Beispiel nimmt: 8-tel-Finale, englischer Verein und Championslique stimmt ja schonmal.
Natural Born UnCool

Alle gesellschaftlichen Betrachtungen enthalten zwangsläufig Verallgemeinerungen und werden daher Ausnahmen und Einzelfälle enthalten, denen sie nicht gerecht werden können.

wenn ich nicht antworten sollte heißt das nicht, dass du Recht hast, sondern ich kein Internet!

Benutzeravatar
fifaboy1981
Meisterschreiberling
Beiträge: 7647
Registriert: Montag 30. November 2009, 12:03
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Wohnort: KL

Re: Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Beitrag von fifaboy1981 » Dienstag 25. Dezember 2018, 09:05

Tyrion hat geschrieben:
Montag 24. Dezember 2018, 14:41
Cascade hat geschrieben:
Montag 24. Dezember 2018, 13:44
Nach der Hinrunde ist man ja wieder richtig im Geschäft beim FCB. Jetzt träumen sie vermutlich schon von der Meisterschaft...
Na mindestens die Champions League! Wer Hannover und Frankfurt schlägt, der wird auch Liverpool vermöbeln. Fand ich auch toll, was Kovac gesagt hatte: "Wenn wir so weiterspielen - auch in der Champions League - dann sind wir auch ein heißer Kandidat für die Meisterschaft". Ja, und wenn ich weiter so gut arbeite, dann bin ich auch bald ein Kandidat für den Lottogewinn..
:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :good: :good: :good:
Ich dachte schon du hättest geschrieben, das du dann reif für den Chefposten und somit mehr Gehalt wärst :lol: :lol:

Clochard
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1212
Registriert: Montag 3. November 2014, 21:31
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: unfassbar.
Wohnort: Mittelrhein

Re: Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Beitrag von Clochard » Dienstag 25. Dezember 2018, 09:55

Warum der FC Bayern international hinterherhechelt

Das Geschäft mit dem Fußball ist härter geworden. Die Gehälter der Profis steigen und steigen, die Jagd nach Talenten wird immer irrer. Selbst der einst große FC Bayern droht international abgehängt zu werden.

http://www.spiegel.de/plus/fc-bayern-mu ... 0161498540

Benutzeravatar
Tyrion
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2258
Registriert: Dienstag 20. Juni 2017, 19:48
Geschlecht: männlich

Re: Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Beitrag von Tyrion » Dienstag 25. Dezember 2018, 20:40

fifaboy1981 hat geschrieben:
Dienstag 25. Dezember 2018, 09:05
Tyrion hat geschrieben:
Montag 24. Dezember 2018, 14:41
Cascade hat geschrieben:
Montag 24. Dezember 2018, 13:44
Nach der Hinrunde ist man ja wieder richtig im Geschäft beim FCB. Jetzt träumen sie vermutlich schon von der Meisterschaft...
Na mindestens die Champions League! Wer Hannover und Frankfurt schlägt, der wird auch Liverpool vermöbeln. Fand ich auch toll, was Kovac gesagt hatte: "Wenn wir so weiterspielen - auch in der Champions League - dann sind wir auch ein heißer Kandidat für die Meisterschaft". Ja, und wenn ich weiter so gut arbeite, dann bin ich auch bald ein Kandidat für den Lottogewinn..
:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :good: :good: :good:
Ich dachte schon du hättest geschrieben, das du dann reif für den Chefposten und somit mehr Gehalt wärst :lol: :lol:
Würde ich auf jeden Fall machen. Es macht mir dann auch nichts aus, wenn ich nach wenigen Monaten wieder entlassen werde. Dann hätte ich ja so viel Geld, dass mich alle mal an die Füße fassen könnten. :mrgreen:
Clochard hat geschrieben:
Dienstag 25. Dezember 2018, 09:55
Warum der FC Bayern international hinterherhechelt

Das Geschäft mit dem Fußball ist härter geworden. Die Gehälter der Profis steigen und steigen, die Jagd nach Talenten wird immer irrer. Selbst der einst große FC Bayern droht international abgehängt zu werden.

http://www.spiegel.de/plus/fc-bayern-mu ... 0161498540
Ich kann den Artikel leider nicht komplett lesen (hoffe nur, er ist nicht von Claas Relotius höhöhö), aber die Bayern sind wirklich in einem Dilemma. Die ganz großen Talente gehen lieber zu City, Liverpool, Paris, Real oder Barca, weil sie dort mehr Geld verdienen und ein größereres Renommee erhalten und Toptalente, für die es (noch) nicht ganz reicht bezüglich dieser Klubs, gehen lieber zum BVB. Dort erhalten Sie die nötige Spielpraxis und können sich in Ruhe entwickeln. Die Bayern bekommen dann Renato Sanches.
"Vergiss nie, wer du bist. Der Rest der Welt tut es auch nicht. Trage es wie eine Rüstung, dann kann es nie dazu benutzt werden, dich zu verletzen." - Tyrion Lannister

Clochard
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1212
Registriert: Montag 3. November 2014, 21:31
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: unfassbar.
Wohnort: Mittelrhein

Re: Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Beitrag von Clochard » Dienstag 25. Dezember 2018, 20:55

Tyrion hat geschrieben:
Dienstag 25. Dezember 2018, 20:40
Ich kann den Artikel leider nicht komplett lesen (hoffe nur, er ist nicht von Claas Relotius höhöhö),
Relotius-Artikel sind nicht mehr kostenpflichtig. :mrgreen: Außerdem würden die viel pathetischer beginnen. Mit irgendeinem Flüchtlingsjungen, der in den Straßen von Kabul mit einer Coladose gekickt hat, weil es da nichts anders gab, und jetzt bei FC-Bayern-Talentscouts vorspielt. Die Kernaussage des Artikels kann man aber lesen - der Transferwahnsinn hat Auswüchse angenommen, dass selbst der deutsche Krösus da nicht mehr mithalten kann.

ComebackCat
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 950
Registriert: Sonntag 2. August 2015, 13:59
Geschlecht: männlich
Ich suche hier ...: Freizeitpartner.
Wohnort: Braunschweig

Re: Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Beitrag von ComebackCat » Freitag 4. Januar 2019, 18:18

Tyrion hat geschrieben:
Montag 24. Dezember 2018, 14:41
Na mindestens die Champions League! Wer Hannover und Frankfurt schlägt, der wird auch Liverpool vermöbeln. Fand ich auch toll, was Kovac gesagt hatte: "Wenn wir so weiterspielen - auch in der Champions League - dann sind wir auch ein heißer Kandidat für die Meisterschaft".
Der BVB hat allerdings nicht gegen Hannover gewonnen und noch nicht mal ein Tor erzielt. :-) An dem Tag wurde auch die Verlängerung des Vertrages von Breitenreiter verkündet..... Stand jetzt würde ich mir doch lieber Neururer wünschen.

"96 trat taktisch sehr diszipliniert auf, machte Dortmund das Leben schwer - und war kurz vor Schluss nach einer Ecke gar dem Siegtreffer nah."
“Courage is not having the strength to go on; it is going on when you don't have the strength.”

(Theodore Roosevelt)

Antworten

Zurück zu „Hobby“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste