Erkenntnis des Tages

Alles worüber man Lachen kann

Moderatoren: Hathor, Wolleesel, Peter, Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza, orthonormal

Antworten
Benutzeravatar
Esperanza
Moderatorin
Beiträge: 4086
Registriert: Freitag 26. November 2010, 09:16
Geschlecht: grün
AB Status: Softcore AB

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Esperanza » Mittwoch 12. Juni 2019, 20:53

Mit müden Augen hat geschrieben:
Mittwoch 12. Juni 2019, 20:39
Nein Nein, auf gar keinen Fall! Das sollte lustig sein. :oops: :oops: :oops:
Deine Beitragszahl war 4040, wenn man die eine Null weglässt kommt 404 raus, das ist der HTTP-Code für "not found". Jetzt klar?
Sorry für das Missverständnis. :oops:
Aaaach so. Jetzt klingelts. :) Da habe ich gar nicht drauf geachtet.
Alles gut, kein Problem! ;)
Ob du glaubst etwas erreichen zu können oder nicht - du liegst immer richtig. Henry Ford.
Kein Mensch war ohne Grund in deinem Leben. Der eine war ein Geschenk. Der andere eine Lektion. Manche auch beides.
26. November 2024

Benutzeravatar
Calliandra
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 244
Registriert: Dienstag 21. August 2018, 14:05
Geschlecht: weiblich
AB Status: Softcore AB
Ich bin ...: offen für alles.
Wohnort: Berlin

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Calliandra » Mittwoch 12. Juni 2019, 23:10

Mit müden Augen hat geschrieben:
Mittwoch 12. Juni 2019, 20:03
EdT: Ich habe heute drei Gedichte gepostet. :shock:
Na, wenn das nicht produktiv ist! :good:

EdT: Fahre nicht mit dem Rad los, wenn ein Gewitter in der Luft liegt.

Benutzeravatar
Melli
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 991
Registriert: Donnerstag 31. Januar 2019, 00:27
Geschlecht: grün
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Madurai, Tamilnadu, India

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Melli » Donnerstag 13. Juni 2019, 07:55

Ninja Turtle hat geschrieben:
Mittwoch 12. Juni 2019, 20:16
Melli hat geschrieben:
Mittwoch 12. Juni 2019, 19:48
Ninja Turtle hat geschrieben:
Mittwoch 12. Juni 2019, 09:12
Bonus-Schwester klinkt viel besser als Stief-... oder Halb-Schwester.
Meine... äh, Semi-Familie war leider kein Bonus :(
Man kann auch echt Pech haben. Wahrscheinlich ist der Begriff Stief... nicht umsonst so negativ belegt.
Ich habe mal gelesen*, daß im Märchen die Stiefeltern bei den Kindern eine escape phantasy erleichtern sollen, ihre Eltern, mit denen sie unausweichlich öfters mal in Konflikte geraten, seien gar nicht ihre wirklichen Eltern, und "irgendwo da draußen" gäbe es schon noch eine richtige Familie, die es gut mit ihnen meinte.

Bei Sammlungen wie denen der Gebr. Grimm bin ich etwas skeptisch, wie stark die für die Lektüre durch Erwachsene (!) überarbeitet wurden, und einige recht brutale ältere Geschichten wurden auch nicht mit aufgenommen.

Aber was soll man auch einem Kind erzählen, das einen tatsächlichen Verlust erlitten hat? Sowas wie "Die Mama ist jetzt im Himmel... und irgendwann bist du auch da," geht bei uns nicht. Man begreift unausweichlich auch für sich selbst, vor meiner Geburt war "ich" nicht ich, und nach meinem Tod werde "ich" es auch nicht mehr sein.

-----
*leider nichts dazu notiert, weil ich gerade kein wissenschaftliches Interesse daran hatte :oops:
Голова устает думать, душа чувствовать.
(Марина Цветаева)
["The head grows weary of thinking, the soul of feeling."]

Benutzeravatar
Tania
Meisterschreiberling
Beiträge: 7891
Registriert: Donnerstag 12. Mai 2016, 15:43
Geschlecht: weiblich
AB Status: mit AB befreundet
Ich bin ...: unfassbar.
Wohnort: Rostock

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Tania » Donnerstag 13. Juni 2019, 09:33

Ich fürchte, dass ich langsam etwas desillusioniert bin. Wenn mich einer fragt, ob ich nicht mal wieder Schmetterlinge im Bauch spüren möchte, vermute ich als Erstes, dass er ein paar Zitronenfalter-Tattos auf seinem Penis hat ... :schuechtern:

The woods are lovely, dark and deep,
But I have promises to keep,
And miles to go before I sleep,
And miles to go before I sleep.
(Robert Frost)

Benutzeravatar
Rayah
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 243
Registriert: Montag 18. Dezember 2017, 18:47
Geschlecht: weiblich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Männern interessiert.

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Rayah » Donnerstag 13. Juni 2019, 10:43

bettaweib hat geschrieben:
Dienstag 11. Juni 2019, 15:32
Rayah hat geschrieben:
Dienstag 11. Juni 2019, 10:37
Das Leben mancher muss schon ziemlich öde sein. Anders kann ich mir die ganze Fragerei nicht mehr erklären.
Der, die, das
Wer, wie, was
Wieso weshalb warum?
Wer nicht fragt bleibt dumm.
Da hast du schon recht. Nur manches geht einen eben nichts an. Oder man möchte über gewisse Themen einfach nicht mit jeder Person reden. ;)
Angst klopfte an. Vertrauen öffnete. Keiner war draußen.

Benutzeravatar
Kalypso
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 5495
Registriert: Sonntag 15. Februar 2015, 18:31
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Berlin

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Kalypso » Donnerstag 13. Juni 2019, 17:02

Um einen Personalausweis abzuholen, muss man seine Geburtsurkunde vorlegen. :hammer:
Wenn man verheiratet ist auch noch das Dokument der Eheschließung ...
Die spinnen, die Behörden!
U.N.V.E.U. :gewinner:

'Cause we're the masters of our own fate
We're the captains of our own souls
There's no way for us to come away


"It's OK, I got lost on the way
But I'm a super girl
And super girls don't cry"

Mit müden Augen
Meisterschreiberling
Beiträge: 7972
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Mit müden Augen » Donnerstag 13. Juni 2019, 17:25

Kalypso hat geschrieben:
Donnerstag 13. Juni 2019, 17:02
Die spinnen, die Behörden!
Gewiss... Mein Behördengang wäre heute auch fast gescheitert. Schlussendlich nochmal Glück gehabt. Scheiß Papierkram. :schwarzekatze:
Mein Leben ist die Hölle.
sei still und leide

Genosse Premier
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3879
Registriert: Dienstag 4. November 2008, 13:41
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: unfassbar.

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Genosse Premier » Donnerstag 13. Juni 2019, 17:45

Ich bin ein Feigling. Und ich bin stolz drauf :lach:
"Die Erkenntnis des Lebens steht höher als das Leben, die Kenntnis der Gesetze des Glücks höher als das Glück, das ist die Anschauung, die bekämpft werden muss!" - Dostojewski, Der Traum eines lächerlichen Menschen

Benutzeravatar
Versingled
Tippt schneller als der eigene Schatten
Beiträge: 9257
Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 12:37
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Wohnort: 48°43'31.23"N, 9°11'38.61"E, 436m über NN + 12 Etagen
Kontaktdaten:

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Versingled » Donnerstag 13. Juni 2019, 18:18

Kalypso hat geschrieben:
Donnerstag 13. Juni 2019, 17:02
Um einen Personalausweis abzuholen, muss man seine Geburtsurkunde vorlegen. :hammer:
Musste ich noch nie ... es hat immer das vorher gültige Ausweisdokument gereicht.
Kalypso hat geschrieben:
Donnerstag 13. Juni 2019, 17:02
Die spinnen, die Behörden!
Ich unterstütze diesen Antrag ...
In Gedenken an all das Leben, das heute zu Ende ging. Es ist ein unwiederbringlicher Verlust ... :sadman:

Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.

Benutzeravatar
Kalypso
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 5495
Registriert: Sonntag 15. Februar 2015, 18:31
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Berlin

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Kalypso » Donnerstag 13. Juni 2019, 18:20

Versingled hat geschrieben:
Donnerstag 13. Juni 2019, 18:18
Kalypso hat geschrieben:
Donnerstag 13. Juni 2019, 17:02
Um einen Personalausweis abzuholen, muss man seine Geburtsurkunde vorlegen. :hammer:
Musste ich noch nie ... es hat immer das vorher gültige Ausweisdokument gereicht.
Zum Beantragen reicht das auch immer noch, aber die Abholbedingungen wurden wohl geändert.
Ich wurde auch lauter komische Sachen gefragt. :gruebel:
U.N.V.E.U. :gewinner:

'Cause we're the masters of our own fate
We're the captains of our own souls
There's no way for us to come away


"It's OK, I got lost on the way
But I'm a super girl
And super girls don't cry"

Benutzeravatar
Dérkesthai
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1480
Registriert: Samstag 18. August 2018, 10:02
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Los Strangeles

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Dérkesthai » Donnerstag 13. Juni 2019, 18:56

Kalypso hat geschrieben:
Donnerstag 13. Juni 2019, 17:02
Die spinnen, die Behörden!
Ist zwar ein bisschen aus der Mode gekommen das Spinnen aber wenn es denen Spaß macht. ;)
Ich kann total gut Mitmenschen umgehen. | neurodiversity. | 🌑🌘🌗🌖🌕🌔🌓🌒🌑

Benutzeravatar
Einsamer Igel
Eins mit dem Forum
Beiträge: 19735
Registriert: Donnerstag 29. November 2012, 17:57
Geschlecht: weiblich
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Schuschiheim, NRW

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Einsamer Igel » Donnerstag 13. Juni 2019, 19:07

Es gibt Leberwurstbäume. :o
Eine Redensart besagt, dass der schlechteste Platz zum Übernachten unter einem Leberwurstbaum sei. Wenn man nicht von den bis zu sieben Kilogramm schweren Früchten erschlagen werde, dann werde man von den Elefanten vertrieben, die zum Fressen der Früchte kommen. (Wikipedia)
Die Fotos von dem Baum sind witzig, sieht echt aus, als habe da jemand lauter Leberwürste drangeknüpft. :lol:
Stell dir vor es geht und keiner kriegts hin. (Wolfgang Neuss)
Wenn du merkst, dass du ein totes Pferd reitest, bau den Grill auf.
Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muss sich vorwärts bewegen,
um das Gleichgewicht nicht zu verlieren. (Albert Einstein)

Mit müden Augen
Meisterschreiberling
Beiträge: 7972
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Mit müden Augen » Donnerstag 13. Juni 2019, 19:22

Kalypso hat geschrieben:
Donnerstag 13. Juni 2019, 17:02
Um einen Personalausweis abzuholen, muss man seine Geburtsurkunde vorlegen. :hammer:
Wenn man verheiratet ist auch noch das Dokument der Eheschließung ...
Die spinnen, die Behörden!
Ich war heute auf einem Amt
suchte ein Formular
hier komm ich nicht mehr lebend raus
das wurde mir schnell klar
Der Mensch wollte die Urkunde
doch diese hab ich nicht
Die 30 Seiten die ich hatte
hatten dort kein Gewicht
Ich hatte die Bescheinigung
auf gestern rückdatiert
um die Frist auch bloss einzuhalten
ich war total frustriert!
Der Amtsmensch sah mich böse an
was wollen sie denn hier?
Hier gibts nur Hundesteuerpässe
sind sie vielleicht ein Tier?
Ich fühlte mich wie ne arme Sau
doch das sagte ich nicht
ich schlich mich leise aus dem Amt
bevor mein Herz zerbricht
5 Kilometer mit dem Bus
da war ein and'res Amt
doch auch die war'n nicht zuständig
ihr bringt mich um den Verstand!
Ich will doch bloss das Formular
Nummer fünfzehn-sieben
für diesen dring'den Antrag da
das kann ich nicht verschieben!
Kann ich euer scheiß Dokument
vielleicht wo runterladen?
Im Neuland ist das nicht möglich
und mir platzt gleich der Kragen
Zum dritten Amt an diesem Tag
ging ich mit Frust im Bauch
ich war bereit sie zu erschlagen
und das spürte man auch
Die Frau Schlibrowski kam zu mir
und fragte was ich will
am liebsten hätte ich geflucht
doch ich blieb lieber still
Ich kämpfte mit dem Tränenfluss
zeigte mein Dokument
Und siehe da - wie wunderbar - jemand der es erkennt
Das Formular das haben wir
im Zimmer hundertzehn
da drüben fährt der Aufzug hoch
Nein toll, ist das bequem!
Bestellen Sie dem Bürokraten
nen schönen Gruß von mir
die kennen mich da ziemlich gut
ich bin ja auch von hier
So ging ich hoch zur hundertzehn
und klopfte leise an
Ich flüsterte "Komme ich hier
an diesen Antrag ran?"
Ihr Dossier auf den Schreibtisch bitte
und etwas Geduld
es dauert etwas länger heut
das ist nicht ihre Schuld
Die Ransomware aus dem dritten Stock
die ist hier angekommen
Den Server hats vorhin zerlegt
wir werden ausgenommen!
Doch siehe da, es ging voran
und nach 'ner halben Stund'
regte sich plötzlich bisschen was
und dann gings richtig rund
Der Drucker auf dem Schreibtisch dort
der spuckte sie schnell aus
die siebzehn Seiten Formular
Ich komm hier lebend raus!!
:shock:
Mein Leben ist die Hölle.
sei still und leide

Benutzeravatar
Versingled
Tippt schneller als der eigene Schatten
Beiträge: 9257
Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 12:37
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Wohnort: 48°43'31.23"N, 9°11'38.61"E, 436m über NN + 12 Etagen
Kontaktdaten:

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Versingled » Donnerstag 13. Juni 2019, 19:43

Kalypso hat geschrieben:
Donnerstag 13. Juni 2019, 18:20
Versingled hat geschrieben:
Donnerstag 13. Juni 2019, 18:18
Kalypso hat geschrieben:
Donnerstag 13. Juni 2019, 17:02
Um einen Personalausweis abzuholen, muss man seine Geburtsurkunde vorlegen. :hammer:
Musste ich noch nie ... es hat immer das vorher gültige Ausweisdokument gereicht.
Zum Beantragen reicht das auch immer noch, aber die Abholbedingungen wurden wohl geändert.
Ich wurde auch lauter komische Sachen gefragt. :gruebel:
Naja ... Berlin ... da wundert mich eigentlich nichts mehr. Dort glaubt man ja anscheinend auch, dass die Wohnungsnot durch Mietpreisdeckelung gelöst wird ... :evil:
In Gedenken an all das Leben, das heute zu Ende ging. Es ist ein unwiederbringlicher Verlust ... :sadman:

Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.

Benutzeravatar
Montecristo
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 4834
Registriert: Sonntag 8. März 2015, 19:45
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Montecristo » Donnerstag 13. Juni 2019, 21:49

Bis 45 HC AB: Es kann sich ändern.

Benutzeravatar
Versingled
Tippt schneller als der eigene Schatten
Beiträge: 9257
Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 12:37
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Wohnort: 48°43'31.23"N, 9°11'38.61"E, 436m über NN + 12 Etagen
Kontaktdaten:

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Versingled » Donnerstag 13. Juni 2019, 21:57

Montecristo hat geschrieben:
Donnerstag 13. Juni 2019, 21:49
Die Queen hat´ne Fernbeziehung.
Er musste Einiges aufgeben für die Ehe und ich denke er hat darunter auch gelitten. Wenn es denn die angebliche Liebesheirat war ist es nur recht und billig, dass Lizzy ihm (endlich) auch etwas Freiheit lässt ...
In Gedenken an all das Leben, das heute zu Ende ging. Es ist ein unwiederbringlicher Verlust ... :sadman:

Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.

Benutzeravatar
Arikari
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2815
Registriert: Mittwoch 13. Mai 2015, 21:01
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Niedersachsen

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Arikari » Donnerstag 13. Juni 2019, 22:39

Kalypso hat geschrieben:
Donnerstag 13. Juni 2019, 18:20
Versingled hat geschrieben:
Donnerstag 13. Juni 2019, 18:18
Kalypso hat geschrieben:
Donnerstag 13. Juni 2019, 17:02
Um einen Personalausweis abzuholen, muss man seine Geburtsurkunde vorlegen. :hammer:
Musste ich noch nie ... es hat immer das vorher gültige Ausweisdokument gereicht.
Zum Beantragen reicht das auch immer noch, aber die Abholbedingungen wurden wohl geändert.
Ich wurde auch lauter komische Sachen gefragt. :gruebel:
Was wollten die denn noch von dir wissen?
Pssst! Ruft da ein Schokokeks?

Benutzeravatar
Kalypso
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 5495
Registriert: Sonntag 15. Februar 2015, 18:31
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Berlin

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Kalypso » Donnerstag 13. Juni 2019, 22:46

Arikari hat geschrieben:
Donnerstag 13. Juni 2019, 22:39
Kalypso hat geschrieben:
Donnerstag 13. Juni 2019, 18:20
Versingled hat geschrieben:
Donnerstag 13. Juni 2019, 18:18

Musste ich noch nie ... es hat immer das vorher gültige Ausweisdokument gereicht.
Zum Beantragen reicht das auch immer noch, aber die Abholbedingungen wurden wohl geändert.
Ich wurde auch lauter komische Sachen gefragt. :gruebel:
Was wollten die denn noch von dir wissen?
Ob ich verheiratet bin und welche Staatsangehörigkeit mein Mann hat.
Wie viele Staatsbürgerschaften ich besitze.
Ob meine Augen wirklich die Farbe haben, die im bisherigen Ausweis steht.
Ob ich einen Ausweis mit oder ohne Fingerabdrücke haben möchte.
U.N.V.E.U. :gewinner:

'Cause we're the masters of our own fate
We're the captains of our own souls
There's no way for us to come away


"It's OK, I got lost on the way
But I'm a super girl
And super girls don't cry"

Benutzeravatar
klecks
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2593
Registriert: Freitag 20. September 2013, 20:29
Geschlecht: weiblich
Ich bin ...: vergeben.

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von klecks » Donnerstag 13. Juni 2019, 23:22

Ich hätte noch die Frage erwartet, ob das angegebene Geschlecht noch stimmt ... :holy: :gruebel:

Benutzeravatar
Melli
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 991
Registriert: Donnerstag 31. Januar 2019, 00:27
Geschlecht: grün
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Madurai, Tamilnadu, India

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Melli » Freitag 14. Juni 2019, 00:04

Szene: Wir sind zu zweit in der Küche und angrenzenden Räumlichkeiten am Herumräumen, verstehen uns mal wieder so schlecht, daß wir uns gegenseitig für .... :upps: halten könnten. Als ich in die Küche zurückkomme, fragt sie mich auch entsprechend, was mit mir los sei, ich sei ja heute wohl besonders ...., und fügt dem hinzu: "Spreche ich eine Sprache, die du nicht sprichst?"

Ich grinsend: "Ja."

:hammer:

:lach:
Голова устает думать, душа чувствовать.
(Марина Цветаева)
["The head grows weary of thinking, the soul of feeling."]

Antworten

Zurück zu „Spaß“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste