Serien-Süchtiger sucht Seelenverwandte...

Bücher, Musik, Filme, Sport, Spiel und Sonstiges

Moderatoren: orthonormal, Hathor, Wolleesel, Peter, Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza

Antworten
Benutzeravatar
Rayah
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 225
Registriert: Montag 18. Dezember 2017, 18:47
Geschlecht: weiblich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Männern interessiert.

Re: Serien-Süchtiger sucht Seelenverwandte...

Beitrag von Rayah » Samstag 29. Dezember 2018, 18:45

Khaleesi hat geschrieben:
Freitag 28. Dezember 2018, 18:59
"You" (Netflix Original) - scheint vielversprechend, allerdings erst relativ frisch dabei :)

https://www.youtube.com/watch?v=cKOhno0IMpA
Hab die Serie die letzten beiden Tage durchgesuchtet. Konnte gar nicht aufhören weiterzuschauen!
Angst klopfte an. Vertrauen öffnete. Keiner war draußen.

Benutzeravatar
Bummi
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 381
Registriert: Freitag 26. Mai 2017, 17:11
Geschlecht: weiblich

Re: Serien-Süchtiger sucht Seelenverwandte...

Beitrag von Bummi » Samstag 29. Dezember 2018, 20:11

Antonia hat geschrieben:
Samstag 29. Dezember 2018, 16:10
blaufusstoelpel hat geschrieben:
Freitag 28. Dezember 2018, 21:48
Antonia hat geschrieben:
Freitag 28. Dezember 2018, 21:05
Kennt hier bestimmt keiner mehr...
Doch. Hier. Ich. :opa:

Allerdings habe ich die Serie erst bei einer der vielen Wiederholungen irgendwann in den 1990er Jahren gesehen.
Ich kann mich noch an Günter Strack als Onkel Ludwig erinnern und die Drohungen meiner Eltern, wenn ich weiter so esse wie ich es damals getan habe, werde ich auch so dick wie Günter Strack :mrgreen:
Hans-Peter Korff habe ich ständig mit Hans Beimer aus der Lindenstraße verwechselt.

Ich kann mich auch noch an das tragische Ende von Mick Werup erinnern. Das ist auch schon wieder (fast) 8 Jahre her. Das wurde damals auch diskutiert, ob er keine Engagements mehr bekommen hat, weil er zu sehr mit dieser Rolle bei den Drombuschs verknüpft wurde, und sich deshalb den Strick genommen hat.

https://www.drombuschs.de/schauspieler/ ... ick-werup/

Den Schauspieler Günter Strack fand ich sehr sympathisch. Ich hab damals gar nicht mitbekommen, dass sich Mick Werup das Leben genommen hat. Habe ich erst vor ein paar Tagen gelesen, als ich mal nach den ehemaligen Schauspielern der Serie gegoogelt habe. Wie traurig. :sadwoman:

In der Rolle des Onkel Ludwig war er mir, besonders in den Gesprächen mit Vera, manchmal schon etwas zu pathetisch. :D Aber vielleicht waren das einfach die 80er.
Ich kann mich noch an die Szene erinnern, als Sigi von Vera einen Selbsthilferatgeber "Sorge dich nicht, lebe" geschenkt bekommen hat. Das war wohl so der erste der bekanntesten Selbsthilfebücher auf dem Markt. :gruebel: :D

Strange Lady
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3106
Registriert: Montag 21. Juli 2014, 20:50
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB 30+

Re: Serien-Süchtiger sucht Seelenverwandte...

Beitrag von Strange Lady » Sonntag 30. Dezember 2018, 14:32

kreisel hat geschrieben:
Freitag 28. Dezember 2018, 20:47
Hab noch knapp 3 Monate Netflix und jetzt mal zufällig in The Protector (2018) rein-
geschaut. Ist glaub ich nicht ganz mein Ding, aber es spielt in der Türkei,
und die Atmosphäre dort mag ich.
Skurrile illuminatiähnliche Story, hab bei Freunden mal reingezappt. Bissel düster.

Frage mich immer, wer sowas (ausser Türken) schaut. Gibt es dafür einen internationalen/globalen Markt?
Das würde das boomartige Wachstum der türkischen Filmindustrie erklären.

Was ich auch spannend fand: "Persona" https://www.netflixtvseries.com/tv/77994/350-ahsiyet
Gibt's aber grad wohl nicht.
If only God would give me some clear sign! Like making a large deposit in my name at a Swiss bank.
Woody Allen

Benutzeravatar
Nephthys79
Ist frisch dabei
Beiträge: 25
Registriert: Mittwoch 4. April 2018, 18:33
Geschlecht: weiblich
AB Status: Softcore AB
Ich bin ...: unfassbar.
Wohnort: 73

Re: Serien-Süchtiger sucht Seelenverwandte...

Beitrag von Nephthys79 » Montag 31. Dezember 2018, 07:32

SciFiGirl hat geschrieben:
Mittwoch 28. November 2018, 13:00
[+] TWD
Och nö, jetzt sind ja leider so ziemlich alle raus, an denen mir noch was lag. Dabei gefällt mir die aktuelle Staffel richtig gut.
Aber die erste Hälfte Season 9 fand ich vielversprechend, mit den Whisperern wird es wieder interessant.
Auf Alpha freu ich mich schon :flirten:
Wenn du interessant sein möchtest, sei interessiert; wenn du Freude haben möchtest, erfreue; wenn du geliebt werden möchtest, sei liebenswert; wenn dir geholfen werden soll, sei selbst hilfreich.

Benutzeravatar
Khaleesi
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 310
Registriert: Montag 1. September 2014, 23:08
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Meereen

Re: Serien-Süchtiger sucht Seelenverwandte...

Beitrag von Khaleesi » Donnerstag 3. Januar 2019, 21:24

Rayah hat geschrieben:
Samstag 29. Dezember 2018, 18:45
Khaleesi hat geschrieben:
Freitag 28. Dezember 2018, 18:59
"You" (Netflix Original) - scheint vielversprechend, allerdings erst relativ frisch dabei :)

https://www.youtube.com/watch?v=cKOhno0IMpA
Hab die Serie die letzten beiden Tage durchgesuchtet. Konnte gar nicht aufhören weiterzuschauen!
Wir waren auch binnen zwei Tagen durch damit :lol: Mein Gott, die Protagonisten waren ja allesamt richtig hart gestört :verwirrt: - Ethan (Joe's Kollege aus dem Buchladen) war so ziemlich der Normalste von allen... :lol:

Aktuell läuft hier Black Mirror - Bandersnatch... und nach etwas über ner Stunde und diversen reboots in der Handlung herrscht dezente Verwirrung :gruebel: :lol:
People learn to love their chains.
- Daenerys Targaryen

Benutzeravatar
Montecristo
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 4592
Registriert: Sonntag 8. März 2015, 19:45
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.

Re: Serien-Süchtiger sucht Seelenverwandte...

Beitrag von Montecristo » Samstag 5. Januar 2019, 14:16

Bis 45 HC AB: Es kann sich ändern.

Benutzeravatar
Wolleesel
Moderator
Beiträge: 1959
Registriert: Dienstag 18. November 2014, 18:24
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: verdammt bissig.
Ich suche hier ...: Übungsdates.
Wohnort: Berlin

Re: Serien-Süchtiger sucht Seelenverwandte...

Beitrag von Wolleesel » Samstag 12. Januar 2019, 23:20

schaut hier eigentlich jemand bojack horseman? geht mir gut rein 8-)
Gomennasai
Daijoubu?
Hai...watashi...daijoubu
;_;

Benutzeravatar
Sommersprosse
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 1020
Registriert: Sonntag 20. November 2016, 16:59
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB 30+
Wohnort: Hessen

Re: Serien-Süchtiger sucht Seelenverwandte...

Beitrag von Sommersprosse » Sonntag 13. Januar 2019, 18:52

Khaleesi hat geschrieben:
Donnerstag 3. Januar 2019, 21:24
Aktuell läuft hier Black Mirror - Bandersnatch... und nach etwas über ner Stunde und diversen reboots in der Handlung herrscht dezente Verwirrung :gruebel: :lol:
Das hat mir meine beste Freundin neulich gezeigt - die war völlig überfordert und verwirrt. Ich auch. :mrgreen:
Vor allem, als wir gemerkt haben, dass der Sinn ist (oder auch nicht?! :gruebel: ), dass man quasi mit entscheidet was passiert. Mir zu abgefahren. :verwirrt:

Bei mir läuft aktuell die zweite Staffel "The sinner", "sex education" und - weil's nie alt wird - "friends". :shylove:
Glaub nicht alles, was du denkst!

Mr. Lonely
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 779
Registriert: Donnerstag 21. Februar 2013, 11:35
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: PN Kontakte.
Wohnort: RLP

Re: Serien-Süchtiger sucht Seelenverwandte...

Beitrag von Mr. Lonely » Freitag 18. Januar 2019, 21:02

Wolleesel hat geschrieben:
Samstag 12. Januar 2019, 23:20
schaut hier eigentlich jemand bojack horseman? geht mir gut rein 8-)
Yeah mann, Bojack rules!
Will Arnett synchronisiert auch den Batman in den Lego Filmen, die Stimme ist einfach saugut!
Finde meinen Nick voll blöd. Ich bin mit 100%iger Sicherheit davon ausgegangen, dass der schon vergeben ist!

Mr. Lonely
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 779
Registriert: Donnerstag 21. Februar 2013, 11:35
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: PN Kontakte.
Wohnort: RLP

Re: Serien-Süchtiger sucht Seelenverwandte...

Beitrag von Mr. Lonely » Freitag 18. Januar 2019, 21:08

Titans :daumen:

Nach Arrow, Supergirl und Flash hatte ich nicht gehofft, nochmal eine gute DC Serie zu sehen. Aber Titans scheint der ersten Folge nach echt geil zu sein.
Aber warum muss bei Netflix eigentlich immer alles so übertrieben brutal sein? :boxing:
Finde meinen Nick voll blöd. Ich bin mit 100%iger Sicherheit davon ausgegangen, dass der schon vergeben ist!

Benutzeravatar
Annemarie89
Ist frisch dabei
Beiträge: 24
Registriert: Sonntag 18. November 2018, 20:31
Geschlecht: weiblich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Männern interessiert.
Ich suche hier ...: eine(n) Partner/in.
Wohnort: Karlsfeld

Re: Serien-Süchtiger sucht Seelenverwandte...

Beitrag von Annemarie89 » Freitag 18. Januar 2019, 22:08

Ich schaue generell keine Serien im Fernsehen an.

Auf DVD habe ich:

Babylon 5 (meiner Meinung nach eine der besten Serien, schade, dass so viele Schauspieler inzwischen gestorben sind)
Akte X
Stargate (SG1 und Atlantis)
Farscape
Dr. Who (alt und neu)
Torchwood
Firefly
Bezaubernde Jeannie
Weil Kakao auf Bäumen wächst, ist Schokolade irgendwie auch Obst (Spruch auf Postkarte bei mir im Büro)

Benutzeravatar
One One Seven
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 494
Registriert: Freitag 17. Juni 2016, 12:38
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: eine(n) Partner/in.
Wohnort: Hamburg

Re: Serien-Süchtiger sucht Seelenverwandte...

Beitrag von One One Seven » Samstag 19. Januar 2019, 01:08

Annemarie89 hat geschrieben:
Freitag 18. Januar 2019, 22:08
Ich schaue generell keine Serien im Fernsehen an.

Auf DVD habe ich:

Babylon 5 (meiner Meinung nach eine der besten Serien, schade, dass so viele Schauspieler inzwischen gestorben sind)
Akte X
Stargate (SG1 und Atlantis)
Farscape
Dr. Who (alt und neu)
Torchwood
Firefly
Bezaubernde Jeannie
Das ist eine schöne Sammlung.
Firefly kann ich mir immer mal wieder ansehen. Eine ausgesprochen sympathische Serie mit einer ganzu anderen und interessanten Welt, ohne dass man Aliens brauchte um es interessant zu halten.

Benutzeravatar
Annemarie89
Ist frisch dabei
Beiträge: 24
Registriert: Sonntag 18. November 2018, 20:31
Geschlecht: weiblich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Männern interessiert.
Ich suche hier ...: eine(n) Partner/in.
Wohnort: Karlsfeld

Re: Serien-Süchtiger sucht Seelenverwandte...

Beitrag von Annemarie89 » Samstag 19. Januar 2019, 21:17

Firefly kann ich mir immer mal wieder ansehen. Eine ausgesprochen sympathische Serie mit einer ganzu anderen und interessanten Welt, ohne dass man Aliens brauchte um es interessant zu halten.
Schade war aber, dass es davon nur eine Staffel gegeben hat. Die Geschichte von River hätte noch spannend werden können.
Weil Kakao auf Bäumen wächst, ist Schokolade irgendwie auch Obst (Spruch auf Postkarte bei mir im Büro)

Benutzeravatar
One One Seven
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 494
Registriert: Freitag 17. Juni 2016, 12:38
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: eine(n) Partner/in.
Wohnort: Hamburg

Re: Serien-Süchtiger sucht Seelenverwandte...

Beitrag von One One Seven » Sonntag 20. Januar 2019, 00:22

Das stimmt.
Immerhin haben sie die Story in gewisser Weise mit einem Film abgeschlossen.

Stargate SG1 und Atlantis habe ich auch auf DVD. Babylon 5 kenne ich noch von früher, das ist aber schon lange her und mir fehlen da diverse Folgen. Dazu sollte es doch noch einen Spinoff mit der Excalibur geben.
Ich glaube ich muss mich mal wieder auf die Suche nach Serienboxen begeben.

Benutzeravatar
Nonkonformist
Meisterschreiberling
Beiträge: 5684
Registriert: Sonntag 4. Januar 2015, 20:23
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: Serien-Süchtiger sucht Seelenverwandte...

Beitrag von Nonkonformist » Sonntag 20. Januar 2019, 09:25

Annemarie89 hat geschrieben:
Samstag 19. Januar 2019, 21:17
Firefly kann ich mir immer mal wieder ansehen. Eine ausgesprochen sympathische Serie mit einer ganzu anderen und interessanten Welt, ohne dass man Aliens brauchte um es interessant zu halten.
Schade war aber, dass es davon nur eine Staffel gegeben hat. Die Geschichte von River hätte noch spannend werden können.
Na ja, zumindestens hatte Joss Whedon noch die chance die geschichte in den kinofilm Serenity ab zu schließen....
Aber in der tat dumm von Fox, diese serie ab zu schießen bevor sogar die erste staffel zu ende war.
I Yam What I Yam & Dats What I Yam - (Popeye the Sailorman.)

Benutzeravatar
TheSilence
Kennt sich hier gut aus
Beiträge: 119
Registriert: Dienstag 21. November 2017, 21:36
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Wohnort: Nordwestdeutschland

Re: Serien-Süchtiger sucht Seelenverwandte...

Beitrag von TheSilence » Sonntag 20. Januar 2019, 10:03

Annemarie89 hat geschrieben:
Freitag 18. Januar 2019, 22:08
Ich schaue generell keine Serien im Fernsehen an.

Auf DVD habe ich:

Babylon 5 (meiner Meinung nach eine der besten Serien, schade, dass so viele Schauspieler inzwischen gestorben sind)
Akte X
Stargate (SG1 und Atlantis)
Farscape
Dr. Who (alt und neu)
Torchwood
Firefly
Bezaubernde Jeannie
Da interessiert mich jetzt mal, wieviel du genau von der alten Doctor Who-Serie auf DVD hast. Leider sind ja einige Folgen verloren gegangen und ich weiß jetzt auch gerade nicht, wieviel von dem noch verfügbaren im deutschsprachigen Raum schon auf DVD erhältlich ist.

Von der neuen Serie habe ich auch alles bis einschließlich dem zwölften Doktor. Von der alten habe ich bisher nur den sechsten Doktor, werde die Sammlung aber auf jeden Fall noch erweitern.

Benutzeravatar
Annemarie89
Ist frisch dabei
Beiträge: 24
Registriert: Sonntag 18. November 2018, 20:31
Geschlecht: weiblich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Männern interessiert.
Ich suche hier ...: eine(n) Partner/in.
Wohnort: Karlsfeld

Re: Serien-Süchtiger sucht Seelenverwandte...

Beitrag von Annemarie89 » Sonntag 20. Januar 2019, 11:10

Da interessiert mich jetzt mal, wieviel du genau von der alten Doctor Who-Serie auf DVD hast. Leider sind ja einige Folgen verloren gegangen und ich weiß jetzt auch gerade nicht, wieviel von dem noch verfügbaren im deutschsprachigen Raum schon auf DVD erhältlich ist.

Von der neuen Serie habe ich auch alles bis einschließlich dem zwölften Doktor. Von der alten habe ich bisher nur den sechsten Doktor, werde die Sammlung aber auf jeden Fall noch erweitern.
Von der alten Serie habe ich so viel, dass ich jetzt gar nicht alles aufzählen kann (ich schaue gern auch auf Englisch mit Untertitel, damit ich in der Sprache fit bleibe)

Bei der neuen Serie bin ich bis zum 11. Doktor gekommen, dann habe ich das Interesse verloren.
Weil Kakao auf Bäumen wächst, ist Schokolade irgendwie auch Obst (Spruch auf Postkarte bei mir im Büro)

Benutzeravatar
TheSilence
Kennt sich hier gut aus
Beiträge: 119
Registriert: Dienstag 21. November 2017, 21:36
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Wohnort: Nordwestdeutschland

Re: Serien-Süchtiger sucht Seelenverwandte...

Beitrag von TheSilence » Sonntag 20. Januar 2019, 14:46

Annemarie89 hat geschrieben:
Sonntag 20. Januar 2019, 11:10
Von der alten Serie habe ich so viel, dass ich jetzt gar nicht alles aufzählen kann (ich schaue gern auch auf Englisch mit Untertitel, damit ich in der Sprache fit bleibe)

Bei der neuen Serie bin ich bis zum 11. Doktor gekommen, dann habe ich das Interesse verloren.
Ok, dann ist deine Sammlung wohl deutlich größer als meine :D

An den zwölften Doktor musste ich mich auch erstmal gewöhnen, aber habe ihn dann doch irgendwie liebgewonnen und fand es schade, als er aufgehört hat. Den 13. Doktor habe ich noch nicht gesehen, bin mal gespannt. Da gab es ja viel Kritik, weil es erstmals eine Frau ist, aber ich will mir da erst ein Urteil drüber bilden, wenn ich ein paar Episoden gesehen habe - diese Lektion habe ich bei Doctor Who mittlerweile gelernt :mrgreen:

Vidar
Ein guter Bekannter
Beiträge: 85
Registriert: Dienstag 8. Januar 2019, 22:44
Geschlecht: männlich

Re: Serien-Süchtiger sucht Seelenverwandte...

Beitrag von Vidar » Mittwoch 23. Januar 2019, 00:22

Talbot hat geschrieben:
Donnerstag 19. Juli 2018, 16:33
Wenona hat geschrieben:
Donnerstag 19. Juli 2018, 16:11
White Collar guck ich grad. Wenn man schon andere hochkarätige Serien vorher gesehen hat, ist das ein klein wenig langweilig. Aber ansonsten ok.
Kann ich nur zustimmen.
Fand die Serie insgesamt gut, aber für mehr fehlte irgendwie etwas im Vergleich zu den meiner Meinung nach richtig guten Serien.
Die Idee (Gangster hilft FBI) und das Setting (Kunstkriminalität/Betrug/Wirtschaftskriminalität usw im Vergleich zu dem sonstigen hauptsächlich auf Morde spezialisierten Polizeiserien) fand ich interessant, aber abgesehen davon, dass Peter und Neil ganz gut harmonierten fehlte irgendwie etwas an Spannung.
Was mich auch extrem genervt hat war, dass Neil einfach in jedem Fachbereich alles perfekt konnte/krasser Experte war.
Ich meine, dass er bei jeder Frau sehr gut ankam und (fast) alle was von ihm wollten nehme ich ihm ja noch ab bei dem Aussehen und mit einem gewissen Charme, aber dass er dann auch noch in jedem sonstwie gearteten Fachgebiet alles weiß und drauf hat ist irgendwann einfach zuviel des Guten.
"White Collar" ist für mich so 'ne "Füllserie", also wenn man gerade keine andere zum Schauen hat oder nur entspannen möchte und sich daher auch auf keine einlassen möchte, bei der man mitdenken muss ("Dark", "Mindhunters" etc.). "White Collar" ist daher: Ganz nett, mehr nicht.

Benutzeravatar
Khaleesi
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 310
Registriert: Montag 1. September 2014, 23:08
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Meereen

Re: Serien-Süchtiger sucht Seelenverwandte...

Beitrag von Khaleesi » Donnerstag 24. Januar 2019, 21:46

Sommersprosse hat geschrieben:
Sonntag 13. Januar 2019, 18:52
Bei mir läuft aktuell die zweite Staffel "The sinner", "sex education" und - weil's nie alt wird - "friends". :shylove:
"Sex Education" hab ich nun auch durch und war vor allem von Jean (Otis' Mom) recht angefixt... :lol:

Ob aus ihr und Jakob in S2 noch was wird? :mrgreen:
People learn to love their chains.
- Daenerys Targaryen

Antworten

Zurück zu „Hobby“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: kreisel und 4 Gäste