Singlebars

Rund um die persönliche Situation, Erlebnisse und was einem auf dem Herzen liegt

Moderatoren: Wolleesel, otto-mit-o, Obelix, Finnlandfreundin, Esperanza, Peter, Calliandra

NBUC
Eins mit dem Forum
Beiträge: 13621
Registriert: Montag 26. Oktober 2009, 17:25
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Wohnort: Kulturhauptstadt2010

Singlebars

Beitrag von NBUC » Dienstag 23. Juni 2020, 17:03

Hat irgendwer eine ausdrückliche Singlebar, Singlecafe oder Kneipe etc. in der Umgebung bzw so eine schon einmal erlebt?
Googlend finde ich hier einen abstrakten Zeitartikel und sonst nur spezielle Einzelveranstaltungen in Richtung speeddating etc. oder direkt doch wieder nur Singlebörsen.
Wonach ich aber Fragen wollte wäre ein spezifisches auf Singles ausgerichtetes Etablisment im "Dauerbetrieb".

Auf den Gedanken bin ich gekommen aus der "Förderungsfrage" des Bewerbungsstanges und den eigenen Überlegungen, was allgemeine Etablisments denn da für Hürden zum Ansprechen zeigen.
Natural Born UnCool

Alle gesellschaftlichen Betrachtungen enthalten zwangsläufig Verallgemeinerungen und werden daher Ausnahmen und Einzelfälle enthalten, denen sie nicht gerecht werden können.

wenn ich nicht antworten sollte heißt das nicht, dass du Recht hast, sondern ich kein Internet!

Ddorf
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 476
Registriert: Sonntag 25. Februar 2007, 10:50
Geschlecht: männlich
AB Status: am Thema interessiert
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Düsseldorf

Re: Singlebars

Beitrag von Ddorf » Dienstag 23. Juni 2020, 22:03

Hallo,
sowas gibt es meines Wissens nicht, weil sich das niemals rechnen würde, wenn es einfach im Dauerbetrieb laufen würde.

Aber es gibt schon regelmässige Events, wo relativ viele Singles auftauchen, so daß es "fast" sowas ist.
In Düsseldorf z. B. gibt es jeden Mittwoch einen Salsa-Abend, wo viele einzelne Personen zu einer Art Schnupper-Kurs gehen und wo vom Veranstalter dafür gesorgt wird, daß man sich mehr oder weniger automatisch kennenlernt, weil es ein rotierendes System gibt.
In dem Zusammenhang gibt es auch noch in vielen Tanzschulen Single-Kurse.

Ansonsten fallen mir noch Diskotheken o. ä. ein, wie das Party-Dorf-Legden, wo man auch besonders leicht jemanden findet.
Viele Grüße

Thomas

Volta
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1543
Registriert: Montag 4. April 2016, 21:47
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Berlin

Re: Singlebars

Beitrag von Volta » Dienstag 23. Juni 2020, 22:08

In Berlin gibt es zumindest sehr regelmäßige Singleparties.

Clochard
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1467
Registriert: Montag 3. November 2014, 21:31
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: unfassbar.
Wohnort: Mittelrhein

Re: Singlebars

Beitrag von Clochard » Dienstag 23. Juni 2020, 22:21

für Schwule gibt es sowas

nennt sich einfach "Schwulenbar"

da geht keiner hin, der nicht einen kennenlernen will

gibt sogar Heteros die sagen: "Geh in ne Schwulenbar! Da sind immer ein paar Frauen, die hoffen, dass sie in so einer Bar nicht angemacht werden - und an die machst du dich dann ran."

Benutzeravatar
LonesomeCoder
Meisterschreiberling
Beiträge: 7978
Registriert: Samstag 15. Oktober 2016, 21:50
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: Singlebars

Beitrag von LonesomeCoder » Dienstag 23. Juni 2020, 23:07

NBUC hat geschrieben:
Dienstag 23. Juni 2020, 17:03
Hat irgendwer eine ausdrückliche Singlebar, Singlecafe oder Kneipe etc. in der Umgebung bzw so eine schon einmal erlebt?
Noch nie gehört. Nur höchstens mal von Einzelveranstaltungen wie Speeddating in Großstädten.
Warnung vor Pickup: https://www.abtreff.de/viewtopic.php?p=1062199#p1062199
Wissenschaftliches Standardwerk über (männliches) AB-tum: https://www.springer.com/de/book/9783658059231
Geschlechtsspezifische Partnerwahl und Sexualitätsmerkmale: https://d-nb.info/1037687477/34

Benutzeravatar
Calliandra
Moderatorin
Beiträge: 2444
Registriert: Dienstag 21. August 2018, 14:05
Geschlecht: weiblich
AB Status: Softcore AB
Ich bin ...: offen für alles.

Re: Singlebars

Beitrag von Calliandra » Dienstag 23. Juni 2020, 23:17

Volta hat geschrieben:
Dienstag 23. Juni 2020, 22:08
In Berlin gibt es zumindest sehr regelmäßige Singleparties.
Ja, u. a. Fisch sucht Fahrrad. Soll's in Hamburg auch geben. Die Frage ist nur, wie geht's überhaupt weiter mit Parties und dergleichen.

Benutzeravatar
LonesomeCoder
Meisterschreiberling
Beiträge: 7978
Registriert: Samstag 15. Oktober 2016, 21:50
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: Singlebars

Beitrag von LonesomeCoder » Dienstag 23. Juni 2020, 23:26

Calliandra hat geschrieben:
Dienstag 23. Juni 2020, 23:17
Die Frage ist nur, wie geht's überhaupt weiter mit Parties und dergleichen.
Wohl noch länger nur in Form von Autodisco oder auf festen Plätzen sitzend mit Abstand.
Warnung vor Pickup: https://www.abtreff.de/viewtopic.php?p=1062199#p1062199
Wissenschaftliches Standardwerk über (männliches) AB-tum: https://www.springer.com/de/book/9783658059231
Geschlechtsspezifische Partnerwahl und Sexualitätsmerkmale: https://d-nb.info/1037687477/34

knopper
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3684
Registriert: Mittwoch 7. Dezember 2016, 17:05
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Südostniedersachsen / Sachsen-Anhalt

Re: Singlebars

Beitrag von knopper » Mittwoch 24. Juni 2020, 02:49

Clochard hat geschrieben:
Dienstag 23. Juni 2020, 22:21

gibt sogar Heteros die sagen: "Geh in ne Schwulenbar! Da sind immer ein paar Frauen, die hoffen, dass sie in so einer Bar nicht angemacht werden - und an die machst du dich dann ran."

ha ha ja...und ich könnte mir gut vorstellen dass genau diesen Umstand diese Frauen sicherlich sehr kennen ... :roll: :roll: :D

Benutzeravatar
Informatiker
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 629
Registriert: Samstag 9. März 2019, 17:54
Geschlecht: männlich
AB Status: AB unter 30
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Dresden, Sachsen

Re: Singlebars

Beitrag von Informatiker » Mittwoch 24. Juni 2020, 08:12

Volta hat geschrieben:
Dienstag 23. Juni 2020, 22:08
In Berlin gibt es zumindest sehr regelmäßige Singleparties.
Ist das Geschlechterverhältnis auf Singleparties ausgeglichen? Oder ist das wie Semesterfeier der Maschinenbauer?

Volta
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1543
Registriert: Montag 4. April 2016, 21:47
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Berlin

Re: Singlebars

Beitrag von Volta » Mittwoch 24. Juni 2020, 08:14

Als ich mal da war, schien es mir ausgeglichen.

NBUC
Eins mit dem Forum
Beiträge: 13621
Registriert: Montag 26. Oktober 2009, 17:25
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Wohnort: Kulturhauptstadt2010

Re: Singlebars

Beitrag von NBUC » Mittwoch 24. Juni 2020, 13:10

So Einzelveranstaltungen sind reichlich vertreten und bekannt. Es ging mir eher um quasi lokale "Dauereinrichtungen".
Natural Born UnCool

Alle gesellschaftlichen Betrachtungen enthalten zwangsläufig Verallgemeinerungen und werden daher Ausnahmen und Einzelfälle enthalten, denen sie nicht gerecht werden können.

wenn ich nicht antworten sollte heißt das nicht, dass du Recht hast, sondern ich kein Internet!

Schlomo
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 576
Registriert: Donnerstag 2. Januar 2020, 13:28
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Singlebars

Beitrag von Schlomo » Mittwoch 24. Juni 2020, 13:24

:lol:

Bei mir gibts ja nicht mal Bars. Nur Kneipen, in die Männer vor ihren Frauen geflüchtet sind oder Leute wie ich +20,30 Jahre inkl. Alkoholmissbrauch abhängen...

Benutzeravatar
Gatem
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 1042
Registriert: Samstag 21. April 2018, 12:03
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Singlebars

Beitrag von Gatem » Mittwoch 24. Juni 2020, 17:57

Scheint mir alles eher was für die Zeit nach Corona zu sein.
Aktuell dürfen doch nichtmal die normalen Kneipen normal öffnen…

Benutzeravatar
Informatiker
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 629
Registriert: Samstag 9. März 2019, 17:54
Geschlecht: männlich
AB Status: AB unter 30
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Dresden, Sachsen

Re: Singlebars

Beitrag von Informatiker » Mittwoch 24. Juni 2020, 17:59

Gibt es überhaupt noch Alternativen zu Onlinedating und Kaltansprachen?

Benutzeravatar
Calliandra
Moderatorin
Beiträge: 2444
Registriert: Dienstag 21. August 2018, 14:05
Geschlecht: weiblich
AB Status: Softcore AB
Ich bin ...: offen für alles.

Re: Singlebars

Beitrag von Calliandra » Mittwoch 24. Juni 2020, 18:00

LonesomeCoder hat geschrieben:
Dienstag 23. Juni 2020, 23:26
Calliandra hat geschrieben:
Dienstag 23. Juni 2020, 23:17
Die Frage ist nur, wie geht's überhaupt weiter mit Parties und dergleichen.
Wohl noch länger nur in Form von Autodisco oder auf festen Plätzen sitzend mit Abstand.
Parties sitzend? :shock: :surprise:

Clochard
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1467
Registriert: Montag 3. November 2014, 21:31
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: unfassbar.
Wohnort: Mittelrhein

Re: Singlebars

Beitrag von Clochard » Mittwoch 24. Juni 2020, 20:16

Informatiker hat geschrieben:
Mittwoch 24. Juni 2020, 17:59
Gibt es überhaupt noch Alternativen zu Onlinedating und Kaltansprachen?
vielleicht die gute alte Kontaktanzeige in der Zeitung

oder die klassische Partneragentur, wo du in ein Büro gehst und da wird dir dann ein Ordner mit den Steckbriefen der Damen gereicht

Benutzeravatar
Informatiker
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 629
Registriert: Samstag 9. März 2019, 17:54
Geschlecht: männlich
AB Status: AB unter 30
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Dresden, Sachsen

Re: Singlebars

Beitrag von Informatiker » Mittwoch 24. Juni 2020, 20:19

Für sowas bin ich mit Mitte 20 noch zu jung.

NBUC
Eins mit dem Forum
Beiträge: 13621
Registriert: Montag 26. Oktober 2009, 17:25
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Wohnort: Kulturhauptstadt2010

Re: Singlebars

Beitrag von NBUC » Mittwoch 24. Juni 2020, 20:27

Gatem hat geschrieben:
Mittwoch 24. Juni 2020, 17:57
Scheint mir alles eher was für die Zeit nach Corona zu sein.
Aktuell dürfen doch nichtmal die normalen Kneipen normal öffnen…
War auch nur eine akademische Frage, ob es so etwas überhaupt gibt.
Natural Born UnCool

Alle gesellschaftlichen Betrachtungen enthalten zwangsläufig Verallgemeinerungen und werden daher Ausnahmen und Einzelfälle enthalten, denen sie nicht gerecht werden können.

wenn ich nicht antworten sollte heißt das nicht, dass du Recht hast, sondern ich kein Internet!

Benutzeravatar
Veptun
Tauscht Gedanken aus
Beiträge: 62
Registriert: Donnerstag 4. Juni 2020, 17:46
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 40+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: Übungsdates.
Wohnort: Raum Stuttgart

Re: Singlebars

Beitrag von Veptun » Mittwoch 24. Juni 2020, 20:46

NBUC hat geschrieben:
Dienstag 23. Juni 2020, 17:03
Googlend finde ich hier einen abstrakten Zeitartikel und sonst nur spezielle Einzelveranstaltungen in Richtung speeddating etc. oder direkt doch wieder nur Singlebörsen.
Apropos Speed-Dating. Am Sonntag mache ich mal hier mit:
https://www.speed-dating-online.de

Benutzeravatar
Informatiker
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 629
Registriert: Samstag 9. März 2019, 17:54
Geschlecht: männlich
AB Status: AB unter 30
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Dresden, Sachsen

Re: Singlebars

Beitrag von Informatiker » Mittwoch 24. Juni 2020, 21:58

Ich bin gespannt auf deinen Bericht. :vielglueck: Die bieten in allen Großstädten Veranstaltungen an? Die Erfahrungsberichte wirken gefakt auf mich.

Antworten

Zurück zu „Austausch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: AB-Aussteiger, Bing [Bot], Google [Bot] und 143 Gäste