Salsa

Rund um die persönliche Situation, Erlebnisse und was einem auf dem Herzen liegt

Moderatoren: Hathor, Wolleesel, Peter, Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza, orthonormal

Antworten
Kaya
Ist frisch dabei
Beiträge: 22
Registriert: Montag 29. Juli 2019, 06:45
Geschlecht: weiblich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Männern interessiert.

Salsa

Beitrag von Kaya » Donnerstag 3. Oktober 2019, 18:03

Hallo ich sitze hier und bin grade dezent am durch drehen.

Habe vor ein paar Wochen an einem face2face treffen Teil genommen. War da mit einer Arbeitskollegin und es war garnicht so schlimm wie gedacht :) darüber habe ich eine nette Person kennen gelernt. Sie hat mich heute gefragt ob ich mit zum Salsa tanzen möchte. Gehe also jetzt erst mal alleine zum Kurs und sie kommt später zur Party.

Mein Problem ist jetzt nur das ich mir die ganze Zeit garnicht darüber in klaren war das ich da ja mit Männern tanzen werde :wuetend:

Ist für mich jetzt die totale Konfrontationstherapie.

Dagegen ist das 2 fac2face Treffen morgen ja fast ein Knacks. Hab mich da noch mal angemeldet und mir wurde ein Typ zu gewissen 🙈

Hab ihr so was schon mal gemacht und hat es euch geholfen.

White
Tauscht Gedanken aus
Beiträge: 55
Registriert: Montag 6. März 2017, 22:05
Geschlecht: männlich
AB Status: AB unter 30
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Salsa

Beitrag von White » Donnerstag 3. Oktober 2019, 18:24

Bei Face2Face war ich insgesamt auch 3 Mal und hatte immer recht nette Abende. Wenn man neue Leute kennenlernen möchte, ist das eine gute Möglichkeit. Auch, wenn man mal aus der Komfortzone kommen möchte. Das hat beim ersten Mal schon ordentlich Überwindung gekostet.

Wieso musst du denn den Salsa Kurs mit Männern machen? Kenne das nur so, dass dir da normal ein Mädel zugewiesen wird, wenn man alleine hingeht.

Ansonsten wünsche ich dir viel Spaß mit der Dame auf der Party. :)

Kaya
Ist frisch dabei
Beiträge: 22
Registriert: Montag 29. Juli 2019, 06:45
Geschlecht: weiblich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Männern interessiert.

Re: Salsa

Beitrag von Kaya » Donnerstag 3. Oktober 2019, 18:42

Ich dachte mir das. Da gehen ja auch sicher Männer alleine hin. Aber vielleicht kann man ja auch mit der Trainerin Tanzen.

Ich glaube das ist echt so raus aus seiner konforzone. Auch wenn ich mir denke der Sebelzahntieger springt mich jeden Moment an

Kaya
Ist frisch dabei
Beiträge: 22
Registriert: Montag 29. Juli 2019, 06:45
Geschlecht: weiblich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Männern interessiert.

Re: Salsa

Beitrag von Kaya » Donnerstag 3. Oktober 2019, 18:48

:frech2: mein Problem liegt ja echt bei den Männern "potentielle paartner" da mache ich komplett zu. Und das Gedankenkarussel geht los.

Hatte noch nie einen Freund oder date. Bin da in Gedanken schon total überfordert :crybaby:

Kaya
Ist frisch dabei
Beiträge: 22
Registriert: Montag 29. Juli 2019, 06:45
Geschlecht: weiblich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Männern interessiert.

Re: Salsa

Beitrag von Kaya » Donnerstag 3. Oktober 2019, 18:48

White hat geschrieben:
Donnerstag 3. Oktober 2019, 18:24
Bei Face2Face war ich insgesamt auch 3 Mal und hatte immer recht nette Abende. Wenn man neue Leute kennenlernen möchte, ist das eine gute Möglichkeit. Auch, wenn man mal aus der Komfortzone kommen möchte. Das hat beim ersten Mal schon ordentlich Überwindung gekostet.

Wieso musst du denn den Salsa Kurs mit Männern machen? Kenne das nur so, dass dir da normal ein Mädel zugewiesen wird, wenn man alleine hingeht.

Ansonsten wünsche ich dir viel Spaß mit der Dame auf der Party. :)

Danke schön :)

White
Tauscht Gedanken aus
Beiträge: 55
Registriert: Montag 6. März 2017, 22:05
Geschlecht: männlich
AB Status: AB unter 30
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Salsa

Beitrag von White » Donnerstag 3. Oktober 2019, 18:53

Oh sorry, da du von „Sie“ geschrieben hast, dachte ich du seist männlich. Ist mir auch noch nicht passiert. 😅

Dementsprechend macht mein Post auch gar nicht mehr so viel Sinn. Klar, das du dann dort wahrscheinlich mit Männern tanzen wirst. Aber mach dir nichts draus und seh es als Challenge an. Das bringt dich aus der Komfortzone und definitiv weiter.

Bzgl. Date und Freund. Mach dir da nichts draus. Ist im Prinzip gar nicht relevant. Natürlich bist du vielleicht etwas aufgeregter, wenn du die ersten Dates hast, aber das gehört dazu. Jede kleine Erfahrung wird die Aufregung etwas verringern.

Thespian
Ein guter Bekannter
Beiträge: 104
Registriert: Montag 2. September 2019, 21:02
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: unfassbar.
Wohnort: DD

Re: Salsa

Beitrag von Thespian » Freitag 4. Oktober 2019, 08:23

Ich habe mich mal von nem Kumpel zu einem Tanzkurs schleppen lassen, den er organisiert hat. Standard, Latein, Salsa, Grundlagen. Er meinte, da gäbe es immer Frauenüberschuss. Als Mann wäre man daher höchst willkommen. Ich bin hingegangen um Berührungsängste abzubauen. Und weil da Frauen sein sollten.
Wir hatten dann einen heftigen Männerüberschuss.
Offenbar gilt das mit dem Frauenüberschuss nur für Fortgeschrittenenkurse wo sich die Freunde der Damen nicht mer so bereitwillig hinschleppen lassen und die Männer nicht mehr zum Füssetreten neigen.
Die erste Zeit war jeder Tanz, jedes Auffordern eine riesige Überwindung. Aber das legt sich weil es wirklich nur ums Tanzen geht und man merkt, dass der andere Teil die selben Probleme hat.
Salsa macht durchaus Spaß.
Wer Rechtschreibfehler findet darf diese behalten und sammeln.
Irgendwann ergeben sie alle zusammengenommen einen epischen Roman.
Der ist dann zwar ziemlich schlecht, unlogisch aufgebaut und voller Rechtschreibfehler...
Aber ein Roman.

fredstiller
Kommt fast täglich vorbei
Beiträge: 768
Registriert: Donnerstag 19. Oktober 2017, 23:43
Geschlecht: männlich

Re: Salsa

Beitrag von fredstiller » Samstag 5. Oktober 2019, 12:26

Thespian hat geschrieben:
Freitag 4. Oktober 2019, 08:23
Offenbar gilt das mit dem Frauenüberschuss nur für Fortgeschrittenenkurse wo sich die Freunde der Damen nicht mer so bereitwillig hinschleppen lassen und die Männer nicht mehr zum Füssetreten neigen
...und/oder vor allem deswegen dahin gehen, da es da kennenzulernende Frauen geben könnte.

Benutzeravatar
Hanuta
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 565
Registriert: Montag 5. August 2019, 13:05
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: unfassbar.

Re: Salsa

Beitrag von Hanuta » Samstag 5. Oktober 2019, 16:45

Thespian hat geschrieben:
Freitag 4. Oktober 2019, 08:23
Ich habe mich mal von nem Kumpel zu einem Tanzkurs schleppen lassen, den er organisiert hat. Standard, Latein, Salsa, Grundlagen. Er meinte, da gäbe es immer Frauenüberschuss. Als Mann wäre man daher höchst willkommen. Ich bin hingegangen um Berührungsängste abzubauen. Und weil da Frauen sein sollten.
Wir hatten dann einen heftigen Männerüberschuss.
Offenbar gilt das mit dem Frauenüberschuss nur für Fortgeschrittenenkurse wo sich die Freunde der Damen nicht mer so bereitwillig hinschleppen lassen und die Männer nicht mehr zum Füssetreten neigen.
Die erste Zeit war jeder Tanz, jedes Auffordern eine riesige Überwindung. Aber das legt sich weil es wirklich nur ums Tanzen geht und man merkt, dass der andere Teil die selben Probleme hat.
Salsa macht durchaus Spaß.
Ist wohl mit vielen Sachen so, wo ein Frauenüberschuss herrscht. Die die sich wirklich dafür interessieren werden dann auch dementsprechend besser sein.
Gerade Anfängerkurse werden ja überall als Möglichkeit zur Kontaktaufnahme gepredigt. Mich nimmt es da nicht Wunder, dass der Männerüberschuss nicht lang auf sich warten lässt.
Alternativ hängt man sich da wirklich rein - sofern es einem denn Spaß macht - und kommt in die höheren Kurse. Immerhin mögen es ja viele Frauen, wenn man einen Elan hat besser zu werden und nicht nur das nötigste macht ;)

calcetto
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2482
Registriert: Sonntag 24. Juli 2011, 12:04
Geschlecht: männlich

Re: Salsa

Beitrag von calcetto » Samstag 5. Oktober 2019, 17:23

Kaya hat geschrieben:
Donnerstag 3. Oktober 2019, 18:48
:frech2: mein Problem liegt ja echt bei den Männern "potentielle paartner" da mache ich komplett zu. Und das Gedankenkarussel geht los.

Hatte noch nie einen Freund oder date. Bin da in Gedanken schon total überfordert :crybaby:
Für dich wird ja bestimmt nicht jeder Mann auf diesem Planeten ein potenzieller Partner sein, oder? Vielleicht ist dein Tanzpartner ja auf der Ebene gar nicht dein Typ. In meiner "Tanzkarriere" hatte ich insgesamt sechs feste Tanzpartnerinnen und ich war maximal in die Hälfte verknallt. Also aus meiner Erfahrung stehen die Chacen 50:50, dass er dich in partnerschaftlicher Hinsicht in Ruhe lässt :mrgreen:

Benutzeravatar
Hanuta
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 565
Registriert: Montag 5. August 2019, 13:05
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: unfassbar.

Re: Salsa

Beitrag von Hanuta » Samstag 5. Oktober 2019, 17:30

calcetto hat geschrieben:
Samstag 5. Oktober 2019, 17:23
Kaya hat geschrieben:
Donnerstag 3. Oktober 2019, 18:48
:frech2: mein Problem liegt ja echt bei den Männern "potentielle paartner" da mache ich komplett zu. Und das Gedankenkarussel geht los.

Hatte noch nie einen Freund oder date. Bin da in Gedanken schon total überfordert :crybaby:
Für dich wird ja bestimmt nicht jeder Mann auf diesem Planeten ein potenzieller Partner sein, oder? Vielleicht ist dein Tanzpartner ja auf der Ebene gar nicht dein Typ. In meiner "Tanzkarriere" hatte ich insgesamt sechs feste Tanzpartnerinnen und ich war maximal in die Hälfte verknallt. Also aus meiner Erfahrung stehen die Chacen 50:50, dass er dich in partnerschaftlicher Hinsicht in Ruhe lässt :mrgreen:
Das ist aber eine hohe Quote :)
Mit wie vielen war dann mehr drin?

calcetto
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2482
Registriert: Sonntag 24. Juli 2011, 12:04
Geschlecht: männlich

Re: Salsa

Beitrag von calcetto » Samstag 5. Oktober 2019, 17:34

Hanuta hat geschrieben:
Samstag 5. Oktober 2019, 17:30
Das ist aber eine hohe Quote :)
Mit wie vielen war dann mehr drin?
Exakt eine. Aber da lief es auch vom mehr zum Tanzen und nicht umgekehrt. :-)

Benutzeravatar
Hanuta
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 565
Registriert: Montag 5. August 2019, 13:05
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: unfassbar.

Re: Salsa

Beitrag von Hanuta » Samstag 5. Oktober 2019, 18:42

calcetto hat geschrieben:
Samstag 5. Oktober 2019, 17:34
Hanuta hat geschrieben:
Samstag 5. Oktober 2019, 17:30
Das ist aber eine hohe Quote :)
Mit wie vielen war dann mehr drin?
Exakt eine. Aber da lief es auch vom mehr zum Tanzen und nicht umgekehrt. :-)
Verstehe den Satz ehrlich gesagt nicht.
Aber ansonsten wenn das ein Erfolg war, dann... :good:

calcetto
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2482
Registriert: Sonntag 24. Juli 2011, 12:04
Geschlecht: männlich

Re: Salsa

Beitrag von calcetto » Samstag 5. Oktober 2019, 18:50

Sie war erst meine Partnerin, bevor sie meine Tanzpartnerin wurde. Das wollte ich damit ausdrücken.

Benutzeravatar
Hanuta
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 565
Registriert: Montag 5. August 2019, 13:05
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: unfassbar.

Re: Salsa

Beitrag von Hanuta » Samstag 5. Oktober 2019, 18:51

calcetto hat geschrieben:
Samstag 5. Oktober 2019, 18:50
Sie war erst meine Partnerin, bevor sie meine Tanzpartnerin wurde. Das wollte ich damit ausdrücken.
Achsoooo :mrgreen:

Benutzeravatar
klecks
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2726
Registriert: Freitag 20. September 2013, 20:29
Geschlecht: weiblich
Ich bin ...: vergeben.

Re: Salsa

Beitrag von klecks » Samstag 5. Oktober 2019, 19:58

Als ich vor vielen Jahren in Salsa Tanzkursen war, durften auch Paare nicht ständig miteinander tanzen. Partner*inwechsel war Pflicht. So kam man schnell mit verschiedenen Tanzpartner*innen in Kontakt, ob man wollte oder nicht. :frech:

Das hatte mir über Monate einen festen, sehr passenden Tanzpartner für das Tanzen außerhalb der Kurse beschert. Aber keinen Partner.

Kaya
Ist frisch dabei
Beiträge: 22
Registriert: Montag 29. Juli 2019, 06:45
Geschlecht: weiblich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Männern interessiert.

Re: Salsa

Beitrag von Kaya » Montag 7. Oktober 2019, 18:19

Also der Abend war gut :) wurde von drei Männern aufgefordert. Möchte jetzt gerne einen Kurs machen um sicherer zu werden.
Da bei mir immer diese kleine fiese Stimme ist die sagt ich sehe doof aus :specht:

Bin aber stolz auf mich das ich da alleine hin gefahren bin, und ich auch für die 45 min. Mit der Tanzlehrerin alleine war

Antworten

Zurück zu „Austausch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Gatem, Google [Bot], Kisuli, knopper, Montecristo, patrick1506, Romeca, Solalala, Winternigh und 26 Gäste