Sammlung: was auch alleine Spaß macht

Rund um die persönliche Situation, Erlebnisse und was einem auf dem Herzen liegt

Moderatoren: Hathor, Wolleesel, Peter, Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza, orthonormal

Benutzeravatar
Melli
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2301
Registriert: Donnerstag 31. Januar 2019, 00:27
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Udagamandalam, Todanadu (Nilgiris District, Tamilnadu, India)

Re: Sammlung: was auch alleine Spaß macht

Beitrag von Melli » Mittwoch 14. August 2019, 18:36

schmog hat geschrieben:
Mittwoch 14. August 2019, 17:37
mit entsprechender Anlage/Pegel.
Genau. Es muß in die Magengrube einschlagen. Das ist eine religiöse Erfahrung! :pfarrer:
Löcher in die Wand starren ist nur eine weitere Art, Mauern einzureißen.

Mit müden Augen
Tippt schneller als der eigene Schatten
Beiträge: 9371
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Sammlung: was auch alleine Spaß macht

Beitrag von Mit müden Augen » Mittwoch 14. August 2019, 18:51

Melli hat geschrieben:
Mittwoch 14. August 2019, 18:36
Genau. Es muß in die Magengrube einschlagen.
Die Musik oder der Nachbar? :roll:
Mein Leben ist die Hölle.
sei still und leide

Benutzeravatar
Don Rosa
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1378
Registriert: Mittwoch 21. Dezember 2016, 23:33
Geschlecht: männlich
Ich bin ...: vergeben.
Ich suche hier ...: nur Austausch.
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Sammlung: was auch alleine Spaß macht

Beitrag von Don Rosa » Mittwoch 14. August 2019, 20:29

Nutella direkt aus dem Glas löffeln und essen.
Doubt kills more dreams than failure ever will.

Benutzeravatar
The Poet
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3499
Registriert: Samstag 21. Juni 2014, 02:22
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: offen für alles.
Wohnort: Hessen

Re: Sammlung: was auch alleine Spaß macht

Beitrag von The Poet » Mittwoch 14. August 2019, 21:35

Das macht zu zweit *bestimmt* mehr Spaß... und vor allem weniger dick ^^.
Through the looking-glass ...sphere.

Benutzeravatar
bettaweib
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 4550
Registriert: Montag 21. Juni 2010, 20:15
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: verdammt bissig.
Ich suche hier ...: Freizeitpartner.
Wohnort: Niedersachsen

Re: Sammlung: was auch alleine Spaß macht

Beitrag von bettaweib » Mittwoch 14. August 2019, 21:36

The Poet hat geschrieben:
Mittwoch 14. August 2019, 21:35
Das macht zu zweit *bestimmt* mehr Spaß... und vor allem weniger dick ^^.
:lol:
---------------------------------------------------------------------------------------
Un jour sans chocolat, c'est comme un jour sans soleil.

Benutzeravatar
Le Chiffre Zéro
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2828
Registriert: Mittwoch 10. September 2008, 12:18
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: unfassbar.
Wohnort: Hamburg, Hansestadt, Freie und

Re: Sammlung: was auch alleine Spaß macht

Beitrag von Le Chiffre Zéro » Mittwoch 21. August 2019, 13:22

Reinhard hat geschrieben:
Montag 12. August 2019, 22:09
  • spannendes Buch lesen
Da hat das Alleinsein den Vorteil, daß die Wahrscheinlichkeit, daß man gestört wird, sehr viel geringer ist.

Dazu passen auch:
  • einen Film sehen ohne Rücksicht darauf, was andere Anwesende sehen oder nicht sehen wollen – es gibt ja keine (vorteilhaft bei einem ungewöhnlicheren Filmgeschmack)
  • wenn man den Film von DVD oder Blu-Ray sieht, anschließend in aller Ruhe auch das gesamte Bonusmaterial durchgehen
  • eine Serie „binge-watchen“ (= nicht im üblichen Ausstrahlungsrhythmus sehen, z. B. eine Folge pro Tag oder pro Woche, sondern die ganze Serie innerhalb kürzester Zeit)
Reinhard hat geschrieben:
Montag 12. August 2019, 22:09
  • Kreativ sein (Schreiben, Malen, Dichten, Komponieren, etc.)
Sofern man Multiinstrumentalist und/oder elektronischer Musiker ist, kann man auch Musikproduktion mit dazuzählen, denn dann kann man ganze Produktionen im Alleingang fahren.

Wenn man allein lebt, regt sich auch keiner über jedes neue Stück Equipment auf, das man nach Hause bringt bzw. sich liefern läßt.
yes_or_no hat geschrieben:
Montag 12. August 2019, 22:32
programmieren :P
Das ist ja sowieso von vornherein keine Partneraktivität.
yes_or_no hat geschrieben:
Montag 12. August 2019, 22:32
im internet sein
Vor allem, wenn man da Hobbys oder Leidenschaften nachgeht, die man gegenüber seinen üblichen Bekannten und Verwandten lieber geheimhalten möchte, z. B. gewisse Fandoms. Oder wenn man notorische Zeitvernichter wie TV Tropes nutzt.
Melli hat geschrieben:
Montag 12. August 2019, 22:57
  • Musik hören, die andere eh nicht mögen :oops:
Noch ein ganz wichtiger Punkt.
Melli hat geschrieben:
Dienstag 13. August 2019, 14:24
NickP hat geschrieben:
Dienstag 13. August 2019, 13:16
meine sprachen immer davon die Weltherrschaft zu übernehmen
Als fortgeschrittene Katze hat man an sowas gar kein Interesse mehr.
Professionelle Katzen haben daran schon deshalb kein Interesse, weil sie in einem Zwiespalt stecken. Einerseits sind sie es gewohnt, daß ihr Dienstpersonal alles für sie erledigt. Andererseits würde dann ja das Dienstpersonal die Weltherrschaft an sich reißen, was nicht das gewünschte Ergebnis wäre.
yes_or_no hat geschrieben:
Dienstag 13. August 2019, 20:11
oder alleine reisen. dabei kann man neue menschen und neue kulturen kennen lernen.
Und man kann eine ganze Reise für sich verplanen und muß nicht darauf Rücksicht nehmen, was Mitreisende wollen. Man kann an einem verlängerten Wochenende erledigen, wofür man mit Partner eine Woche bräuchte. Es spart also Zeit und Geld, von Nerven ganz zu schweigen.
Automobilist hat geschrieben:
Dienstag 13. August 2019, 17:03
Um die Listen zu verkürzen : was machte denn zu Zweien mehr " Spaß " ?
Sich gezielt schlechte Filme ansehen und laut kommentieren.
Der Asiate hat geschrieben:
Dienstag 13. August 2019, 22:37
bettaweib hat geschrieben:
Dienstag 13. August 2019, 22:16
yes_or_no hat geschrieben:
Dienstag 13. August 2019, 22:12
ehrlich gesagt spiele ich nur mit kopfhörern (klavier aufm keyboard). wär mir peinlich, wenn die nachbarn durchhören könnten, wie schlecht ich spiele. :oops: :oops: :oops: :oops:
Ich auch... :?
Dem schließe ich mich mal an...wobei, ich glaube bei mir kann man das kaum spielen nennen. 😅
„Spielen“ in dem Sinne, daß ich einfach nur ein Musikstück von Anfang bis Ende durchspiele, kommt bei mir auch höchst selten bis gar nicht vor. Das ginge auch eher durch, als wenn das ganze Haus und ein, zwei angrenzende mir dabei zuhören müßten, wie ich stunden- oder tagelang, teilweise auch noch nach 22.00 Uhr, an Drumfiguren bastle, Sounds zurechtschraube (die wenigsten Sounds, die ich verwende, sind Presets) oder Sequenzen einspiele und editiere. Da sind dann schon alle Beteiligten froh über Kopfhörer.

Selbst wenn ein Musikstück in Gänze durchläuft, dann passiert das mehrmals hintereinander, wenn ich die Einzelspuren dann aufnehme.

Ach ja, wenn ich an so etwas arbeite, will ich nicht unterbrochen werden, geschweige denn von irgendjemandem von jetzt auf gleich dazu gezwungen, etwas anderes zu tun.
The Poet hat geschrieben:
Mittwoch 14. August 2019, 14:28
Kaum zu glauben, dass das bislang unerwähnt blieb (vor allem das erste!):
  • Züge gucken
Im Zusammenhang damit gewisse Fototouren. Als Fuzzy oder Planespotter auf Fototour zu gehen, ist allein sehr viel angenehmer als in Begleitung eines daran völlig uninteressierten Partners.
Himbeere hat geschrieben:
Dienstag 13. August 2019, 19:04
-am PC zocken
Hervorragender Solo-Zeitvertreib, vor allem, wenn man Dinge tut, die wirklich Zeit fressen. MSTS/Open Rails. Danmark 2000 H. Der Orient-Express-Sonderzug von Flensburg nach Kopenhagen. Die Aufgabe soll mehr als vier Stunden dauern. Wer wirklich Zeit vernichten will, fängt in Open Rails an, seine eigenen Fahrpläne nach Originalfahrplänen zu bauen, vor allem in komplexen Fancontent-Streckennetzen wie Wupper-Expreß.
← Das da sind keine Klaviertasten. Es sind Synthesizertasten. Doch, da gibt es Unterschiede.

Ich kann es euch erklären. Ich kann es aber nicht für euch verstehen. Das müßt ihr schon selbst tun.

INTJ nach Myers-Briggs

Benutzeravatar
Lazarus Long
Eins mit dem Forum
Beiträge: 11240
Registriert: Freitag 1. Februar 2013, 20:13
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: in und bei Hannover

Re: Sammlung: was auch alleine Spaß macht

Beitrag von Lazarus Long » Mittwoch 21. August 2019, 13:28

Le Chiffre Zéro hat geschrieben:
Mittwoch 21. August 2019, 13:22
yes_or_no hat geschrieben:
Montag 12. August 2019, 22:32
programmieren :P
Das ist ja sowieso von vornherein keine Partneraktivität.
Üblicherweise ist das so. Ich habe aber schon sehr erfolgreich in einem Zweierteam am selben Code gearbeitet.
Im Grunde sind es doch die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben.

Wilhelm von Humboldt
Deutscher Staatsmann und Mitbegründer der Humboldt-Universität zu Berlin
1767 - 1835

Benutzeravatar
Tania
Schummelt doch bestimmt
Beiträge: 9724
Registriert: Donnerstag 12. Mai 2016, 15:43
Geschlecht: weiblich
AB Status: mit AB befreundet
Ich bin ...: nur an Männern interessiert.
Wohnort: Rostock

Re: Sammlung: was auch alleine Spaß macht

Beitrag von Tania » Mittwoch 21. August 2019, 14:05

Lazarus Long hat geschrieben:
Mittwoch 21. August 2019, 13:28
Le Chiffre Zéro hat geschrieben:
Mittwoch 21. August 2019, 13:22
yes_or_no hat geschrieben:
Montag 12. August 2019, 22:32
programmieren :P
Das ist ja sowieso von vornherein keine Partneraktivität.
Üblicherweise ist das so. Ich habe aber schon sehr erfolgreich in einem Zweierteam am selben Code gearbeitet.
Ähm .... was ist mit https://en.m.wikipedia.org/wiki/Pair_programming ?

(Sorry, ist englisch, aber auch nur für Softwareentwickler interessant)

In the end we only regret the chances we didn’t take, the relationships we were afraid to have, and the decisions we waited too long to make. (Lewis Carroll)

Benutzeravatar
Karlsson
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2765
Registriert: Dienstag 5. April 2016, 17:27
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: Freunde.

Re: Sammlung: was auch alleine Spaß macht

Beitrag von Karlsson » Mittwoch 21. August 2019, 19:18

Musik hören und saufen...
Peace & Merry Christmas everybody 🍀

Charakterliche Eigenschaften: zwischen Dur und Moll

Online
Benutzeravatar
Versingled
Eins mit dem Forum
Beiträge: 10295
Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 12:37
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Wohnort: 48°43'31.23"N, 9°11'38.61"E, 436m über NN + 12 Etagen
Kontaktdaten:

Re: Sammlung: was auch alleine Spaß macht

Beitrag von Versingled » Mittwoch 21. August 2019, 21:56

Die Seen in der Gegend besuchen ...
In Gedenken an all das Leben, das heute zu Ende ging. Es ist ein unwiederbringlicher Verlust ... :sadman:

Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.

Schokolade
Kennt sich hier gut aus
Beiträge: 159
Registriert: Sonntag 1. Mai 2016, 07:03
Geschlecht: weiblich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Männern interessiert.
Ich suche hier ...: Freunde.

Re: Sammlung: was auch alleine Spaß macht

Beitrag von Schokolade » Sonntag 25. August 2019, 19:30

- schwimmen gehen
- Sauna (geht auch zu zweit)
- Puzzle machen (mag ich nicht zu zweit)
- DVD's von Fifty Shades of Grey gucken (wäre mir mit Partner wahrscheinlich peinlich)
- lange mit Freunden telefonieren
- Rätseln
- ab und zu Sonntags den ganzen Tag im Schlafdress verbringen (wäre mit einem Partner nicht möglich)

Benutzeravatar
Brax
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3376
Registriert: Dienstag 25. November 2014, 21:42
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB 30+

Re: Sammlung: was auch alleine Spaß macht

Beitrag von Brax » Sonntag 25. August 2019, 19:35

Schokolade hat geschrieben:
Sonntag 25. August 2019, 19:30
Sonntags den ganzen Tag im Schlafdress verbringen (wäre mit einem Partner nicht möglich)
Warum nicht? Dann ist es der falsche Partner... ;)


Was nicht nur "auch" alleine Spaß macht, sondern alleine viel besser ist:
- ins Museum gehen (wer hat schon mein Tempo?)
- Kuchen oder Plätzchen backen und dann ALLEINE essen, da will ich nichts teilen :mrgreen:

Benutzeravatar
Blade
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 495
Registriert: Montag 26. Januar 2015, 19:35
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: nur Austausch.
Wohnort: Baden Württemberg

Re: Sammlung: was auch alleine Spaß macht

Beitrag von Blade » Sonntag 25. August 2019, 21:14

Kreditkarte zücken und im Netz einiges an Geld verpulvern. :lach:

Benutzeravatar
Le Chiffre Zéro
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2828
Registriert: Mittwoch 10. September 2008, 12:18
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: unfassbar.
Wohnort: Hamburg, Hansestadt, Freie und

Re: Sammlung: was auch alleine Spaß macht

Beitrag von Le Chiffre Zéro » Dienstag 27. August 2019, 12:55

Noch ein paar Soloaktivitäten für Hardcore-Otaku*, denen man eher nicht in Gesellschaft nachgehen sollte:
  • einen Schrein für die eigene Waifu/den eigenen Hasubando anlegen oder weiter ausbauen
  • die Waifu/den Hasubando an diesem Schrein anbeten
  • Abendessen mit der Waifu/dem Hasubando, auch wenn sie/er nur auf einem Bildschirm zu sehen ist in Form einer auf Pause geschalteten Anime-DVD, eines aus dem Netz gesuchten Screencap oder einer Fanart
  • Zärtlichkeiten mit einem Dakimakura „austauschen“
… Glaubt mir, ihr wollt das alles nicht googlen. Und ihr wollt auch nicht von mir wissen, was das alles ist.

*Wobei das auch in Furry-Kreisen nicht ganz unbekannt ist.
← Das da sind keine Klaviertasten. Es sind Synthesizertasten. Doch, da gibt es Unterschiede.

Ich kann es euch erklären. Ich kann es aber nicht für euch verstehen. Das müßt ihr schon selbst tun.

INTJ nach Myers-Briggs

Benutzeravatar
Tania
Schummelt doch bestimmt
Beiträge: 9724
Registriert: Donnerstag 12. Mai 2016, 15:43
Geschlecht: weiblich
AB Status: mit AB befreundet
Ich bin ...: nur an Männern interessiert.
Wohnort: Rostock

Re: Sammlung: was auch alleine Spaß macht

Beitrag von Tania » Dienstag 27. August 2019, 13:09

Le Chiffre Zéro hat geschrieben:
Dienstag 27. August 2019, 12:55
Glaubt mir, ihr wollt das alles nicht googlen. Und ihr wollt auch nicht von mir wissen, was das alles ist.
Für die leicht verstörten Leser: ist alles nix Schlimmes. Dakimakura klingt nur cooler als "Kuschelkissen". Und ob man nun seine liebste Amime-Figur (w/m) anbetet oder sich Poster von Justin Bieber an die Wand hängt, macht irgendwie auch keinen großen Unterschied mehr.

Sind aber tatsächlich alles Dinge, die man allein besser machen kann. Obwohl mancher blauhaariger Junge von seiner besten Freundin natürlich auch liebevoll gezeichnete Bilder seiner liebsten Animefigur geschenkt bekommt .... :shylove:

In the end we only regret the chances we didn’t take, the relationships we were afraid to have, and the decisions we waited too long to make. (Lewis Carroll)

Benutzeravatar
Tiwago
Kennt sich hier gut aus
Beiträge: 172
Registriert: Samstag 1. September 2018, 13:02
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Halle/S.

Re: Sammlung: was auch alleine Spaß macht

Beitrag von Tiwago » Dienstag 27. August 2019, 13:25

Ein Ausflug mit dem Motorrad.

Was mir dabei überhaupt nicht fehlt sind Zwischenrufe wie:
"...ich möchte gerade nochmal eine Pause machen..:"
"...und ich wäre vor 30km rechts gefahren, dann wären wir bestimmt schneller angekommen..."
"...wieso hätte ich tanken sollen?..."
u.s.w.

Online
Benutzeravatar
Finnlandfreundin
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1209
Registriert: Montag 10. Juni 2019, 11:41
Geschlecht: weiblich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Männern interessiert.
Ich suche hier ...: eine(n) Partner/in.
Wohnort: Leipzig

Re: Sammlung: was auch alleine Spaß macht

Beitrag von Finnlandfreundin » Dienstag 27. August 2019, 15:22

Blade hat geschrieben:
Sonntag 25. August 2019, 21:14
Kreditkarte zücken und im Netz einiges an Geld verpulvern. :lach:
Sollte man aber nicht übertreiben.

Benutzeravatar
Blade
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 495
Registriert: Montag 26. Januar 2015, 19:35
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: nur Austausch.
Wohnort: Baden Württemberg

Re: Sammlung: was auch alleine Spaß macht

Beitrag von Blade » Sonntag 1. September 2019, 11:16

Finnlandfreundin hat geschrieben:
Dienstag 27. August 2019, 15:22
Blade hat geschrieben:
Sonntag 25. August 2019, 21:14
Kreditkarte zücken und im Netz einiges an Geld verpulvern. :lach:
Sollte man aber nicht übertreiben.
Ich übertreibe es bei so etwas, gerne einmal. Dann bin ich mit dem klicken der Maus, viel schneller als mit dem Kopf. Vorallem wenn ich unbedingt etwas haben will. :mrgreen:

Online
Benutzeravatar
Finnlandfreundin
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1209
Registriert: Montag 10. Juni 2019, 11:41
Geschlecht: weiblich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Männern interessiert.
Ich suche hier ...: eine(n) Partner/in.
Wohnort: Leipzig

Re: Sammlung: was auch alleine Spaß macht

Beitrag von Finnlandfreundin » Sonntag 1. September 2019, 11:35

Blade hat geschrieben:
Sonntag 1. September 2019, 11:16
Finnlandfreundin hat geschrieben:
Dienstag 27. August 2019, 15:22
Blade hat geschrieben:
Sonntag 25. August 2019, 21:14
Kreditkarte zücken und im Netz einiges an Geld verpulvern. :lach:
Sollte man aber nicht übertreiben.
Ich übertreibe es bei so etwas, gerne einmal. Dann bin ich mit dem klicken der Maus, viel schneller als mit dem Kopf. Vorallem wenn ich unbedingt etwas haben will. :mrgreen:
Solange das Konto nicht überzogen wird, ist alles gut. Aber Vieles braucht man garnicht. Ich habe bspw so viele Klamotten, so viele Tage hat das Jahr nicht.

Benutzeravatar
John Brown
Kennt sich hier gut aus
Beiträge: 173
Registriert: Freitag 30. August 2019, 14:36
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: vergeben.

Re: Sammlung: was auch alleine Spaß macht

Beitrag von John Brown » Sonntag 1. September 2019, 12:31

Blade hat geschrieben:
Sonntag 1. September 2019, 11:16
Finnlandfreundin hat geschrieben:
Dienstag 27. August 2019, 15:22
Blade hat geschrieben:
Sonntag 25. August 2019, 21:14
Kreditkarte zücken und im Netz einiges an Geld verpulvern. :lach:
Sollte man aber nicht übertreiben.
Ich übertreibe es bei so etwas, gerne einmal. Dann bin ich mit dem klicken der Maus, viel schneller als mit dem Kopf. Vorallem wenn ich unbedingt etwas haben will. :mrgreen:
ja hab gestern noch überlegt ob ich mir ne golftasche 🏌️‍♂️für 50e kaufe hab dann aber in den bewertungen gelesen dass die wohl keine gute quali hat und die nähte halt schnell aufgehn, wo ich mir dann gedacht hab ne dann lässte das mal lieber.
naja heut morgen als ich mir n eistee getrunken hab hab ich mir nur gedacht wozu brauchst du eigentlich ne golftasche du spielst doch gar kein golf😅
keep calm and love ananas 🍍

Antworten

Zurück zu „Austausch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Chase29, Finnlandfreundin, marcus80, Solalala, Unit1 und 42 Gäste