75. Schreibwettbewerb: Mut zur Spontaneität!

Schreibwettbewerbe im Absolute Beginner Treff

Moderatoren: Hathor, Wolleesel, Peter, Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza, orthonormal

Antworten
Benutzeravatar
Arikari
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2814
Registriert: Mittwoch 13. Mai 2015, 21:01
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Niedersachsen

75. Schreibwettbewerb: Mut zur Spontaneität!

Beitrag von Arikari » Freitag 14. Juni 2019, 22:22

Liebe Meisterschreiberlinge, Barden und alle die es werden wollen,

lang lang ist's her, dass der letzte Schreibwettbewerb im Forum ausgetragen wurde. Mea culpa! Denn gewonnen habe ich ihn zwar nicht, doch meine Zwischenrufe aus der vorletzten Reihe der Zuschauertribüne haben mir die Ehre eingebracht, den nächsten - ergo diesen - Wettbewerb ausrichten zu dürfen. Das tue ich nun auch, mit der Hoffnung, dass die Sommer-Sonne-Urlaubszeit genug Muße bietet, um sich kreativ zu betätigen.

Ich würde bei diesem Schreibwettbewerb gern ein wenig mit dem Ablauf experimentieren und getreu dem Motto "Spontaneität muss gut überlegt sein" :mrgreen: die Regeln erläutern:

1. Diesmal wird es kein vorgegebenes Thema geben, sondern eine Liste von fünf Wörtern. Um sie herum baut ihr eure Geschichte, euer Gedicht, euren Scatch oder was auch immer ihr einreichen möchtet. Es kann auch ein Comicstrip oder eine Memeserie sein, wie ihr wollt. Voraussetzung: Die vorgegebenen Wörter müssen alle in dem Wettbewerbsbeitrag enthalten sein; die Reihenfolge ist dabei beliebig. Bitte schickt nur selbstverfasste Beiträge in deutscher Sprache ein, die nicht länger als 2000 Wörter sind.

2. Die Wortliste wird am Freitag, dem 28. Juni um 20 Uhr in diesem Thread von mir gepostet. Ab da läuft die Zeit: Einsendeschluss für die Beiträge ist Sonntag, der 30. Juni um 23:59. Schickt sie mir per PN mit Angabe, ob ihr bei der Bekanntgabe der Platzierungen namentlich genannt werden oder anonym bleiben möchtet. Pro Person sind maximal 3 Beiträge möglich.

3. Die Beiträge werden am Montag, dem 1. Juli zum Lesen und Abstimmen gepostet.

4. Wer die Abstimmung gewinnt, darf sich im Ruhmesglanze sonnen und den nächsten Wettbewerb ausrichten. :mrgreen:

Also markiert euch die Daten fett im Kalender, legt einen Vorrat Knabberkram und Apfelschorle zur Ankurbelung des Denkprozesses an und seid dabei! :hierlang:
Pssst! Ruft da ein Schokokeks?

Antworten

Zurück zu „Schreibwettbewerbe“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste