Worauf steht ihr?

Rund um die persönliche Situation, Erlebnisse und was einem auf dem Herzen liegt

Moderatoren: Wolleesel, Peter, Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza, orthonormal, Kathy

Antworten
Pferdedieb
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 266
Registriert: Freitag 11. April 2014, 15:16
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: offen für alles.

Worauf steht ihr?

Beitrag von Pferdedieb » Montag 3. Dezember 2018, 19:00

Hi, mal wieder ...

Wenn ich ab und zu aus Langeweile in Chaträumen unterwegs bin, werde ich häufig gefragt, worauf ich denn "stehe", also natürlich aus sexueller Sicht. Ich weiß ehrlich gesagt keine Antwort darauf. Das schien bislang kein Problem zu sein, aber inzwischen denke ich mir, wie bekloppt das eigentlich ist, wenn man mit 31 diese Frage nicht beantworten kann.

Ich gebe zu, dass ich den Chats ein wenig flunkere, da dies keine Datingseiten sind und ich diese Frauen (wenn es denn überhaupt Frauen am anderen Ende sind) auch nicht treffen möchte. Das ist auch nicht das Thema.

Würde mir aber jemand diese Frage real stellen (Gott bewahre), dann könnte ich sie nicht beantworten, zumindest nicht ehrlich.

Ohne sexuelle Erfahrungen weiß ich nicht, worauf ich stehe, ich habe ja noch nichts probiert :sadman:
Diese scheinbar banale Frage treibt mich gerade sehr um. Ich weiß wirklich nicht, was ich beim Sex mögen würde, wenn ich welchen hätte.

Wisst ihr denn, worauf ihr steht? Bitte keine Beispiele :mrgreen:, nur allgemein. Könnt ihr eure sexuellen Vorlieben einschätzen bzw. definitiv benennen, ohne auch jemals sexuelle Erfahrungen mit einer anderen Person gemacht zu haben? Ich kanns nicht :sadman:

Falls nicht, wie würdet ihr real reagieren, wenn euch jemand (z.B. eine potentielle Partnerin) diese Frage stellt?

Grüße
Pferdedieb

Kief
Meisterschreiberling
Beiträge: 6493
Registriert: Sonntag 1. Dezember 2013, 13:06
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Berlin

Re: Worauf steht ihr?

Beitrag von Kief » Montag 3. Dezember 2018, 19:28

Pferdedieb hat geschrieben:
Montag 3. Dezember 2018, 19:00
Wisst ihr denn, worauf ihr steht? Bitte keine Beispiele :mrgreen:, nur allgemein.
Ja - aber das haette ich von allein niemals eingrenzen koennen.

Erst die Praxis hat das deutlich gemacht.
Insbesondere, wie stark da mir der Unterschied ist.
Also dass manche Sachen fuer mich einfach so neutral sind, dass ich es von mir aus nie machen wuerde.
Also fuer ne Partnerin, die was Bestimmtes scharf macht, die kann man ja durchaus verwoehnen - aber wie vieles fuer mich da in der neutralen Grauzone ist, das haette ich vorher nicht erwartet.

Und wie wichtig es fuer mich deshalb ist, darueber zu reden, was so jeweils zusagt.


K

Benutzeravatar
Pferdefreundin
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 444
Registriert: Sonntag 4. September 2016, 23:31

Re: Worauf steht ihr?

Beitrag von Pferdefreundin » Montag 3. Dezember 2018, 19:36

Ohne irgendwelche Erfahrungen lässt sich das für mich nicht sagen. Dazu müsste man schon sämtliche Dinge mal ausprobiert und gemacht haben.

Und da bei mir diesbezüglich eh nichts in Sicht - und Reichweite ist bzw kommen wird, brauch ich mich damit auch nicht (mehr) damit auseinanderzusetzen.
Unloveable.

Pferdedieb
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 266
Registriert: Freitag 11. April 2014, 15:16
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: offen für alles.

Re: Worauf steht ihr?

Beitrag von Pferdedieb » Montag 3. Dezember 2018, 19:45

Pferdefreundin hat geschrieben:
Montag 3. Dezember 2018, 19:36
Ohne irgendwelche Erfahrungen lässt sich das für mich nicht sagen. Dazu müsste man schon sämtliche Dinge mal ausprobiert und gemacht haben.

Und da bei mir diesbezüglich eh nichts in Sicht - und Reichweite ist bzw kommen wird, brauch ich mich damit auch nicht (mehr) damit auseinanderzusetzen.
So seh ich das auch bei mir.


(Und bin immer noch irritiert, dass unsere Nicks beide mit Pferde- beginnen :mrgreen: )

Mr. Lonely
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 593
Registriert: Donnerstag 21. Februar 2013, 11:35
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: PN Kontakte.
Wohnort: RLP

Re: Worauf steht ihr?

Beitrag von Mr. Lonely » Montag 3. Dezember 2018, 19:49

Du kannst aber bestimmt schon einschätzen ob du lieber auf weiblein oder männlein stehst. Ob du es eher ausgefallen, oder klassisch magst. Auf welches Körperteil am ehesten kuckst. Groß oder klein etc. ...
Wenn du jetzt nicht gerade in einem Sexchat bist, sollten diese Sachen am Anfang erst mal ausreichen. Alles weitere kommt dann später.
Finde meinen Nick voll blöd. Ich bin mit 100%iger Sicherheit davon ausgegangen, dass der schon vergeben ist!

Benutzeravatar
Pferdefreundin
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 444
Registriert: Sonntag 4. September 2016, 23:31

Re: Worauf steht ihr?

Beitrag von Pferdefreundin » Montag 3. Dezember 2018, 19:53

Pferdedieb hat geschrieben:
Montag 3. Dezember 2018, 19:45
Pferdefreundin hat geschrieben:
Montag 3. Dezember 2018, 19:36
Ohne irgendwelche Erfahrungen lässt sich das für mich nicht sagen. Dazu müsste man schon sämtliche Dinge mal ausprobiert und gemacht haben.

Und da bei mir diesbezüglich eh nichts in Sicht - und Reichweite ist bzw kommen wird, brauch ich mich damit auch nicht (mehr) damit auseinanderzusetzen.
So seh ich das auch bei mir.


(Und bin immer noch irritiert, dass unsere Nicks beide mit Pferde- beginnen :mrgreen: )
Du stiehlst die Pferde und ich freunde mich mit ihnen an. :frech:
Unloveable.

Benutzeravatar
Nonkonformist
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 5474
Registriert: Sonntag 4. Januar 2015, 20:23
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: Worauf steht ihr?

Beitrag von Nonkonformist » Montag 3. Dezember 2018, 19:54

Pferdedieb hat geschrieben:
Montag 3. Dezember 2018, 19:00
Wisst ihr denn, worauf ihr steht? Bitte keine Beispiele :mrgreen:, nur allgemein. Könnt ihr eure sexuellen Vorlieben einschätzen bzw. definitiv benennen, ohne auch jemals sexuelle Erfahrungen mit einer anderen Person gemacht zu haben? Ich kanns nicht :sadman:
Ich weiß es nicht und vermute das das sogar von frau bis frau unterschiedlkich wäre.
Aber das ich es nicht weiß war für mich noch nie etwas worüber ich meinen kopf zerbreche.
Pferdedieb hat geschrieben:
Montag 3. Dezember 2018, 19:00
Falls nicht, wie würdet ihr real reagieren, wenn euch jemand (z.B. eine potentielle Partnerin) diese Frage stellt?
Etwas wie "Finden wirs doch zusammen raus." wäre angebracht, bei gegenseitige interesse.
I Yam What I Yam & Dats What I Yam - (Popeye the Sailorman.)

Benutzeravatar
Captain Unsichtbar
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1559
Registriert: Sonntag 19. Juni 2016, 21:40
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: Worauf steht ihr?

Beitrag von Captain Unsichtbar » Montag 3. Dezember 2018, 20:22

Pferdedieb hat geschrieben:
Montag 3. Dezember 2018, 19:00
Wisst ihr denn, worauf ihr steht?
...
Falls nicht, wie würdet ihr real reagieren, wenn euch jemand (z.B. eine potentielle Partnerin) diese Frage stellt?
Nö, woher auch. Habe mir aber auch noch nie Gedanken darüber gemacht. Wahrscheinlich auch wieder so eine Situation für peinliche Fettnäpfchen. Keine Ahnung, wahrscheinlich würde ich ausweichen.
"You talk about redefining my identity. I want a guarantee that I can still be myself."
"There isn't one. Why would you wish to? All things change in a dynamic environment. Your effort to remain what you are is what limits you."
- GITS

Online
Benutzeravatar
Hablo
Kennt sich hier gut aus
Beiträge: 206
Registriert: Samstag 19. Dezember 2015, 13:32
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: offen für alles.

Re: Worauf steht ihr?

Beitrag von Hablo » Montag 3. Dezember 2018, 20:51

Ja, ich weiß schon, worauf ich stehe - zumindest theoretisch in Bezug auf Sex. Gestreichelt hab ich schon und da weiß ich ein paar Sachen, die mir definitiv sehr gut gefallen.

Wie ich reagieren würde?
Ganz getreu dem Motto "Ehrlich währt am längsten" würd ich sagen: "Ich kann dir nur sagen, welche Fantasien ich hab, aber ob die Fantasien mir dann in Wirklichkeit gefallen, konnte ich bisher noch nicht testen."
"Geh deinen Weg und lass die Leute reden!" - Dante Alighieri

Benutzeravatar
Girassol
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 1018
Registriert: Samstag 22. August 2015, 18:52
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Worauf steht ihr?

Beitrag von Girassol » Montag 3. Dezember 2018, 22:01

Pferdedieb hat geschrieben:
Montag 3. Dezember 2018, 19:00
Wisst ihr denn, worauf ihr steht? Bitte keine Beispiele :mrgreen:, nur allgemein. Könnt ihr eure sexuellen Vorlieben einschätzen bzw. definitiv benennen, ohne auch jemals sexuelle Erfahrungen mit einer anderen Person gemacht zu haben? Ich kanns nicht :sadman:
Ich konnte bevor ich ein paar Erfahrungen gemacht hatte, hauptsächlich sagen, worauf ich nicht stehe. Es gibt und gab da einfach ein paar Sachen, bei denen ich mir absolut nicht vorstellen kann/mag, dass die auch nur im geringsten Spaß machen könnten.

Was ich wirklich gerne mag, hat sich erst durch versuchen herausgestellt und bei Sachen, zu denen ich nicht wirklich eine Meinung hatte, dachte/denke ich mir, ich probiers einfach mal aus. Wenn es nicht gut ist, bleibt es halt bei dem einen Versuch.
Yesterday is history, tomorrow is a mystery, but today, today is a gift. That's why we call it present.

Pferdedieb
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 266
Registriert: Freitag 11. April 2014, 15:16
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: offen für alles.

Re: Worauf steht ihr?

Beitrag von Pferdedieb » Montag 3. Dezember 2018, 22:14

Girassol hat geschrieben:
Montag 3. Dezember 2018, 22:01
Was ich wirklich gerne mag, hat sich erst durch versuchen herausgestellt und bei Sachen, zu denen ich nicht wirklich eine Meinung hatte, dachte/denke ich mir, ich probiers einfach mal aus. Wenn es nicht gut ist, bleibt es halt bei dem einen Versuch.
Eben. Versuch und Irrtum. Dumm nur, wenn man es gar nicht versuchen kann :sadman:

Mr. Lonely
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 593
Registriert: Donnerstag 21. Februar 2013, 11:35
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: PN Kontakte.
Wohnort: RLP

Re: Worauf steht ihr?

Beitrag von Mr. Lonely » Montag 3. Dezember 2018, 22:19

Ich gehe ganz ehrlich davon aus, dass die meisten 31 jährigen Normalos auch noch nicht mehr als das Standardprogramm ausprobiert haben.
Finde meinen Nick voll blöd. Ich bin mit 100%iger Sicherheit davon ausgegangen, dass der schon vergeben ist!

Benutzeravatar
Tom mit T
Ist frisch dabei
Beiträge: 17
Registriert: Samstag 16. September 2017, 23:39
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Berlin

Re: Worauf steht ihr?

Beitrag von Tom mit T » Montag 3. Dezember 2018, 23:09

Hm, mir waren seit Ende der Teenagerzeit zumindest einige Sachen bewusst, die mich überhaupt nicht erregt haben bzw. sogar angeekelt haben. Und ich konnte benennen, welche Körperregionen mir gefallen und mich neugierig machen :) Und durch Pornos oder Erotikfilme konnte ich das schon früh bestätigen. Überraschenderweise hat sich an meinen Vorlieben bis heute auch nur wenig geändert.

Tyralis Fiena
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 784
Registriert: Samstag 13. Juni 2015, 23:25
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+

Re: Worauf steht ihr?

Beitrag von Tyralis Fiena » Dienstag 4. Dezember 2018, 01:32

Also ich kann es schon. Manches finde ich reizvoll, anderes hingegen nicht so. Im Grunde hat sich das aber auch nie so richtig verändert.

fredstiller
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 362
Registriert: Donnerstag 19. Oktober 2017, 23:43
Geschlecht: männlich

Re: Worauf steht ihr?

Beitrag von fredstiller » Dienstag 4. Dezember 2018, 01:42

Pferdedieb hat geschrieben:
Montag 3. Dezember 2018, 19:00
Falls nicht, wie würdet ihr real reagieren, wenn euch jemand (z.B. eine potentielle Partnerin) diese Frage stellt?
Auf (d)englisch würde ich wahrscheinlich sagen:

Vanilla - ich bin ein Langweiler“ und mit den Schultern zucken.
Oder alternativ auch „langes Vorspiel natürlich“, mit ‘nem Augenzwinkern.

1. wär‘s im Grunde wahr, da mich mangels („krasserer“ weitergehender) Erfahrungen schon das genug anmachen würde.
2. lässt‘s Raum für Fantasien: „steht bestimmt auf wenigstens eine ungewöhnliche/versaute Praktik, will‘s nur nicht sagen“.
3. lehn ich mich damit nicht zu weit aus dem Fenster, mit Sachen, die ich nicht beschreiben oder machen könnte.


Gewisse optische Präferenzen für Aussehen, Haut- und Haarfarbe, Körperteile, Kleidungsstücke könnte ich auch nennen.

Benutzeravatar
Gatem
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 277
Registriert: Samstag 21. April 2018, 12:03
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Worauf steht ihr?

Beitrag von Gatem » Dienstag 4. Dezember 2018, 09:00

Pferdedieb hat geschrieben:
Montag 3. Dezember 2018, 19:00
Wisst ihr denn, worauf ihr steht? Bitte keine Beispiele :mrgreen:, nur allgemein. Könnt ihr eure sexuellen Vorlieben einschätzen bzw. definitiv benennen, ohne auch jemals sexuelle Erfahrungen mit einer anderen Person gemacht zu haben? Ich kanns nicht :sadman:
Also eine grobe Einschätzung zu geben sollte doch schon möglich sein.
Man merkt doch auch beim Sehen von Erotik- und Pornofilmen oder -Schriften, welche Szenarien einen eher ansprechen und welche eher Ekelgefühle hervorrufen.

Viel interessanter hingegen scheint mir dann doch die Frage, inwieweit die theoretischen Vorlieben dann praktisch überhaupt denkbar wären, oder womöglich charakterlich völlig unvereinbar sind.

Benutzeravatar
Gilbert
Meisterschreiberling
Beiträge: 5699
Registriert: Donnerstag 18. Juni 2009, 11:21
Kontaktdaten:

Re: Worauf steht ihr?

Beitrag von Gilbert » Dienstag 4. Dezember 2018, 10:38

Gatem hat geschrieben:
Dienstag 4. Dezember 2018, 09:00
Man merkt doch auch beim Sehen von Erotik- und Pornofilmen oder -Schriften, welche Szenarien einen eher ansprechen und welche eher Ekelgefühle hervorrufen.
Ja, soweit die Theorie.
In der Praxis merkte ich jedoch nach einiger Zeit, daß mich gewisse Praktiken ansprechen, die ich in Pornos gar nicht sehen wollte und auch außerhalb meiner Phantasie waren.
Damit das Mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden.
Hermann Hesse

Benutzeravatar
desigual
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2566
Registriert: Donnerstag 5. Februar 2009, 22:11
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: nur an Männern interessiert.
Ich suche hier ...: eine(n) Partner/in.
Wohnort: Sachsen

Re: Worauf steht ihr?

Beitrag von desigual » Dienstag 4. Dezember 2018, 22:05

Also ich finde auch, dass Vorstellung und Realität weit voneinander entfernt sind. In der Phantasie würde ich auch denken, dass mir manches gefällt, was ich in Wirklichkeit dann nicht mag und umgekehrt.
Außerdem hängt alles auch irgendwie vom Partner ab, allein schon weil Männer ja nun doch unterschiedlich gebaut sind. Mit dem einen ist eine Stellung super, der andere hat dafür einen zu großen /kleinen Penis. Der eine Mann macht irgendwas super, ein anderer nur solala.

Wobei sich für mich ohnehin die Frage stellt, ob ich mich mit jemandem, den ich kaum oder auch noch gar nicht in echt wirklich so genau austauschen möchte. Ist man da als AB also wirklich im Nachteil? Würde man, nur weil man mitreden kann, plötzlich solche Unterhaltungen führen wollen?

Antworten

Zurück zu „Austausch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Hablo und 42 Gäste