SC Ab und Beziehungshopperin

Auch mit einem Partner sind nicht alle Fragen geklärt

Moderatoren: Wolleesel, Peter, Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza, orthonormal, Kathy

Antworten
Benutzeravatar
LotusFlower
Ist frisch dabei
Beiträge: 17
Registriert: Sonntag 31. Dezember 2017, 11:49
Geschlecht: männlich
AB Status: Softcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

SC Ab und Beziehungshopperin

Beitrag von LotusFlower » Freitag 9. November 2018, 08:20

Hallo zusammen :)

Ich habe im Freundeskreis jmd kennengelernt und wir sind zusammen gekommen, ncoh ganz ganz frisch.
Allerdings hat sie das Problem, das sie von einer Beziehung in die nächste rutscht. Sie war vor zwei Jahren mal mit einem Freund von mir zusammen,
damals kannte ich beide aber noch nicht gut. Jetzt habe ich erfahren das zwischen ihr und einem gutem Bekannten (Fast-Freund) von mir, vor nicht allzulanger Zeit auch mal was war und er macht sich scheinbar noch Hoffnungen und sucht viel Kontakt zu ihr. Das hat mich verunsichert. Eigentlich war es bisher schön, aber ich habe Sorge das es nicht von dauer sein wird. Und es jede Menge Konflikte im Freundeskreis geben wird. :sadman: :sadman:

Online
Benutzeravatar
Tania
Meisterschreiberling
Beiträge: 5798
Registriert: Donnerstag 12. Mai 2016, 15:43
Geschlecht: weiblich
AB Status: mit AB befreundet
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Rostock

Re: SC Ab und Beziehungshopperin

Beitrag von Tania » Freitag 9. November 2018, 08:46

Ihr seid ja schon zusammen. Die möglichen Konflikte im Freundeskreis hast Du also sowieso.

Also mach Dir nicht so viel Gedanken. Versuch die Zeit zu genießen. Die Chance, dass sie mit Dir alt wird ist ebenso da wie die Chance, dass sie in 2 Wochen weg ist. Aber das gilt ja fürs Leben allgemein auch - und da grübelst Du auch nicht dauernd, wann es denn zu Ende sein wird ...

Glaubt bloß nicht alles, was ich schreibe. Würde ich wirklich wissen, wie Beziehungen funktionieren, hätte ich kaum dieses Forum entdeckt ;)

Stabil
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1326
Registriert: Donnerstag 26. April 2018, 11:07
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Ich suche hier ...: PN Kontakte.
Wohnort: südlich der Alpen

Re: SC Ab und Beziehungshopperin

Beitrag von Stabil » Freitag 9. November 2018, 10:11

LotusFlower hat geschrieben:
Freitag 9. November 2018, 08:20
Hallo zusammen :)
Ich habe im Freundeskreis jmd kennengelernt und wir sind zusammen gekommen, ncoh ganz ganz frisch.
Allerdings hat sie das Problem, das sie von einer Beziehung in die nächste rutscht. Sie war vor zwei Jahren mal mit einem Freund von mir zusammen, damals kannte ich beide aber noch nicht gut. Jetzt habe ich erfahren das zwischen ihr und einem gutem Bekannten (Fast-Freund) von mir, vor nicht allzulanger Zeit auch mal was war und er macht sich scheinbar noch Hoffnungen und sucht viel Kontakt zu ihr. Das hat mich verunsichert. Eigentlich war es bisher schön, aber ich habe Sorge das es nicht von dauer sein wird. Und es jede Menge Konflikte im Freundeskreis geben wird.
Hallo,
so unspezifisch, wie du deine Situation beschreibst, kann ich die Unsicherheit gut nachvollziehen. Schau doch einfach konkreter in die Details, dann findest du Ansätze für mögliche Klärungen. Es muss nicht alles geklärt und festgeschrieben werden. Es ist nur ungemein hilfreich, sich dessen bewusst zu sein, was ungeklärt und noch offen ist.

Sagt sie, dass es ein Problem ist, oder findest du, dass es ein Problem ist?
Sagt sie, dass sie in der Vergangenheit von einer Beziehung in die nächste gerutscht ist, oder ist das deine Einschätzung?

Wie seid ihr zusammen gekommen?
Habt ihr den Schritt irgendwann bewusst und ausgesprochen getan, oder sei ihr da hinein (in die Beziehung meine ich) gerutscht. Oder hat eine Seite (welche Seite denn?) den Schritt bewusst gemacht und die andere Seite deklariert sich nicht?

Was ist nun tatsächlich ausgesprochen zwischen euch?
* Am meisten schmerzt das Gute, das wir zwar erlebt haben, aber in uns nicht angekommen ist *

Volta
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 917
Registriert: Montag 4. April 2016, 21:47
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Berlin

Re: SC Ab und Beziehungshopperin

Beitrag von Volta » Freitag 9. November 2018, 11:48

LotusFlower hat geschrieben:
Freitag 9. November 2018, 08:20
Hallo zusammen :)

Ich habe im Freundeskreis jmd kennengelernt und wir sind zusammen gekommen, ncoh ganz ganz frisch.
Allerdings hat sie das Problem, das sie von einer Beziehung in die nächste rutscht. Sie war vor zwei Jahren mal mit einem Freund von mir zusammen,
damals kannte ich beide aber noch nicht gut. Jetzt habe ich erfahren das zwischen ihr und einem gutem Bekannten (Fast-Freund) von mir, vor nicht allzulanger Zeit auch mal was war und er macht sich scheinbar noch Hoffnungen und sucht viel Kontakt zu ihr. Das hat mich verunsichert. Eigentlich war es bisher schön, aber ich habe Sorge das es nicht von dauer sein wird. Und es jede Menge Konflikte im Freundeskreis geben wird. :sadman: :sadman:
Ist meine Ex auch. Sie hat es dann auch nach 6 Monaten wieder beendet. War trotzdem ne schöne Zeit. Gut, diese Konflikte im Freundeskreis hatte ich nicht. Versuch das beste draus zu machen, wenn möglich.

Stabil
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1326
Registriert: Donnerstag 26. April 2018, 11:07
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Ich suche hier ...: PN Kontakte.
Wohnort: südlich der Alpen

Re: SC Ab und Beziehungshopperin

Beitrag von Stabil » Freitag 9. November 2018, 12:34

Volta hat geschrieben:
Freitag 9. November 2018, 11:48
Sie hat es dann auch nach 6 Monaten wieder beendet. War trotzdem ne schöne Zeit.
Das halte ich für immens wichtig. Das Schöne und liebevolle Gedanken behalten. Das kann uns stärken und offener machen.
* Am meisten schmerzt das Gute, das wir zwar erlebt haben, aber in uns nicht angekommen ist *

Antworten

Zurück zu „Erste Beziehung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Shisouka und 12 Gäste