Cover-Songs

... und was Du sonst noch gerne mit anderen Teilen möchtest.

Moderatoren: Wolleesel, Peter, Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza, orthonormal, Kathy

Antworten
Benutzeravatar
Dérkesthai
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 614
Registriert: Samstag 18. August 2018, 10:02
Geschlecht: männlich
AB Status: Softcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Cover-Songs

Beitrag von Dérkesthai » Samstag 13. Oktober 2018, 20:17

Jeder Stil willkommen. Bitte eine ungefähre Vorgabe dabei schreiben in welche Richtung es geht. Danke. Sonstige Regeln sind an meinen Songs zu erkennen - sollte also erkennbar sein wer covert, welchen Song und von wem dieser ursprünglich ist.


Bad Wolves - Zombie
(Rock, Metal) - The Cranberries

Lacuna Coil - Enjoy the Silence
(Rock, Metal) - Depeche Mode

Lacuna Coil - Losing My Religon
(Rock, Metal9 - REM

Killswitch Engage - Holy Diver
(Metal, Hardcore) - Dio

At Vance - Money, Money, Money
(Metal) - ABBA

Ten Masked Men - Eye of The Tiger
(Death Metal) - Survivor
(Anmerkung: Ten Masked Men covern ausschließlich in diesem Stil und alle möglichen Songs, u.a. auch Blue (dabadi,dababa oder so), Madonna, ...)
Ich kann total gut Mitmenschen umgehen.

Clochard
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 1032
Registriert: Montag 3. November 2014, 21:31
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: unfassbar.
Wohnort: Mittelrhein

Re: Cover-Songs

Beitrag von Clochard » Samstag 13. Oktober 2018, 20:24

alles Metal, was soll der Sch…?

Benutzeravatar
Tyrion
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1880
Registriert: Dienstag 20. Juni 2017, 19:48
Geschlecht: männlich

Re: Cover-Songs

Beitrag von Tyrion » Samstag 13. Oktober 2018, 20:29

In den meisten Fällen bin ich zwar kein großer Freund von Cover-Songs, weil an das Original meist nichts heranreicht. Es gibt aber Ausnahmen, wie bei Johnny Cash "Hurt" (hatte ich im "Ich höre gerade..."-Thread schon mal verlinkt) oder das folgende

Disturbed - Land of Confusion (Original: Genesis/Schlager)

Man könnte ja auch ein Thema aufmachen "Original vs. Fälschung". ;)
"Vergiss nie, wer du bist. Der Rest der Welt tut es auch nicht. Trage es wie eine Rüstung, dann kann es nie dazu benutzt werden, dich zu verletzen." - Tyrion Lannister

Clochard
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 1032
Registriert: Montag 3. November 2014, 21:31
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: unfassbar.
Wohnort: Mittelrhein

Re: Cover-Songs

Beitrag von Clochard » Samstag 13. Oktober 2018, 20:36

80er Synthpop-Version eines 20er-Klassikers von Irving Berlin:

https://www.youtube.com/watch?v=OG3PnQ3tgzY

Benutzeravatar
AviferAureus
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 324
Registriert: Sonntag 25. März 2018, 19:02
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB

Re: Cover-Songs

Beitrag von AviferAureus » Samstag 13. Oktober 2018, 20:47


Benutzeravatar
Dérkesthai
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 614
Registriert: Samstag 18. August 2018, 10:02
Geschlecht: männlich
AB Status: Softcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Cover-Songs

Beitrag von Dérkesthai » Samstag 13. Oktober 2018, 21:24

Clochard hat geschrieben:
Samstag 13. Oktober 2018, 20:24
alles Metal, was soll der Sch…?
Du darfst statt meckern und obszöner Begrifflichkeiten gerne für einen Gegenpol sorgen. Das ist ausdrücklich erwünscht. ;) :mrgreen:
Ich kann total gut Mitmenschen umgehen.

Clochard
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 1032
Registriert: Montag 3. November 2014, 21:31
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: unfassbar.
Wohnort: Mittelrhein

Re: Cover-Songs

Beitrag von Clochard » Samstag 13. Oktober 2018, 21:29

ok... sogar gar kein Cover sondern einfach nur ein Remix in einem anderen Genre:

https://www.youtube.com/watch?v=AZ0DNGDi104

Clochard
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 1032
Registriert: Montag 3. November 2014, 21:31
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: unfassbar.
Wohnort: Mittelrhein

Re: Cover-Songs

Beitrag von Clochard » Samstag 13. Oktober 2018, 21:34

und zählt auch sowas?

https://www.youtube.com/watch?v=b533-iuLDIs

https://www.youtube.com/watch?v=HSC9cgvtkRs

übrigens einer der geilsten Hiphop-Songs die ich kenne :coolgun:

Benutzeravatar
Dérkesthai
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 614
Registriert: Samstag 18. August 2018, 10:02
Geschlecht: männlich
AB Status: Softcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Cover-Songs

Beitrag von Dérkesthai » Samstag 13. Oktober 2018, 22:20

Clochard hat geschrieben:
Samstag 13. Oktober 2018, 21:29
ok... sogar gar kein Cover sondern einfach nur ein Remix in einem anderen Genre:

https://www.youtube.com/watch?v=AZ0DNGDi104
Kein Cover, sondern Remix. Zwei Paar Schuhe. Ungleiche.
Clochard hat geschrieben:
Samstag 13. Oktober 2018, 21:34
und zählt auch sowas?

https://www.youtube.com/watch?v=b533-iuLDIs

https://www.youtube.com/watch?v=HSC9cgvtkRs

übrigens einer der geilsten Hiphop-Songs die ich kenne :coolgun:
Nein, zählt es nicht. Sind ja die Originalen. Dir ist doch der Begriff Cover klar, oder? Also, von der Definition her? Gut, denn das sind alles keine.

Im ersten Post sind auch einige Regeln genannt zur Orientierung für andere. Die Umsetzung bei den nächsten Versuchen wäre ein feiner Zug von dir. Danke.

@topic
Girls Like You - Walk off the Earth (Maroon 5 Cover)
Akustik-Rock-Pop

Passenger | Hotel California (The Eagles cover)
(Akustik-Pop-Rock)

Normahl - Sacco und Vanzetti
(Punkrock) - Text von Franz Josef Degenhardt
Ich kann total gut Mitmenschen umgehen.

Benutzeravatar
Der Schussel
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 613
Registriert: Freitag 22. Januar 2016, 22:03
Geschlecht: männlich
Wohnort: Krefeld, NRW

Re: Cover-Songs

Beitrag von Der Schussel » Sonntag 14. Oktober 2018, 00:25

Joe Cocker - With A Little Help From My Friends
Cover des Beatles-Songs aus "Sgt. Pepper's Lonely Hearts Club Band" Bei Ringo klang es noch wie ein nettes Kinderlied. Cocker macht daraus einen schweren Blues.

Mein Favorit unter den Coversongs :mrgreen: :
Original: Black Sabbath - Paranoid
Cover: Cindy & Bert - Der Hund von Baskerville


Einen hab ich noch: :lol:
Original: Rolling Stones - Paint It Black
Cover: Karel Gott - Rot und schwarz
Das Beste kommt noch.
Dein Gesicht ist dir gegeben, aber lachen musst du schon selber. :D
"Auf der Skala von 1-10, wie kompliziert bist du?" - "Geht auch 11?" - "Nein!" - "Warum nicht?"

Benutzeravatar
Tyrion
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1880
Registriert: Dienstag 20. Juni 2017, 19:48
Geschlecht: männlich

Re: Cover-Songs

Beitrag von Tyrion » Sonntag 14. Oktober 2018, 00:42

Rammstein - Pet Sematary (Original: Ramones - Punkrock)

Okay, ein bisschen experimentell - vor allem weil Keyborder Flake hier "singt". Irgendwie gefällt es mir aber dennoch. Eines von nur zwei Cover-Songs von Rammstein. Wobei das hier als Hommage an Joey Ramone zu verstehen ist.
"Vergiss nie, wer du bist. Der Rest der Welt tut es auch nicht. Trage es wie eine Rüstung, dann kann es nie dazu benutzt werden, dich zu verletzen." - Tyrion Lannister

Benutzeravatar
NeC
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2460
Registriert: Sonntag 9. Oktober 2011, 15:37
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Niedersachsen

Re: Cover-Songs

Beitrag von NeC » Sonntag 14. Oktober 2018, 12:50

Tyrion hat geschrieben:
Samstag 13. Oktober 2018, 20:29
In den meisten Fällen bin ich zwar kein großer Freund von Cover-Songs, weil an das Original meist nichts heranreicht. Es gibt aber Ausnahmen, wie bei Johnny Cash "Hurt" (hatte ich im "Ich höre gerade..."-Thread schon mal verlinkt) oder das folgende

Disturbed - Land of Confusion (Original: Genesis/Schlager)
Volle Zustimmung zur generellen Einschätzung und zu Johnny Cash Version von 'Hurt' :good:

Mit den Disturbed-Cover kann ich nicht soviel anfangen. Ich mag das Original, und bei Disturbed ist es m.M.n. nur etwas düsterer. Schade. Aber es gibt ein anderes Cover von dem Song, der ihm wirklich eine andere, sehr coole Note verleiht; ganz besonders Live:
Katzenjammer - Land of Confusion

Benutzeravatar
schmog
Eins mit dem Forum
Beiträge: 16233
Registriert: Sonntag 14. Dezember 2008, 21:07
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: nur Austausch.
Wohnort: City

Re: Cover-Songs

Beitrag von schmog » Sonntag 14. Oktober 2018, 13:07

Mit Cover Songs kann ich nichts anfangen ... das Original zählt! :good:
Zustand und Band Status Quo ist super

Clochard
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 1032
Registriert: Montag 3. November 2014, 21:31
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: unfassbar.
Wohnort: Mittelrhein

Re: Cover-Songs

Beitrag von Clochard » Sonntag 14. Oktober 2018, 20:08

Dérkesthai hat geschrieben:
Samstag 13. Oktober 2018, 22:20
Nein, zählt es nicht. Sind ja die Originalen. Dir ist doch der Begriff Cover klar, oder? Also, von der Definition her? Gut, denn das sind alles keine.

Im ersten Post sind auch einige Regeln genannt zur Orientierung für andere. Die Umsetzung bei den nächsten Versuchen wäre ein feiner Zug von dir. Danke.
ok, bisschen was aus der Lovers-Rock-Welt:

Christopher Martin: Let her go (Passenger-Cover):

Alaine: Hello (Adele-Cover):

https://www.youtube.com/watch?v=TofVHNce9Hg

Benutzeravatar
Karlsson
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1964
Registriert: Dienstag 5. April 2016, 17:27
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Cover-Songs

Beitrag von Karlsson » Sonntag 14. Oktober 2018, 20:30

Leningrad Cowboys - Stairway To Heaven (von Led Zep)

https://www.youtube.com/watch?v=dcDVJYBI7sI

Rock goes Perestroika, man kann es mögen oder eben nicht. (LC kommen übrigens aus Finnland)
Zuletzt geändert von Karlsson am Sonntag 14. Oktober 2018, 20:45, insgesamt 1-mal geändert.
Peace and Merry Christmas! 🍀

Benutzeravatar
Swenja
Meisterschreiberling
Beiträge: 7910
Registriert: Dienstag 5. Februar 2013, 00:40
Geschlecht: weiblich
AB Status: am Thema interessiert
Ich bin ...: vergeben.

Re: Cover-Songs

Beitrag von Swenja » Sonntag 14. Oktober 2018, 20:32

https://www.youtube.com/watch?v=rpzREN3CRi4

The Bryan Ferry Orchestra - Back To Black

(" Back to Black " - Soul/R&B-Studioalbum v. Amy Winehouse)
Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie das Unerreichbare. Für die Furchtsamen ist sie das Unbekannte. Für die Tapferen ist sie die Chance.
Victor Hugo

Clochard
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 1032
Registriert: Montag 3. November 2014, 21:31
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: unfassbar.
Wohnort: Mittelrhein

Re: Cover-Songs

Beitrag von Clochard » Sonntag 14. Oktober 2018, 20:35

wie wäre es hiermit? 2:00h Spieldauer... nein, die verlorene Lebenszeit ersetze ich euch nicht :mrgreen:

https://www.youtube.com/watch?v=6y3d_NGKGAA&t=2227s

Benutzeravatar
Karlsson
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1964
Registriert: Dienstag 5. April 2016, 17:27
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Cover-Songs

Beitrag von Karlsson » Sonntag 14. Oktober 2018, 21:12

Leningrad Cowboys - It's Only Rock N' Roll

Den finde ich allerdings besser als das Original von den Stones... 8-)
Peace and Merry Christmas! 🍀

Benutzeravatar
Dérkesthai
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 614
Registriert: Samstag 18. August 2018, 10:02
Geschlecht: männlich
AB Status: Softcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Cover-Songs

Beitrag von Dérkesthai » Sonntag 14. Oktober 2018, 21:49

Clochard hat geschrieben:
Sonntag 14. Oktober 2018, 20:35
wie wäre es hiermit? 2:00h Spieldauer... nein, die verlorene Lebenszeit ersetze ich euch nicht :mrgreen:

https://www.youtube.com/watch?v=6y3d_NGKGAA&t=2227s
Ist auch kein Cover (es gibt im Übrigen, da wäre das besser aufgehoben, zumal wieder alle Angaben fehlen, einen richtigen Musik-Thread). Bei dem vorherigen Post von dir fehlt ein Link, oder? Schau mal.

@topic
Captain Jack [Metal Cover by UMC feat. Anna-Lena Breunig, Matthias Schneck]
https://www.youtube.com/watch?v=SrLv0vlvZvI
Original von Capt. Jack.

Falco - Out Of The Dark [Metal Cover]
Hardbox feat. Paul Bartzsch (We Butter The Bread With Butter) - Out Of The Dark [Falco Metal Cover]

Tetris Theme A & B Drum Cover
Drummer der Band Demoraliser
Ich kann total gut Mitmenschen umgehen.

Benutzeravatar
NeC
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2460
Registriert: Sonntag 9. Oktober 2011, 15:37
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Niedersachsen

Re: Cover-Songs

Beitrag von NeC » Sonntag 14. Oktober 2018, 22:03

Karlsson hat geschrieben:
Sonntag 14. Oktober 2018, 21:12
Den finde ich allerdings besser als das Original
Hehe, ja, dass man da manchmal ins Grübeln kommt, macht m.M.n. eben das gute Cover aus.

Hier ist auch noch so ein Kandidat - bestimmt auch aus der "Kann man mögen oder nicht"-Kategorie.
Zuerst denkt man: "Haha, was für ein skurriler Einfall!"
...aber dann, der mehrstimmige Gesang, technisch perfekt, und irgendwie mit Liebe zum Original
...spätestens beim "Hush, litte baby, dont say a word" hatten sie mich! :lol:

Iron Horse - Enter Sandman (Metallica, Bluegrass cover)

Antworten

Zurück zu „Ich mache\höre\bin ...“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Lesefreude, TeaKay94 und 17 Gäste