Enduras Taschenmesser

Bücher, Musik, Filme, Sport, Spiel und Sonstiges

Moderatoren: Wolleesel, Peter, Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza, orthonormal, Kathy

Benutzeravatar
Endura
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 5151
Registriert: Freitag 23. September 2016, 17:14
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: offen für alles.
Wohnort: Niederösterreich

Re: Enduras Taschenmesser

Beitrag von Endura » Montag 27. August 2018, 18:27

Mein Begleiter beim heutigen Spaziergang.
https://lh3.googleusercontent.com/-TEyy ... 182348.jpg

Benutzeravatar
Nordlicht84
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 789
Registriert: Mittwoch 25. September 2013, 07:24
Geschlecht: männlich
AB Status: Softcore AB

Re: Enduras Taschenmesser

Beitrag von Nordlicht84 » Mittwoch 29. August 2018, 17:46

Endura hat geschrieben:
Donnerstag 23. August 2018, 10:57
Zeit für einen weiteren Sinnlos-Thread

Heute mit dabei:
- ein Rat 2 in pink
- ein Minichamp
https://www.youtube.com/watch?v=UY58MyLy72w#t=11s


:mrgreen:
"Frauen sind wie... Kühlschränke! Sie sind 2m hoch, 300 Pfund schwer und verbreiten eine Eiseskälte" Homer

Benutzeravatar
Endura
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 5151
Registriert: Freitag 23. September 2016, 17:14
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: offen für alles.
Wohnort: Niederösterreich

Re: Enduras Taschenmesser

Beitrag von Endura » Mittwoch 29. August 2018, 18:03

Nordlicht84 hat geschrieben:
Mittwoch 29. August 2018, 17:46
Endura hat geschrieben:
Donnerstag 23. August 2018, 10:57
Zeit für einen weiteren Sinnlos-Thread

Heute mit dabei:
- ein Rat 2 in pink
- ein Minichamp
https://www.youtube.com/watch?v=UY58MyLy72w#t=11s


:mrgreen:

War ja klar, dass das irgendwann kommt.

Benutzeravatar
Nordlicht84
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 789
Registriert: Mittwoch 25. September 2013, 07:24
Geschlecht: männlich
AB Status: Softcore AB

Re: Enduras Taschenmesser

Beitrag von Nordlicht84 » Mittwoch 29. August 2018, 18:46

Endura hat geschrieben:
Mittwoch 29. August 2018, 18:03
Nordlicht84 hat geschrieben:
Mittwoch 29. August 2018, 17:46
Endura hat geschrieben:
Donnerstag 23. August 2018, 10:57
Zeit für einen weiteren Sinnlos-Thread

Heute mit dabei:
- ein Rat 2 in pink
- ein Minichamp
https://www.youtube.com/watch?v=UY58MyLy72w#t=11s


:mrgreen:

War ja klar, dass das irgendwann kommt.
Sorry, ich hab den Thread ers jetzt gesehen, sonst hätte ich den Klassiker schon eher gebracht. :schuechtern:
"Frauen sind wie... Kühlschränke! Sie sind 2m hoch, 300 Pfund schwer und verbreiten eine Eiseskälte" Homer

Benutzeravatar
Axolotl
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1174
Registriert: Mittwoch 2. Mai 2018, 21:21
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Wohnort: Berlin

Re: Enduras Taschenmesser

Beitrag von Axolotl » Mittwoch 29. August 2018, 18:58

Endura hat geschrieben:
Mittwoch 29. August 2018, 18:03
Nordlicht84 hat geschrieben:
Mittwoch 29. August 2018, 17:46
Endura hat geschrieben:
Donnerstag 23. August 2018, 10:57
Zeit für einen weiteren Sinnlos-Thread

Heute mit dabei:
- ein Rat 2 in pink
- ein Minichamp
https://www.youtube.com/watch?v=UY58MyLy72w#t=11s


:mrgreen:

War ja klar, dass das irgendwann kommt.
damit musst du leben. Das kommt eben immer, wenn jemand mit seinem Messer angibt :lach:
Es ist möglich keine Fehler zu machen und trotzdem zu verlieren. Das ist keine Schwäche, das ist das Leben.

Früher habe ich mich darüber geärgert, dass das Leben nicht fair ist. Dann habe ich erkannt, dass es noch viel schlimmer wäre, wenn das Leben fair wäre.

Benutzeravatar
Endura
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 5151
Registriert: Freitag 23. September 2016, 17:14
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: offen für alles.
Wohnort: Niederösterreich

Re: Enduras Taschenmesser

Beitrag von Endura » Donnerstag 6. September 2018, 20:47

Mein nächstes Messer?

https://youtu.be/Fdwt-vtrXto

Benutzeravatar
Batman
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 2199
Registriert: Freitag 6. Oktober 2017, 20:49
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Enduras Taschenmesser

Beitrag von Batman » Donnerstag 6. September 2018, 20:51

Endura hat geschrieben:
Donnerstag 6. September 2018, 20:47
Mein nächstes Messer?

https://youtu.be/Fdwt-vtrXto
Uii elegant :good:

Schenk mir mal zu Weihnachten eins? :mrgreen:
Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt, der ist nicht tot, der ist nur fern, tot ist nur, wer vergessen wird/Das Glück deines Lebens hängt von der Beschaffenheit deiner Gedanken ab/Die Umstände kannst du dir nicht immer aussuchen. Wie du mit ihnen umgehst, schon/Remember the name :boxing:

Benutzeravatar
Endura
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 5151
Registriert: Freitag 23. September 2016, 17:14
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: offen für alles.
Wohnort: Niederösterreich

Re: Enduras Taschenmesser

Beitrag von Endura » Freitag 7. September 2018, 11:53

Batman hat geschrieben:
Donnerstag 6. September 2018, 20:51
Uii elegant :good:
Findest du? Für mich gehört zur Eleganz mehr als Plastik als Griffmaterial.
Zum Beispiel Holz, Micarta oder Kohlefaser.
Ein paar meine eleganteren Taschenmesser.
https://plus.google.com/photos/photo/11 ... j9nGzaC_cA

An manchen Hölzern kann ich mich gar nicht satt sehen. :shylove:
https://plus.google.com/photos/photo/11 ... 7380108482

Benutzeravatar
Endura
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 5151
Registriert: Freitag 23. September 2016, 17:14
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: offen für alles.
Wohnort: Niederösterreich

Re: Enduras Taschenmesser

Beitrag von Endura » Dienstag 11. September 2018, 13:38

In letzter Zeit bin ich ganz klassisch unterwegs, ein einfaches Schweizer in Walnuss.
https://plus.google.com/photos/photo/11 ... 3886059842

Benutzeravatar
Rohdiamant
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 467
Registriert: Mittwoch 7. März 2018, 22:09
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: Freizeitpartner.
Wohnort: Oberbayern

Re: Enduras Taschenmesser

Beitrag von Rohdiamant » Dienstag 11. September 2018, 17:12

Endura hat geschrieben:
Dienstag 11. September 2018, 13:38
In letzter Zeit bin ich ganz klassisch unterwegs, ein einfaches Schweizer in Walnuss.
https://plus.google.com/photos/photo/11 ... 3886059842
Endura wie viele Messer hast Du denn? :surprise:

Aber an alle Achtung in Deutschland haben wir ein strengeres waffengesetz als in Österreich!

Und so was kann ganz schnell ganz teuer werden.

Hast aber schöne Messer! :good:
Seit Bitte nett zu HC-ABs für uns ist es wirklich nicht leicht! Andersherum gilt das Gleiche! ;)

Benutzeravatar
Endura
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 5151
Registriert: Freitag 23. September 2016, 17:14
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: offen für alles.
Wohnort: Niederösterreich

Re: Enduras Taschenmesser

Beitrag von Endura » Dienstag 11. September 2018, 17:21

Rohdiamant hat geschrieben:
Dienstag 11. September 2018, 17:12
Endura wie viele Messer hast Du denn? :surprise:
Das letzte Mal als ich gezählt habe, waren es um die 110. Genau weiß ich das auch nicht, denn irgend eines vergesse ich immer. Ohne Küchenmesser.
Aber an alle Achtung in Deutschland haben wir ein strengeres waffengesetz als in Österreich!

Und so was kann ganz schnell ganz teuer werden.
Ich bin mit dem deutschen Messerrecht gut vertraut, wenn ich in Deutschland unterwegs bin halte ich mich natürlich daran. Das oben gezeigte Schweizer darf natürlich auch in Deutschland getragen werden.

Benutzeravatar
Axolotl
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1174
Registriert: Mittwoch 2. Mai 2018, 21:21
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Wohnort: Berlin

Re: Enduras Taschenmesser

Beitrag von Axolotl » Dienstag 11. September 2018, 18:42

Rohdiamant hat geschrieben:
Dienstag 11. September 2018, 17:12

Aber an alle Achtung in Deutschland haben wir ein strengeres waffengesetz als in Österreich!

Und so was kann ganz schnell ganz teuer werden.
In Deutschland sind nur bestimmte Messer verboten. Das Paradoxe ist, dass man selbst verbotene Messer unter bestimmten Auflagen mitführen darf.
Es ist möglich keine Fehler zu machen und trotzdem zu verlieren. Das ist keine Schwäche, das ist das Leben.

Früher habe ich mich darüber geärgert, dass das Leben nicht fair ist. Dann habe ich erkannt, dass es noch viel schlimmer wäre, wenn das Leben fair wäre.

Benutzeravatar
Endura
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 5151
Registriert: Freitag 23. September 2016, 17:14
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: offen für alles.
Wohnort: Niederösterreich

Re: Enduras Taschenmesser

Beitrag von Endura » Dienstag 11. September 2018, 19:21

Axolotl hat geschrieben:
Dienstag 11. September 2018, 18:42
Rohdiamant hat geschrieben:
Dienstag 11. September 2018, 17:12

Aber an alle Achtung in Deutschland haben wir ein strengeres waffengesetz als in Österreich!

Und so was kann ganz schnell ganz teuer werden.
In Deutschland sind nur bestimmte Messer verboten. Das Paradoxe ist, dass man selbst verbotene Messer unter bestimmten Auflagen mitführen darf.
Ich glaube, du vermischst da zwei verschiedene Dinge. Es gibt verbotene Messer, wie Butterflymesser, die darf man nicht einmal besitzen. Verstöße dagegen fallen unters Strafrecht. Davon würde ich auf alle Fälle die Finger lassen.
Dann gibt es Messer, die darf man zwar besitzen, aber nicht in der Öffentlichkeit führen. Verstöße dagegen sind nur eine Verwaltungsstrafe.

Benutzeravatar
Axolotl
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1174
Registriert: Mittwoch 2. Mai 2018, 21:21
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Wohnort: Berlin

Re: Enduras Taschenmesser

Beitrag von Axolotl » Dienstag 11. September 2018, 19:26

Endura hat geschrieben:
Dienstag 11. September 2018, 19:21
Ich glaube, du vermischst da zwei verschiedene Dinge. Es gibt verbotene Messer, wie Butterflymesser, die darf man nicht einmal besitzen. Verstöße dagegen fallen unters Strafrecht. Davon würde ich auf alle Fälle die Finger lassen.
Dann gibt es Messer, die darf man zwar besitzen, aber nicht in der Öffentlichkeit führen. Verstöße dagegen sind nur eine Verwaltungsstrafe.
Nach meinem Kenntnisstand, gibt es die Auflagen, dass auch Klingen eine bestimmte Länge nicht überschreiten dürfen. Davon ab kann unter Auflage das Führen eines verbotenen Messers erlaubt sein, wenn es als Rettungsmesser bestimmte Auflagen erfüllt. Das ist zumindest beim BKA so hinterlegt.
Es ist möglich keine Fehler zu machen und trotzdem zu verlieren. Das ist keine Schwäche, das ist das Leben.

Früher habe ich mich darüber geärgert, dass das Leben nicht fair ist. Dann habe ich erkannt, dass es noch viel schlimmer wäre, wenn das Leben fair wäre.

Benutzeravatar
Endura
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 5151
Registriert: Freitag 23. September 2016, 17:14
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: offen für alles.
Wohnort: Niederösterreich

Re: Enduras Taschenmesser

Beitrag von Endura » Dienstag 11. September 2018, 19:37

Axolotl hat geschrieben:
Dienstag 11. September 2018, 19:26
Endura hat geschrieben:
Dienstag 11. September 2018, 19:21
Ich glaube, du vermischst da zwei verschiedene Dinge. Es gibt verbotene Messer, wie Butterflymesser, die darf man nicht einmal besitzen. Verstöße dagegen fallen unters Strafrecht. Davon würde ich auf alle Fälle die Finger lassen.
Dann gibt es Messer, die darf man zwar besitzen, aber nicht in der Öffentlichkeit führen. Verstöße dagegen sind nur eine Verwaltungsstrafe.
Nach meinem Kenntnisstand, gibt es die Auflagen, dass auch Klingen eine bestimmte Länge nicht überschreiten dürfen. Davon ab kann unter Auflage das Führen eines verbotenen Messers erlaubt sein, wenn es als Rettungsmesser bestimmte Auflagen erfüllt. Das ist zumindest beim BKA so hinterlegt.
Du meinst sowas? https://www.hubertus-solingen.com/index ... -klinge_de

Aber das gilt nur für ausgewählte Modelle, wo der Hersteller sich das vom BKA bestätigen lassen hat.

Benutzeravatar
AviferAureus
Kennt sich hier gut aus
Beiträge: 178
Registriert: Sonntag 25. März 2018, 19:02
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB

Re: Enduras Taschenmesser

Beitrag von AviferAureus » Dienstag 11. September 2018, 19:41

Nordlicht84 hat geschrieben:
Mittwoch 29. August 2018, 17:46
Endura hat geschrieben:
Donnerstag 23. August 2018, 10:57
Zeit für einen weiteren Sinnlos-Thread

Heute mit dabei:
- ein Rat 2 in pink
- ein Minichamp
https://www.youtube.com/watch?v=UY58MyLy72w#t=11s [...]
Wenn es gegen Drachen oder so gehen soll, dann würde ich so ein "Messer" nehmen.

Benutzeravatar
Endura
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 5151
Registriert: Freitag 23. September 2016, 17:14
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: offen für alles.
Wohnort: Niederösterreich

Re: Enduras Taschenmesser

Beitrag von Endura » Sonntag 16. September 2018, 13:05

Belastungstest von verschiedenen Taschenmessern: https://www.youtube.com/watch?v=4KmHfbG7z7g

Schon erstaunlich, dass der Verschlussmechanismus manches kleinen Taschenmessers mehr als mein doppeltes Gewicht tragen kann.

Teil 2, mit anderer Testanordnung: https://www.youtube.com/watch?v=ERxHUXAFVs4

Benutzeravatar
Nordlicht84
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 789
Registriert: Mittwoch 25. September 2013, 07:24
Geschlecht: männlich
AB Status: Softcore AB

Re: Enduras Taschenmesser

Beitrag von Nordlicht84 » Sonntag 16. September 2018, 17:29

"Frauen sind wie... Kühlschränke! Sie sind 2m hoch, 300 Pfund schwer und verbreiten eine Eiseskälte" Homer

Benutzeravatar
Axolotl
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1174
Registriert: Mittwoch 2. Mai 2018, 21:21
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Wohnort: Berlin

Re: Enduras Taschenmesser

Beitrag von Axolotl » Sonntag 16. September 2018, 21:45

Endura hat geschrieben:
Sonntag 16. September 2018, 13:05
Schon erstaunlich, dass der Verschlussmechanismus manches kleinen Taschenmessers mehr als mein doppeltes Gewicht tragen kann.
Na ja, wenn man nur das ist, was wir in Berlin so liebevoll einen langen Lulatsch nennen...kein Kunststück :pfeif: :mrgreen:
Es ist möglich keine Fehler zu machen und trotzdem zu verlieren. Das ist keine Schwäche, das ist das Leben.

Früher habe ich mich darüber geärgert, dass das Leben nicht fair ist. Dann habe ich erkannt, dass es noch viel schlimmer wäre, wenn das Leben fair wäre.

Benutzeravatar
Endura
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 5151
Registriert: Freitag 23. September 2016, 17:14
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: offen für alles.
Wohnort: Niederösterreich

Re: Enduras Taschenmesser

Beitrag von Endura » Montag 17. September 2018, 07:20

Axolotl hat geschrieben:
Sonntag 16. September 2018, 21:45
Endura hat geschrieben:
Sonntag 16. September 2018, 13:05
Schon erstaunlich, dass der Verschlussmechanismus manches kleinen Taschenmessers mehr als mein doppeltes Gewicht tragen kann.
Na ja, wenn man nur das ist, was wir in Berlin so liebevoll einen langen Lulatsch nennen...kein Kunststück :pfeif: :mrgreen:
So leicht bin ich auch nicht, ich wiege etwa das 1,65-fache wie meine Ex. Hatten wir eigentlich schon einen Thread zum Thema Gewichtsunterschied in Beziehungen? :gruebel:

Antworten

Zurück zu „Hobby“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste