Hilfe! Ich werde gestalkt!

Rund um die persönliche Situation, Erlebnisse und was einem auf dem Herzen liegt

Moderatoren: Wolleesel, Peter, Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza, orthonormal, Kathy

Antworten
Johnny
Lernt gerade schreiben
Beiträge: 3
Registriert: Dienstag 31. Oktober 2017, 19:00
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Hilfe! Ich werde gestalkt!

Beitrag von Johnny » Montag 16. April 2018, 22:21

Hallo zusammen.
Mein Name ist Johnny und ich bin mittlerweile Mitte 30 und AB.
Ich habe mich hier angemeldet und diesen Status endlich hinter mir zu lassen.
Ich weiß es wird ein langer und steiniger Weg, aber nur ich kann ihn gehen.
Ich wollt euch gleich mal um eure Hilfe bitten. Ich werde nämlich von einer Arbeitskollegin gestalkt. Sie ist 15 Jahre älter als ich, hat einen anderen Arbeitskollegen als Partner und hat mir einen Brief geschrieben. Der Brief ist jetzt kein Liebesgeständnis, aber irgendwie hat sie meine Adresse (!!!) rausbekommen. Ich möchte nur ein gutes Verhältnis zu meinen Arbeitskollegen und nicht mehr. Ich hatte mehrere Wochen Urlaub und sie hat direkt im Anschluss an meinen Urlaub, so dass wir uns für relativ lange Zeit nicht sehen werden. Sie hat vorher auch schon ein paar Bemerkungen gemacht, aber dieser Brief alarmiert mich dann doch sehr. Sie hat mir ihre private Telefonnummer und ihre Email mitgeteilt, allerdings weiß ich nicht wie und wann ich reagieren soll. Ich weiß schon, dass ich mit ihr reden muss und meine nur kollegialen Empfindungen mitteilen muss.
Es ist das erste Mal in meinen Leben, dass mir das passiert ist.
Ich wollte es nur mal loswerden. Eigentlich weiß ich schon wie ich mich verhalten soll. Trotzdem belastet es mich vor allem deshalb, weil mir wieder bewusst wird, dass dies nicht die erste Frau ist, die partnerschaftliches Interesse an mir hat. Nur ich krieg von meiner Seite einfach nix auf die Kette.

Ich habe vor das zu ändern; deshalb schreibe ich hier im Forum.

Milchkaffee
Tauscht Gedanken aus
Beiträge: 74
Registriert: Donnerstag 18. Januar 2018, 20:17
Geschlecht: weiblich
AB Status: am Thema interessiert

Re: Hilfe! Ich werde gestalkt!

Beitrag von Milchkaffee » Montag 16. April 2018, 22:33

Wenn die Frau deinem Beuteschema entspräche (vom Alter, Aussehen, Beziehungsstatus) würdest du es auch als stalken bezeichnen?
Viele Männer, gerade ABs beklagen sich ja immer, dass Frauen zu wenig Initiative zeigen und nie auf Männer zugehen? Jetzt tut es mal eine und es ist Stalking? Wäre es anders, wenn es eine für dich interessante Frau wäre?
Frauen geht es oft so, dass sie von Männern angemacht werden, die nicht in ihr Beuteschema passen. Die Männer stehen schon auch mal vor der Haustür, machen Briefe an die Scheibenwischer (woher wissen, die Auto und Wohnung), schreiben sie auf FB-Profilen an? Nein, ein- zwei Versuche so Kontakt aufzunehmen sind kein Stalking. Nur eine Art jemanden kennen zu lernen.

Johnny
Lernt gerade schreiben
Beiträge: 3
Registriert: Dienstag 31. Oktober 2017, 19:00
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Hilfe! Ich werde gestalkt!

Beitrag von Johnny » Montag 16. April 2018, 22:40

Milchkaffee hat geschrieben:
Montag 16. April 2018, 22:33
Wenn die Frau deinem Beuteschema entspräche (vom Alter, Aussehen, Beziehungsstatus) würdest du es auch als stalken bezeichnen?
Höchstwahrscheinlich nicht.
Milchkaffee hat geschrieben:
Montag 16. April 2018, 22:33
Frauen geht es oft so, dass sie von Männern angemacht werden, die nicht in ihr Beuteschema passen. Die Männer stehen schon auch mal vor der Haustür, machen Briefe an die Scheibenwischer (woher wissen, die Auto und Wohnung), schreiben sie auf FB-Profilen an? Nein, ein- zwei Versuche so Kontakt aufzunehmen sind kein Stalking. Nur eine Art jemanden kennen zu lernen.
Du hast natürlich recht, dass es sich hier nicht um eine krasse Form des Stalking handelt. Streng genommen ist es wahrscheinlich gar kein Stalking.
Trotzdem muss sich die Dame viel Mühe gegeben haben meine Adresse rauszufinden.

Benutzeravatar
Brax
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2407
Registriert: Dienstag 25. November 2014, 21:42
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB unter 30

Re: Hilfe! Ich werde gestalkt!

Beitrag von Brax » Montag 16. April 2018, 22:46

Johnny hat geschrieben:
Montag 16. April 2018, 22:40
Streng genommen ist es wahrscheinlich gar kein Stalking.
Für mich klingts jedenfalls nicht danach... :roll:

Johnny hat geschrieben:
Montag 16. April 2018, 22:40
Trotzdem muss sich die Dame viel Mühe gegeben haben meine Adresse rauszufinden.
Das ist oft gar nicht so schwer. Vielleicht steht deine Adresse auf irgendeiner Liste. Oder auch einfach nur im Telefonbuch.

Johnny hat geschrieben:
Montag 16. April 2018, 22:21
Sie hat mir ihre private Telefonnummer und ihre Email mitgeteilt, allerdings weiß ich nicht wie und wann ich reagieren soll. Ich weiß schon, dass ich mit ihr reden muss und meine nur kollegialen Empfindungen mitteilen muss.
Wenn du nicht willst, dann reagier überhaupt nicht. Du musst gar nichts. Und wenn du nicht reagierst, signalisiert ihr das eigentlich schon, dass du nicht sonderlich an ihr interessiert bist. Ich würde diesen Brief einfach ignorieren.

FrankieGoesTo...
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 800
Registriert: Freitag 1. Dezember 2017, 21:49
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+

Re: Hilfe! Ich werde gestalkt!

Beitrag von FrankieGoesTo... » Montag 16. April 2018, 23:04

Klingt für mich auch nicht nach Stalking.
"Even the losers get lucky sometimes" - Tom Petty

Benutzeravatar
Berglöwe
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1131
Registriert: Samstag 16. Januar 2016, 10:29
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: offen für alles.

Re: Hilfe! Ich werde gestalkt!

Beitrag von Berglöwe » Dienstag 17. April 2018, 07:09

Johnny hat geschrieben:
Montag 16. April 2018, 22:21
Sie hat mir ihre private Telefonnummer und ihre Email mitgeteilt, allerdings weiß ich nicht wie und wann ich reagieren soll. Ich weiß schon, dass ich mit ihr reden muss und meine nur kollegialen Empfindungen mitteilen muss.
Na dann ist doch alles klar.
FrankieGoesTo... hat geschrieben:
Montag 16. April 2018, 23:04
Klingt für mich auch nicht nach Stalking.
So eher nach Seitensprung oder vlt. sogar warmer Wechsel zu einem knackigen jungen Kerl.
Das Lächeln ist ein Fenster, durch das man sieht, ob das Herz zu Hause ist.

Benutzeravatar
Dead Milkman
Kommt fast täglich vorbei
Beiträge: 687
Registriert: Donnerstag 12. Mai 2016, 19:41

Re: Hilfe! Ich werde gestalkt!

Beitrag von Dead Milkman » Dienstag 17. April 2018, 08:26

Johnny hat geschrieben:
Montag 16. April 2018, 22:21
Der Brief ist jetzt kein Liebesgeständnis
...was ist er denn? Bzw. was will sie von dir? Das geht aus deinem Posting nicht hervor.

Rede mit ihr, sprecht euch aus, macht die Fronten klar. Wenn sie dir als Kollegin (und als Mensch) was bedeutet, dann sorge für Klarheit. Der Brief ist ein mutiger Schritt von ihr (wenn auch von dir nicht erwünscht) und ihr womöglich nicht leicht gefallen. Wenn du ihn einfach ignorierst, tust du ihr sicher weh.
Männer brauchen Frauen, um eine Erkältung zu überleben; und Frauen brauchen Männer, um nicht von Spinnen getötet zu werden.

Benutzeravatar
Endura
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3580
Registriert: Freitag 23. September 2016, 17:14
Ich bin ...: unfassbar.
Wohnort: Kakanien

Re: Hilfe! Ich werde gestalkt!

Beitrag von Endura » Dienstag 17. April 2018, 09:33

Sei hat dir also einen Brief geschrieben, was beunruhigt dich denn deswegen?
Der Brief ist jetzt kein Liebesgeständnis
Steht irgendetwas beunruhigendes drinnen?

Vielleicht will sie einfach nur nett zu dir sein?
As long as you are breathing, there is more right with you than there is wrong, no matter how ill or how hopeless you may feel. - Jon Kabat-Zinn

Benutzeravatar
Solstice
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 477
Registriert: Montag 1. Juli 2013, 18:04
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Ich suche hier ...: nur Austausch.
Wohnort: NRW

Re: Hilfe! Ich werde gestalkt!

Beitrag von Solstice » Dienstag 17. April 2018, 09:40

Mich würde auch interessieren, worum es in dem Brief geht. Und wozu du ihre private Nummer und E-Mail erhalten hast.
Davon ab sehe ich hier auch kein Stalking.

Stehst du im Telefonbuch?

Krausig
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1312
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:13
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: Hilfe! Ich werde gestalkt!

Beitrag von Krausig » Dienstag 17. April 2018, 11:14

Ich versteh deine Aufregung auch nicht Johnny. Stalking ist das bestimmt nicht!

Benutzeravatar
Teenage Kicks
Ist frisch dabei
Beiträge: 20
Registriert: Donnerstag 5. April 2018, 17:20
Geschlecht: männlich
AB Status: AB unter 30
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: Hilfe! Ich werde gestalkt!

Beitrag von Teenage Kicks » Dienstag 17. April 2018, 12:57

Wie viele hier schon richtig erkannt haben, es ist kein Stalking!
Trotzdem würde ich ihr Verhalten als extrem unangenehm empfinden, schließlich ist die Frau vergeben! :dont:
Da könnte die Frau noch so sehr meinem Beute Schema entsprächen, alleine schon diese eine Tatsache würde mich dazu bewegen ihr einen ganz klaren Korb zu geben!!

Benutzeravatar
Swenja
Meisterschreiberling
Beiträge: 6712
Registriert: Dienstag 5. Februar 2013, 00:40
Geschlecht: weiblich
AB Status: am Thema interessiert
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Land Brandenburg

Re: Hilfe! Ich werde gestalkt!

Beitrag von Swenja » Dienstag 17. April 2018, 13:00

ist doch okay.
dann mach das...aber möglichst nett.
Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie das Unerreichbare. Für die Furchtsamen ist sie das Unbekannte. Für die Tapferen ist sie die Chance.
Victor Hugo

Benutzeravatar
Basti-MD
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 453
Registriert: Freitag 21. Juli 2017, 13:31
Geschlecht: männlich
AB Status: Softcore AB
Ich bin ...: unfassbar.
Ich suche hier ...: nur Austausch.
Wohnort: Bördeland

Re: Hilfe! Ich werde gestalkt!

Beitrag von Basti-MD » Dienstag 17. April 2018, 13:00

Teenage Kicks hat geschrieben:
Dienstag 17. April 2018, 12:57
Wie viele hier schon richtig erkannt haben, es ist kein Stalking!
Trotzdem würde ich ihr Verhalten als extrem unangenehm empfinden, schließlich ist die Frau vergeben! :dont:
Da könnte die Frau noch so sehr meinem Beute Schema entsprächen, alleine schon diese eine Tatsache würde mich dazu bringen ihr einen ganz klaren Korb zu geben!!
Vielleicht sucht sie ja auch was für sich und ihrem Mann? ;)
So ganz genau wissen wir ja nicht, was in dem Brief stand.
"Und dann treff' ich dich…
Und du siehst mich und du nimmst mich wahr,
Bist bei mir und bist für mich da,
Nimmst meine Schatten und machst die Sicht klar,
machst mich wahrhaftig, machst mich sichtbar... "

- Julia Engelmann aus Stille Wasser sind attraktiv -

Benutzeravatar
Teenage Kicks
Ist frisch dabei
Beiträge: 20
Registriert: Donnerstag 5. April 2018, 17:20
Geschlecht: männlich
AB Status: AB unter 30
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: Hilfe! Ich werde gestalkt!

Beitrag von Teenage Kicks » Dienstag 17. April 2018, 13:05

Basti-MD hat geschrieben:
Dienstag 17. April 2018, 13:00
Teenage Kicks hat geschrieben:
Dienstag 17. April 2018, 12:57
Wie viele hier schon richtig erkannt haben, es ist kein Stalking!
Trotzdem würde ich ihr Verhalten als extrem unangenehm empfinden, schließlich ist die Frau vergeben! :dont:
Da könnte die Frau noch so sehr meinem Beute Schema entsprächen, alleine schon diese eine Tatsache würde mich dazu bringen ihr einen ganz klaren Korb zu geben!!
Vielleicht sucht sie ja auch was für sich und ihrem Mann? ;)
So ganz genau wissen wir ja nicht, was in dem Brief stand.
Ich kann natürlich jetzt nur für mich sprechen.
Aber auch in diesem Fall würde ich ihr (und ihrem Mann) einen Korb geben :verwirrt: :lach:

Giebenrath
Kommt fast täglich vorbei
Beiträge: 730
Registriert: Sonntag 23. September 2012, 21:33
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: unfassbar.
Wohnort: Hessen

Re: Hilfe! Ich werde gestalkt!

Beitrag von Giebenrath » Dienstag 17. April 2018, 13:24

Die Postanschrift von jemanden rausbekommen ist jetzt keine besondere Kunst, wenn man sowieso schon Vor- und Nachname kennt und vielleicht noch den Wohnort. Die Daten kann man sicherlich sehr leicht mit Google herausfinden.

Schreib oder sag ich doch einfach, dass du kein Interesse an privaten Kontakt mit ihr ist hast.
Give a man a mask and he will show his true face. - Oscar Wilde

Benutzeravatar
Lilia
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3084
Registriert: Montag 29. Juli 2013, 15:00
Geschlecht: weiblich
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Berlin

Re: Hilfe! Ich werde gestalkt!

Beitrag von Lilia » Mittwoch 18. April 2018, 19:29

Ehrlich gesagt habe und hatte ich von vielen Kollegen die privaten Kontaktdaten. Zum Teil über andere Kollegen bekommen, zum Teil wirklich über Telefonbuch o.ä. herausgefunden wenn ich sie aus irgendeinem Grund brauchte. Manchmal habe ich einfach auch einen Kollegen nach Hause gebracht, wenn ich ein Auto dabei hatte und das Bedürfnis, noch ein bisschen zu quatschen vorhanden war und hab so die Adresse erfahren.
Mit keinem dieser Kollegen hatte ich eine Beziehung oder wollte die. Manchmal ist es auf der Arbeit recht zuträglich, wenn man die Adresse des anderen kennt, manchmal war mir der Mensch einfach sympathisch.

Ich denke, das zielführendste wäre, ihr die Überraschung über den Brief mitzuteilen. Sie hätte ja auch auf der Arbeit ihre Kontaktdaten weiterreichen können. Aber vielleicht hatte sie ja auch einen Grund, das nicht so offen zu tun.

Benutzeravatar
Offistick
Ein guter Bekannter
Beiträge: 101
Registriert: Freitag 4. März 2016, 22:53
Geschlecht: männlich
AB Status: AB unter 30
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Hilfe! Ich werde gestalkt!

Beitrag von Offistick » Freitag 20. April 2018, 07:03

Viel Erfolg :)
I feel the light I taste the air I dream in patterns,
I've seen enough to know I'm not the same and thats what matters.

Antworten

Zurück zu „Austausch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Einzelstück, Jordan, Mauerblümchen, Prince Valiant und 33 Gäste