Frauen ohne Makeup vs. Frauen mit Makeup

Rund um die persönliche Situation, Erlebnisse und was einem auf dem Herzen liegt

Moderatoren: Wolleesel, Peter, Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza, orthonormal, Kathy

Antworten
Benutzeravatar
Cavia
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3475
Registriert: Dienstag 2. Juni 2015, 22:02
Geschlecht: weiblich
AB Status: am Thema interessiert
Ich suche hier ...: Freunde.
Wohnort: Hamburg

Re: Frauen ohne Makeup vs. Frauen mit Makeup

Beitrag von Cavia » Samstag 8. Dezember 2018, 15:38

Warum ist es ein Thema für Männer, ob eine Frau geschminkt ist oder nicht??

Reyn
Ist frisch dabei
Beiträge: 20
Registriert: Mittwoch 17. Oktober 2018, 14:37
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Frauen ohne Makeup vs. Frauen mit Makeup

Beitrag von Reyn » Samstag 8. Dezember 2018, 17:14

Warum ist es ein Thema für den einen Menschen, was den andern zu interessieren hat?

Volta
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 986
Registriert: Montag 4. April 2016, 21:47
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Berlin

Re: Frauen ohne Makeup vs. Frauen mit Makeup

Beitrag von Volta » Samstag 8. Dezember 2018, 17:18

Cavia hat geschrieben:
Samstag 8. Dezember 2018, 15:38
Warum ist es ein Thema für Männer, ob eine Frau geschminkt ist oder nicht??
Naja ein bisschen ist es für mich interressant, was ist herbeigeschminkt und was ist echt ;)

Aber ansonsten kann ich ausufernde Diskussionen dazu auch nicht nachvollziehen.

Benutzeravatar
Cavia
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3475
Registriert: Dienstag 2. Juni 2015, 22:02
Geschlecht: weiblich
AB Status: am Thema interessiert
Ich suche hier ...: Freunde.
Wohnort: Hamburg

Re: Frauen ohne Makeup vs. Frauen mit Makeup

Beitrag von Cavia » Samstag 8. Dezember 2018, 19:37

Volta hat geschrieben:
Samstag 8. Dezember 2018, 17:18
Cavia hat geschrieben:
Samstag 8. Dezember 2018, 15:38
Warum ist es ein Thema für Männer, ob eine Frau geschminkt ist oder nicht??
Naja ein bisschen ist es für mich interressant, was ist herbeigeschminkt und was ist echt ;)

Aber ansonsten kann ich ausufernde Diskussionen dazu auch nicht nachvollziehen.
Aber das sieht man doch. Und dann kann man doch entscheiden, ob einem das gefällt oder nicht.

Volta
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 986
Registriert: Montag 4. April 2016, 21:47
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Berlin

Re: Frauen ohne Makeup vs. Frauen mit Makeup

Beitrag von Volta » Samstag 8. Dezember 2018, 19:51

Cavia hat geschrieben:
Samstag 8. Dezember 2018, 19:37
Volta hat geschrieben:
Samstag 8. Dezember 2018, 17:18
Cavia hat geschrieben:
Samstag 8. Dezember 2018, 15:38
Warum ist es ein Thema für Männer, ob eine Frau geschminkt ist oder nicht??
Naja ein bisschen ist es für mich interressant, was ist herbeigeschminkt und was ist echt ;)

Aber ansonsten kann ich ausufernde Diskussionen dazu auch nicht nachvollziehen.
Aber das sieht man doch. Und dann kann man doch entscheiden, ob einem das gefällt oder nicht.
Concealer und so oder wie das alles heißt sieht man auch immer?

Oder wie meinst du das?

Benutzeravatar
Cavia
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3475
Registriert: Dienstag 2. Juni 2015, 22:02
Geschlecht: weiblich
AB Status: am Thema interessiert
Ich suche hier ...: Freunde.
Wohnort: Hamburg

Re: Frauen ohne Makeup vs. Frauen mit Makeup

Beitrag von Cavia » Samstag 8. Dezember 2018, 20:09

Ich schon. Aber was macht es für einen Unterschied, ob sie nun einen Concealer trägt oder nicht? Kein Make up der Welt - erst recht kein dezentes - kann eine hässliche Frau in eine schöne verwandeln. Ich vermute hinter dem Interesse für das Make up die Angst, man könnte morgens neben einer abgeschminkten Frau aufwachen, die man plötzlich total unansehnlich findet.

Volta
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 986
Registriert: Montag 4. April 2016, 21:47
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Berlin

Re: Frauen ohne Makeup vs. Frauen mit Makeup

Beitrag von Volta » Samstag 8. Dezember 2018, 20:39

Cavia hat geschrieben:
Samstag 8. Dezember 2018, 20:09
Ich schon.
Ich bin halt nicht so ein Experte, für mich hat das einen gewissen Reiz des Unbekannten ;)
Aber was macht es für einen Unterschied, ob sie nun einen Concealer trägt oder nicht? Kein Make up der Welt - erst recht kein dezentes - kann eine hässliche Frau in eine schöne verwandeln.
Ja das stimmt. Es wäre vielleicht aber auch für mich gut zu sehen, das manche vermeintliche weibliche Perfektion nur künstlich ist ;)

Ich vermute hinter dem Interesse für das Make up die Angst, man könnte morgens neben einer abgeschminkten Frau aufwachen, die man plötzlich total unansehnlich findet.
Hm habe ich mir nich keine konkreten Gedanken drüber gemacht. Die Wahrscheinlichkeit, dass das noch mal irgendwann überhaupt passiert, ist ja eher gering.

Benutzeravatar
Gatem
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 277
Registriert: Samstag 21. April 2018, 12:03
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Frauen ohne Makeup vs. Frauen mit Makeup

Beitrag von Gatem » Samstag 8. Dezember 2018, 23:17

Cavia hat geschrieben:
Samstag 8. Dezember 2018, 20:09
Kein Make up der Welt - erst recht kein dezentes - kann eine hässliche Frau in eine schöne verwandeln.
Das macht die Nutzung nur noch unsinniger.

Benutzeravatar
Milkman
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1179
Registriert: Donnerstag 12. Mai 2016, 19:41

Re: Frauen ohne Makeup vs. Frauen mit Makeup

Beitrag von Milkman » Sonntag 9. Dezember 2018, 11:29

Cavia hat geschrieben:
Samstag 8. Dezember 2018, 15:38
Warum ist es ein Thema für Männer, ob eine Frau geschminkt ist oder nicht??
Weil es was mit dem persönlichen ästhetischen Empfinden zu tun hat?

Ich kann aufdringliches Makeup nicht ausstehen. Für mich wäre das durchaus ein No-go in der Beziehungsanbahnung.
Whatever floats your boat...

Benutzeravatar
Ringelnatz
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3411
Registriert: Mittwoch 5. März 2014, 10:07
Geschlecht: weiblich
AB Status: am Thema interessiert
Ich bin ...: vergeben.
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: Frauen ohne Makeup vs. Frauen mit Makeup

Beitrag von Ringelnatz » Sonntag 9. Dezember 2018, 12:24

AB-Wagen hat geschrieben:
Samstag 8. Dezember 2018, 14:33
Eine Frauen denken, Männer stehen gar nicht auf Frauen ohne Makeup, sondern glauben nur, dass sie Frauen ohne Makeup attraktiv fänden und finden dann einfach nur Frauen attraktiv, denen man das Makeup zwar nicht ansieht, aber trotzdem Makeup vorhanden ist. (...)

https://www.instagram.com/p/BmqyRfJFWRX/

https://www.instagram.com/p/BrAoilZnpT7/

Beide Frauen gefallen mir auf den Bildern. Sind die jetzt wirklich ohne Makeup oder einfach doch geschickt mit Makeup versehen?
Beide sind "aufgefrischt" würde ich sagen (etwas Concealer gegen Augenringe und leichte Unregelmäßigkeiten, leicht getönte Tagescreme, Augenbrauen in Form gebracht, nur gaaaanz leicht getuschte Wimpern, vielleicht noch minimal abgepudert gegen glänzende Haut). Ganz dezent und dadurch hübsch, erinnern mich beide an die "Young Miss" Models, falls jemand die Zeitschrift noch kennt. Da waren die Models auch oft recht natürlich geschminkt, sodass es eher nach "no make-up" aussah. Ganz ohne Makeup sieht aber anders aus, da sieht man i.d.R. mehr Unregelmäßigkeiten.

Vielleicht ist es aber auch der VIP no make up look. Der ist allerdings recht teuer...
The New York Post hat geschrieben: When Vargas’ clients want to go makeup-free for a big event, for instance, she starts preparing them at least a month in advance. Clients come in first for a cleansing Triple Crown Facial ($550 for 60 minutes with Vargas) and LED light therapy ($150 for 20 minutes), which boosts collagen production and fights inflammation and acne, before beginning radio-frequency facials ($850 for 90 minutes with Vargas). She’ll also have them slap on a $75 brightening face mask right before a big event for extra radiance. Louise, meanwhile, sees some VIP customers once a week for facials that cost $300 to $600.
Ever tried. Ever failed. No matter. Try again. Fail again. Fail better.

Benutzeravatar
marwie
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2820
Registriert: Sonntag 25. Februar 2007, 13:52
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Ich suche hier ...: Freizeitpartner.

Re: Frauen ohne Makeup vs. Frauen mit Makeup

Beitrag von marwie » Montag 10. Dezember 2018, 00:03

Cavia hat geschrieben:
Samstag 8. Dezember 2018, 15:38
Warum ist es ein Thema für Männer, ob eine Frau geschminkt ist oder nicht??
Einerseits ist es eine Frage der persönlichen Präferenz, anderseits gibt es oftmals auch einen Zusammenhang zwischen dem Charakter / Verhalten und dem grad an Geschminktheit... Sprich, wenn eine Frau sich Tussi mässig schminkt im Alltag, ist sie höchst wahrscheinlich auch eine...

fredstiller
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 362
Registriert: Donnerstag 19. Oktober 2017, 23:43
Geschlecht: männlich

Re: Frauen ohne Makeup vs. Frauen mit Makeup

Beitrag von fredstiller » Montag 10. Dezember 2018, 01:48

marwie hat geschrieben:
Montag 10. Dezember 2018, 00:03
wenn eine Frau sich Tussi mässig schminkt im Alltag, ist sie höchst wahrscheinlich auch eine...
Einerseits soll man vom Äusseren nicht immer auf den Charakter schliessen.
Zweitens: Der Übergang zwischen tussihaft und sexy ist fliessend.
Drittens ist das auch nicht das grösste Manko bzw. Problem der Welt, wenn sie Humor hat.

Im übrigen: Nicht jede Frau, die bloss "stärker" geschminkt ist, sieht auch unbedingt "tussihaft" aus.

Höchste Pluspunkte bekommen die Frauen, dich sich situativ erfolgreich tussihaft wie auch dezent-elegant schminken können. :shylove:

Benutzeravatar
Nonkonformist
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 5474
Registriert: Sonntag 4. Januar 2015, 20:23
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: Frauen ohne Makeup vs. Frauen mit Makeup

Beitrag von Nonkonformist » Montag 10. Dezember 2018, 07:28

fredstiller hat geschrieben:
Montag 10. Dezember 2018, 01:48
marwie hat geschrieben:
Montag 10. Dezember 2018, 00:03
wenn eine Frau sich Tussi mässig schminkt im Alltag, ist sie höchst wahrscheinlich auch eine...
Einerseits soll man vom Äusseren nicht immer auf den Charakter schliessen.
Müß man auch nicht.
Charakter spielt bei mir eine große roille, aber nicht die einzige rolle.
Anziehung ist eine sache mehreren faktoren, und optische attraktivität gehört auch dazu.
Zu viel make-up finde ich häßlich und es stoßt mich ab.
So wie mich auch künstliche bodybuilder-körper abstoßen.
Ein mensch soll für mich natürlich aussehen, nicht künstlich.
Ein bisschen nachhelfen, OK, vollschmieren, nein, danke....
I Yam What I Yam & Dats What I Yam - (Popeye the Sailorman.)

Strange Lady
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3058
Registriert: Montag 21. Juli 2014, 20:50
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB 30+

Re: Frauen ohne Makeup vs. Frauen mit Makeup

Beitrag von Strange Lady » Montag 10. Dezember 2018, 07:57

Volta hat geschrieben:
Samstag 8. Dezember 2018, 17:18
Cavia hat geschrieben:
Samstag 8. Dezember 2018, 15:38
Warum ist es ein Thema für Männer, ob eine Frau geschminkt ist oder nicht??
Naja ein bisschen ist es für mich interressant, was ist herbeigeschminkt und was ist echt ;)

Aber ansonsten kann ich ausufernde Diskussionen dazu auch nicht nachvollziehen.
Deine Angst ist begründet!! :lol:

https://m.youtube.com/watch?v=LmkwaZzsk3U

https://m.youtube.com/watch?v=FyaqU3G3RnE&t=664s
If only God would give me some clear sign! Like making a large deposit in my name at a Swiss bank.
Woody Allen

Online
AB-Wagen
Tauscht Gedanken aus
Beiträge: 56
Registriert: Dienstag 27. November 2018, 20:16
Geschlecht: männlich
AB Status: am Thema interessiert
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Frauen ohne Makeup vs. Frauen mit Makeup

Beitrag von AB-Wagen » Montag 10. Dezember 2018, 22:17

OK Leute, was ist mit dieser Dame hier: https://www.youtube.com/watch?v=4R3wbrBHF9g

Mir gefällt sie definitiv und ich glaube ihr, dass sie zu Beginn des Videos kein Make-Up trägt.

fredstiller
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 362
Registriert: Donnerstag 19. Oktober 2017, 23:43
Geschlecht: männlich

Re: Frauen ohne Makeup vs. Frauen mit Makeup

Beitrag von fredstiller » Montag 10. Dezember 2018, 23:28

Bin zwar Laie, aber...
AB-Wagen hat geschrieben:
Montag 10. Dezember 2018, 22:17
Mir gefällt sie definitiv und ich glaube ihr, dass sie zu Beginn des Videos kein Make-Up trägt.
Hielte ich sofort 100 EUR dagegen - bzw. dafür, dass sie schon irgendwas "drauf" hat.


Edit: 0:49 dreht sie ihren Kopf kurz nach links, so dass man ihre rechte Wange sieht. Da sind einige dunklere Punkte, die meines Erachtens ohne jegliches Makeup klar kontrastiert zum Grundton der Haut "hervorstächen" - tatsächlichen sehen sie aber so aus, als ob etwas helles dünn (und damit semi-opak) darüber aufgetragen ist.

Auch sonst halte ich den Farbkontrast, im Verhältnis zu ihrer hellen Haut wie auch der Kameraeinstellung (Anhaltspunkte: Haare, Reflexionen im Spiegel, blaue Streifen des Kosmetiktäschchens, schwarz des Fitnessarmbands, Regal im Hintergrund) meines Erachtens zu gering, für übliche Leberflecke, Rötungen (die sie explizit erwähnt) und andere Hautunreinheiten.

Strange Lady
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3058
Registriert: Montag 21. Juli 2014, 20:50
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB 30+

Re: Frauen ohne Makeup vs. Frauen mit Makeup

Beitrag von Strange Lady » Dienstag 11. Dezember 2018, 00:32

Ja, irgendwas scheint drauf zu sein, Primer vermutlich.


Aber mal was anderes: ich finde das Mädel maximal nervtötend, ihr Geflüstere, wie sie auf den Produkten rumklimpert, ihre Körpersprache, Mimik etc.
Extrem unsympathisch, unstimmig.... :?
If only God would give me some clear sign! Like making a large deposit in my name at a Swiss bank.
Woody Allen

Online
AB-Wagen
Tauscht Gedanken aus
Beiträge: 56
Registriert: Dienstag 27. November 2018, 20:16
Geschlecht: männlich
AB Status: am Thema interessiert
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Frauen ohne Makeup vs. Frauen mit Makeup

Beitrag von AB-Wagen » Dienstag 11. Dezember 2018, 02:20

Strange Lady hat geschrieben:
Dienstag 11. Dezember 2018, 00:32
Aber mal was anderes: ich finde das Mädel maximal nervtötend, ihr Geflüstere, wie sie auf den Produkten rumklimpert, ihre Körpersprache, Mimik etc.
Extrem unsympathisch, unstimmig.... :?
OK, du magst anscheinend keine ASMR-Videos. Die sind alle so.

Strange Lady
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3058
Registriert: Montag 21. Juli 2014, 20:50
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB 30+

Re: Frauen ohne Makeup vs. Frauen mit Makeup

Beitrag von Strange Lady » Dienstag 11. Dezember 2018, 08:30

AB-Wagen hat geschrieben:
Dienstag 11. Dezember 2018, 02:20
Strange Lady hat geschrieben:
Dienstag 11. Dezember 2018, 00:32
Aber mal was anderes: ich finde das Mädel maximal nervtötend, ihr Geflüstere, wie sie auf den Produkten rumklimpert, ihre Körpersprache, Mimik etc.
Extrem unsympathisch, unstimmig.... :?
OK, du magst anscheinend keine ASMR-Videos. Die sind alle so.
:shock:
Ich kannte das ja noch gar nicht.
Danke fürs Bekanntmachen! Spannend. Auch die Tatsache, dass es mich nervt. :oops:
If only God would give me some clear sign! Like making a large deposit in my name at a Swiss bank.
Woody Allen

Benutzeravatar
Esperanza
Moderatorin
Beiträge: 3620
Registriert: Freitag 26. November 2010, 09:16
Geschlecht: grün
AB Status: Softcore AB

Re: Frauen ohne Makeup vs. Frauen mit Makeup

Beitrag von Esperanza » Dienstag 11. Dezember 2018, 08:38

AB-Wagen hat geschrieben:
Dienstag 11. Dezember 2018, 02:20
Strange Lady hat geschrieben:
Dienstag 11. Dezember 2018, 00:32
Aber mal was anderes: ich finde das Mädel maximal nervtötend, ihr Geflüstere, wie sie auf den Produkten rumklimpert, ihre Körpersprache, Mimik etc.
Extrem unsympathisch, unstimmig.... :?
OK, du magst anscheinend keine ASMR-Videos. Die sind alle so.
Ja, ich frage mich auch was das Mädel eingeworfen hat. :hammer:
Würde mir so etwas freiwillig nicht anschauen.

Was soll noch mal bitte der Sinn und Zweck von ASMR sein? :gruebel:
Ob du glaubst etwas erreichen zu können oder nicht - du liegst immer richtig. Henry Ford
Wer will findet Wege, wer nicht will Gründe.
26. November 2024

Antworten

Zurück zu „Austausch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: AB-Wagen, Bing [Bot], Google [Bot], Haindl, MacGyver und 40 Gäste