Wofür seid ihr heute ... dankbar?

... und was Du sonst noch gerne mit anderen Teilen möchtest.

Moderatoren: Hathor, Wolleesel, Peter, Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza, orthonormal

Antworten
Benutzeravatar
Tyrion
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2345
Registriert: Dienstag 20. Juni 2017, 19:48
Geschlecht: männlich

Re: Wofür seid ihr heute ... dankbar?

Beitrag von Tyrion » Mittwoch 20. September 2017, 22:25

...für meinen besten Freund, den ich heute mal wieder besuchen konnte. Und für meine zukünftige Mitbewohnerin, die sich jetzt schon den Kopf zerbricht, was sie mir zum Geburtstag schenken soll. Fand ich irgendwie...nett. :D
"Vergiss nie, wer du bist. Der Rest der Welt tut es auch nicht. Trage es wie eine Rüstung, dann kann es nie dazu benutzt werden, dich zu verletzen." - Tyrion Lannister

Benutzeravatar
Tania
Tippt schneller als der eigene Schatten
Beiträge: 9260
Registriert: Donnerstag 12. Mai 2016, 15:43
Geschlecht: weiblich
AB Status: mit AB befreundet
Ich bin ...: nur an Männern interessiert.
Wohnort: Rostock

Re: Wofür seid ihr heute ... dankbar?

Beitrag von Tania » Donnerstag 21. September 2017, 15:19

Weil ich das gerade gelesen habe ...
Unkreativer hat geschrieben:
Donnerstag 21. September 2017, 14:47
Solche Beiträge führen dazu, dass öfter mal gewünscht wird, Personen ohne AB-Erfahrung nicht im Forum freizuschalten.
Ich persönlich bin aus vielen Gründen froh und dankbar, dass hier auch Personen ohne AB-Erfahrungen zugelassen sind. Nicht nur, weil ich hier einfach viel mehr charakterlich zu mir passende Menschen getroffen habe als in der Restwelt. Sondern vor allem, weil ich ohne dieses Forum ganz viele wunderbare Menschen, die in den letzten Monaten so viel Freude, Kraft und Energie in mein Leben gebracht haben, wohl nie kennen gelernt hätte. Schön, dass es euch gibt - schön, dass ich hier sein darf. :umarmung2:

You'll miss 100% of the shots you don't take. (Wayne Gretzky)

Benutzeravatar
Ringelnatz
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3631
Registriert: Mittwoch 5. März 2014, 10:07
Geschlecht: weiblich
AB Status: am Thema interessiert
Ich bin ...: vergeben.
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: Wofür seid ihr heute ... dankbar?

Beitrag von Ringelnatz » Donnerstag 21. September 2017, 16:16

Für diesen netten Thread, der mir die Pause versüßt :shylove:
Tania hat geschrieben:
Donnerstag 21. September 2017, 15:19
schön, dass ich hier sein darf. :umarmung2:
Da schließe ich mich an!
Ever tried. Ever failed. No matter. Try again. Fail again. Fail better.

Benutzeravatar
Lonely
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1997
Registriert: Freitag 30. Oktober 2015, 20:24
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Ich suche hier ...: nur Austausch.
Wohnort: westlich von Stuttgart

Re: Wofür seid ihr heute ... dankbar?

Beitrag von Lonely » Donnerstag 7. Dezember 2017, 08:17

Ich bin dankbar für einen netten Menschen, den ich vor Jahren hier über das Forum kennenlernen durfte.

Und dafür, dass es in unseren beiden Leben so positive Veränderungen gegeben hat.
"You can´t always get what you want. But if you try sometimes you just might find you get what you need." - The Rolling Stones

"You spend your life waiting for a moment that just don´t come. Well, don´t waste your time waiting!" - Bruce Springsteen

Jocas
Kennt sich hier gut aus
Beiträge: 198
Registriert: Mittwoch 11. November 2009, 21:15
Geschlecht: männlich
AB Status: Softcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: bei Gotha

Re: Wofür seid ihr heute ... dankbar?

Beitrag von Jocas » Sonntag 31. Dezember 2017, 16:56

Dass ich heute mal wieder etwas über meinen Schatten gesprungen bin, dass ich etwas Klavier/ Keyboard geübt habe und ein paar Internet-Sachen geschafft habe.

Joe Black
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 256
Registriert: Samstag 21. Juni 2014, 00:18
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich suche hier ...: nur Austausch.
Wohnort: Berlin-Köpenick

Re: Wofür seid ihr heute ... dankbar?

Beitrag von Joe Black » Sonntag 31. Dezember 2017, 23:57

Ich bin dankbar dafür, dass es für mich in den letzten 2-3 Jahren stetig bergauf ging:
* habe inzwischen einen abwechslungsreichen Job, der mir einen heiden Spaß macht.
Meine Chefin lässt mir viele Freiheiten, die Kollegen sind klasse und die Sekretärin fragt mich fast täglich - auf Grund meiner immer guten Laune - ob ich Drogen nehme. ;)
* komme viel in der Welt rum, sehe spannende Orte und lerne dabei interessante Menschen kennen.
Ist inzwischen schon ein Selbstläufer, der zu Bekannt-/Freundschaften in halb Europa geführt hat...
* hab 'ne hübsche kleine Wohnung in B-Town
_____________________________________________
Fazit:
* für mich ist das Leben inzwischen eine einzige Party.
* eine Freundin wäre da nur noch die Kerze auf der Torte.

LG und ein tolles Jahr 2018
Joe

Benutzeravatar
LonesomeCoder
Meisterschreiberling
Beiträge: 6097
Registriert: Samstag 15. Oktober 2016, 21:50
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: Wofür seid ihr heute ... dankbar?

Beitrag von LonesomeCoder » Montag 1. Januar 2018, 16:25

Dass ich meine Eltern noch habe und es ihnen für ihr Alter recht gut geht. Ohne sie wird das Leben hart werden. So ein einzigartiges Verhältnis bietet keine Freundschaft und keine Beziehung. Freiheit, Unabhängigkeit, Ungebundenheit und Selbstverwirklichung ohne große Anpassungen oder Kompromisse haben und trotzdem nicht alleine sein ist toll.
Warnung vor Pickup: https://www.abtreff.de/viewtopic.php?p=1062199#p1062199
Wissenschaftliches Standardwerk über (männliches) AB-tum: https://www.springer.com/de/book/9783658059231
Geschlechtsspezifische Partnerwahl und Sexualitätsmerkmale: https://d-nb.info/1037687477/34

Benutzeravatar
Tyrion
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2345
Registriert: Dienstag 20. Juni 2017, 19:48
Geschlecht: männlich

Re: Wofür seid ihr heute ... dankbar?

Beitrag von Tyrion » Montag 1. Januar 2018, 20:23

...Paracetamol.
"Vergiss nie, wer du bist. Der Rest der Welt tut es auch nicht. Trage es wie eine Rüstung, dann kann es nie dazu benutzt werden, dich zu verletzen." - Tyrion Lannister

Benutzeravatar
Kalypso
Meisterschreiberling
Beiträge: 5851
Registriert: Sonntag 15. Februar 2015, 18:31
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Berlin

Re: Wofür seid ihr heute ... dankbar?

Beitrag von Kalypso » Montag 1. Januar 2018, 20:55

Ich habe den massiven Alkoholkonsum der Silvesternacht unbeschadet überlebt.
'Cause we're the masters of our own fate
We're the captains of our own souls
There's no way for us to come away


"It's OK, I got lost on the way
But I'm a super girl
And super girls don't cry"

Reinhard
Meisterschreiberling
Beiträge: 7322
Registriert: Donnerstag 7. Januar 2016, 11:53
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: offen für alles.
Wohnort: Oberpfalz

Re: Wofür seid ihr heute ... dankbar?

Beitrag von Reinhard » Montag 1. Januar 2018, 21:00

Kalypso hat geschrieben:
Montag 1. Januar 2018, 20:55
Ich habe den massiven Alkoholkonsum der Silvesternacht unbeschadet überlebt.
... selbstbestätigten sich die überlebenden Gehirnzellen ... :roll:
Mag ja sein, dass jeder seines Glückes Schmied ist.

Aber dabei sollte nicht vergessen werden, dass manche von Haus aus eine komplette Werkstatt mitbekommen, und andere nur einen Hammer und nicht mal einen Amboss.

Wer will findet sucht Wege; wer nicht will findet Gründe erfindet Ausflüchte.

Benutzeravatar
Kalypso
Meisterschreiberling
Beiträge: 5851
Registriert: Sonntag 15. Februar 2015, 18:31
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Berlin

Re: Wofür seid ihr heute ... dankbar?

Beitrag von Kalypso » Montag 1. Januar 2018, 21:01

Reinhard hat geschrieben:
Montag 1. Januar 2018, 21:00
Kalypso hat geschrieben:
Montag 1. Januar 2018, 20:55
Ich habe den massiven Alkoholkonsum der Silvesternacht unbeschadet überlebt.
... selbstbestätigten sich die überlebenden Gehirnzellen ... :roll:
Pfft! :frech2:
'Cause we're the masters of our own fate
We're the captains of our own souls
There's no way for us to come away


"It's OK, I got lost on the way
But I'm a super girl
And super girls don't cry"

Milchbub
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2310
Registriert: Montag 16. Januar 2017, 01:50
AB Status: am Thema interessiert
Ich suche hier ...: Freunde.

Re: Wofür seid ihr heute ... dankbar?

Beitrag von Milchbub » Samstag 24. Februar 2018, 01:42

Danke dass wir noch da sein dürfen. :) Nichts ist selbstverständlich.
Ich suche hier Freunde und Freizeitpartner ;)

Kief
Meisterschreiberling
Beiträge: 7499
Registriert: Sonntag 1. Dezember 2013, 13:06
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Berlin

Re: Wofür seid ihr heute ... dankbar?

Beitrag von Kief » Samstag 24. Februar 2018, 04:02

... ueber ein Treffen im Freundeskreis,
bei dem wir endlich mal wieder Larp als Hobby behandeln konnten.
Zwar ein organisatorisches Treffen, aber wir haben dabei dermassen viel gelacht und herumgealbert, dass wir die koordinierenden Inhalte endlich mal wieder mit Spass kombinieren konnten!!

So sollte ein Hobby doch eigentlich immer sein, dass man gemeinsam tollen Unfug anstellt!! ;-)


K
Deeskalation, ohne danach die Probleme anpacken zu wollen,
das ist wie Ablenkung, oder Hinhalte-Taktik/Aussitzen wollen:
als Gespraechsverweigerung die getarnteste Form von Eskalation.

Benutzeravatar
Esperanza
Moderatorin
Beiträge: 4270
Registriert: Freitag 26. November 2010, 09:16
Geschlecht: grün
AB Status: Softcore AB

Re: Wofür seid ihr heute ... dankbar?

Beitrag von Esperanza » Samstag 24. Februar 2018, 19:49

Für meine funktionierende Heizung.
Ob du glaubst etwas erreichen zu können oder nicht - du liegst immer richtig. Henry Ford.
Kein Mensch war ohne Grund in deinem Leben. Der eine war ein Geschenk. Der andere eine Lektion. Manche auch beides.
26. November 2024

Benutzeravatar
Esperanza
Moderatorin
Beiträge: 4270
Registriert: Freitag 26. November 2010, 09:16
Geschlecht: grün
AB Status: Softcore AB

Re: Wofür seid ihr heute ... dankbar?

Beitrag von Esperanza » Samstag 24. Februar 2018, 19:49

Für meine funktionierende Heizung.
Ob du glaubst etwas erreichen zu können oder nicht - du liegst immer richtig. Henry Ford.
Kein Mensch war ohne Grund in deinem Leben. Der eine war ein Geschenk. Der andere eine Lektion. Manche auch beides.
26. November 2024

Kief
Meisterschreiberling
Beiträge: 7499
Registriert: Sonntag 1. Dezember 2013, 13:06
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Berlin

Re: Wofür seid ihr heute ... dankbar?

Beitrag von Kief » Montag 2. April 2018, 18:27

fuer ein krass geiles Wochenende!
(Larp)

Besser geht immer (mit wem Kuscheln am Lagerfeuer, mit unseren Plaenklern ein Gefechts-Manoever hinbekommen),
aber wenn derzeit alles so optimal waere, dann waere das schon arg verdaechtig ... ;-)
schon was so vieles toll lief am Wochenende, allein durch die Abenteuer und Begegnungen, das war schon toll genug in Anbetracht dessen, was alles haette schieflaufen koennen! ;-)


K
Deeskalation, ohne danach die Probleme anpacken zu wollen,
das ist wie Ablenkung, oder Hinhalte-Taktik/Aussitzen wollen:
als Gespraechsverweigerung die getarnteste Form von Eskalation.

Saraj
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2241
Registriert: Freitag 10. Oktober 2014, 15:00
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Wofür seid ihr heute ... dankbar?

Beitrag von Saraj » Montag 2. April 2018, 18:49

Dafür, dass ich ausnahmsweise nicht so hart zu mir selbst bin. Mein Verhalten war heute aber echt scheiße. :wuetend:

Benutzeravatar
Optimistin
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1940
Registriert: Montag 2. Mai 2016, 19:12
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Lübeck

Re: Wofür seid ihr heute ... dankbar?

Beitrag von Optimistin » Montag 2. April 2018, 21:12

Für meine Familie :D
Fleißige Menschen bauen Wirtschaft.
Faule Menschen bauen Zivilisation.
(Kazuaki Tanahashi)

Benutzeravatar
Lentezza
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 533
Registriert: Freitag 6. März 2015, 19:38
Geschlecht: weiblich
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Re: Wofür seid ihr heute ... dankbar?

Beitrag von Lentezza » Dienstag 3. April 2018, 00:28

Dafür, dass ich so gut gepflegt wurde, als es mir am Wochenende echt nicht gut ging. Und das, obwohl ich eine schwierige Patientin war.

Und dafür, dass es Menschen gibt, die sich um mich Sorgen machen und sich um mich kümmern.

Benutzeravatar
Optimistin
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1940
Registriert: Montag 2. Mai 2016, 19:12
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Lübeck

Re: Wofür seid ihr heute ... dankbar?

Beitrag von Optimistin » Dienstag 3. April 2018, 20:10

Für das spürbar wärmere Frühlingswetter :D
Fleißige Menschen bauen Wirtschaft.
Faule Menschen bauen Zivilisation.
(Kazuaki Tanahashi)

Antworten

Zurück zu „Ich mache\höre\bin ...“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste