Sagt mal, tickt ihr noch ganz richtig ?

Alles worüber man Lachen kann

Moderatoren: orthonormal, Hathor, Wolleesel, Peter, Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza

Antworten
Benutzeravatar
Rayah
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 225
Registriert: Montag 18. Dezember 2017, 18:47
Geschlecht: weiblich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Männern interessiert.

Re: Sagt mal, tickt ihr noch ganz richtig ?

Beitrag von Rayah » Freitag 27. April 2018, 16:26

Ihr seid nicht alleine! Ich kann schon gar nicht mehr ohne die Dinger schlafen. :roll: :D
Angst klopfte an. Vertrauen öffnete. Keiner war draußen.

Benutzeravatar
Dérkesthai
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 970
Registriert: Samstag 18. August 2018, 10:02
Geschlecht: männlich
AB Status: Softcore AB
Wohnort: Los Strangeles

Re: Sagt mal, tickt ihr noch ganz richtig ?

Beitrag von Dérkesthai » Dienstag 4. September 2018, 21:11

-Wenn ich recherchiere, für das, was ich in naher / ferner Zukunft schreiben mag, dann liegen alle verfügbaren Printquellen an verschiedenen Plätzen. Meist dort, wo sowieso schon Material liegt, das ich als normalen Lesestoff habe.

-Da wären wir bei Punkt 2. Ich lese mindestens 2 Printerzeugnisse "gleichzeitig". Also nicht tatsächlich, ihr wisst wie ich es meine, denke und hoffe ich.

-Daran hängt Punkt 3. Ich sorge schon weit vor Ablauf meiner zu lesenden Druckerzeugnisse für Nachschub. Könnten ja ausverkauft sein. :lol:

-Ich höre so oft wie möglich Musik. Eigentlich egal bei was. Ansich nichts ungewöhnliches. Wenn ich nicht immer anfangen würde mit dem "Tippeln". Das verursacht Geräusche und treibt andere ein wenig in den Wahnsinn. Und auch hier sorge ich immer für Nachschub.

-Ich kann die Printerzeugnisse schlecht aussortieren. Was mit Punkt 1 zusammenhängt. Irgendwie immer das Gefühl, ich müsse davon noch etwas wissen für etwas, was ich schreiben möchte. Nein, das hat keine Messie-Qualität.

-Ich nehme meine erste Tablette wenn ich wach werde und schalte danach direkt den Laptop ein. Dann geht es erst zur Körperpflege. Danach schaue ich meist Dokus zum Frühstück und überlege, was ich machen werde.

-Viele meiner Nachfragen werden leider als Provokation aufgefasst und das ich davon jemanden abbringen möchte. Ich möchte das einfach nur verstehen und manchmal übertreibe ich es. Mittlerweile reduziert auf die Leute, wo ich das Gefühl, das man mir das nicht krumm nimmt. Hoffe, das bleibt auch erstmal so unter Kontrolle. Leider weisen viele Antworten für mich (!) Logikfehler auf und ich muss noch mehr Fragen stellen. Allerdings entstehen so viele gute Konversationen mit Freunden.
Ich kann total gut Mitmenschen umgehen. | Learning is a gift. Even when pain is your teacher.

Benutzeravatar
RadioOperator
Schaut ab und an vorbei
Beiträge: 39
Registriert: Mittwoch 23. Januar 2019, 22:24
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: Sagt mal, tickt ihr noch ganz richtig ?

Beitrag von RadioOperator » Donnerstag 31. Januar 2019, 23:45

Ist bei mir eigentlich harmlos. Ich habe nur einen kleinen Sammeltick. Ich sammle Persönlichkeitsstörungen. Die gehen alle in meinen Kopf, und ich brauche keinen Platz im Schrank.

Antworten

Zurück zu „Spaß“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste