Ich lese gerade ...

... und was Du sonst noch gerne mit anderen Teilen möchtest.

Moderatoren: Hathor, Wolleesel, Peter, Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza, orthonormal

Antworten
Benutzeravatar
Dérkesthai
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1774
Registriert: Samstag 18. August 2018, 10:02
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Los Strangeles

Re: Ich lese gerade ...

Beitrag von Dérkesthai » Freitag 22. März 2019, 11:55

Dérkesthai hat geschrieben:
Mittwoch 20. März 2019, 20:14
Rätsel um Jack the Ripper gelöst? Forscher weisen DNA auf Beweismittel Verdächtigem zu
https://www.focus.de/wissen/mensch/fore ... 68460.html
Archaeological Geneticists Call Jack The Ripper DNA Study 'Unpublishable Nonsense'
https://www.forbes.com/sites/kristinaki ... -nonsense/
Ich kann total gut Mitmenschen umgehen. | neurodiversity. | 🌑🌘🌗🌖🌕🌔🌓🌒🌑

Benutzeravatar
Einsamer Igel
Eins mit dem Forum
Beiträge: 19929
Registriert: Donnerstag 29. November 2012, 17:57
Geschlecht: weiblich
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Schuschiheim, NRW

Re: Ich lese gerade ...

Beitrag von Einsamer Igel » Freitag 22. März 2019, 14:33

Axolotl hat geschrieben:
Freitag 22. März 2019, 11:24
Einsamer Igel hat geschrieben:
Freitag 22. März 2019, 08:29

Ist das so?

Ich kannte das bisher so, dass sie gezielt gezüchtet werden. Exakt abgestimmt auf die Keime in den betreffenden Patienten. Restrisiko ist immer die mögliche Weiterentwicklung der Keime in den Wochen der Zucht. Dann hat man vielleicht die passenden Phagen für die Ur-hoch20-Großeltern der Keime, die der Patient mittlerweile hat.
Na erstmal entwickelt sich kein Bakterium so schnell weiter. Dann ist weiterentwickeln ja auch erstmal ein schwammiger Begriff. Eine Bakterie entwickelt sich nicht mehr wirklich weiter. Sie bleibt immer eine Bakterie, entwickelt nur Abwehrstrategien. Gut, kann man auch als Entwicklung sehen. Ich frage gerne nochmal eine Freundin von mir, wie das genau funktioniert, aber so weit mir bekannt werden die Phagen gezielt auf bestimmte genetische Marker hin "konstruiert". Ob das jetzt spezifisch für ein Bakterium oder einen Bakterienstamm (normalerweise kann man Bakterien ja in Übergruppen mit Gemeinsamkeiten einordnen) machen kann, weiß ich grade nicht. Aber ich sehe nicht, dass sich die DNA des Bakterium so drastisch ändert, dass die Phage nutzlos werden sollte.
Ja, frag mal. Mich interessiert das auch.

Ich denke mir, dass es schon so genau wie möglich passen muss, denn die Patienten, die in den Genuss dieser Behandlung kommen, sind konventionell meist austherapiert. Ihnen läuft die Zeit davon.
Stell dir vor es geht und keiner kriegts hin. (Wolfgang Neuss)
Wenn du merkst, dass du ein totes Pferd reitest, bau den Grill auf.
Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muss sich vorwärts bewegen,
um das Gleichgewicht nicht zu verlieren. (Albert Einstein)

Benutzeravatar
Swenja
Eins mit dem Forum
Beiträge: 10677
Registriert: Dienstag 5. Februar 2013, 00:40
Geschlecht: weiblich
AB Status: am Thema interessiert
Ich bin ...: vergeben.

Re: Ich lese gerade ...

Beitrag von Swenja » Samstag 23. März 2019, 04:37

http://www.spiegel.de/wissenschaft/welt ... 59284.html

" Apollo-15-Mission
Skandalbrief vom Mond floppt bei Versteigerung

Mindestens 22.000 Euro wollte ein Auktionator für einen Brief vom Mond. Doch niemand zahlte. Astronauten hatten ihn 1971 zum Erdtrabanten geschmuggelt - und nach der Rückkehr einen Skandal ausgelöst.
Mit der Aussicht auf ein lukratives Geschäft haben Astronauten Anfang der Siebziger hundert Briefe heimlich zum Mond geschickt. Ein Exemplar sollte nun versteigert werden. Das Startgebot von 22.000 Euro war dann aber wohl doch zu hoch, niemand schlug zu.
...
Die drei Astronauten der Apollo-15-Mission, Davis Scott, Alfred Worden und James Irwin, hatten die frankierten Briefe ohne Genehmigung der US-Raumfahrtbehörde Nasa mit zum Mond und wieder zurück zur Erde genommen - und sich dafür nach allem, was man weiß, bezahlen lassen. ... "
Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie das Unerreichbare. Für die Furchtsamen ist sie das Unbekannte. Für die Tapferen ist sie die Chance.
Victor Hugo

Benutzeravatar
Swenja
Eins mit dem Forum
Beiträge: 10677
Registriert: Dienstag 5. Februar 2013, 00:40
Geschlecht: weiblich
AB Status: am Thema interessiert
Ich bin ...: vergeben.

Re: Ich lese gerade ...

Beitrag von Swenja » Samstag 23. März 2019, 16:55

http://www.spiegel.de/panorama/neuseela ... 59344.html

" Höchstes Gebäude der Welt
Dubai ehrt Neuseelands Premierministerin mit Bild auf Burj Khalifa

Für ihren Umgang mit dem Terroranschlag in Neuseeland wurde Premierministerin Jacinda Ardern weltweit gelobt. Dubai erwies der 38-Jährigen nun eine besondere Form der Ehre. ... "
Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie das Unerreichbare. Für die Furchtsamen ist sie das Unbekannte. Für die Tapferen ist sie die Chance.
Victor Hugo

Benutzeravatar
Swenja
Eins mit dem Forum
Beiträge: 10677
Registriert: Dienstag 5. Februar 2013, 00:40
Geschlecht: weiblich
AB Status: am Thema interessiert
Ich bin ...: vergeben.

Re: Ich lese gerade ...

Beitrag von Swenja » Samstag 23. März 2019, 20:08

https://www.sueddeutsche.de/wissen/erdn ... -1.4369409

" Die Erde hat einen neuen Nachbarn

Astronomen argumentieren in der Zeitschrift Physics Today, dass nicht Venus oder Mars der Erde am nächsten sind - sondern der Merkur.
Dies gilt, wenn man nicht den kürzesten Abstand betrachtet, sondern den durchschnittlichen Abstand von der Erde.
Merkur ist der sonnennächste Planet. Dennoch wäre er laut der neuen Definition für alle Planeten im Sonnensystem der nächste Nachbar. ... "
Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie das Unerreichbare. Für die Furchtsamen ist sie das Unbekannte. Für die Tapferen ist sie die Chance.
Victor Hugo

Benutzeravatar
Swenja
Eins mit dem Forum
Beiträge: 10677
Registriert: Dienstag 5. Februar 2013, 00:40
Geschlecht: weiblich
AB Status: am Thema interessiert
Ich bin ...: vergeben.

Re: Ich lese gerade ...

Beitrag von Swenja » Sonntag 24. März 2019, 06:30

https://www.spektrum.de/news/abelpreis- ... ck/1632534

" Mathe-»Nobelpreis«
Abelpreis für Karen Uhlenbeck
Als erste Frau erhält sie die prestigeträchtige Auszeichnung für »einige der dramatischsten Fortschritte in der Mathematik der letzten 40 Jahre«.
Karen Uhlenbecks bahnbrechende Leistungen haben »zu einigen der dramatischsten Fortschritte in der Mathematik der letzten 40 Jahren geführt«, hieß es bei der heutigen Verleihung des Abelpreises, der als mathematisches Äquivalent des Nobelpreises gilt. Damit würdigte die Norwegische Akademie der Wissenschaften das Lebenswerk der Forscherin, die ein neues mathematisches Gebiet erschloss und damit eine ganze Generation von Wissenschaftlern prägte. ... "
Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie das Unerreichbare. Für die Furchtsamen ist sie das Unbekannte. Für die Tapferen ist sie die Chance.
Victor Hugo

Benutzeravatar
Swenja
Eins mit dem Forum
Beiträge: 10677
Registriert: Dienstag 5. Februar 2013, 00:40
Geschlecht: weiblich
AB Status: am Thema interessiert
Ich bin ...: vergeben.

Re: Ich lese gerade ...

Beitrag von Swenja » Sonntag 24. März 2019, 07:03

https://www.spektrum.de/news/zwei-dritt ... er/1632504

" Schmetterlingssterben
Zwei Drittel weniger
Wie viele Schmetterlinge flattern über bayrische Wiesen? In der Nähe intensiv genutzter Ackerflächen fanden Forscher nur ein Drittel so viele Tiere wie in naturnahen Arealen.

Rund die Hälfte der 189 in Deutschland ursprünglich heimischen Tagfalterarten stehen auf der Roten Liste oder sind bereits ausgestorben. Eine treibende Kraft dahinter dürfte die industrielle Landwirtschaft sein. Das legt jetzt auch eine Studie nahe, für die Wissenschaftler um Thomas Schmitt vom Senckenberg Deutschen Entomologischen Institut im brandenburgischen Müncheberg die Tagfalterfauna auf Wiesen östlich von München untersucht haben. ... "
Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie das Unerreichbare. Für die Furchtsamen ist sie das Unbekannte. Für die Tapferen ist sie die Chance.
Victor Hugo

Benutzeravatar
Swenja
Eins mit dem Forum
Beiträge: 10677
Registriert: Dienstag 5. Februar 2013, 00:40
Geschlecht: weiblich
AB Status: am Thema interessiert
Ich bin ...: vergeben.

Re: Ich lese gerade ...

Beitrag von Swenja » Sonntag 24. März 2019, 10:00

https://www.sueddeutsche.de/wissen/astr ... -1.4365660

" Vor 2700 Jahren traf extrem starker Sonnensturm die Erde
Der stärkste je beobachtete Sonnensturm traf um das Jahr 660 vor Christus die Erde.
Darauf deuten Spuren im grönländischen Eis hin.
Ein Sonnensturm entsteht durch eine besonders starke Aktivität der Sonne. Vorhersagen lässt sich ein solcher Strahlenbeschuss nur kurze Zeit im Voraus.

Um das Jahr 660 vor Christus hat offenbar ein extrem starker Sonnensturm die Erde getroffen. Das berichten Forscher um Paschal O'Hare von der schwedischen Universität Lund nach der Analyse von Bohrkernen aus dem Grönlandeis. Der Sonnensturm muss etwa zehnmal so intensiv gewesen sein wie der stärkste Ausbruch solarer Aktivität, der jemals von Instrumenten aufgezeichnet wurde. ... "
Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie das Unerreichbare. Für die Furchtsamen ist sie das Unbekannte. Für die Tapferen ist sie die Chance.
Victor Hugo

Benutzeravatar
Swenja
Eins mit dem Forum
Beiträge: 10677
Registriert: Dienstag 5. Februar 2013, 00:40
Geschlecht: weiblich
AB Status: am Thema interessiert
Ich bin ...: vergeben.

Re: Ich lese gerade ...

Beitrag von Swenja » Sonntag 24. März 2019, 11:22

https://www.sueddeutsche.de/wissen/reli ... -1.4377136

" Religionsforschung
Die Geburt der Götter

Im Fachmagazin Nature haben Forscher das Auftauchen von strafenden Göttern bei verschiedenen Kulturen untersucht.
Götter, die Einfluss auf das Leben des Einzelnen nehmen, entstanden demnach immer erst, wenn eine Kultur eine gewisse Komplexität erreicht hatte.
Vermutlich dienten die rächenden zur Stabilisierung der Gesellschaft. ... "
Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie das Unerreichbare. Für die Furchtsamen ist sie das Unbekannte. Für die Tapferen ist sie die Chance.
Victor Hugo

Benutzeravatar
Swenja
Eins mit dem Forum
Beiträge: 10677
Registriert: Dienstag 5. Februar 2013, 00:40
Geschlecht: weiblich
AB Status: am Thema interessiert
Ich bin ...: vergeben.

Re: Ich lese gerade ...

Beitrag von Swenja » Sonntag 24. März 2019, 18:04

http://www.spiegel.de/wissenschaft/welt ... 58125.html

" Satellitenbild
Temperaturanstieg in der Arktis lässt sich nicht mehr aufhalten

Selbst wenn die Ziele des Pariser Klimaschutzabkommens umgesetzt werden: Die Temperaturen in der Arktis werden laut Uno bis 2050 um mindestens drei Grad Celsius steigen. Bleibt die Beringstraße bald eisfrei? ... "
Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie das Unerreichbare. Für die Furchtsamen ist sie das Unbekannte. Für die Tapferen ist sie die Chance.
Victor Hugo

Benutzeravatar
LarryHovis
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 306
Registriert: Sonntag 12. August 2018, 01:14
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Ich lese gerade ...

Beitrag von LarryHovis » Sonntag 24. März 2019, 18:06

Ich lese noch mal Harry Potter.

Benutzeravatar
Swenja
Eins mit dem Forum
Beiträge: 10677
Registriert: Dienstag 5. Februar 2013, 00:40
Geschlecht: weiblich
AB Status: am Thema interessiert
Ich bin ...: vergeben.

Re: Ich lese gerade ...

Beitrag von Swenja » Sonntag 24. März 2019, 21:55

https://www.sueddeutsche.de/stil/garten ... -1.4366738

" Garten und Balkon
So bietet man Bienen ein schönes Plätzchen
Fette Henne, Salbei, Lavendel oder ein Insektenhotel: Diese Tricks locken Bienen an. Nett zu sein zu nützlichen Insekten ist schließlich eine Frage des guten Stils.
Am Anfang war die Theorie. Es gab die Schlangen vor den Rathäusern, in denen sich Menschen in Listen für mehr Artenschutz eintragen konnten. Am Ende waren es 1,8 Millionen, die in Bayern dem Ruf "Rettet die Bienen" gefolgt sind...."
Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie das Unerreichbare. Für die Furchtsamen ist sie das Unbekannte. Für die Tapferen ist sie die Chance.
Victor Hugo

Benutzeravatar
Swenja
Eins mit dem Forum
Beiträge: 10677
Registriert: Dienstag 5. Februar 2013, 00:40
Geschlecht: weiblich
AB Status: am Thema interessiert
Ich bin ...: vergeben.

Re: Ich lese gerade ...

Beitrag von Swenja » Montag 25. März 2019, 12:03

https://www.spektrum.de/news/totengloec ... lt/1633968

" Kleinwale
Totenglöckchen für den Vaquita bimmelt
Wenn kein Wunder mehr geschieht, dürfte der Kalifornische Schweinswal in den nächsten Monaten aussterben. Illegaler Fischfang tötet die letzten Tiere. ... "
Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie das Unerreichbare. Für die Furchtsamen ist sie das Unbekannte. Für die Tapferen ist sie die Chance.
Victor Hugo

Benutzeravatar
Swenja
Eins mit dem Forum
Beiträge: 10677
Registriert: Dienstag 5. Februar 2013, 00:40
Geschlecht: weiblich
AB Status: am Thema interessiert
Ich bin ...: vergeben.

Re: Ich lese gerade ...

Beitrag von Swenja » Montag 25. März 2019, 13:57

https://www.spektrum.de/news/alkohol-au ... kt/1631752

" Kuipergürtel
New Horizons entdeckt Alkohol auf Ultima Thule
Auf der Oberfläche des Kuipergürtelobjekts Ultima Thule wies die Raumsonde New Horizons neben Wasser auch Methanol nach. Erste Detailergebnisse über dieses seltsame Objekt wurden jetzt auf der »Lunar & Planetary Science Conference« in Houston, Texas, präsentiert. ... "
Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie das Unerreichbare. Für die Furchtsamen ist sie das Unbekannte. Für die Tapferen ist sie die Chance.
Victor Hugo

Benutzeravatar
Swenja
Eins mit dem Forum
Beiträge: 10677
Registriert: Dienstag 5. Februar 2013, 00:40
Geschlecht: weiblich
AB Status: am Thema interessiert
Ich bin ...: vergeben.

Re: Ich lese gerade ...

Beitrag von Swenja » Montag 25. März 2019, 15:17

http://www.spiegel.de/panorama/north-ca ... 59525.html

" Ungewöhnliches Paar
Blinder Hund bekommt tierische Unterstützung

Dass blinde Menschen im Alltag von einem speziell geschulten Hund unterstützt werden, ist nicht unüblich. In den USA bekommt nun auch ein blinder Golden Retriever Hilfe von einem Artgenossen. ... "
Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie das Unerreichbare. Für die Furchtsamen ist sie das Unbekannte. Für die Tapferen ist sie die Chance.
Victor Hugo

Benutzeravatar
Swenja
Eins mit dem Forum
Beiträge: 10677
Registriert: Dienstag 5. Februar 2013, 00:40
Geschlecht: weiblich
AB Status: am Thema interessiert
Ich bin ...: vergeben.

Re: Ich lese gerade ...

Beitrag von Swenja » Montag 25. März 2019, 16:14

https://www.spektrum.de/video/das-raets ... nz/1633672

" Das Rätsel unserer Intelligenz
Das Zusammenspiel von Bewusstsein und Intelligenz stellt den Menschen auf die oberste Stufe der Evolution. Wir haben Computer erfunden und sind zum Mond geflogen. Doch wider Erwarten hat unsere individuelle Intelligenz nicht zugenommen. Neue Studien zeigen, dass der durchschnittliche IQ inzwischen sogar sinkt ... "
Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie das Unerreichbare. Für die Furchtsamen ist sie das Unbekannte. Für die Tapferen ist sie die Chance.
Victor Hugo

Benutzeravatar
Swenja
Eins mit dem Forum
Beiträge: 10677
Registriert: Dienstag 5. Februar 2013, 00:40
Geschlecht: weiblich
AB Status: am Thema interessiert
Ich bin ...: vergeben.

Re: Ich lese gerade ...

Beitrag von Swenja » Dienstag 26. März 2019, 05:15

https://science.orf.at/stories/2971242/

" Süße Getränke als „Tumortreibstoff“

Als Dickmacher hat künstlicher Fruchtzucker schon bisher einen schlechten Ruf gehabt. US-Forscher weisen nun auf ein weiteres Gesundheitsrisiko hin: Der in süßen Getränken enthaltene Maissirup sei ein „Treibstoff für Darmtumore“.
tellen Sie sich vor, Sie würden täglich eine Dose Limonade mit etwa 350 Millilitern trinken. Das ist etwas mehr als eine handelsübliche Dose in Österreich. Nicht mehr - umgerechnet auf Mäusedimensionen - haben Labormäuse in einer Studie des Weill Cornell Medical College in New York jeden Tag bekommen. ... "
Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie das Unerreichbare. Für die Furchtsamen ist sie das Unbekannte. Für die Tapferen ist sie die Chance.
Victor Hugo

Benutzeravatar
Swenja
Eins mit dem Forum
Beiträge: 10677
Registriert: Dienstag 5. Februar 2013, 00:40
Geschlecht: weiblich
AB Status: am Thema interessiert
Ich bin ...: vergeben.

Re: Ich lese gerade ...

Beitrag von Swenja » Dienstag 26. März 2019, 05:33

https://www.heise.de/newsticker/meldung ... 38766.html

" 15 Jahre AVM Fritzbox: Fast raus aus der Pubertät

Vom Einzelkind zur Großfamilie in 15 Jahren: AVMs erster Fritzbox-Router wurde 2004 zum Keim eines großen Produktportfolios rund um die Heimvernetzung.

So kann man sich täuschen: Spannender als den All-in-one-Router, der sich in den folgenden Jahren zu einem Knaller entwickeln sollte, fanden wir auf der CeBIT 2004 den BlueFritz-USB-Stick für Bluetooth und einen VPN-Router mit WLAN für weniger als 200 Euro. ... "
Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie das Unerreichbare. Für die Furchtsamen ist sie das Unbekannte. Für die Tapferen ist sie die Chance.
Victor Hugo

Benutzeravatar
Swenja
Eins mit dem Forum
Beiträge: 10677
Registriert: Dienstag 5. Februar 2013, 00:40
Geschlecht: weiblich
AB Status: am Thema interessiert
Ich bin ...: vergeben.

Re: Ich lese gerade ...

Beitrag von Swenja » Dienstag 26. März 2019, 14:21

https://www.heise.de/newsticker/meldung ... 50043.html

" Urheberrechtsreform: EU-Parlament winkt Upload-Filter und Leistungsschutzrecht durch

Mit knapper Mehrheit haben die Abgeordneten die neue Urheberrechtsrichtlinie beschlossen. Alle Warnungen vor Zensur im Netz haben sie in den Wind geschlagen. ... "
Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie das Unerreichbare. Für die Furchtsamen ist sie das Unbekannte. Für die Tapferen ist sie die Chance.
Victor Hugo

Mit müden Augen
Bringt jede Tastatur zum Glühen
Beiträge: 8722
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Ich lese gerade ...

Beitrag von Mit müden Augen » Dienstag 26. März 2019, 14:22

:crybaby: :crybaby: :crybaby:
Was wird aus dem Forum?
Mein Leben ist die Hölle.
sei still und leide

Antworten

Zurück zu „Ich mache\höre\bin ...“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste