Sammel- und Diskussionsthread für Änderungen am Forum

Ideen und Vorschläge um das Forum besser zu machen.

Moderatoren: Hathor, Wolleesel, Peter, Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza, orthonormal

Antworten
Benutzeravatar
Ferienhaus
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 1000
Registriert: Samstag 25. August 2018, 10:13
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: unfassbar.
Ich suche hier ...: PN Kontakte.

Re: Sammel- und Diskussionsthread für Änderungen am Forum

Beitrag von Ferienhaus » Samstag 12. Januar 2019, 18:59

Nordlicht84 hat geschrieben:
Samstag 12. Januar 2019, 16:59
Das es grade in nem anderen Thread zum Thema wurde...ich wäre dafür einen Fake-Schutz für das Forum zu nutzen. Am besten per Ausweis-ID-Verfahren, wo man sich bei der Post einmal per App oder persönlich vorstellen muss, um fürs Forum eine Freigabe zum Schreiben oder für den Zugang zu Themen zu erhalten. Gibts ja für einige Seiten oder Apps schon, wo man ohne nichts machen darf. Ich glaub, da würden dann auch weniger Neu-Anmeldungen von gesperrten Mitgliedern hier im Forum auftauchen.
Ich möchte nicht, dass die Betreiber/Administratoren des Forums, selbst wenn sie sensibel mit dem Thema "Absolute Beginner's" umgehen (was sie tun), meinen echten Namen kennen. Ich möchte anonym bleiben.

Benutzeravatar
LonesomeCoder
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 4938
Registriert: Samstag 15. Oktober 2016, 21:50
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: Sammel- und Diskussionsthread für Änderungen am Forum

Beitrag von LonesomeCoder » Samstag 12. Januar 2019, 19:02

Ich auch, aber das ist ein Zielkonflikt weil Anonymität auch Fehlverhalten begünstigt, z.B. nach einer Sperre einfach wieder neu anmelden.
Warnung vor Pickup: https://www.abtreff.de/viewtopic.php?p=1062199#p1062199
Wissenschaftliches Standardwerk über (männliches) AB-tum: https://www.springer.com/de/book/9783658059231
Geschlechtsspezifische Partnerwahl und Sexualitätsmerkmale: https://d-nb.info/1037687477/34

Volta
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1294
Registriert: Montag 4. April 2016, 21:47
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Berlin

Re: Sammel- und Diskussionsthread für Änderungen am Forum

Beitrag von Volta » Samstag 12. Januar 2019, 19:07

Nordlicht84 hat geschrieben:
Samstag 12. Januar 2019, 16:59
Das es grade in nem anderen Thread zum Thema wurde...ich wäre dafür einen Fake-Schutz für das Forum zu nutzen. Am besten per Ausweis-ID-Verfahren, wo man sich bei der Post einmal per App oder persönlich vorstellen muss, um fürs Forum eine Freigabe zum Schreiben oder für den Zugang zu Themen zu erhalten.
Dafür solltest du dein eigenes Forum gründen. Ohne mich.

Benutzeravatar
Ferienhaus
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 1000
Registriert: Samstag 25. August 2018, 10:13
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: unfassbar.
Ich suche hier ...: PN Kontakte.

Re: Sammel- und Diskussionsthread für Änderungen am Forum

Beitrag von Ferienhaus » Samstag 12. Januar 2019, 19:16

LonesomeCoder hat geschrieben:
Samstag 12. Januar 2019, 19:02
Ich auch, aber das ist ein Zielkonflikt weil Anonymität auch Fehlverhalten begünstigt, z.B. nach einer Sperre einfach wieder neu anmelden.
Und? Werden hier nicht regelmäßig vormals schon angemeldete User gesperrt? Die Quote an sowas scheint mir eher hoch zu sein, kuck doch mal in den "Verwarnungen und Sperrungen"-Thread, das passiert schon regelmäßig. Das System ist nicht perfekt, aber es scheint einigermaßen zu funktionieren. Es noch strenger zu machen - und das hatten wir ja bereits - könnte Anreize für Neumitglieder stark senken, sich hier anzumelden. Ironischerweise war das etwas, was mir an diesem Forum als erstes aufgefallen ist und mich erstaunt hat - wie deutlich die Mods hier darauf achten, dass es nicht zu unsensibel wird (was ja bei diesem Thema auch angemessen ist). Also das es tendenziell schon eher "etwas strenger" gehandhabt wird und von Mod-Seite auch relativ schnell eingeschriten wird, wenn es zu verletztlich wird. Aber dir hingegen scheint die derzeitige Handhabung noch "zu lasch" zu sein. Da haben wir wohl zwei unterschiedliche Meinungen dazu. ;)

Ich finde das eigentlich schon gut so geregelt - so gut, wie es halt ein Internetforum regeln kann. Fängt ja schon an, dass man erstmal eine Begründung abschicken muss, welche von den Administratoren vorher gelesen wird, warum man hier eigentlich schreiben will, um überhaupt reinzukommen. Das mag für die einen "zu wenig" sein, bedenke aber bitte, das sowas für ein einfaches Internetforum doch sehr ungewöhnlich ist. Oder hat Ferienhaus da etwas wieder nicht mitbekommen ("Sowas ist heutzutage Standard in jedem Forum. das weiß doch jeder!!!!1!elf!!" :gruebel: )?

Benutzeravatar
Nordlicht84
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 908
Registriert: Mittwoch 25. September 2013, 07:24
Geschlecht: männlich
AB Status: Softcore AB

Re: Sammel- und Diskussionsthread für Änderungen am Forum

Beitrag von Nordlicht84 » Samstag 12. Januar 2019, 19:19

Mit müden Augen hat geschrieben:
Samstag 12. Januar 2019, 17:59
Genau, der totale Überwachungsstaat. Gehts noch?? Nein!!! :shock:
Ferienhaus hat geschrieben:
Samstag 12. Januar 2019, 18:59
Ich möchte nicht, dass die Betreiber/Administratoren des Forums, selbst wenn sie sensibel mit dem Thema "Absolute Beginner's" umgehen (was sie tun), meinen echten Namen kennen. Ich möchte anonym bleiben.
Die Daten werden nicht ans Forum gehen, sondern an die Post, die lediglich bestätigt, dass du eine echte Person bist.
Lazarus Long hat geschrieben:
Samstag 12. Januar 2019, 18:06
@Nordlicht84: Wenn du den Wunsch hast, das Forum zu zerstören, dann wäre das ein valider Weg.
Das Forum wird so oder so zerstört, wenn du den Diskussionen der letzten Monate und dem Stil, der da mitunter verwendet wird, mitbekommen hättest. Ich, und anscheinend LonesomeCoder, haben halt den Verdacht, dass da wohl nur EINE einzige Person dahinter steckt. Beweisen lässt es sich nur schwer, wenn man halt alles und jeden hier reinlassen darf, ohne irgendwas zu überprüfen. Es reichen halt schon n VPN oder etwaige Programme aus, um das zu bewerkstelligen.
LonesomeCoder hat geschrieben:
Samstag 12. Januar 2019, 18:51
Da müsste viel mehr getan werden. Kaum ist ein Troll weg, kommt zwei Wochen später der nächste mit den selben Verhalten. Offenbar reicht ein Proxy und ein sehr leicht veränderter Schreibstil aus. Omomo kommt mir auch sehr verdächtig vor.
Der/Die is mir bis jetzt noch nicht aufgefallen.
"Frauen sind wie... Kühlschränke! Sie sind 2m hoch, 300 Pfund schwer und verbreiten eine Eiseskälte" Homer

Benutzeravatar
LonesomeCoder
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 4938
Registriert: Samstag 15. Oktober 2016, 21:50
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: Sammel- und Diskussionsthread für Änderungen am Forum

Beitrag von LonesomeCoder » Samstag 12. Januar 2019, 19:22

Ferienhaus hat geschrieben:
Samstag 12. Januar 2019, 19:16
Und? Werden hier nicht regelmäßig vormals schon angemeldete User gesperrt? Die Quote an sowas scheint mir eher hoch zu sein, kuck doch mal in den "Verwarnungen und Sperrungen"-Thread, das passiert schon regelmäßig.
Ich weiß, das ist fast alles ein und die selbe Frau, die immer die selbe eigene Beschreibung hat.
Warnung vor Pickup: https://www.abtreff.de/viewtopic.php?p=1062199#p1062199
Wissenschaftliches Standardwerk über (männliches) AB-tum: https://www.springer.com/de/book/9783658059231
Geschlechtsspezifische Partnerwahl und Sexualitätsmerkmale: https://d-nb.info/1037687477/34

Benutzeravatar
LonesomeCoder
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 4938
Registriert: Samstag 15. Oktober 2016, 21:50
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: Sammel- und Diskussionsthread für Änderungen am Forum

Beitrag von LonesomeCoder » Samstag 12. Januar 2019, 19:24

Nordlicht84 hat geschrieben:
Samstag 12. Januar 2019, 19:19
Das Forum wird so oder so zerstört, wenn du den Diskussionen der letzten Monate und dem Stil, der da mitunter verwendet wird, mitbekommen hättest. Ich, und anscheinend LonesomeCoder, haben halt den Verdacht, dass da wohl nur EINE einzige Person dahinter steckt.
Könnten auch zwei sein, aber mehr sicher nicht.
Warnung vor Pickup: https://www.abtreff.de/viewtopic.php?p=1062199#p1062199
Wissenschaftliches Standardwerk über (männliches) AB-tum: https://www.springer.com/de/book/9783658059231
Geschlechtsspezifische Partnerwahl und Sexualitätsmerkmale: https://d-nb.info/1037687477/34

Benutzeravatar
Ferienhaus
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 1000
Registriert: Samstag 25. August 2018, 10:13
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: unfassbar.
Ich suche hier ...: PN Kontakte.

Re: Sammel- und Diskussionsthread für Änderungen am Forum

Beitrag von Ferienhaus » Samstag 12. Januar 2019, 19:28

LonesomeCoder hat geschrieben:
Samstag 12. Januar 2019, 19:22
Ferienhaus hat geschrieben:
Samstag 12. Januar 2019, 19:16
Und? Werden hier nicht regelmäßig vormals schon angemeldete User gesperrt? Die Quote an sowas scheint mir eher hoch zu sein, kuck doch mal in den "Verwarnungen und Sperrungen"-Thread, das passiert schon regelmäßig.
Ich weiß, das ist fast alles ein und die selbe Frau, die immer die selbe eigene Beschreibung hat.
Vielleicht ist die halt auch eine der wenigen, die sich hier immer neu anmeldet und es gibt tatsächlich kaum mehr. :gruebel:

Benutzeravatar
LonesomeCoder
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 4938
Registriert: Samstag 15. Oktober 2016, 21:50
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: Sammel- und Diskussionsthread für Änderungen am Forum

Beitrag von LonesomeCoder » Samstag 12. Januar 2019, 19:33

Wenn man länger dabei ist, fällt es sehr auf dass nach dem Verschwinden/Sperre eines Trolls 2 oder 3 Wochen später das selbe Spiel wieder von vorne losgeht. Es sind nie mehr als zwei Leute mit diesem Verhalten gleichzeitig hier.
Warnung vor Pickup: https://www.abtreff.de/viewtopic.php?p=1062199#p1062199
Wissenschaftliches Standardwerk über (männliches) AB-tum: https://www.springer.com/de/book/9783658059231
Geschlechtsspezifische Partnerwahl und Sexualitätsmerkmale: https://d-nb.info/1037687477/34

Benutzeravatar
Ferienhaus
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 1000
Registriert: Samstag 25. August 2018, 10:13
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: unfassbar.
Ich suche hier ...: PN Kontakte.

Re: Sammel- und Diskussionsthread für Änderungen am Forum

Beitrag von Ferienhaus » Samstag 12. Januar 2019, 19:35

LonesomeCoder hat geschrieben:
Samstag 12. Januar 2019, 19:33
Wenn man länger dabei ist, fällt es sehr auf dass nach dem Verschwinden/Sperre eines Trolls 2 oder 3 Wochen später das selbe Spiel wieder von vorne losgeht.
Kann man dir eine PN schreiben? Wäre vielleicht hier angemessener...

Benutzeravatar
LonesomeCoder
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 4938
Registriert: Samstag 15. Oktober 2016, 21:50
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: Sammel- und Diskussionsthread für Änderungen am Forum

Beitrag von LonesomeCoder » Samstag 12. Januar 2019, 19:36

Ne, ist leider nur eine globale Ein/Aus-Funktion. Da ich selektiv bestimmte Leute nicht sperren kann, habe ich beschlossen, das komplett abzuschalten.

"PNs nur für bestimmte Nutzer deaktivieren" wäre auch eine sinnvolle Neuerung für das Forum :)
Warnung vor Pickup: https://www.abtreff.de/viewtopic.php?p=1062199#p1062199
Wissenschaftliches Standardwerk über (männliches) AB-tum: https://www.springer.com/de/book/9783658059231
Geschlechtsspezifische Partnerwahl und Sexualitätsmerkmale: https://d-nb.info/1037687477/34

Benutzeravatar
otto-mit-o
Moderator
Beiträge: 3254
Registriert: Freitag 23. August 2013, 01:02
Geschlecht: männlich
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: irgendwo in niedersachsen

Re: Sammel- und Diskussionsthread für Änderungen am Forum

Beitrag von otto-mit-o » Samstag 12. Januar 2019, 19:54

Nordlicht84 hat geschrieben:
Samstag 12. Januar 2019, 16:59
Am besten per Ausweis-ID-Verfahren, wo man sich bei der Post einmal per App oder persönlich vorstellen muss, um fürs Forum eine Freigabe zum Schreiben oder für den Zugang zu Themen zu erhalten.
wenn du das Post-Ident-Verfahren meinst, dann frag ich dich, wer das Ganze bezahlen soll?

zwar ist in der Regel für dich als Nutzer oder Kunde das Verfahren bei der Post kostenfrei. der dich allerdings dazu verpflichtet hat, das Verfahren durchzuf+hren, muss ja dafür bezahlen, z.B. die Bank wenn du ein Konto eröffnest.

außerdem bezweifel ich stark, dass der Aufwand den Nutzen rechtfertigt. zumal wir sicher auch keine personellen Kapazitäten für sowas haben - Stichwort Ehrenamt.
Wer das Leben verachtet, fürchtet den Tod nicht.

Benutzeravatar
Nordlicht84
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 908
Registriert: Mittwoch 25. September 2013, 07:24
Geschlecht: männlich
AB Status: Softcore AB

Re: Sammel- und Diskussionsthread für Änderungen am Forum

Beitrag von Nordlicht84 » Samstag 12. Januar 2019, 20:03

otto-mit-o hat geschrieben:
Samstag 12. Januar 2019, 19:54
wenn du das Post-Ident-Verfahren meinst, dann frag ich dich, wer das Ganze bezahlen soll?

zwar ist in der Regel für dich als Nutzer oder Kunde das Verfahren bei der Post kostenfrei. der dich allerdings dazu verpflichtet hat, das Verfahren durchzuf+hren, muss ja dafür bezahlen, z.B. die Bank wenn du ein Konto eröffnest.
Ja gut, das is schon ein Problem, das sehe ich ein. Ich kenn halt leider die Preise für so etwas nicht.
otto-mit-o hat geschrieben:
Samstag 12. Januar 2019, 19:54
außerdem bezweifel ich stark, dass der Aufwand den Nutzen rechtfertigt. zumal wir sicher auch keine personellen Kapazitäten für sowas haben - Stichwort Ehrenamt.
Naja, ihr würdet halt auch weniger Leute sperren müssen, die schon gesperrt sind. ;)
Die Frage nach dem Nutzen wäre aber auch: Wenns so weiter geht, wie bisher, denke ich kaum, dass wir in ein paar Jahren noch hier ein Forum brauchen. Wozu ein AB-Forum, wenn nur noch Ex-ABs und vermeintliche Ex-ABs hier im Forum über ABs diskutieren, die eh nicht mehr aktiv sind oder das Forum meiden?
"Frauen sind wie... Kühlschränke! Sie sind 2m hoch, 300 Pfund schwer und verbreiten eine Eiseskälte" Homer

Benutzeravatar
Ferienhaus
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 1000
Registriert: Samstag 25. August 2018, 10:13
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: unfassbar.
Ich suche hier ...: PN Kontakte.

Re: Sammel- und Diskussionsthread für Änderungen am Forum

Beitrag von Ferienhaus » Samstag 12. Januar 2019, 20:04

Bezüglich des Post-ID-Verfahrens, klärt mich auf:

Die Betreiber würden den Namen nicht erfahren, die Prüfung würde von der Post durchgeführt? Schon.. Nur muss dann nicht - irgendjemand - bei der Post die Identitätsprüfung zuordnen und sieht da: "Dieser Name hat die ID-Prüfung für dieses Verfahren, welches von einem Forum für Menschen ohne Beziehungserfahrung durchgeführt werden muss, bestätigt." Irgendein Mitarbeiter, bei dem die Admins den Auftrag für die Feststellung einreichen?

Benutzeravatar
Montecristo
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 4817
Registriert: Sonntag 8. März 2015, 19:45
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.

Re: Sammel- und Diskussionsthread für Änderungen am Forum

Beitrag von Montecristo » Samstag 12. Januar 2019, 20:18

Ferienhaus hat geschrieben:
Samstag 12. Januar 2019, 20:04
Die Betreiber würden den Namen nicht erfahren, die Prüfung würde von der Post durchgeführt?
Nein, die Post bestätigt dass Person XYZ wirklich XYZ ist.

BTW: Noch nie ein Postident durchgeführt???
Bis 45 HC AB: Es kann sich ändern.

Benutzeravatar
Ferienhaus
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 1000
Registriert: Samstag 25. August 2018, 10:13
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: unfassbar.
Ich suche hier ...: PN Kontakte.

Re: Sammel- und Diskussionsthread für Änderungen am Forum

Beitrag von Ferienhaus » Samstag 12. Januar 2019, 20:22

Montecristo hat geschrieben:
Samstag 12. Januar 2019, 20:18
BTW: Noch nie ein Postident durchgeführt???
Du meinst, mit 'nem Personalausweis bestätigt, dass ein Paket für mich auch mir gehört? Fällt das auch unter Post-Ident?

Oder ist Post-Ident etwas komplett anderes?

Benutzeravatar
Montecristo
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 4817
Registriert: Sonntag 8. März 2015, 19:45
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.

Re: Sammel- und Diskussionsthread für Änderungen am Forum

Beitrag von Montecristo » Samstag 12. Januar 2019, 21:37

Ferienhaus hat geschrieben:
Samstag 12. Januar 2019, 20:22
Oder ist Post-Ident etwas komplett anderes?
Ja.

Wikipedia
Seite der DP

BTW: Geht mittlerweile nur noch mit deutschem Personalausweis. Will man so sicher auch nicht.
Die Schweizer und die Australier wären dann außen vor...
Bis 45 HC AB: Es kann sich ändern.

Benutzeravatar
Ferienhaus
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 1000
Registriert: Samstag 25. August 2018, 10:13
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: unfassbar.
Ich suche hier ...: PN Kontakte.

Re: Sammel- und Diskussionsthread für Änderungen am Forum

Beitrag von Ferienhaus » Samstag 12. Januar 2019, 21:38

Montecristo hat geschrieben:
Samstag 12. Januar 2019, 21:37
Ferienhaus hat geschrieben:
Samstag 12. Januar 2019, 20:22
Oder ist Post-Ident etwas komplett anderes?
Ja.

Wikipedia
Seite der DP

BTW: Geht mittlerweile nur noch mit deutschem Personalausweis. Will man so sicher auch nicht.
Die Schweizer und die Australier wären dann außen vor...
Dann wohl noch nie. Stell dir vor, ich hätte die letzten Jahre in einem Erdloch verbracht, dass passt als Synonym ganz gut. ;)

Daher habe ich auch mit so manchen, selbstverständlichen "Alltagssachen" keinerlei Erfahrung.

Benutzeravatar
Captain Unsichtbar
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1835
Registriert: Sonntag 19. Juni 2016, 21:40

Re: Sammel- und Diskussionsthread für Änderungen am Forum

Beitrag von Captain Unsichtbar » Samstag 12. Januar 2019, 21:39

Klasse, dann hätte man praktischerweise die Nicht-deutschen User gleich auch noch vertrieben... :roll:
"I never asked for this."

Benutzeravatar
Esperanza
Moderatorin
Beiträge: 4072
Registriert: Freitag 26. November 2010, 09:16
Geschlecht: grün
AB Status: Softcore AB

Re: Sammel- und Diskussionsthread für Änderungen am Forum

Beitrag von Esperanza » Sonntag 13. Januar 2019, 08:26

Mit müden Augen hat geschrieben:
Samstag 12. Januar 2019, 17:59
Nordlicht84 hat geschrieben:
Samstag 12. Januar 2019, 16:59
Das es grade in nem anderen Thread zum Thema wurde...ich wäre dafür einen Fake-Schutz für das Forum zu nutzen. Am besten per Ausweis-ID-Verfahren, wo man sich bei der Post einmal per App oder persönlich vorstellen muss, um fürs Forum eine Freigabe zum Schreiben oder für den Zugang zu Themen zu erhalten. Gibts ja für einige Seiten oder Apps schon, wo man ohne nichts machen darf. Ich glaub, da würden dann auch weniger Neu-Anmeldungen von gesperrten Mitgliedern hier im Forum auftauchen.
Genau, der totale Überwachungsstaat. Gehts noch?? Nein!!! :shock:
Abtum ist ein schambehaftetes Thema. Das Forum wäre leer, wenn man seine Identität preisgeben müsste. Ich wäre definitv nicht hier.
Ob du glaubst etwas erreichen zu können oder nicht - du liegst immer richtig. Henry Ford.
Kein Mensch war ohne Grund in deinem Leben. Der eine war ein Geschenk. Der andere eine Lektion. Manche auch beides.
26. November 2024

Antworten

Zurück zu „Verbesserungsvorschläge“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast