Aktuelles Programm Rüdiger Hoffmann

Alle Themen, die sonst nirgendwo hineinpassen

Moderatoren: Hathor, Wolleesel, Peter, Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza, orthonormal

Antworten
Schmetterlingsraupe
Lernt gerade schreiben
Beiträge: 5
Registriert: Dienstag 13. Mai 2014, 20:14
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB 30+
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Aktuelles Programm Rüdiger Hoffmann

Beitrag von Schmetterlingsraupe » Sonntag 8. November 2015, 19:36

Hallo! :?

Wer von Euch hat schon mal live Rüdiger Hoffmann gesehen? War gestern Abend bei ihm, da ich Karten gewonnen hatte. Und bin immer noch fassungslos!

So was primitives, niveauloses, obszönes und diskriminierendes in geballter Form habe ich noch nie gehört und gesehen!

Alle "Gags" gingen unter die Gürtellinie. Er hat sich über "benachteiligte Menschen" nur lächerlich gemacht. Und Fraunen scheinen bei ihm alle dem Beruf der Prostitution nachzugehen! Und es scheint Menschen zu geben, die das auch noch geil finden und fanden. Das ist noch viel erschreckender! :twisted:

Jogger
Ein guter Bekannter
Beiträge: 78
Registriert: Mittwoch 19. August 2015, 00:51
Geschlecht: männlich
AB Status: AB unter 30
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Aktuelles Programm Rüdiger Hoffmann

Beitrag von Jogger » Montag 9. November 2015, 00:14

Hab' ihn noch nie live gesehen, find' ihn aber mit seiner miesepetrigen Art Geschichten zu erzählen und seiner politischen Inkorrektheit gar nicht so schlecht.

Noch besser find' ich Heinz Becker (Gerd Dudenhöffer), der irgendwo auch primitiv und diskriminierend ist...aber halt mit Niveau. Herrlich politisch inkorrekt. :mrgreen:

Katinka

Re: Aktuelles Programm Rüdiger Hoffmann

Beitrag von Katinka » Montag 9. November 2015, 00:16

Jogger hat geschrieben:Hab' ihn noch nie live gesehen, find' ihn aber mit seiner miesepetrigen Art Geschichten zu erzählen und seiner politischen Inkorrektheit gar nicht so schlecht.

Noch besser find' ich Heinz Becker (Gerd Dudenhöffer), der irgendwo auch primitiv und diskriminierend ist...aber halt mit Niveau. Herrlich politisch inkorrekt. :mrgreen:
Wer es diskriminierend mag, ist auch mit Serdar Somuncu gut bedient :mrgreen:

(nicht vergessen, das ist Kabarett/Satire/Comedy!)

zumsel

Re: Aktuelles Programm Rüdiger Hoffmann

Beitrag von zumsel » Montag 9. November 2015, 09:00

Katinka hat geschrieben: Wer es diskriminierend mag, ist auch mit Serdar Somuncu gut bedient :mrgreen:
(nicht vergessen, das ist Kabarett/Satire/Comedy!)
Oh ja, der haut ganz schön auf die Pauke. Ich würde mal gerne hören wie er die Ab's diskriminieren würde. Das wäre bestimmt sowas von unter der Gürtellinie :mrgreen:
Aber irgendwie hört er sich auch gerne selber reden. So hochintellektuell wie er sich zwischen seinen Hasspredigten darstellt finde ich ihn gar nicht.

zebulon

Re: Aktuelles Programm Rüdiger Hoffmann

Beitrag von zebulon » Montag 9. November 2015, 11:16

Tschuldigung, aber das ist Satire und Satire spricht das Offensichtliche aus, um den Hintersinn heraus zu stellen.

Wer das nicht gelernt hat, sollte um Comedy, Kabarett und Satire einen weiten Bogen machen.

Btw. mein Favorit ist nach wie vor Andreas Rebers, weil der ist ja links und reich, das sei aber viel besser als arm und rechts, weil dann bist du ja auch noch doof! (Zitat)

Benutzeravatar
Polyeder
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 309
Registriert: Mittwoch 8. Mai 2013, 21:22
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: zum Status passend

Re: Aktuelles Programm Rüdiger Hoffmann

Beitrag von Polyeder » Montag 9. November 2015, 11:19

Jogger hat geschrieben:Noch besser find' ich Heinz Becker (Gerd Dudenhöffer), der irgendwo auch primitiv und diskriminierend ist...aber halt mit Niveau. Herrlich politisch inkorrekt. :mrgreen:
Heinz Becker ist ja auch eine Kunstfigur, die sich über Kleinbürger mit beschränktem Horizont lustig machen soll. Mit dem Resultat, dass eben die ihn auch nicht lustig finden ;).

Rüdiger Hoffmann kenne ich bisher nur aus dem Fernsehen und hatte da einen ganz guten Eindruck. Kann natürlich sein, dass er live anders ist oder er inzwischen seinen Stil geändert hat.
zebulon hat geschrieben:Tschuldigung, aber das ist Satire und Satire spricht das Offensichtliche aus, um den Hintersinn heraus zu stellen.
Das muss man aber auch können, sonst ist es einfach nur platt. Einfach nur irgendwelchen Mist reden und nachher meinen, das sei nur ironisch/satirisch gemeint, funktioniert nicht.
Die Männer, welche Wert auf Weiber legen,
tun dieses leider meist der Leiber wegen.
(Erich Mühsam)

zebulon

Re: Aktuelles Programm Rüdiger Hoffmann

Beitrag von zebulon » Montag 9. November 2015, 11:32

Polyeder hat geschrieben:Das muss man aber auch können, sonst ist es einfach nur platt. Einfach nur irgendwelchen Mist reden und nachher meinen, das sei nur ironisch/satirisch gemeint, funktioniert nicht.
Genau! Man darf einfach nicht den Fehler machen und am gesprochenen Wort kleben.

Benutzeravatar
Kostas Klopsis
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3628
Registriert: Freitag 23. November 2007, 22:48
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Wohnort: Westfalen
Kontaktdaten:

Re: Aktuelles Programm Rüdiger Hoffmann

Beitrag von Kostas Klopsis » Montag 9. November 2015, 14:49

Ich habe bereits vor etwa 20 Jahren sein gemeinsam mit Jürgen Becker geschriebenes und präsentiertes Programm "Es ist furchtbar, aber es geht. - Ein nordrhein-westfälischer Heimatabend" live gesehen und es war eines der besten Kabarettprogramme, dem ich je begegnet bin.
Der späte Wurm überlebt den Vogel

Benutzeravatar
Logan 5
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1933
Registriert: Mittwoch 5. November 2014, 11:43
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: wo man den Sommer am warmen Regen erkennt

Re: Aktuelles Programm Rüdiger Hoffmann

Beitrag von Logan 5 » Montag 9. November 2015, 15:01

Au weiha, ich weiß gar nicht wer das ist...
...aber eine Bildungslücke scheint es ja nicht zu sein :mrgreen:
Even if it´s hopeless, continue with style...
-------------------------------------------------------------------------------
Anton: Grushenko? Isn´t he the young coward all St. Petersburg is talking about?
Boris Grushenko: I´m not so young. I´m thirty-five...

- Love and Death

Benutzeravatar
Kostas Klopsis
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3628
Registriert: Freitag 23. November 2007, 22:48
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Wohnort: Westfalen
Kontaktdaten:

Re: Aktuelles Programm Rüdiger Hoffmann

Beitrag von Kostas Klopsis » Montag 9. November 2015, 15:13

Logan 5 hat geschrieben:Au weiha, ich weiß gar nicht wer das ist...
...aber eine Bildungslücke scheint es ja nicht zu sein :mrgreen:
Also ich finde schon, dass es eine ist.
Der späte Wurm überlebt den Vogel

Jogger
Ein guter Bekannter
Beiträge: 78
Registriert: Mittwoch 19. August 2015, 00:51
Geschlecht: männlich
AB Status: AB unter 30
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Aktuelles Programm Rüdiger Hoffmann

Beitrag von Jogger » Montag 9. November 2015, 18:22

Ich finde, der Somuncu ist - mit Verlaub - ein Idiot. :P

Benutzeravatar
Sorcier Vaudou
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 815
Registriert: Dienstag 9. Juli 2013, 21:46
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Ich suche hier ...: nur Austausch.
Wohnort: Am Rand vom Pott

Re: Aktuelles Programm Rüdiger Hoffmann

Beitrag von Sorcier Vaudou » Montag 9. November 2015, 21:47

Hm, Rüdiger Hoffmann. Ich fand den ja damals in den 90ern, wenn er bei "RTL Samstag Nacht" aufgetreten ist, immer ziemlich amüsant. Was er aktuell so macht, weiß ich nicht; allerdings könnte ich mir vorstellen, dass das Ganze für mich mittlerweile ziemlich abgegriffen sein könnte, wenn er sich nicht stark weiterentwicklt hat.
- Männer sind... und Frauen auch! Überleg' Dir das mal! ... Frauen haben auch ihr Gutes...

Antworten

Zurück zu „Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste