Nostalgischer Weihnachtsmarkt in Münster

Interesse-Anfragen und Überlegungen zu Treffen und Unternehmungen

Moderatoren: Wolleesel, Peter, Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza, orthonormal, Kathy, Terminverwalter

Benutzeravatar
Ninja Turtle
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3494
Registriert: Mittwoch 27. Januar 2016, 18:15
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: offen für alles.
Wohnort: Frankfurt am Main / Berlin

Re: Nostalgischer Weihnachtsmarkt in Münster

Beitrag von Ninja Turtle » Montag 15. Oktober 2018, 17:45

fidelchen hat geschrieben:
Montag 15. Oktober 2018, 15:41
Ninja Turtle hat geschrieben:
Montag 15. Oktober 2018, 04:32
Tintenmalerin hat geschrieben:
Montag 15. Oktober 2018, 00:54
Okay, wenn ihr keine Präferenzen habt, würde ich für den 15.12. einen Termin-Thread eröffnen, dann überschneidet es sich nicht mit dem Chocolart-Treffen und ist nicht zwei Tage vor Weihnachten.


Würdest du da eigene Pläne machen, oder wie meintest du das? Bisher habe ich für den Sonntag noch nichts geplant.
Genau. Muss ja auch erst mal schauen, wie das so klappt.
Also wenn du willst kannst du dann auch bei mir übernachten ;)...
Ok, ich bring dann Laufschuhe mit. ;)
:kopfhoerer: :tanzen2: :umarmung2:

Die SHG-Frankfurt trifft sich jeden 1. und 3. Freitag im Monat. (Dann besaufen wir uns und feiern wilde Sexorgien. Man kann aber auch nur zugucken.) :mrgreen:

Benutzeravatar
Dérkesthai
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 469
Registriert: Samstag 18. August 2018, 10:02
Geschlecht: männlich
AB Status: Softcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Nostalgischer Weihnachtsmarkt in Münster

Beitrag von Dérkesthai » Freitag 19. Oktober 2018, 20:56

zumsel hat geschrieben:
Montag 15. Oktober 2018, 16:03
Der Weihnnachtsmarkt in Münster ist wirklich empfehlenswert.
Dort war ich früher sehr gerne.
Ich denke, das sind zwei verschiedene Märkte. Der eine ist ja, der eigentliche in der Innenstadt, der am Freilichtmuseum, der, der hier gemeint ist, ist am Aasee. Ich finde, mit ÖPNV, doof gelegen und daher leider für mich nichts. Aber das ist Geschmackssache.
bettaweib hat geschrieben:
Montag 15. Oktober 2018, 16:05
Wenn ich denn den richtigen Schaltknüppel finde..... :oops:
Sowohl der richtige als auch der falschen, schalten in einen anderen Gang. Hab ich gehört.
So wie es einmal war, wird es nie wieder sein. So wie es einmal wird, so war es vorher noch nie.

Benutzeravatar
Der Hobbit
Schaut ab und an vorbei
Beiträge: 40
Registriert: Donnerstag 10. März 2016, 21:20
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: eine(n) Partner/in.
Wohnort: NRW,OWL

Re: Nostalgischer Weihnachtsmarkt in Münster

Beitrag von Der Hobbit » Mittwoch 7. November 2018, 12:30

Hallo alle zusammen, Münster würde mir auch gefallen. Allerdings kann ich am 15.12.18. Habt ihr Euch auf den Termin schon eingeschossen. Oder ist der noch Variabel?

Benutzeravatar
Der Hobbit
Schaut ab und an vorbei
Beiträge: 40
Registriert: Donnerstag 10. März 2016, 21:20
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: eine(n) Partner/in.
Wohnort: NRW,OWL

Re: Nostalgischer Weihnachtsmarkt in Münster

Beitrag von Der Hobbit » Mittwoch 7. November 2018, 14:13

Samstag der 8.12.18 wäre vielleicht auch noch schön. :lol:

Saraj
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 2087
Registriert: Freitag 10. Oktober 2014, 15:00
Geschlecht: weiblich
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: OWL

Re: Nostalgischer Weihnachtsmarkt in Münster

Beitrag von Saraj » Mittwoch 7. November 2018, 16:27

Falls ich da zumselfrei sein werde, wäre ich gerne dabei.

Benutzeravatar
Kalypso
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 4858
Registriert: Sonntag 15. Februar 2015, 18:31
Geschlecht: weiblich
Ich bin ...: verdammt bissig.
Ich suche hier ...: Freunde.
Wohnort: Berlin

Re: Nostalgischer Weihnachtsmarkt in Münster

Beitrag von Kalypso » Mittwoch 7. November 2018, 17:32

Saraj hat geschrieben:
Mittwoch 7. November 2018, 16:27
Falls ich da zumselfrei sein werde, wäre ich gerne dabei.
Zumselfrei klingt irgendwie wie vogelfrei ... :lach:

Und gegen die Mitnahme eines Zumsels haben wohl die meisten Treffensteilnehmer nichts einzuwenden.
Vor allem ein gewisser fidelchen würde sich darüber wie ein Schnitzel freuen, hab ich gehört.
'Cause we're the masters of our own fate
We're the captains of our own souls
There's no way for us to come away


"It's OK, I got lost on the way
But I'm a super girl
And super girls don't cry"

Benutzeravatar
bettaweib
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3379
Registriert: Montag 21. Juni 2010, 20:15
Geschlecht: weiblich
Ich suche hier ...: Freizeitpartner.
Wohnort: Niedersachsen

Re: Nostalgischer Weihnachtsmarkt in Münster

Beitrag von bettaweib » Mittwoch 7. November 2018, 17:36

Ich finde es immer noch echt doof, dass Münster soweit weg ist....dabei ist das eine schöne Stadt.
"Die Frau ist eine raffinierte Mischung aus Brandstifter und Feuerwehr."
Marcel Aymé

Benutzeravatar
Kalypso
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 4858
Registriert: Sonntag 15. Februar 2015, 18:31
Geschlecht: weiblich
Ich bin ...: verdammt bissig.
Ich suche hier ...: Freunde.
Wohnort: Berlin

Re: Nostalgischer Weihnachtsmarkt in Münster

Beitrag von Kalypso » Mittwoch 7. November 2018, 17:38

bettaweib hat geschrieben:
Mittwoch 7. November 2018, 17:36
Ich finde es immer noch echt doof, dass Münster soweit weg ist....dabei ist das eine schöne Stadt.
Dito. Wobei die Entfernung weniger das Problem ist als die schlechte Anbindung.
'Cause we're the masters of our own fate
We're the captains of our own souls
There's no way for us to come away


"It's OK, I got lost on the way
But I'm a super girl
And super girls don't cry"

Benutzeravatar
zumsel
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 4996
Registriert: Dienstag 28. Juli 2009, 12:10
Geschlecht: männlich
AB Status: am Thema interessiert
Ich bin ...: vergeben.
Ich suche hier ...: Freizeitpartner.
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Nostalgischer Weihnachtsmarkt in Münster

Beitrag von zumsel » Mittwoch 7. November 2018, 18:26

Kalypso hat geschrieben:
Mittwoch 7. November 2018, 17:32
Saraj hat geschrieben:
Mittwoch 7. November 2018, 16:27
Falls ich da zumselfrei sein werde, wäre ich gerne dabei.
Zumselfrei klingt irgendwie wie vogelfrei ... :lach:

Und gegen die Mitnahme eines Zumsels haben wohl die meisten Treffensteilnehmer nichts einzuwenden.
Vor allem ein gewisser fidelchen würde sich darüber wie ein Schnitzel freuen, hab ich gehört.
Macht ihr mal... :good:

Ich darf nicht mehr auf AB-Treffen.
Das letzte Mal ist alles so ausgeartet. :cry:
Erst hatte ich links und rechts eine Abine an der Hand, woraus sich dann eine lange Abinen-Mab-Händchenhalt-Kette gebildet hat. Dann hat eine ABine meine Wurst in den Mund genommen während ich auf der anderen Seite schon kaute. Und zu guter letzt habe ich die Zeche im Restaurant geprellt weil ich zwar allen freundlich Lebewohl gesagt habe aber vergaß, dass Glühwein auch Geld kostet. Zum Glück hat die ABine meine Wollmütze, die ich liegen ließ nicht auf dem AB-Schwarzmarkt vertickt. Wer weiß auf welchem Altar die dann gelandet wäre...

Ne ne.... ich bin jetzt brav geworden.
Aber wenn Saraj mal ohne mich rauskommen will, dann unterschriebe ich ihr natürlich gerne das Freigangsformular.
Sie hat es nicht leicht mit mir. Also seid lieb zu ihr. @ Fidelchen: Aber nicht zu lieb !!!!
Frauen sind die Juwelen der Schöpfung. Man muß sie mit Fassung tragen.

ComebackCat
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 646
Registriert: Sonntag 2. August 2015, 13:59
Geschlecht: männlich
Ich suche hier ...: Freizeitpartner.
Wohnort: Braunschweig

Re: Nostalgischer Weihnachtsmarkt in Münster

Beitrag von ComebackCat » Mittwoch 7. November 2018, 20:25

Kalypso hat geschrieben:
Mittwoch 7. November 2018, 17:32
Saraj hat geschrieben:
Mittwoch 7. November 2018, 16:27
Falls ich da zumselfrei sein werde, wäre ich gerne dabei.
Zumselfrei klingt irgendwie wie vogelfrei ... :lach:

Und gegen die Mitnahme eines Zumsels haben wohl die meisten Treffensteilnehmer nichts einzuwenden.
Vor allem ein gewisser fidelchen würde sich darüber wie ein Schnitzel freuen, hab ich gehört.
Ja, dann könnte Zumsel den "gestörten ABs" mal ins Gesicht sagen, wie scheiße er sie wirklich findet.
Confidence is silent, insecurities are loud.

Saraj
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 2087
Registriert: Freitag 10. Oktober 2014, 15:00
Geschlecht: weiblich
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: OWL

Re: Nostalgischer Weihnachtsmarkt in Münster

Beitrag von Saraj » Donnerstag 8. November 2018, 08:43

Kalypso hat geschrieben:
Mittwoch 7. November 2018, 17:32
Vor allem ein gewisser fidelchen würde sich darüber wie ein Schnitzel freuen, hab ich gehört.
Wie freut sich denn ein Schnitzel? :lol:

Benutzeravatar
Tintenmalerin
Kommt fast täglich vorbei
Beiträge: 773
Registriert: Donnerstag 25. Februar 2016, 23:02

Re: Nostalgischer Weihnachtsmarkt in Münster

Beitrag von Tintenmalerin » Freitag 9. November 2018, 00:11

Saraj hat geschrieben:
Mittwoch 7. November 2018, 16:27
Falls ich da zumselfrei sein werde, wäre ich gerne dabei.
Ok, dann melde dich noch mal drüben oder per PN, wenn du das genauer weißt. Geht auch spontan noch.
Das Leben ist einzigartig und wunderschön, selbst wenn es gerade schwer zu ertragen ist.

Benutzeravatar
fidelchen
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2906
Registriert: Samstag 15. März 2014, 17:09
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: offen für alles.

Re: Nostalgischer Weihnachtsmarkt in Münster

Beitrag von fidelchen » Samstag 10. November 2018, 16:29

zumsel hat geschrieben:
Mittwoch 7. November 2018, 18:26
Macht ihr mal... :good:

Ich darf nicht mehr auf AB-Treffen.
Das letzte Mal ist alles so ausgeartet. :cry:
Erst hatte ich links und rechts eine Abine an der Hand, woraus sich dann eine lange Abinen-Mab-Händchenhalt-Kette gebildet hat. Dann hat eine ABine meine Wurst in den Mund genommen während ich auf der anderen Seite schon kaute. Und zu guter letzt habe ich die Zeche im Restaurant geprellt weil ich zwar allen freundlich Lebewohl gesagt habe aber vergaß, dass Glühwein auch Geld kostet. Zum Glück hat die ABine meine Wollmütze, die ich liegen ließ nicht auf dem AB-Schwarzmarkt vertickt. Wer weiß auf welchem Altar die dann gelandet wäre...

Ne ne.... ich bin jetzt brav geworden.
Aber wenn Saraj mal ohne mich rauskommen will, dann unterschriebe ich ihr natürlich gerne das Freigangsformular.
Sie hat es nicht leicht mit mir. Also seid lieb zu ihr. @ Fidelchen: Aber nicht zu lieb !!!!
Ach Zumsel,

sei mal ein Mann der Tat und nicht des Wortes, sonst wirst du dem nicht gerecht was du sagst ;). Ich und einige andere würden sich echt freuen dich mal wieder zu sehen und mit saraj hättest du doch auch ein Bodyguard vor den bösen Leuten.

Außerdem kann ich nicht versprechen nicht zu nett zu so hübschen Mädels wie Saraj zu sein hehe...
AWG = Alles wird gut :-)

Nach ganz strenger Definition bin ich ein "Normalo"
Nach geschwächter Definition bin ich ein "SC-AB"
Und fühlen tu ich mich wie ein "XX-AB"
Was bin ich nun?

Benutzeravatar
Kalypso
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 4858
Registriert: Sonntag 15. Februar 2015, 18:31
Geschlecht: weiblich
Ich bin ...: verdammt bissig.
Ich suche hier ...: Freunde.
Wohnort: Berlin

Re: Nostalgischer Weihnachtsmarkt in Münster

Beitrag von Kalypso » Montag 12. November 2018, 22:19

Saraj hat geschrieben:
Donnerstag 8. November 2018, 08:43
Kalypso hat geschrieben:
Mittwoch 7. November 2018, 17:32
Vor allem ein gewisser fidelchen würde sich darüber wie ein Schnitzel freuen, hab ich gehört.
Wie freut sich denn ein Schnitzel? :lol:
So freut sich ein Schnitzel! :mrgreen:
'Cause we're the masters of our own fate
We're the captains of our own souls
There's no way for us to come away


"It's OK, I got lost on the way
But I'm a super girl
And super girls don't cry"

Benutzeravatar
Karlsson
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1887
Registriert: Dienstag 5. April 2016, 17:27
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Nostalgischer Weihnachtsmarkt in Münster

Beitrag von Karlsson » Mittwoch 14. November 2018, 09:12

bettaweib hat geschrieben:
Mittwoch 7. November 2018, 17:36
Ich finde es immer noch echt doof, dass Münster soweit weg ist....dabei ist das eine schöne Stadt.
Ist doch egal, komm doch einfach mal vorbei... ;)
zumsel hat geschrieben:
Mittwoch 7. November 2018, 18:26
Kalypso hat geschrieben:
Mittwoch 7. November 2018, 17:32
Saraj hat geschrieben:
Mittwoch 7. November 2018, 16:27
Falls ich da zumselfrei sein werde, wäre ich gerne dabei.
Zumselfrei klingt irgendwie wie vogelfrei ... :lach:

Und gegen die Mitnahme eines Zumsels haben wohl die meisten Treffensteilnehmer nichts einzuwenden.
Vor allem ein gewisser fidelchen würde sich darüber wie ein Schnitzel freuen, hab ich gehört.
Macht ihr mal... :good:

Ich darf nicht mehr auf AB-Treffen.
Das letzte Mal ist alles so ausgeartet. :cry:
Erst hatte ich links und rechts eine Abine an der Hand, woraus sich dann eine lange Abinen-Mab-Händchenhalt-Kette gebildet hat. Dann hat eine ABine meine Wurst in den Mund genommen während ich auf der anderen Seite schon kaute. Und zu guter letzt habe ich die Zeche im Restaurant geprellt weil ich zwar allen freundlich Lebewohl gesagt habe aber vergaß, dass Glühwein auch Geld kostet. Zum Glück hat die ABine meine Wollmütze, die ich liegen ließ nicht auf dem AB-Schwarzmarkt vertickt. Wer weiß auf welchem Altar die dann gelandet wäre...

Ne ne.... ich bin jetzt brav geworden.
Aber wenn Saraj mal ohne mich rauskommen will, dann unterschriebe ich ihr natürlich gerne das Freigangsformular.
Sie hat es nicht leicht mit mir. Also seid lieb zu ihr. @ Fidelchen: Aber nicht zu lieb !!!!
Wir können allerdings nicht garantieren, dass wir Fidelchen irgendwie bändigen können... Oder sollen wir ihn lieber an der Leine führen?... ;)
Peace! 🍀

Pssst! Leuchtet da eine Zigarette?...
oder ein Strohhalm?

Antworten

Zurück zu „Planung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast