meine gesammelten Werke

Eigene Geschichten, Gedanken oder Gedichte (keine fremden Texte!)

Moderatoren: Hathor, Wolleesel, Peter, Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza, orthonormal

Antworten
Mit müden Augen
Bringt jede Tastatur zum Glühen
Beiträge: 8924
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

meine gesammelten Werke

Beitrag von Mit müden Augen » Donnerstag 20. Juni 2019, 19:39

Ich mach jetzt doch mal. :shy:

Hier finden sich Links auf meine bisherigen Werke und vielleicht auch das ein oder andere Werk direkt, mal sehen... Die Links sind grob thematisch und chronologisch sortiert. Von ganz kurz bis ziemlich lang, von (hoffentlich) lustig bis schwer depressiv ist alles dabei.

GEDICHTE:

Die Abenteuer des kleinen Mannanna
Ein Anfang
Das Spiel der Ventile
Frust!
Zu viel Frust
Krisenstimmung in Afrika
Das leidige Thema Doku
Alles hat ein Ende
Temperaturschock in Polen
Mannanna rettet den BER

Das eigentliche Thema hier
Ein Zaubertrank gegen das AB-Tum

Diverses
Hund, Katze und Nachbar oder mmA's Tierleben
Eine Utopie
Schwul sein oder dafür gehalten werden
über Tanias Alter
Lerche ist zu dick
und was sie dazu sagt
Die Sache mit der Sahnetorte (Insiderwitz)
Über die Bürokratie (wer findet die Anspielung?)
IT, Neuland und Überwachungswahn
Nell ist auf Partnersuche
bettaweib auch
Partnersuche im Netz?
Sahne mit Bohnen hat Geburtstag
Vorsicht schwarz! Ich und meine Depressionen
Lazarus Long und der Schnee

ZEITUNGSARTIKEL:
Frau Igel und die Ringeltaube

GESCHICHTEN:
Plädoyer für ein Glühbirnenverbot
Mein Leben ist die Hölle.
sei still und leide

Mit müden Augen
Bringt jede Tastatur zum Glühen
Beiträge: 8924
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: meine gesammelten Werke

Beitrag von Mit müden Augen » Freitag 21. Juni 2019, 17:42

Vor längerer Zeit in uns'rem Land
da war einmal ein Inder
Der fühlte sich total allein
und installierte Tinder
Mit Apps kannte er sich nicht aus
doch ist's nicht kompliziert
so schwipte er ganz viel nach rechts
und likte ungeniert
Einige Frauen mochten ihn
eine davon hieß Kate
sie war von Indern angetan
und bat ihn um ein Date
Da wurde der Inder total nervös
was würde sie ihn fragen?
Und könnte er mit schlechtem Deutsch
überhaupt was sagen?
Schließlich war es dann soweit
sie trafen sich im Café
der Inder war ganz unentspannt
und zitterte oh je!
Vor lauter Angst kriegte er
kaum ein Wort heraus
Kate die fand das gar nicht toll
das wars dann, aus die Maus
Sein Chef, er nennt sich Mannanna,
hatte ihn schon gelehrt
Dates sind ziemlich kompliziert
und schnell macht Mann's verkehrt
Doch unser Inder gab nicht auf
und schrieb noch einer Frau
mit ihr wäre er gern zusammen
das wusste er genau
Aus Botswana kam sie zu uns
ihr Deutsch war ziemlich schlecht
den Inder hat das nicht gestört
es war ihm sogar recht
Sie schrieben sich auf Englisch viel
und mochten sich sehr gern
und trafen sich in einem Zoo
unter nem guten Stern
Ein paar Wochen gingen ins Land
und schließlich wurd' es wahr
Der Inder und die Botswanerin
die sind jetzt ein Paar.
:kuss:
Mein Leben ist die Hölle.
sei still und leide

Mit müden Augen
Bringt jede Tastatur zum Glühen
Beiträge: 8924
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: meine gesammelten Werke

Beitrag von Mit müden Augen » Montag 24. Juni 2019, 18:29

Mein Leben ist die Hölle.
sei still und leide

Mit müden Augen
Bringt jede Tastatur zum Glühen
Beiträge: 8924
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: meine gesammelten Werke

Beitrag von Mit müden Augen » Montag 24. Juni 2019, 18:51

Mein Leben ist die Hölle.
sei still und leide

Mit müden Augen
Bringt jede Tastatur zum Glühen
Beiträge: 8924
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: meine gesammelten Werke

Beitrag von Mit müden Augen » Dienstag 25. Juni 2019, 21:45

Mein Leben ist die Hölle.
sei still und leide

Mit müden Augen
Bringt jede Tastatur zum Glühen
Beiträge: 8924
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: meine gesammelten Werke

Beitrag von Mit müden Augen » Dienstag 9. Juli 2019, 12:41

Mein Beitrag zum 75. Schreibwettbewerb:

Warnung vor der Abine

Die Arikari und bettaweib
die planen einen Mord
Giftmörderinnen werden sie
der AB ist bald fort
Der dumme Mensch hat sich gehackt
ins Frauenforum rein
Jetzt wird er Konsequenzen spüren
was für ein armes Schwein!
Was trieb ihn an, diesen Menschen,
die Unzufriedenheit?
Das Forum war ihm stets verborgen
und jetzt war er es leid
Im Darknet einen Virus bestellt
der kam gefroren per Post
im Garten langsam aufgetaut
es hat ja nicht gerad' Frost
In den Computer infundiert
und dann ging es ganz schnell
den Virus auf den Forenserver
da wurd' es gerade hell
Ein bisschen warten musste er noch
dann war der Weg entsperrt
Das mythische Frauenforum
moralisch war's verkehrt!
Doch wenn man so verbittert ist
wenn kümmert da Moral
Die schicken Bilder der Abinen
die mochte er total
Er wollte mehr haben davon
und wir wissen doch gut
im Frauenforum gibt es sie
da haben die Frauen noch Mut
Zu schreiben über Herz und Schmerz
und über die bösen Männer
unser AB war wenig schick
er war schon fast ein Penner
Er hatte keine Chance bei Damen
verrottete zu Haus
und dachte sich "Jetzt will ichs wissen
denn bald ists aus die Maus"
Doch orthonormal der ist nicht doof
sein PC schrie "Alarm!"
Irgendetwas stimmt da nicht
guck mal auf diesen Kram
Und in der Tat, unser AB
der war ja ziemlich dumm
seine IP war nicht verschleiert
die Logs waren nicht stumm
Gar viele Zeilen mit Details
und eine Warnung erschien
die Konsequenzen waren klar
gesperrt haben sie ihn
So manch Abine ist nachtragend
da fiel die Entscheidung nicht schwer
wir rächen uns an diesem Kerl
der lebt nicht lange mehr!
Poetisch mache ich hier Schluss
doch ists noch nicht vorbei
erst wenn der AB gestorben ist
sind die Abinen frei.
Mein Leben ist die Hölle.
sei still und leide

Mit müden Augen
Bringt jede Tastatur zum Glühen
Beiträge: 8924
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: meine gesammelten Werke

Beitrag von Mit müden Augen » Donnerstag 25. Juli 2019, 17:22

Das Problem mit den Vornamen :gruebel:

Reaktionen sind in diesem Thread übrigens erwünscht.
Mein Leben ist die Hölle.
sei still und leide

Reinhard
Meisterschreiberling
Beiträge: 7331
Registriert: Donnerstag 7. Januar 2016, 11:53
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: offen für alles.
Wohnort: Oberpfalz

Re: meine gesammelten Werke

Beitrag von Reinhard » Donnerstag 25. Juli 2019, 19:14

Erinnert mich an xkcd: Names. :lol: :lol: :lol: :lol:
Mag ja sein, dass jeder seines Glückes Schmied ist.

Aber dabei sollte nicht vergessen werden, dass manche von Haus aus eine komplette Werkstatt mitbekommen, und andere nur einen Hammer und nicht mal einen Amboss.

Wer will findet sucht Wege; wer nicht will findet Gründe erfindet Ausflüchte.

Mit müden Augen
Bringt jede Tastatur zum Glühen
Beiträge: 8924
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: meine gesammelten Werke

Beitrag von Mit müden Augen » Donnerstag 25. Juli 2019, 19:18

Reinhard hat geschrieben:
Donnerstag 25. Juli 2019, 19:14
Erinnert mich an xkcd: Names. :lol: :lol: :lol: :lol:
Ja, u.a. davon ist es wohl inspiriert...
Mein Leben ist die Hölle.
sei still und leide

Mit müden Augen
Bringt jede Tastatur zum Glühen
Beiträge: 8924
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: meine gesammelten Werke

Beitrag von Mit müden Augen » Montag 2. September 2019, 19:08

Mein Leben ist die Hölle.
sei still und leide

Mit müden Augen
Bringt jede Tastatur zum Glühen
Beiträge: 8924
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: meine gesammelten Werke

Beitrag von Mit müden Augen » Montag 2. September 2019, 19:09

Wenn die Wanzen sich verschanzen
ist der Winter nicht mehr weit
Warten bis es wieder warm ist
für ein neues Jahr bereit

Fangen sie wieder an zu tanzen
ist der Winter wohl vorbei
und die Wanzen sind zufrieden
von allen Sorgen sind sie frei

Wenn die Wanzen mit ihren Lanzen
attackieren den bösen Mann
Zum Erzfeind ist er schnell geworden
weil er sie nicht in Ruh' lassen kann

Die Wanzen leben auch auf Schanzen
dort ist's im Winter bitter kalt
mancher Wanze wird's zum Verhängnis
die meisten werden dort nicht alt

Sie leben auch auf meinen Pflanzen
dort draußen nah an meiner Tür
rot und schwarz seh ich sie sofort
Für Feuerwanzen hab ich ein Gespür

Auch in der Fabrik, dort bei den Stanzen
krabbeln sie regelmäßig rum
und flüchten droht ihnen Gefahr
Wanzen sind wirklich gar nicht dumm

Zur Schule gehen sie mit Ranzen
gut gefüllt mit Pflanzensaft
Wanzenkind sein ist ziemlich anstrengend
die richtige Nahrung gibt ihnen Kraft

Im Sommer erleben sie Romanzen
deutlich mehr als mancher AB
Die Sonne knallt, die Frau im Bikini
manch AB hätte lieber Schnee

Doch vielleicht, eines Tages mal
findet der AB eine Frau
Sein Schicksal ist nicht festgeschrieben
er weiß es selber nicht genau

Und wenn er dann mit Sehnsucht im Bauch
im Frühling an sie denkt
Vielleicht springt er vor Freude rum
und möchte mit den Wanzen tanzen.
:tanzen:
Mein Leben ist die Hölle.
sei still und leide

Reinhard
Meisterschreiberling
Beiträge: 7331
Registriert: Donnerstag 7. Januar 2016, 11:53
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: offen für alles.
Wohnort: Oberpfalz

Re: meine gesammelten Werke

Beitrag von Reinhard » Montag 2. September 2019, 21:04

:good:
Mag ja sein, dass jeder seines Glückes Schmied ist.

Aber dabei sollte nicht vergessen werden, dass manche von Haus aus eine komplette Werkstatt mitbekommen, und andere nur einen Hammer und nicht mal einen Amboss.

Wer will findet sucht Wege; wer nicht will findet Gründe erfindet Ausflüchte.

Mit müden Augen
Bringt jede Tastatur zum Glühen
Beiträge: 8924
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: meine gesammelten Werke

Beitrag von Mit müden Augen » Sonntag 22. September 2019, 19:51

Mein Leben ist die Hölle.
sei still und leide

Mit müden Augen
Bringt jede Tastatur zum Glühen
Beiträge: 8924
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: meine gesammelten Werke

Beitrag von Mit müden Augen » Sonntag 22. September 2019, 20:45

frei nach viewtopic.php?f=24&t=19611&start=1920#p1136480

Der Pinguin ist ausgetickt
und hat das Känguru gefickt
Ne vollautomatische Fischfabrik
für Lachs und Thunfisch in Aspik
Direkt im Keller von The Poet
der wäre beinahe durchgedreht
Er nahm aus dem Beutel ein Laserschwert
und hätte dem Pinguin Kummer beschert
Doch da wo jetzt das Wasser rauscht
hatte jemand das Schloss getauscht
The Poet kam einfach nicht rein
Der Pinguin ist ein fieses Schwein
Die Wasserrechnung ein Riesenschreck
des Poetens Ersparnisse weg
Auch Strom verbraucht der Laden viel
was The Poet gar nicht gefiel
Der Pinguin kassiert voll ab
bei The Poet wirds finanziell knapp
Und auch sozial total Verarsche
500 Leute auf der Straße
Die alte Fischfabrik ist dicht
die Konkurrenz vertrug sie nicht
Der Pinguin haut auf die Fresse
das Känguru guckt dumm aus der Wäsche
Es holt ein Megafon heraus
und ruft den Sozialismus aus
Doch hatten wir das ja schon mal
und damals war es auch ne Qual
drum kümmerts keinen was es so sagt
für Revolutionen ganz unbegabt
frustriert sprang es ganz schnell davon
in eine Bar im Grand Canyon
Es wollte sich besaufen voll
und fragte dort nach Alkohol
Statt Schnapspralinen gab es Barsch
die Laune war endgültig im Arsch :crybaby:
Mein Leben ist die Hölle.
sei still und leide

Mit müden Augen
Bringt jede Tastatur zum Glühen
Beiträge: 8924
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: meine gesammelten Werke

Beitrag von Mit müden Augen » Mittwoch 25. September 2019, 19:11

Mein Leben ist die Hölle.
sei still und leide

Mit müden Augen
Bringt jede Tastatur zum Glühen
Beiträge: 8924
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: meine gesammelten Werke

Beitrag von Mit müden Augen » Montag 30. September 2019, 18:12

scnr :oops:
Mit müden Augen hat geschrieben:
Dienstag 24. September 2019, 19:15
was ein langer Lazarus ist und ob es den auch kürzer gibt.
Der Lazarus der ist zu lang
stößt sich an jeder Ecke
selbst in der Wohnung kann er nicht steh'n
er haut dort an die Decke

Sein Auto ist schon extra-groß
doch für ihn noch zu klein
sein Kopf guckt aus dem Dachfenster
er passt einfach nicht rein

Sein Bett ist fast drei Meter lang
Anfertigung nach Maß
die Rechnung fand er nicht lustig
es ist wirklich kein Spaß

Im Leben so lang sein ist ziemlich dumm
Kann man da nicht was machen?
Swenja holt gerade die Säge raus
LL hat nichts zu lachen
:schrei:
Mein Leben ist die Hölle.
sei still und leide

Mit müden Augen
Bringt jede Tastatur zum Glühen
Beiträge: 8924
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: meine gesammelten Werke

Beitrag von Mit müden Augen » Donnerstag 3. Oktober 2019, 16:53

Vorsicht unseriös :oops:

Der Herr Biber ist ein Tiger
vögelt rum den ganzen Tag
Frau Biber ist total begeistert
weil sie das wirklich gerne mag

Die beiden trafen sich auf Tinder
das ist für Biber interessant
gar viele Singles sind dort vorhanden
das ist im Biberland bekannt

Nach ein paar Dates war beiden klar
das ist der Partner fürs Leben
im Bett ging es dann richtig los
es war wie ein Erdbeben

Über die Jahre zeugten sie
so einige Biberkinder
die landen später vielleicht auch
irgendwann mal bei Tinder

Doch heute hat der Biber Fieber
liegt jammernd rum im Bett
Frau Biber ist stark untervögelt
sie findet das nicht nett

Sie kümmert sich ganz toll um ihn
und bald ist er gesund
dann legen beide wieder los
und im Bett geht es rund :schuechtern:
Mein Leben ist die Hölle.
sei still und leide

Mit müden Augen
Bringt jede Tastatur zum Glühen
Beiträge: 8924
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: meine gesammelten Werke

Beitrag von Mit müden Augen » Sonntag 6. Oktober 2019, 19:18

(Frau) Igel und der Alkohol :oops: :oops: :oops:

Kommentare weiterhin erwünscht.
Mein Leben ist die Hölle.
sei still und leide

Reinhard
Meisterschreiberling
Beiträge: 7331
Registriert: Donnerstag 7. Januar 2016, 11:53
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: offen für alles.
Wohnort: Oberpfalz

Re: meine gesammelten Werke

Beitrag von Reinhard » Sonntag 6. Oktober 2019, 19:56

Mit müden Augen hat geschrieben:
Sonntag 6. Oktober 2019, 19:18
:oops: :oops: :oops:

Nicht schämen. Kunst darf das. :hierlang:
Mag ja sein, dass jeder seines Glückes Schmied ist.

Aber dabei sollte nicht vergessen werden, dass manche von Haus aus eine komplette Werkstatt mitbekommen, und andere nur einen Hammer und nicht mal einen Amboss.

Wer will findet sucht Wege; wer nicht will findet Gründe erfindet Ausflüchte.

Mit müden Augen
Bringt jede Tastatur zum Glühen
Beiträge: 8924
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: meine gesammelten Werke

Beitrag von Mit müden Augen » Freitag 11. Oktober 2019, 18:11

Große Literatur am Freitag Abend, inspiriert von webfail :specht:

Romeo und Julia kannten sich lange
landeten zusammen im Bett
Doch Romeo hatte eine Panne
Julia fand das gar nicht nett

Die Atmosphäre war vergiftet
die Familien waren im Zank
Was nicht gerade zur Paarung anstiftet
Romeo war davon richtig krank

Beim zweiten Versuch lief es besser
sie vögelten sich ganz hoch hinaus
Doch dann nahm Romeo ein Messer
und mit den beiden wars Aus die Maus

Der Shakespeare hat den Schrott erfunden
mich trifft daran keine Schuld
Im Deutschunterricht wurde ich geschunden
aufs Ende wartend voll Ungeduld


(Nein ich kenne das Stück nicht und hab nur die Zwei-Zeilen-Zusammenfassung bei Wikipedia gelesen, der Artikel ist mir echt zu lang. Auf Shakespeare und Co reagiere ich allergisch. :krank: )
Mein Leben ist die Hölle.
sei still und leide

Antworten

Zurück zu „Kreatives“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast