Ich mag das warme Wetter nicht und bin damit Outsider

... und was Du sonst noch gerne mit anderen Teilen möchtest.

Moderatoren: orthonormal, Hathor, Wolleesel, Peter, Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza

Benutzeravatar
fifaboy1981
Meisterschreiberling
Beiträge: 7465
Registriert: Montag 30. November 2009, 12:03
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Wohnort: KL

Re: Ich mag das warme Wetter nicht und bin damit Outsider

Beitrag von fifaboy1981 » Montag 4. Februar 2019, 19:58

Montecristo hat geschrieben:
Montag 4. Februar 2019, 09:39
Nächstes WE solls hier warm werden Diese Nacht war aber noch Frost.
Ja wir hatten heute morgen auch -6 Grad.

Ein bisschen wärmer schadet nicht, gerade am Wochenende, muss ich morgens nach dem Disco besuch nicht noch Eis kratzen :mrgreen:
Den alten Ford hätte ich unten geprakt, beim Grossland mit erst 1 Jahr ist mir das noch zu unsicher.
schmog hat geschrieben:
Montag 4. Februar 2019, 11:15
Die Wintermonat (!) Februar Aussichten sind einmal mehr katastophal für Winterfans! :shock: :evil:
Würde mich nicht wundern wenn der Hochsommer schon im März ausbricht ?? ....
Gegen nicht mehr so kalt habe ich ja nichts, der Frühsommer kann von mir aus sich gerne bis 2080 sich Zeit lassen :lol: :lol:
desigual hat geschrieben:
Montag 4. Februar 2019, 19:07
Du wohnst einfach in der falschen Gegend!! ;) Hier hat man immer noch gut mit Schneeschippen zu tun. Ich bin gespannt, wann denn die riesigen Schneehaufen hier mal weggetaut sein werden (im Februar passiert das bestimmt nicht mehr...). Und für Wintersportler jeder Sportart gibt es in meiner Region immer noch - und bestimmt noch ne ganze Weile - beste Bedingungen. Mittlerweile sogar Sonne!
Hattest nicht du dich über den vielen Schnee beschwert? vlt. wohnst auch du in der falschen gegend ;)

Benutzeravatar
Versingled
Bringt jede Tastatur zum Glühen
Beiträge: 8473
Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 12:37
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Wohnort: 48°43'31.23"N, 9°11'38.61"E, 436m über NN + 12 Etagen
Kontaktdaten:

Re: Ich mag das warme Wetter nicht und bin damit Outsider

Beitrag von Versingled » Montag 4. Februar 2019, 20:46

desigual hat geschrieben:
Montag 4. Februar 2019, 19:07
schmog hat geschrieben:
Montag 4. Februar 2019, 11:15
Montecristo hat geschrieben:
Montag 4. Februar 2019, 09:39
Nächstes WE solls hier warm werden Diese Nacht war aber noch Frost.
Die Wintermonat (!) Februar Aussichten sind einmal mehr katastophal für Winterfans! :shock: :evil:
Würde mich nicht wundern wenn der Hochsommer schon im März ausbricht ?? ....

https://www.20min.ch/schweiz/news/story ... s-27081985
Du wohnst einfach in der falschen Gegend!! ;) Hier hat man immer noch gut mit Schneeschippen zu tun. Ich bin gespannt, wann denn die riesigen Schneehaufen hier mal weggetaut sein werden (im Februar passiert das bestimmt nicht mehr...). Und für Wintersportler jeder Sportart gibt es in meiner Region immer noch - und bestimmt noch ne ganze Weile - beste Bedingungen. Mittlerweile sogar Sonne!
Warte mal das Wochenende ab ... :mrgreen:
50+ HC-AB ... es ist zu spät. | "Küstenwache" ist "Sea Patrol" für Arme | ICH bin ein guter Mensch! |West Coast Eagles - The West Is United! | Es wäre besser gewesen über den sexuellen Schatten zu springen, als Beziehung zu suchen um Sex zu haben. | Expect no mercy!

Online
Benutzeravatar
Axolotl
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1573
Registriert: Mittwoch 2. Mai 2018, 21:21
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: offen für alles.
Wohnort: Berlin

Re: Ich mag das warme Wetter nicht und bin damit Outsider

Beitrag von Axolotl » Montag 4. Februar 2019, 22:18

Ich würde für Schnee morden :mrgreen:

Hatte übrigens neulich einen netten Plausch mit einem Ingenieurskollegen (jetzt 65). Leute in dem Alter haben ja praktisch den Klimawandel in Gänze miterlebt. Fand schon interessant als er meinte, früher war 27 Grad Hochsommer. Heute ist das ein Frühlingstag...im Marz :crybaby:
Es ist möglich keine Fehler zu machen und trotzdem zu verlieren. Das ist keine Schwäche, das ist das Leben.

Früher habe ich mich darüber geärgert, dass das Leben nicht fair ist. Dann habe ich erkannt, dass es noch viel schlimmer wäre, wenn das Leben fair wäre.

Benutzeravatar
Versingled
Bringt jede Tastatur zum Glühen
Beiträge: 8473
Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 12:37
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Wohnort: 48°43'31.23"N, 9°11'38.61"E, 436m über NN + 12 Etagen
Kontaktdaten:

Re: Ich mag das warme Wetter nicht und bin damit Outsider

Beitrag von Versingled » Montag 4. Februar 2019, 22:23

Axolotl hat geschrieben:
Montag 4. Februar 2019, 22:18
Ich würde für Schnee morden :mrgreen:
Das ist nicht nötig ... einfach nach Amundsen-Scott umziehen. Die Gegend gilt als absolut schneesicher ... :mrgreen:
50+ HC-AB ... es ist zu spät. | "Küstenwache" ist "Sea Patrol" für Arme | ICH bin ein guter Mensch! |West Coast Eagles - The West Is United! | Es wäre besser gewesen über den sexuellen Schatten zu springen, als Beziehung zu suchen um Sex zu haben. | Expect no mercy!

Online
Benutzeravatar
Axolotl
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1573
Registriert: Mittwoch 2. Mai 2018, 21:21
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: offen für alles.
Wohnort: Berlin

Re: Ich mag das warme Wetter nicht und bin damit Outsider

Beitrag von Axolotl » Montag 4. Februar 2019, 22:28

Versingled hat geschrieben:
Montag 4. Februar 2019, 22:23
Axolotl hat geschrieben:
Montag 4. Februar 2019, 22:18
Ich würde für Schnee morden :mrgreen:
Das ist nicht nötig ... einfach nach Amundsen-Scott umziehen. Die Gegend gilt als absolut schneesicher ... :mrgreen:
Noch.... :mrgreen:
Es ist möglich keine Fehler zu machen und trotzdem zu verlieren. Das ist keine Schwäche, das ist das Leben.

Früher habe ich mich darüber geärgert, dass das Leben nicht fair ist. Dann habe ich erkannt, dass es noch viel schlimmer wäre, wenn das Leben fair wäre.

Benutzeravatar
desigual
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2681
Registriert: Donnerstag 5. Februar 2009, 22:11
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: nur an Männern interessiert.
Ich suche hier ...: eine(n) Partner/in.
Wohnort: Sachsen

Re: Ich mag das warme Wetter nicht und bin damit Outsider

Beitrag von desigual » Montag 4. Februar 2019, 22:36

Versingled hat geschrieben:
Montag 4. Februar 2019, 20:46
desigual hat geschrieben:
Montag 4. Februar 2019, 19:07
schmog hat geschrieben:
Montag 4. Februar 2019, 11:15


Die Wintermonat (!) Februar Aussichten sind einmal mehr katastophal für Winterfans! :shock: :evil:
Würde mich nicht wundern wenn der Hochsommer schon im März ausbricht ?? ....

https://www.20min.ch/schweiz/news/story ... s-27081985
Du wohnst einfach in der falschen Gegend!! ;) Hier hat man immer noch gut mit Schneeschippen zu tun. Ich bin gespannt, wann denn die riesigen Schneehaufen hier mal weggetaut sein werden (im Februar passiert das bestimmt nicht mehr...). Und für Wintersportler jeder Sportart gibt es in meiner Region immer noch - und bestimmt noch ne ganze Weile - beste Bedingungen. Mittlerweile sogar Sonne!
Warte mal das Wochenende ab ... :mrgreen:
Die störenden Schneehaufen in den Straßen sind 1 bis 2 Meter hoch, da bringen tagsüber 4, 5 Grad und nachts dann wieder Frost wohl wenig, außer dass die Haufen immer fester und unzerstörbarer werden.
Und ich denke mal Pisten und Loipen auf gewisser Höhe werden schon noch ne Weile brauchbar sein...

Benutzeravatar
schmog
Eins mit dem Forum
Beiträge: 16679
Registriert: Sonntag 14. Dezember 2008, 21:07
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: nur Austausch.
Wohnort: City

Re: Ich mag das warme Wetter nicht und bin damit Outsider

Beitrag von schmog » Dienstag 5. Februar 2019, 09:00

desigual hat geschrieben:
Montag 4. Februar 2019, 19:07
schmog hat geschrieben:
Montag 4. Februar 2019, 11:15
Montecristo hat geschrieben:
Montag 4. Februar 2019, 09:39
Nächstes WE solls hier warm werden Diese Nacht war aber noch Frost.
Die Wintermonat (!) Februar Aussichten sind einmal mehr katastophal für Winterfans! :shock: :evil:
Würde mich nicht wundern wenn der Hochsommer schon im März ausbricht ?? ....

https://www.20min.ch/schweiz/news/story ... s-27081985
Du wohnst einfach in der falschen Gegend!! ;) Hier hat man immer noch gut mit Schneeschippen zu tun. Ich bin gespannt, wann denn die riesigen Schneehaufen hier mal weggetaut sein werden (im Februar passiert das bestimmt nicht mehr...). Und für Wintersportler jeder Sportart gibt es in meiner Region immer noch - und bestimmt noch ne ganze Weile - beste Bedingungen. Mittlerweile sogar Sonne!
Das ist leider so! :shock:
Ich wohne in der wärmsten Ecke ... im SW südlich des Mains.
So schreib dein Leben auf ein Stück Papier und warte bis die Zeit vergeht.

Benutzeravatar
Versingled
Bringt jede Tastatur zum Glühen
Beiträge: 8473
Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 12:37
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Wohnort: 48°43'31.23"N, 9°11'38.61"E, 436m über NN + 12 Etagen
Kontaktdaten:

Re: Ich mag das warme Wetter nicht und bin damit Outsider

Beitrag von Versingled » Dienstag 5. Februar 2019, 17:59

schmog hat geschrieben:
Dienstag 5. Februar 2019, 09:00
Das ist leider so! :shock:
Ich wohne in der wärmsten Ecke ... im SW südlich des Mains.
Sehr großzügig formuliert ... :D
50+ HC-AB ... es ist zu spät. | "Küstenwache" ist "Sea Patrol" für Arme | ICH bin ein guter Mensch! |West Coast Eagles - The West Is United! | Es wäre besser gewesen über den sexuellen Schatten zu springen, als Beziehung zu suchen um Sex zu haben. | Expect no mercy!

Benutzeravatar
schmog
Eins mit dem Forum
Beiträge: 16679
Registriert: Sonntag 14. Dezember 2008, 21:07
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: nur Austausch.
Wohnort: City

Re: Ich mag das warme Wetter nicht und bin damit Outsider

Beitrag von schmog » Dienstag 5. Februar 2019, 18:07

Versingled hat geschrieben:
Dienstag 5. Februar 2019, 17:59
schmog hat geschrieben:
Dienstag 5. Februar 2019, 09:00
Das ist leider so! :shock:
Ich wohne in der wärmsten Ecke ... im SW südlich des Mains.
Sehr großzügig formuliert ... :D
Von Deutschland aus gesehen. 8-)
So schreib dein Leben auf ein Stück Papier und warte bis die Zeit vergeht.

Benutzeravatar
schmog
Eins mit dem Forum
Beiträge: 16679
Registriert: Sonntag 14. Dezember 2008, 21:07
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: nur Austausch.
Wohnort: City

Re: Ich mag das warme Wetter nicht und bin damit Outsider

Beitrag von schmog » Mittwoch 6. Februar 2019, 18:17

Erschreckend:

2015 bis 2018 waren die wärmsten vier Jahre
https://orf.at/stories/3110581/

Geht das immer so weiter ?? :shock:
So schreib dein Leben auf ein Stück Papier und warte bis die Zeit vergeht.

Benutzeravatar
fifaboy1981
Meisterschreiberling
Beiträge: 7465
Registriert: Montag 30. November 2009, 12:03
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Wohnort: KL

Re: Ich mag das warme Wetter nicht und bin damit Outsider

Beitrag von fifaboy1981 » Mittwoch 6. Februar 2019, 19:08

schmog hat geschrieben:
Mittwoch 6. Februar 2019, 18:17
Erschreckend:

2015 bis 2018 waren die wärmsten vier Jahre
https://orf.at/stories/3110581/

Geht das immer so weiter ?? :shock:
Sonst wäre nicht die Rede vom Klimawechsel.

Mit müden Augen
Meisterschreiberling
Beiträge: 6668
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Ich mag das warme Wetter nicht und bin damit Outsider

Beitrag von Mit müden Augen » Mittwoch 6. Februar 2019, 20:41

In Südamerika ist es auch viel zu warm gerade. Der einheimische Wetterdienst meldet 38° irgendwo in Argentinien. :?
geboren um zu leiden
chronisch müde

Online
Benutzeravatar
Axolotl
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1573
Registriert: Mittwoch 2. Mai 2018, 21:21
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: offen für alles.
Wohnort: Berlin

Re: Ich mag das warme Wetter nicht und bin damit Outsider

Beitrag von Axolotl » Mittwoch 6. Februar 2019, 22:02

Mit müden Augen hat geschrieben:
Mittwoch 6. Februar 2019, 20:41
In Südamerika ist es auch viel zu warm gerade. Der einheimische Wetterdienst meldet 38° irgendwo in Argentinien. :?
Da ist doch grade Sommer und Argentinien ist nicht grade in den milden Gefilden.
schmog hat geschrieben:
Mittwoch 6. Februar 2019, 18:17
Erschreckend:

2015 bis 2018 waren die wärmsten vier Jahre
https://orf.at/stories/3110581/

Geht das immer so weiter ?? :shock:
Ja, das wird so weitergehen, Das wird auch noch weitergehen, wenn wir dann endlich begriffen haben das wir was tun müssen. Denn das tückische beim Klima ist, dass wir die Auswirkungen nicht sofort erfahren, sondern erst später. Denn wir kriegen ja jetzt erst so wirklich zu spüren, was wir schon x Jahren verbrochen wurde.
Es ist möglich keine Fehler zu machen und trotzdem zu verlieren. Das ist keine Schwäche, das ist das Leben.

Früher habe ich mich darüber geärgert, dass das Leben nicht fair ist. Dann habe ich erkannt, dass es noch viel schlimmer wäre, wenn das Leben fair wäre.

Mit müden Augen
Meisterschreiberling
Beiträge: 6668
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Ich mag das warme Wetter nicht und bin damit Outsider

Beitrag von Mit müden Augen » Donnerstag 7. Februar 2019, 12:30

Axolotl hat geschrieben:
Mittwoch 6. Februar 2019, 22:02
Mit müden Augen hat geschrieben:
Mittwoch 6. Februar 2019, 20:41
In Südamerika ist es auch viel zu warm gerade. Der einheimische Wetterdienst meldet 38° irgendwo in Argentinien. :?
Da ist doch grade Sommer und Argentinien ist nicht grade in den milden Gefilden.
Der Wetterdienst schrieb von "Rekordtemperaturen in Patagonien", also irgendwo (weiter südlich) ist es definitiv zu warm. Und davon abgesehen, 38° sind der pure Horror, auch wenn sie mancherorts normal sind.
geboren um zu leiden
chronisch müde

Benutzeravatar
Montecristo
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 4513
Registriert: Sonntag 8. März 2015, 19:45
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.

Re: Ich mag das warme Wetter nicht und bin damit Outsider

Beitrag von Montecristo » Donnerstag 7. Februar 2019, 12:36

Ist offensichtlich auch schon wieder vorbei. So wie der Rekordwinter in den USA.
Bis 45 HC AB: Es kann sich ändern.

Benutzeravatar
Le Chiffre Zéro
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2554
Registriert: Mittwoch 10. September 2008, 12:18
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: unfassbar.
Wohnort: Hamburg, Hansestadt, Freie und

Re: Ich mag das warme Wetter nicht und bin damit Outsider

Beitrag von Le Chiffre Zéro » Donnerstag 7. Februar 2019, 13:23

Versingled hat geschrieben:
Montag 4. Februar 2019, 22:23
Axolotl hat geschrieben:
Montag 4. Februar 2019, 22:18
Ich würde für Schnee morden :mrgreen:
Das ist nicht nötig ... einfach nach Amundsen-Scott umziehen. Die Gegend gilt als absolut schneesicher ... :mrgreen:
Mittelgebirge reicht schon. Zwischen Winter und nicht Winter können 50–100 Höhenmeter entscheiden – innerhalb derselben Stadtgrenze, wenn es sein muß.

Gut, auch da reden wir nicht von 30 cm Pulverschnee für drei Monate.

Sonst hätte ich Jakutsk vorgeschlagen, aber da dürfte es für Schnee schon wieder zu kalt sein.
← Das da sind keine Klaviertasten. Es sind Synthesizertasten. Doch, da gibt es Unterschiede.
Bisherige Signatur ersetzt, weil die sowieso kaum jemand liest.

Online
Benutzeravatar
Axolotl
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1573
Registriert: Mittwoch 2. Mai 2018, 21:21
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: offen für alles.
Wohnort: Berlin

Re: Ich mag das warme Wetter nicht und bin damit Outsider

Beitrag von Axolotl » Donnerstag 7. Februar 2019, 14:50

Mit müden Augen hat geschrieben:
Donnerstag 7. Februar 2019, 12:30
Der Wetterdienst schrieb von "Rekordtemperaturen in Patagonien", also irgendwo (weiter südlich) ist es definitiv zu warm. Und davon abgesehen, 38° sind der pure Horror, auch wenn sie mancherorts normal sind.
Na mit Patagonien kann man ja schon mehr anfangen. Und dann ist es auch tatsächlich ziemlich warm dort. Denn dort solltes im Sommer so sein wie hier. Wobei man das einschränken muss auf "so wie es normalerweise sein sollte". Wir hatten ja letztes Jahr auch locker 35 Grad Celsius plus.
Le Chiffre Zéro hat geschrieben:
Donnerstag 7. Februar 2019, 13:23
Sonst hätte ich Jakutsk vorgeschlagen, aber da dürfte es für Schnee schon wieder zu kalt sein.
Kalt ist gut. Ich hab die Wärme so satt. Selbst Winter fühlt sich inzwischen wie Frühling an :cry:
Es ist möglich keine Fehler zu machen und trotzdem zu verlieren. Das ist keine Schwäche, das ist das Leben.

Früher habe ich mich darüber geärgert, dass das Leben nicht fair ist. Dann habe ich erkannt, dass es noch viel schlimmer wäre, wenn das Leben fair wäre.

Benutzeravatar
schmog
Eins mit dem Forum
Beiträge: 16679
Registriert: Sonntag 14. Dezember 2008, 21:07
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: nur Austausch.
Wohnort: City

Re: Ich mag das warme Wetter nicht und bin damit Outsider

Beitrag von schmog » Montag 11. Februar 2019, 13:12

Es geht früh wieder los! :shock: :evil:

Ab Mittwoch Dauerhochdruck und immer milder ....
ggf. sind im SW bis zu 15°C möglich. :fluchen:
Was hat das mit Winter zu tun ??
So schreib dein Leben auf ein Stück Papier und warte bis die Zeit vergeht.

Milchbub
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1960
Registriert: Montag 16. Januar 2017, 01:50

Re: Ich mag das warme Wetter nicht und bin damit Outsider

Beitrag von Milchbub » Montag 11. Februar 2019, 14:21

schmog hat geschrieben:
Montag 11. Februar 2019, 13:12
Es geht früh wieder los! :shock: :evil:

Ab Mittwoch Dauerhochdruck und immer milder ....
ggf. sind im SW bis zu 15°C möglich. :fluchen:
Was hat das mit Winter zu tun ??
Nichts!
Es ist eher ein grauer Sommer... :?
Vielleicht sollte man die Jahreszeiten einfach umbenennen? :gruebel: Winter
Ich bin Anhänger der unabhängigen Eigenbrötler 🍀

Benutzeravatar
fifaboy1981
Meisterschreiberling
Beiträge: 7465
Registriert: Montag 30. November 2009, 12:03
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Wohnort: KL

Re: Ich mag das warme Wetter nicht und bin damit Outsider

Beitrag von fifaboy1981 » Dienstag 12. Februar 2019, 19:27

Milchbub hat geschrieben:
Montag 11. Februar 2019, 14:21
schmog hat geschrieben:
Montag 11. Februar 2019, 13:12
Es geht früh wieder los! :shock: :evil:

Ab Mittwoch Dauerhochdruck und immer milder ....
ggf. sind im SW bis zu 15°C möglich. :fluchen:
Was hat das mit Winter zu tun ??
Nichts!
Es ist eher ein grauer Sommer... :?
Vielleicht sollte man die Jahreszeiten einfach umbenennen? :gruebel: Winter
Ich finds Krass was da wieder für ein Tam Tam gemacht wird, ja gegen Sonniges Wetter habe ich nichts, 15 Grad ist auch ok. Aber auf der andere seite, wir haben erst Mitte Februar. Jetzt schon vom Frühling zu labern finde ich reichlich früh. Es kann auch noch kalt werden und wieder schnee geben bis ganz runter.
Schneeglocken im Febraur und Schneeflocken an Ostern :mrgreen:

Antworten

Zurück zu „Ich mache\höre\bin ...“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 13 Gäste