Ich frage mich gerade ...

... und was Du sonst noch gerne mit anderen Teilen möchtest.

Moderatoren: Hathor, Wolleesel, Peter, Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza, orthonormal

Antworten
Mit müden Augen
Meisterschreiberling
Beiträge: 7830
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Ich frage mich gerade ...

Beitrag von Mit müden Augen » Freitag 8. Juli 2016, 23:12

warum in einer ZDF-Platzierung der 10 miestesten Orte Holland auf Platz 9 liegt. Ich war zwar noch nie da aber scheint doch ein nettes Land zu sein!?
wie ich den Abwasch gleich schaffen soll.
wie die Nacht wird und wann ich überhaupt ins Bett gehe (müde wäre ich ja).
woher ich die Energie und Überwindung nehmen soll um Morgen zu putzen.
warum ich mir so viele Fragen stelle.
:schrei:
Mein Leben ist die Hölle.
sei still und leide

Benutzeravatar
Wuchtbrumme
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 4045
Registriert: Donnerstag 1. Oktober 2015, 22:31
Geschlecht: weiblich
AB Status: am Thema interessiert
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Ich frage mich gerade ...

Beitrag von Wuchtbrumme » Freitag 8. Juli 2016, 23:30

Mit müden Augen hat geschrieben:warum in einer ZDF-Platzierung der 10 miestesten Orte Holland auf Platz 9 liegt. Ich war zwar noch nie da aber scheint doch ein nettes Land zu sein!?
wie ich den Abwasch gleich schaffen soll.
wie die Nacht wird und wann ich überhaupt ins Bett gehe (müde wäre ich ja).
woher ich die Energie und Überwindung nehmen soll um Morgen zu putzen.
warum ich mir so viele Fragen stelle.
:schrei:
Die Niederlande sind arg dicht besiedelt. Vielleicht bringt das ja Abzüge in der B Note?

Spülen muss man nachts nicht, das darfst Du auf morgen verschieben. :tanzen2:
Wenn Du die Augen schließt klingt Regen wie Meeresrauschen

The good news about midlife is that the glass is still half full. Of course, the bad news is that it won't be long before your teeth are floating in it.

Mit müden Augen
Meisterschreiberling
Beiträge: 7830
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Ich frage mich gerade ...

Beitrag von Mit müden Augen » Freitag 8. Juli 2016, 23:35

Wuchtbrumme hat geschrieben:Spülen muss man nachts nicht, das darfst Du auf morgen verschieben. :tanzen2:
Ne, das älteste Geschirr ist schon von gestern Abend und länger als 24h bleibt bei mir nichts stehen - Bakterien und so. :roll: (und vor mir her schieben macht es nicht besser, ich hab nur sehr wenig Geschirr und will ja morgen auch gleich frühstücken können...)
Mein Leben ist die Hölle.
sei still und leide

Benutzeravatar
Paulina
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3202
Registriert: Donnerstag 18. November 2010, 12:19
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Männern interessiert.
Wohnort: NRW

Re: Ich frage mich gerade ...

Beitrag von Paulina » Freitag 8. Juli 2016, 23:46

Endura hat geschrieben:wie blöd man eigentlich sein kann: http://diepresse.com/home/panorama/oest ... ern.portal
Die Jugendliche wollte einer Freundin die Pistole ihres Großvaters zeigen. Dabei löste sich ein Schuss und traf die 17-Jährige ins Knie. Die beiden Freundinnen hatten darüber gesprochen, per Autostopp zu verreisen - zur Sicherheit könnten sie auch eine Waffe mitnehmen, so der Plan.
:hammer:
Legal besessen aber nicht so gelagert wie es sein sollte. :roll:
Durch meine Adern fließt anstatt rot schwarz und gelbes Blut und zwar bis in den Tod
Natürlich komme ich in die Hölle. Aber durch den Personaleingang!

Benutzeravatar
Wuchtbrumme
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 4045
Registriert: Donnerstag 1. Oktober 2015, 22:31
Geschlecht: weiblich
AB Status: am Thema interessiert
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Ich frage mich gerade ...

Beitrag von Wuchtbrumme » Freitag 8. Juli 2016, 23:55

Mit müden Augen hat geschrieben:
Wuchtbrumme hat geschrieben:Spülen muss man nachts nicht, das darfst Du auf morgen verschieben. :tanzen2:
Ne, das älteste Geschirr ist schon von gestern Abend und länger als 24h bleibt bei mir nichts stehen - Bakterien und so. :roll: (und vor mir her schieben macht es nicht besser, ich hab nur sehr wenig Geschirr und will ja morgen auch gleich frühstücken können...)
Du machst Dir das Leben ganz schön kompliziert. Sowas fange ich erst gar nicht an.
Wenn Du die Augen schließt klingt Regen wie Meeresrauschen

The good news about midlife is that the glass is still half full. Of course, the bad news is that it won't be long before your teeth are floating in it.

Benutzeravatar
Nell The Sentinel
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2695
Registriert: Samstag 21. März 2015, 18:28
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB unter 30

Re: Ich frage mich gerade ...

Beitrag von Nell The Sentinel » Samstag 9. Juli 2016, 00:38

Wuchtbrumme hat geschrieben:
Mit müden Augen hat geschrieben:
Wuchtbrumme hat geschrieben:Spülen muss man nachts nicht, das darfst Du auf morgen verschieben. :tanzen2:
Ne, das älteste Geschirr ist schon von gestern Abend und länger als 24h bleibt bei mir nichts stehen - Bakterien und so. :roll: (und vor mir her schieben macht es nicht besser, ich hab nur sehr wenig Geschirr und will ja morgen auch gleich frühstücken können...)
Du machst Dir das Leben ganz schön kompliziert. Sowas fange ich erst gar nicht an.
Na ja, er macht das nicht freiwillig und wenn er einen Wunsch frei hätte, würde er sich (so glaube ich) wünschen, dass er seinen Zwängen nicht länger unterworfen ist.
Erwachsensein ist schon scheiße

Mit müden Augen
Meisterschreiberling
Beiträge: 7830
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Ich frage mich gerade ...

Beitrag von Mit müden Augen » Samstag 9. Juli 2016, 02:25

Nell The Sentinel hat geschrieben:Na ja, er macht das nicht freiwillig
Exakt! Zwänge sind echt sch :upps: .
und wenn er einen Wunsch frei hätte, würde er sich (so glaube ich) wünschen, dass er seinen Zwängen nicht länger unterworfen ist.
Da glaubst du richtig.

Ich hab erst nach 1h mich überwinden können, 1h Quälerei für die paar Teile (von etwas mehr als 24h). Ich hoffe die Nachbarn haben nichts gemerkt, aber ohne den großen Lüfter wäre ich jetzt schweißgebadet. Jetzt ist es knapp halb drei und ich sitze hier und traue mich nicht ins Bett und morgen bzw. nachher muss ich putzen, das wird auch wieder lustig. :roll: AAAARRRRGGGGHHHH!!!! :wuetend: :crybaby: :wuetend: sorry :oops:

Wie lange darf denn bei euch dreckiges Geschirr liegen bleiben?
Mein Leben ist die Hölle.
sei still und leide

Benutzeravatar
Nell The Sentinel
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2695
Registriert: Samstag 21. März 2015, 18:28
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB unter 30

Re: Ich frage mich gerade ...

Beitrag von Nell The Sentinel » Samstag 9. Juli 2016, 02:47

Mit müden Augen hat geschrieben:Wie lange darf denn bei euch dreckiges Geschirr liegen bleiben?
Um ehrlich zu sein ... das bleibt bei mir eine Weile liegen. Ich habe keine Erfahrung damit, einen Geschirrspüler für mich allein zur Verfügung zu haben. Deshalb leite ich für eine genauere Beantwortung mal von meinen Erfahrungen mit Mitbewohnern und ohne ab: Wenn ich nicht allein wohne, bin ich bei der alltäglichen Reinigung ganz gut dabei (jeder vernachlässigt die Sauberkeit); wer sich nicht daran hält, kriegt sein dreckiges Geschirr vor die Zimmertür gestellt. Bin ich allein ... nun, ich hatte bei außermütterlichen Wohnarrangements nur einmal das Glück, eine Maschine meine Unterstützung nennen zu dürfen. Wenn ich also komplett allein bin, dann wasche ich erst auf, wenn ich kein Essgeschirr mehr habe (Mehrfachnutzung mit eingeschlossen), wenn ich mit anderen zusammenwohne, wasche ich ca. einmal die Woche auf (well Mehrfachnutzung...), bzw. schiebe ich es so lange auf, bis absehbar ist, dass meine Mitbewohner kein Essgeschirr mehr hätten.
Erwachsensein ist schon scheiße

Benutzeravatar
Wuchtbrumme
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 4045
Registriert: Donnerstag 1. Oktober 2015, 22:31
Geschlecht: weiblich
AB Status: am Thema interessiert
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Ich frage mich gerade ...

Beitrag von Wuchtbrumme » Samstag 9. Juli 2016, 06:53

@MitmüdenAugen

Zwänge? Das tut mir leid! :umarmung2: bei mir bleiben die Sachen endlos liegen. Ich bin ja nie zu Hause. Meistens esse ich außerhalb und wenn ich nach Hause komme gehe ich gleich ins Bett.

Beim Spülen habe ich allerdings auch meinen Spleen: ich stelle die Sachen nach Farben sortiert auf und spüle immer zuerst Tassen und Gläser, dann Besteck und darüber stelle ich Teller als Pyramide zum Trocknen auf. Ist das spleenig genug?

Ich müsste dringend mal aufräumen und ausmisten, meistens fehlt mir aber die Kraft dazu. Um Kraft für die Woche zu tanken mache ich jetzt im Sommer sonntags Ausflüge. Das macht den Kopf frei und hilft hervorragend gegen Stress. Sommer ist jetzt, später wird es wieder kalt und ich brauche die Kraft, die ich am Wochenende sammle dringend für die Woche. Vom Aufräumen kommt die nicht.

Sag mal: was passiert denn, wenn Du nicht schnell genug spülst und putzt?
Wenn Du die Augen schließt klingt Regen wie Meeresrauschen

The good news about midlife is that the glass is still half full. Of course, the bad news is that it won't be long before your teeth are floating in it.

Benutzeravatar
orthonormal
Administrator
Beiträge: 6741
Registriert: Montag 6. Januar 2014, 00:24
Geschlecht: männlich
AB Status: Softcore AB
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Nordwestdeutschland

Re: Ich frage mich gerade ...

Beitrag von orthonormal » Samstag 9. Juli 2016, 09:48

Ob ich es heute endlich schaffe, unseriös zu sein.
“If I were hitting on you, you'd know it because you'd be feeling uncomfortable and a little sad for me.” – Dr. Rajesh Koothrapalli

Benutzeravatar
Wuchtbrumme
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 4045
Registriert: Donnerstag 1. Oktober 2015, 22:31
Geschlecht: weiblich
AB Status: am Thema interessiert
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Ich frage mich gerade ...

Beitrag von Wuchtbrumme » Samstag 9. Juli 2016, 10:26

orthonormal hat geschrieben:Ob ich es heute endlich schaffe, unseriös zu sein.
Das schaffst Du, Ortho :good: ich glaube an Dich! Hab viel Spaß beim unseriös sein, ja?
Wenn Du die Augen schließt klingt Regen wie Meeresrauschen

The good news about midlife is that the glass is still half full. Of course, the bad news is that it won't be long before your teeth are floating in it.

Mit müden Augen
Meisterschreiberling
Beiträge: 7830
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Ich frage mich gerade ...

Beitrag von Mit müden Augen » Samstag 9. Juli 2016, 15:31

@orthonormal: Viel Erfolg! :vielglueck:
Wuchtbrumme hat geschrieben:Beim Spülen habe ich allerdings auch meinen Spleen: ich stelle die Sachen nach Farben sortiert auf und spüle immer zuerst Tassen und Gläser, dann Besteck und darüber stelle ich Teller als Pyramide zum Trocknen auf. Ist das spleenig genug?
Solche Sachen hat jeder, problematisch wird es erst wenn die Lebensqualität darunter leidet.
Sag mal: was passiert denn, wenn Du nicht schnell genug spülst und putzt?
Grundätzlich: Angst. Viel Angst. Todesangst. Nein, das ist nicht übertrieben! Gleichzeitig können neue Zwänge auftreten (die Zwänge "dienen" nämlich genau dazu: die Angst zu lindern), z.B. wenn das Geschirr "zu lange" steht würde ich es desinfizieren. :roll:
Was das Putzen betrifft: Man könnte meinen dass ich besonders oft und viel putze, aber das ist gar nicht so. Putzen ist für mich mit extrem viel Ekel verbunden da ich mit den "dreckigen" Sachen in Kontakt komme, das kostet so viel Kraft und Überwindung dass ich es eher seltener als der durchschnittliche Mensch mache. :roll: :shy: :oops: Wenn es denn sein muss benutze ich mehrere Lagen (Einweg)Handschuhe und wasche trotzdem noch ewig lange (10-20 min(!)) die Hände (aber ich desinfiziere sie nicht noch zusätzlich, das ist schon ein Fortschritt). Und egal wie oft/intensiv ich z.B. die Toilette putzen/desinfizieren würde, sie wäre in meinen Augen trotzdem noch immer (potentiel) "dreckig".
Zwangsstörungen und allgemein die ganze Bandbreite psychologischer Probleme sind eine sehr komplizierte und vielschichtige Angelegenheit. Diese ganze Angst vor Bakterien ist z.B. eng mit meiner Emetophobie verflochten, zu dem hat dieser ganze Kram auch immer noch viel tieferliegende Gründe.

Sorry, ich muss es nochmal klarstellen: Ich habe keinerlei Spaß an dieser Sache (im Gegenteil!) und mache es nicht freiwillig. Es mag außerhalb der Vorstellungskraft vieler Menschen liegen aber Zwänge kann man nicht kontrollieren, man muss die Rituale ausführen. mit besonderem Gruß an meine geschätzen Eltern...

Und obwohl ich nichts dafür kann, ich schäme mich extrem dafür. Immerhin kann ich mittlerweile überhaupt darüber reden (mehr oder weniger). :oops: :oops: :oops:

So, jetzt muss ich aber wirklich anfangen, mal sehen wie weit ich komme. :roll:
Mein Leben ist die Hölle.
sei still und leide

Benutzeravatar
Einsamer Igel
Eins mit dem Forum
Beiträge: 19688
Registriert: Donnerstag 29. November 2012, 17:57
Geschlecht: weiblich
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Schuschiheim, NRW

Re: Ich frage mich gerade ...

Beitrag von Einsamer Igel » Samstag 9. Juli 2016, 19:21

was ich jetzt mache. Es ist so still in der Wohnung... :sadwoman:
Stell dir vor es geht und keiner kriegts hin. (Wolfgang Neuss)
Wenn du merkst, dass du ein totes Pferd reitest, bau den Grill auf.
Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muss sich vorwärts bewegen,
um das Gleichgewicht nicht zu verlieren. (Albert Einstein)

Benutzeravatar
Mannanna
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 5170
Registriert: Sonntag 16. Juni 2013, 07:37
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: unfassbar.
Wohnort: im Moment Europa

Re: Ich frage mich gerade ...

Beitrag von Mannanna » Samstag 9. Juli 2016, 20:36

Einsamer Igel hat geschrieben:was ich jetzt mache. Es ist so still in der Wohnung... :sadwoman:
Dann mach Krach. Spätestens wenn die Nachbarn oder die Polizei vor der Tür stehen, hast du wieder Unterhaltung.
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Denn jedermann ist überzeugt, daß er genug davon habe. (Descartes)

"Man will immer, was man nicht hat, und wenn man's hat, ist's langweilig" (Rainald Grebe, "Krümel")

Mit müden Augen
Meisterschreiberling
Beiträge: 7830
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Ich frage mich gerade ...

Beitrag von Mit müden Augen » Samstag 9. Juli 2016, 21:00

Mannanna hat geschrieben:Dann mach Krach. Spätestens wenn die Nachbarn oder die Polizei vor der Tür stehen, hast du wieder Unterhaltung.
:lach:
Mein Leben ist die Hölle.
sei still und leide

Reinhard
Meisterschreiberling
Beiträge: 6483
Registriert: Donnerstag 7. Januar 2016, 11:53
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Wohnort: Oberpfalz

Re: Ich frage mich gerade ...

Beitrag von Reinhard » Sonntag 10. Juli 2016, 00:31

Ich frage mich gerade, warum es Klopapier mit Motivdruck gibt.

Benutzeravatar
Peter
Moderator
Beiträge: 6551
Registriert: Donnerstag 8. Januar 2015, 22:01

Re: Ich frage mich gerade ...

Beitrag von Peter » Sonntag 10. Juli 2016, 00:45

ob ich der einzige bin, der das Lied "Bauch und Kopf" schei... äh bescheiden findet :gruebel:
Statistik ist eine Religion, der ich nicht angehöre.

Benutzeravatar
zumsel
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 5091
Registriert: Dienstag 28. Juli 2009, 12:10
Geschlecht: männlich
AB Status: am Thema interessiert
Ich bin ...: vergeben.
Ich suche hier ...: Freizeitpartner.
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Ich frage mich gerade ...

Beitrag von zumsel » Sonntag 10. Juli 2016, 07:10

... wer mir heute morgen den Kaffee kocht während ich mich noch im Bett rumwälze.
Noli me tangere. :pfarrer: 😂

Genosse Premier
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3869
Registriert: Dienstag 4. November 2008, 13:41
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: unfassbar.

Re: Ich frage mich gerade ...

Beitrag von Genosse Premier » Sonntag 10. Juli 2016, 08:22

zumsel hat geschrieben:... wer mir heute morgen den Kaffee kocht während ich mich noch im Bett rumwälze.
Ich kann dir gerne einen abgeben ;)
"Die Erkenntnis des Lebens steht höher als das Leben, die Kenntnis der Gesetze des Glücks höher als das Glück, das ist die Anschauung, die bekämpft werden muss!" - Dostojewski, Der Traum eines lächerlichen Menschen

Benutzeravatar
Reni
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 5538
Registriert: Samstag 27. Dezember 2008, 14:29
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB Vergangenheit
Wohnort: Bayern

Re: Ich frage mich gerade ...

Beitrag von Reni » Sonntag 10. Juli 2016, 13:26

zumsel hat geschrieben:... wer mir heute morgen den Kaffee kocht während ich mich noch im Bett rumwälze.
Wer macht es denn sonst immer? 8-)

Antworten

Zurück zu „Ich mache\höre\bin ...“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste