Ich habe zum ersten Mal ...

... und was Du sonst noch gerne mit anderen Teilen möchtest.

Moderatoren: Hathor, Wolleesel, Peter, Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza, orthonormal

Antworten
Benutzeravatar
Versingled
Schummelt doch bestimmt
Beiträge: 9669
Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 12:37
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Wohnort: 48°43'31.23"N, 9°11'38.61"E, 436m über NN + 12 Etagen
Kontaktdaten:

Re: Ich habe zum ersten Mal ...

Beitrag von Versingled » Mittwoch 13. Februar 2019, 19:55

NBUC hat geschrieben:
Mittwoch 13. Februar 2019, 19:40
Einsamer Igel hat geschrieben:
Mittwoch 13. Februar 2019, 19:38
Mit müden Augen hat geschrieben:
Mittwoch 13. Februar 2019, 18:01
Och wieso, so im Schrebergarten...
Erdmännchen sind nett. :D
Optisch. Olfaktorisch eher nicht. :mrgreen:
Aber wahrscheinlich hätten sie Stuttgart21 pünktlich fertig ... .

Edit: und ähnliche Vorstellungen von Bausicherheit haben sie auch:
https://www.focus.de/panorama/welt/tunn ... 43942.html
Treffend bemerkt ... :lol:
In Gedenken an all das Leben, das heute zu Ende ging. Es ist ein unwiederbringlicher Verlust ... :sadman:

Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.

Benutzeravatar
Khaleesi
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 405
Registriert: Montag 1. September 2014, 23:08
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Meereen

Re: Ich habe zum ersten Mal ...

Beitrag von Khaleesi » Mittwoch 13. Februar 2019, 19:57

Mit müden Augen hat geschrieben:
Mittwoch 13. Februar 2019, 19:36

Welche Distribution und graphische Oberfläche? Wie ist dein Eindruck?
Unsere neuen Instituts-Thinkpads sind wohl allesamt mit Manjaro/Cinnamon? ausgestattet - erster Eindruck, hmm... ich hab mich heute wirklich erstmal ganz oberflächlich durch einige (für mich) wichtige Optionen/Programme geklickt. War im Grunde aber echt überrascht, wie intuitiv Cinnamon zu bedienen war :)
Versingled hat geschrieben:
Mittwoch 13. Februar 2019, 19:52
Und? War sicher nicht so schlimm ... :mrgreen:
Naja, FR gibt es dann ne offizielle Einführung - mal sehen, wie gelassen ich danach noch bin... :lol: :verwirrt:
People learn to love their chains.
- Daenerys Targaryen

Benutzeravatar
Dérkesthai
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1649
Registriert: Samstag 18. August 2018, 10:02
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Los Strangeles

Re: Ich habe zum ersten Mal ...

Beitrag von Dérkesthai » Donnerstag 14. Februar 2019, 18:19

Berliner Kindl mit Schuss Waldmeister.
Interessant.
Ich kann total gut Mitmenschen umgehen. | neurodiversity. | 🌑🌘🌗🌖🌕🌔🌓🌒🌑

Benutzeravatar
Axolotl
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2295
Registriert: Mittwoch 2. Mai 2018, 21:21
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: offen für alles.
Wohnort: Berlin

Re: Ich habe zum ersten Mal ...

Beitrag von Axolotl » Donnerstag 14. Februar 2019, 20:06

Dérkesthai hat geschrieben:
Donnerstag 14. Februar 2019, 18:19
Berliner Kindl mit Schuss Waldmeister.
Interessant.
Jup, eine Berliner Weiße mit Schuss...lecker.
If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence, then somebody will do it that way.

Stabil
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1817
Registriert: Donnerstag 26. April 2018, 11:07
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Ich suche hier ...: PN Kontakte.
Wohnort: südlich der Alpen

Re: Ich habe zum ersten Mal ...

Beitrag von Stabil » Samstag 16. Februar 2019, 20:25

einen Spülkasten mit HYDRAULISCHER Ventilsteuerung repariert.

War ganz fasziniert, wie elegant das gelöst ist. Das Zulaufwasser sperrt sich selbst durch den eigenen Druck. Kannte ich nicht.
* Am meisten schmerzt das Gute, das wir zwar erlebt haben, aber in uns nicht angekommen ist *

Mit müden Augen
Bringt jede Tastatur zum Glühen
Beiträge: 8518
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Ich habe zum ersten Mal ...

Beitrag von Mit müden Augen » Sonntag 17. Februar 2019, 17:28

TQFP gelötet. :schwitzen:
Für alle Nicht-Elektroniker: schrecklich fummelige kleine Bauteile.
Mein Leben ist die Hölle.
sei still und leide

Benutzeravatar
Axolotl
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2295
Registriert: Mittwoch 2. Mai 2018, 21:21
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: offen für alles.
Wohnort: Berlin

Re: Ich habe zum ersten Mal ...

Beitrag von Axolotl » Sonntag 17. Februar 2019, 17:42

Mit müden Augen hat geschrieben:
Sonntag 17. Februar 2019, 17:28
TQFP gelötet. :schwitzen:
Für alle Nicht-Elektroniker: schrecklich fummelige kleine Bauteile.
Und du meintest mal durch kannst dir keinen OPV basteln, weil du keine Ahnung von Elektronik hast. Geht doch :mrgreen:
If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence, then somebody will do it that way.

Mit müden Augen
Bringt jede Tastatur zum Glühen
Beiträge: 8518
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Ich habe zum ersten Mal ...

Beitrag von Mit müden Augen » Sonntag 17. Februar 2019, 18:51

Keinen eigenen Schaltregler. Ich hab heute auch einen davon eingelötet (Microchip macht gutes Zeug für gute Preise), die blöde Spule war winzig und QFN, das war doch etwas fummelig... Optische Inspektion und Test stehen noch aus.
Mein Leben ist die Hölle.
sei still und leide

Benutzeravatar
Axolotl
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2295
Registriert: Mittwoch 2. Mai 2018, 21:21
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: offen für alles.
Wohnort: Berlin

Re: Ich habe zum ersten Mal ...

Beitrag von Axolotl » Sonntag 17. Februar 2019, 19:44

Mit müden Augen hat geschrieben:
Sonntag 17. Februar 2019, 18:51
Keinen eigenen Schaltregler. Ich hab heute auch einen davon eingelötet (Microchip macht gutes Zeug für gute Preise), die blöde Spule war winzig und QFN, das war doch etwas fummelig... Optische Inspektion und Test stehen noch aus.
Trotzdem kannst du das Ding nicht irgendwo reinlöten, wenn du keine Ahnung hast was du tust. ;)
If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence, then somebody will do it that way.

Stabil
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1817
Registriert: Donnerstag 26. April 2018, 11:07
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Ich suche hier ...: PN Kontakte.
Wohnort: südlich der Alpen

Re: Ich habe zum ersten Mal ...

Beitrag von Stabil » Sonntag 17. Februar 2019, 22:30

Mit müden Augen hat geschrieben:
Sonntag 17. Februar 2019, 17:28
TQFP gelötet. :schwitzen:
Für alle Nicht-Elektroniker: schrecklich fummelige kleine Bauteile.
Was wird das? - Falls das Projekt nicht geheim ist, würd es mich interessieren.

(tqfp kenne ich.)
* Am meisten schmerzt das Gute, das wir zwar erlebt haben, aber in uns nicht angekommen ist *

Mit müden Augen
Bringt jede Tastatur zum Glühen
Beiträge: 8518
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Ich habe zum ersten Mal ...

Beitrag von Mit müden Augen » Montag 18. Februar 2019, 12:23

Sorry, das ist geheim. :oops: Der Chip ist ein Atmel AVR.
Mein Leben ist die Hölle.
sei still und leide

Stabil
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1817
Registriert: Donnerstag 26. April 2018, 11:07
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Ich suche hier ...: PN Kontakte.
Wohnort: südlich der Alpen

Re: Ich habe zum ersten Mal ...

Beitrag von Stabil » Montag 18. Februar 2019, 14:17

Mit müden Augen hat geschrieben:
Montag 18. Februar 2019, 12:23
Sorry, das ist geheim. :oops: Der Chip ist ein Atmel AVR.
Dafür hab ich natürlich grösstes Verständnis.

Aber zumindest wissen wir jetzt, es ist was mit MC. ;)
* Am meisten schmerzt das Gute, das wir zwar erlebt haben, aber in uns nicht angekommen ist *

Mit müden Augen
Bringt jede Tastatur zum Glühen
Beiträge: 8518
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Ich habe zum ersten Mal ...

Beitrag von Mit müden Augen » Montag 18. Februar 2019, 14:36

Stabil hat geschrieben:
Montag 18. Februar 2019, 14:17
Aber zumindest wissen wir jetzt, es ist was mit MC. ;)
Heutzutage ist doch alles mit µC... Wenigstens hat mein Projekt keine Internetanbindung. :roll:
Mein Leben ist die Hölle.
sei still und leide

Benutzeravatar
Gucki
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1991
Registriert: Donnerstag 25. Oktober 2012, 15:19
Geschlecht: weiblich
Ich bin ...: vergeben.
Ich suche hier ...: nur Austausch.
Wohnort: Österreich

Re: Ich habe zum ersten Mal ...

Beitrag von Gucki » Montag 18. Februar 2019, 14:48

einen fremden Hund in meinem Auto sitzen gehabt, den ich nicht kenne ;)

Vorgeschichte: Ich stehe mit meinem Auto auf dem Parkplatz einer großen Supermarktkette und mache noch vom Fahrersitz aus den Kofferraumdeckel auf (wir haben einen Kombi mit Hundeschutzgitter und im Kofferraum liegen Hundeleinen, Spielzeug und die Decken ...) steig aus, geh zum Kofferraum, grinst mich ein mittelgroßer Hund an und ich hör schon eine Frau rufen "Archi, Archi hier her" ... Archi hat gelächelt und ist in meinem Auto sitzen geblieben 8-) Ich habe der Frau Bescheid gesagt, sie hat sich 100x entschuldigt und nur gemeint "er fährt so gerne Auto" ... :mrgreen:

Benutzeravatar
kreisel
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 2099
Registriert: Mittwoch 30. November 2011, 15:48
Geschlecht: weiblich

Re: Ich habe zum ersten Mal ...

Beitrag von kreisel » Montag 18. Februar 2019, 14:57

Gucki hat geschrieben:
Montag 18. Februar 2019, 14:48
einen fremden Hund in meinem Auto sitzen gehabt, den ich nicht kenne ;)

Vorgeschichte: Ich stehe mit meinem Auto auf dem Parkplatz einer großen Supermarktkette und mache noch vom Fahrersitz aus den Kofferraumdeckel auf (wir haben einen Kombi mit Hundeschutzgitter und im Kofferraum liegen Hundeleinen, Spielzeug und die Decken ...) steig aus, geh zum Kofferraum, grinst mich ein mittelgroßer Hund an und ich hör schon eine Frau rufen "Archi, Archi hier her" ... Archi hat gelächelt und ist in meinem Auto sitzen geblieben 8-) Ich habe der Frau Bescheid gesagt, sie hat sich 100x entschuldigt und nur gemeint "er fährt so gerne Auto" ... :mrgreen:
Haha, das ist lustig. Kenne auch so autoverrückte Hunde.

Ich habe zum ersten Mal so eine Mischung aus Heidelbeer-Tiramisu und Heidelbeer-Käsekuchen gemacht.
Ist noch im Backofen.

Benutzeravatar
Versingled
Schummelt doch bestimmt
Beiträge: 9669
Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 12:37
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Wohnort: 48°43'31.23"N, 9°11'38.61"E, 436m über NN + 12 Etagen
Kontaktdaten:

Re: Ich habe zum ersten Mal ...

Beitrag von Versingled » Montag 18. Februar 2019, 18:13

Mit müden Augen hat geschrieben:
Montag 18. Februar 2019, 12:23
Sorry, das ist geheim. :oops: Der Chip ist ein Atmel AVR.
Und jetzt bei deinem der Oberverdachtsschlapphüte die rechte Augenbraue quietschend nach oben ... :mrgreen:
In Gedenken an all das Leben, das heute zu Ende ging. Es ist ein unwiederbringlicher Verlust ... :sadman:

Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.

Kief
Meisterschreiberling
Beiträge: 7305
Registriert: Sonntag 1. Dezember 2013, 13:06
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Berlin

Re: Ich habe zum ersten Mal ...

Beitrag von Kief » Montag 18. Februar 2019, 19:45

gestern, beim Training (seit Ewigkeiten mal wieder, im Sommer kaum noch, Herbst das letzte mal) ...
bin zum ersten mal gegen jemanden angetreten, der mit ner Hellebarde gut umgehen kann ...

hatte keinen Schild, nur mit Schwert echt illusorisch ...
selbst mit Beiwaffe echt anspruchsvoll, damit es _fast_ ausgeglichen ist ...

_wenn_ er trifft, und ich ihn nicht binden kann, dann landet er heftige Treffer.
Die Chancen konnte ich etwa 60/40 hinbekommen, dass ich wenigstens gleichzeitig nen Treffer lande, und dran bin - aber seine Treffer sind dann eben auch heftiger. So dass ich dann nicht mehr nachsetzen koennte.
Nur extrem selten lande ich Treffer, ohne selbst zu kassieren.

Hellebarde ich schon ein uebler Vorteil, Reichweite und Flexibilitaet machen mehr aus als ein normaler Schild.


K
Deeskalation, ohne danach die Probleme anpacken zu wollen,
das ist wie Ablenkung, oder Hinhalte-Taktik/Aussitzen wollen:
als Gespraechsverweigerung die getarnteste Form von Eskalation.

Benutzeravatar
Versingled
Schummelt doch bestimmt
Beiträge: 9669
Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 12:37
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Wohnort: 48°43'31.23"N, 9°11'38.61"E, 436m über NN + 12 Etagen
Kontaktdaten:

Re: Ich habe zum ersten Mal ...

Beitrag von Versingled » Montag 18. Februar 2019, 20:12

Kief hat geschrieben:
Montag 18. Februar 2019, 19:45
gestern, beim Training (seit Ewigkeiten mal wieder, im Sommer kaum noch, Herbst das letzte mal) ...
bin zum ersten mal gegen jemanden angetreten, der mit ner Hellebarde gut umgehen kann ...

hatte keinen Schild, nur mit Schwert echt illusorisch ...
selbst mit Beiwaffe echt anspruchsvoll, damit es _fast_ ausgeglichen ist ...

_wenn_ er trifft, und ich ihn nicht binden kann, dann landet er heftige Treffer.
Die Chancen konnte ich etwa 60/40 hinbekommen, dass ich wenigstens gleichzeitig nen Treffer lande, und dran bin - aber seine Treffer sind dann eben auch heftiger. So dass ich dann nicht mehr nachsetzen koennte.
Nur extrem selten lande ich Treffer, ohne selbst zu kassieren.

Hellebarde ich schon ein uebler Vorteil, Reichweite und Flexibilitaet machen mehr aus als ein normaler Schild.


K
Und für alle, die Hellebarde an Troubadix denken ... https://de.wikipedia.org/wiki/Hellebarde ... :mrgreen:
In Gedenken an all das Leben, das heute zu Ende ging. Es ist ein unwiederbringlicher Verlust ... :sadman:

Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.

Stabil
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1817
Registriert: Donnerstag 26. April 2018, 11:07
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Ich suche hier ...: PN Kontakte.
Wohnort: südlich der Alpen

Re: Ich habe zum ersten Mal ...

Beitrag von Stabil » Montag 18. Februar 2019, 21:17

Mit müden Augen hat geschrieben:
Montag 18. Februar 2019, 14:36
Stabil hat geschrieben:
Montag 18. Februar 2019, 14:17
Aber zumindest wissen wir jetzt, es ist was mit MC. ;)
Heutzutage ist doch alles mit µC... Wenigstens hat mein Projekt keine Internetanbindung. :roll:
Naj, fast ;)
* Am meisten schmerzt das Gute, das wir zwar erlebt haben, aber in uns nicht angekommen ist *

Benutzeravatar
Sahne mit Bohnen
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1674
Registriert: Donnerstag 2. Juni 2016, 10:35
Geschlecht: grün
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: eine(n) Partner/in.
Wohnort: Nördlich des Südpols

Re: Ich habe zum ersten Mal ...

Beitrag von Sahne mit Bohnen » Dienstag 19. Februar 2019, 01:39

Kief hat geschrieben:
Montag 18. Februar 2019, 19:45
gestern, beim Training (seit Ewigkeiten mal wieder, im Sommer kaum noch, Herbst das letzte mal) ...
bin zum ersten mal gegen jemanden angetreten, der mit ner Hellebarde gut umgehen kann ...

hatte keinen Schild, nur mit Schwert echt illusorisch ...
selbst mit Beiwaffe echt anspruchsvoll, damit es _fast_ ausgeglichen ist ...

_wenn_ er trifft, und ich ihn nicht binden kann, dann landet er heftige Treffer.
Die Chancen konnte ich etwa 60/40 hinbekommen, dass ich wenigstens gleichzeitig nen Treffer lande, und dran bin - aber seine Treffer sind dann eben auch heftiger. So dass ich dann nicht mehr nachsetzen koennte.
Nur extrem selten lande ich Treffer, ohne selbst zu kassieren.

Hellebarde ich schon ein uebler Vorteil, Reichweite und Flexibilitaet machen mehr aus als ein normaler Schild.


K
Ich Trainiere zwar noch nicht lange, aber hast du mal versucht seine Hellebarde einzuhaken und ihm dann per Halbschwert oder Mordschlag den Rest zu geben ? Was für ein Schwert hattest du überhaupt?
Es sind nicht deine Gedanken die zählen, Wichtig ist nur was du aus ihnen machst.
https://www.abtreff.de/viewtopic.php?f=20&t=22012 :hierlang: Ist noch Aktuell

Antworten

Zurück zu „Ich mache\höre\bin ...“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 10 Gäste