04.05.2019 Nürburgring Strongmanrun 6/12/24 km (Frist 27.04.)

Unternehmungen, Treffen und Veranstaltungen, deren Termine nicht mehr aktuell sind

Moderatoren: Hathor, Wolleesel, Peter, Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza, Terminverwalter

Benutzeravatar
fidelchen
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3040
Registriert: Samstag 15. März 2014, 17:09
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: offen für alles.

04.05.2019 Nürburgring Strongmanrun 6/12/24 km (Frist 27.04.)

Beitrag von fidelchen » Freitag 11. Januar 2019, 11:43

Hallo Leute,

es wird Zeit! Aufbauend auf https://www.abtreff.de/viewtopic.php?f= ... 8&start=40 hier der off. Terminthread dazu.

Anmeldung und Allgemeines für Läufter und Zuschauer:
https://www.strongmanrun.de/runs/nuerburgring/

Ich selber werde mich jedenfalls am 20.01.2019 für den Strongmanrun 2019 (24 km) am Nürburgring anmelden. Wer sich hier anschließen will der sollte mich bitte kurzfristig per PN anschreiben. Bisher sind wir bei den 24km zwei und ab drei lohnt sich ein Gruppenticket (10 Euro pro Person günstiger mit 89 Euro).

Ansonsten gibt es ähnliche Angebote auch für den 12km Lauf und den 6km Lauf. Die Tickets hier sind günstiger. Hier müssen sich aber alle die mitmachen wollen um den Erwerb des Tickets selber kümmern. Aktuell bekommt man noch relativ leicht ein Ticket, ich weiß aber nicht wielange dies möglich ist. Irgendwann sind die Tickets eben alle verkauft. Ich würde es schon empfehlen eher noch im Jan zu entscheiden. Mit etwas Glück sollte Feb auch kein Problem darstellen. März und später sehe ich dann schon etwas kritischer. Tickets können übrigens weitergereicht werden!

Siehe allgemein die Preise und Anmeldung hier:
https://www.strongmanrun.de/tickets/nuerburgring/

Ablauf für Läufer:
Der Ablauf wird - grob - sein, dass wir uns 2-4 Stunden vor dem Start dort treffen, reden, trinken, nervös rumstehen :mrgreen: und dann wenn es los geht gemeinsam zusammen die Hindernisse bewältigen. Sprich wir laufen als Gruppe. Die Leute die 12 km laufen werden mit uns 24 km Läufer starten mit dem Unterschied das wir uns nach 12 km trennen werden ;)... Ich gehe davon aus das die 6 km Läufer - analog zu den 12 km Läufern - auch zeitgleich starten. Also generell wird das ein ganz großer Start mit viel Warten :mrgreen:. Ich gehe davon aus das man für 24 km ca. 4 Stunden benötigt.
Anschließend werden wir sicherlich noch etwas auf den Gelände bleiben und evtl. etwas essen gehen. Details dazu würde ich aber erst am 28.04.2019 per PN senden, wenn soweit alle Teilnehmer und Zuschauer bekannt sind.


Zuschauer anstelle Läufer:
Hierbei handelt es sich um eine Massenveranstaltung und für alle die gerne sowieso den Nürburgring mal sehen wollen lohnt es sich sicherlich als Zuschauer Vorort zu sein. Erfahrungsgemäß wird neben den Lauf da auch einiges angeboten.

Anfahrt / Abfahrt / Unterkunft: Also ich werde mit Auto am Tag vom Ruhrgebiet aus anfahren und am gleichen Tag auch wieder zurück. Ich gehe davon aus das es von morgens bis Abends geht. Ich kann GERNE jemanden von dort oder unterwegs (Düsseldorf, Köln, Essen, Montabaur, Bonn usw.), wenn es so halbwegs auf der Strecke ist mitnehmen. Wenn die Anfrage diesbezüglich größer ist werde ich aber Teilnehmer ganz klar gegenüber Zuschauern vorziehen. Für manche macht eine Unterkunft auch durchaus Sinn... Ich gehe aber davon aus das Hotels in der Nähe total überteuert sind, aber ist nur eine Vermutung. Auch hier kann ich gerne als Fahrer (soweit sinnig) euch helfen zu der Unterkunft zu kommen. Bitte in diesem Fall per PN gesondert fragen.

Bei Fragen bitte hier Fragen oder PN schreiben. Ich habe diesen Lauf (nur 12 km) schon einmal gemacht. Ich bitte auch alle ob Zuschauer oder Teilnehmer bis zum 27.04.2019 eine Zusage zu senden, damit ich Detailinformationen per PN zusenden kann.
AWG = Alles wird gut :-)

Nach ganz strenger Definition bin ich ein "Normalo"
Nach geschwächter Definition bin ich ein "SC-AB"
Und fühlen tu ich mich wie ein "XX-AB"
Was bin ich nun?

Benutzeravatar
Ninja Turtle
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 4071
Registriert: Mittwoch 27. Januar 2016, 18:15
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: offen für alles.
Wohnort: Frankfurt am Main / Berlin

Re: 04.05.2019 Nürburgring Strongmanrun 6/12/24 km (Frist 27.04.)

Beitrag von Ninja Turtle » Dienstag 15. Januar 2019, 10:39

Zur besseren Übersicht:

?? km Frühlingserwachen, ABstronsut,

06 km Kris, Wolleesel, grizzlybt

12 km Tom mit T, Sommersprosse,


24 km fidelchen, Ninja Turtle, th90
:kopfhoerer: :tanzen2: :umarmung2:

Die SHG-Frankfurt trifft sich jeden 1. und 3. Freitag im Monat. (Dann besaufen wir uns und feiern wilde Sexorgien. Man kann aber auch nur zugucken.) :mrgreen:

Benutzeravatar
Ninja Turtle
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 4071
Registriert: Mittwoch 27. Januar 2016, 18:15
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: offen für alles.
Wohnort: Frankfurt am Main / Berlin

Re: 04.05.2019 Nürburgring Strongmanrun 6/12/24 km (Frist 27.04.)

Beitrag von Ninja Turtle » Dienstag 22. Januar 2019, 20:40

Es wird ernst. Fidelchen und ich haben uns jetzt für die 24 km angemeldet. :coolgun:

Startkategorie: Dauerbrenner
Gruppenname und Passwort gibt es auf Nachfrage per PN.

Interessiert:
?? km Frühlingserwachen, ABstronsut
06 km Kris, Wolleesel, grizzlybt
12 km Tom mit T, Sommersprosse, th90

Angemeldet:
24 km fidelchen, Ninja Turtle
:kopfhoerer: :tanzen2: :umarmung2:

Die SHG-Frankfurt trifft sich jeden 1. und 3. Freitag im Monat. (Dann besaufen wir uns und feiern wilde Sexorgien. Man kann aber auch nur zugucken.) :mrgreen:

Benutzeravatar
Sommersprosse
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 1020
Registriert: Sonntag 20. November 2016, 16:59
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB 30+
Wohnort: Hessen

Re: 04.05.2019 Nürburgring Strongmanrun 6/12/24 km (Frist 27.04.)

Beitrag von Sommersprosse » Sonntag 27. Januar 2019, 15:56

Ich schwanke immer noch. :roll:
Ich laufe aktuell gerade mal 7 km am Stück. Mir ist bewusst, dass der Lauf durch die Hindernisse unterbrochen ist aber auch für die sollte man ja einigermaßen fit sein...
Außerdem gibt es da ziemlich viele Hindernisse mit Wasser/Matsch etc. und da hab ich Bedenken wegen meinem Auge.
Noch ein paar Fragen:

- was genau bedeutet die Startkategorie "Dauerbrenner"? Sind das alle, die 24 km laufen? :gruebel:
- lasst ihr euch die Unterlagen (Startnummer etc.) vorab zuschicken oder holt ihr das vor Ort?
- Kann ich den Gruppennamen bei der Anmeldung angeben?

Zur Info für alle Interessierten: Momentan gibt es wohl noch die letzten 400 Regular-Tickets, danach nur noch 4000 Last Chance-Tickets. Ich denke spätestens bis Mitte/Ende Februar sollte man sich auf jeden Fall entschieden haben (wie Fidelchen ja auch schon geschrieben hat).
Glaub nicht alles, was du denkst!

Benutzeravatar
John McClane
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 244
Registriert: Sonntag 28. Juli 2013, 13:15

Re: 04.05.2019 Nürburgring Strongmanrun 6/12/24 km (Frist 27.04.)

Beitrag von John McClane » Sonntag 27. Januar 2019, 16:16

Ich würde auch gerne mitmachen, aber könnte sehr heftig für mich sein, da ich zwar seit Jahren laufen gehe, aber seeehr unregelmäßig, mit teils monatigen Pausen, sodass ich mich noch heute zum Laufanfänger zähle - ich kann kaum fünf Kilometer laufen, ohne mehrmals Pause zu machen - obwohl ich schlank und sportlich bin, aber die Ausdauer und Routine fehlen. Vielleicht melde ich mich nächstes Jahr an. Ich denke, man sollte vorher Erfahrung mit normalen Marathon- oder Halbmarathonläufen gemacht haben, bevor man sich an Hindernisläufe heranwagt.
I used to think that my life was a tragedy, but now I realize … it’s a comedy.

Benutzeravatar
Ninja Turtle
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 4071
Registriert: Mittwoch 27. Januar 2016, 18:15
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: offen für alles.
Wohnort: Frankfurt am Main / Berlin

Re: 04.05.2019 Nürburgring Strongmanrun 6/12/24 km (Frist 27.04.)

Beitrag von Ninja Turtle » Sonntag 27. Januar 2019, 17:42

Sommersprosse hat geschrieben:
Sonntag 27. Januar 2019, 15:56
Noch ein paar Fragen:

- was genau bedeutet die Startkategorie "Dauerbrenner"? Sind das alle, die 24 km laufen? :gruebel:
- lasst ihr euch die Unterlagen (Startnummer etc.) vorab zuschicken oder holt ihr das vor Ort?
- Kann ich den Gruppennamen bei der Anmeldung angeben?
Dauerbrenner: letzte Kategorie bevor die kommen, die nen Kasten Bier mit an den Start nehmen. Also wie ambitioniert man seine 6, 12, oder 24 km angeht.

Unterlagen werden denke ich vor Ort geholt.

Du kannst dich anmelden und dann nachträglich unserer Gruppe anschließen. Dann stehen wir auf dem Papier alle zusammen. Ist also eher ein zusätzlicher Spaß und keine Notwendigkeit.

Und wegen deinem Auge, denke ich, dass du dich auch mit Schwimmbrille an die Hindernisse wagen könntest. Oder die besonders schlammigen einfach weg lässt. Nur so ein Gedanke,
:kopfhoerer: :tanzen2: :umarmung2:

Die SHG-Frankfurt trifft sich jeden 1. und 3. Freitag im Monat. (Dann besaufen wir uns und feiern wilde Sexorgien. Man kann aber auch nur zugucken.) :mrgreen:

Benutzeravatar
fidelchen
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3040
Registriert: Samstag 15. März 2014, 17:09
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: offen für alles.

Re: 04.05.2019 Nürburgring Strongmanrun 6/12/24 km (Frist 27.04.)

Beitrag von fidelchen » Montag 28. Januar 2019, 15:08

John McClane hat geschrieben:
Sonntag 27. Januar 2019, 16:16
Ich würde auch gerne mitmachen, aber könnte sehr heftig für mich sein, da ich zwar seit Jahren laufen gehe, aber seeehr unregelmäßig, mit teils monatigen Pausen, sodass ich mich noch heute zum Laufanfänger zähle - ich kann kaum fünf Kilometer laufen, ohne mehrmals Pause zu machen - obwohl ich schlank und sportlich bin, aber die Ausdauer und Routine fehlen. Vielleicht melde ich mich nächstes Jahr an. Ich denke, man sollte vorher Erfahrung mit normalen Marathon- oder Halbmarathonläufen gemacht haben, bevor man sich an Hindernisläufe heranwagt.
Also ich hatte bevor ich das erstemal teilgenommen habe noch nie ein Halbmarathon im Wettkampf gemacht... Ich konnte zu dem Zeitpunkt gerade sooo 10 km am Stück laufen... habe beim Strongman die 12 km hinbekommen...

Du wartest viel... Du bist sowieso bei Wettkämpfen immer ein Stück besser und unser Ziel ist es sowieso NUR DAS durchkommen...

Also meine Empfehlung - wenn du es wirklich machen willst - trainiere noch ein wenig und melde dich für die 12 km an ;)...
Ich werde im Notfall auch abbrechen, wenn ich merke das geht absolut nicht mehr... Nur werde ich mir dann - zurecht - Jahre lang irgendein dummen Spruch anhören müssen :mrgreen:
AWG = Alles wird gut :-)

Nach ganz strenger Definition bin ich ein "Normalo"
Nach geschwächter Definition bin ich ein "SC-AB"
Und fühlen tu ich mich wie ein "XX-AB"
Was bin ich nun?

Benutzeravatar
John McClane
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 244
Registriert: Sonntag 28. Juli 2013, 13:15

Re: 04.05.2019 Nürburgring Strongmanrun 6/12/24 km (Frist 27.04.)

Beitrag von John McClane » Montag 28. Januar 2019, 18:11

fidelchen hat geschrieben:
Montag 28. Januar 2019, 15:08
Also ich hatte bevor ich das erstemal teilgenommen habe noch nie ein Halbmarathon im Wettkampf gemacht... Ich konnte zu dem Zeitpunkt gerade sooo 10 km am Stück laufen... habe beim Strongman die 12 km hinbekommen...

Du wartest viel... Du bist sowieso bei Wettkämpfen immer ein Stück besser und unser Ziel ist es sowieso NUR DAS durchkommen...

Also meine Empfehlung - wenn du es wirklich machen willst - trainiere noch ein wenig und melde dich für die 12 km an ;)...
Ich werde im Notfall auch abbrechen, wenn ich merke das geht absolut nicht mehr... Nur werde ich mir dann - zurecht - Jahre lang irgendein dummen Spruch anhören müssen :mrgreen:
Was meinst du mit "Du bist sowieso bei Wettkämpfen immer ein Stück besser"? Und klar, die Zeit wäre für mich wurscht, Hauptsache ankommen. Du meinst, ich packe die 12 km ohne tot umzufallen? Ich muss mir das mal auf YouTube anschauen, wie das so abläuft. Wie oft und warum wartet man da ständig? Weil so viele auf der Strecke sind? Ist es nicht trotzdem anstrengend, auch wenn man warten muss, weil die Kondition und Kraft längst flöten gehen? Wie viel Zeit hat man für n 12er? Heftig wäre es, wenn man durch kaltes Wasser müsste, wie auf anderen Strecken, in GB z.B.
I used to think that my life was a tragedy, but now I realize … it’s a comedy.

TimeMachine
Schaut ab und an vorbei
Beiträge: 42
Registriert: Samstag 27. Oktober 2018, 07:44
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: offen für alles.

Re: 04.05.2019 Nürburgring Strongmanrun 6/12/24 km (Frist 27.04.)

Beitrag von TimeMachine » Montag 28. Januar 2019, 18:53

Hab mich auch mal für die 24km angemeldet.

Welche Startgruppe (1-4) soll ich angeben? Ok, kann man kurzfristig entscheiden.
Leute, macht nicht den gleichen Fehler wie ich, treibt Sport.

Benutzeravatar
John McClane
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 244
Registriert: Sonntag 28. Juli 2013, 13:15

Re: 04.05.2019 Nürburgring Strongmanrun 6/12/24 km (Frist 27.04.)

Beitrag von John McClane » Montag 28. Januar 2019, 21:18

Hier die Hindernisse letztes Jahr: https://www.strongmanrun.de/vorbereitun ... rburgring/

Ist ja doch viel mit Wasser :lol:
I used to think that my life was a tragedy, but now I realize … it’s a comedy.

Benutzeravatar
Ninja Turtle
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 4071
Registriert: Mittwoch 27. Januar 2016, 18:15
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: offen für alles.
Wohnort: Frankfurt am Main / Berlin

Re: 04.05.2019 Nürburgring Strongmanrun 6/12/24 km (Frist 27.04.)

Beitrag von Ninja Turtle » Montag 28. Januar 2019, 23:05

TimeMachine hat geschrieben:
Montag 28. Januar 2019, 18:53
Hab mich auch mal für die 24km angemeldet.

Welche Startgruppe (1-4) soll ich angeben? Ok, kann man kurzfristig entscheiden.
Perfekt :good:

Interessiert:
?? km Frühlingserwachen, ABstronsut
06 km Kris, Wolleesel, grizzlybt
12 km Tom mit T, Sommersprosse, th90

Angemeldet:
24 km fidelchen, Ninja Turtle, TimeMachine
:kopfhoerer: :tanzen2: :umarmung2:

Die SHG-Frankfurt trifft sich jeden 1. und 3. Freitag im Monat. (Dann besaufen wir uns und feiern wilde Sexorgien. Man kann aber auch nur zugucken.) :mrgreen:

Benutzeravatar
fidelchen
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3040
Registriert: Samstag 15. März 2014, 17:09
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: offen für alles.

Re: 04.05.2019 Nürburgring Strongmanrun 6/12/24 km (Frist 27.04.)

Beitrag von fidelchen » Dienstag 29. Januar 2019, 17:24

Was meinst du mit "Du bist sowieso bei Wettkämpfen immer ein Stück besser"?
Das man durch das ganze drum herum und den Ansporn immer etwas besser als im Training ist...
Du meinst, ich packe die 12 km ohne tot umzufallen?
Ich kenne dich nicht... aber von 5 auf 10 km am Stück laufen ist normalerweise kein großer Trainingsaufwand und dann schafft man auch die 12 km dort...
Wie oft und warum wartet man da ständig? Weil so viele auf der Strecke sind?
Richtig, es sind SEHR VIELE... Insbesondere bei den ersten Hindernissen wartet man lange...
Ist es nicht trotzdem anstrengend, auch wenn man warten muss, weil die Kondition und Kraft längst flöten gehen?
Ja natürlich ist das anstrengend und kleine Prellungen sind nicht so unwahrscheinlich... Aber "unüberwindbar" oder Halbmarathon reif muss man auch nicht sein...
Wie viel Zeit hat man für n 12er?
Ich würde mit ca. 2 Stunden rechnen...
Heftig wäre es, wenn man durch kaltes Wasser müsste, wie auf anderen Strecken, in GB z.B.
Wirklich heftig finde ich das zwar nicht, aber ich werde beispielsweise auch bei Hindernissen wo man schwimmen muss abbrechen und drum herum laufen... Wenn man nicht an vorderster Front mit macht kümmert das auch keinen....
AWG = Alles wird gut :-)

Nach ganz strenger Definition bin ich ein "Normalo"
Nach geschwächter Definition bin ich ein "SC-AB"
Und fühlen tu ich mich wie ein "XX-AB"
Was bin ich nun?

Benutzeravatar
fidelchen
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3040
Registriert: Samstag 15. März 2014, 17:09
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: offen für alles.

Re: 04.05.2019 Nürburgring Strongmanrun 6/12/24 km (Frist 27.04.)

Beitrag von fidelchen » Dienstag 29. Januar 2019, 17:25

TimeMachine hat geschrieben:
Montag 28. Januar 2019, 18:53
Hab mich auch mal für die 24km angemeldet.

Welche Startgruppe (1-4) soll ich angeben? Ok, kann man kurzfristig entscheiden.
Ich glaube Dauerbrenner war Startgruppe 3... Wir wollten nicht bei den Bierkisten-Männern mitlaufen, also die zweitschlechteste Gruppe :mrgreen:
AWG = Alles wird gut :-)

Nach ganz strenger Definition bin ich ein "Normalo"
Nach geschwächter Definition bin ich ein "SC-AB"
Und fühlen tu ich mich wie ein "XX-AB"
Was bin ich nun?

Benutzeravatar
John McClane
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 244
Registriert: Sonntag 28. Juli 2013, 13:15

Re: 04.05.2019 Nürburgring Strongmanrun 6/12/24 km (Frist 27.04.)

Beitrag von John McClane » Mittwoch 30. Januar 2019, 22:35

Wie sind die Abstände zwischen den Hindernissen? Also wie viel der Strecke kann man normal laufen ohne klettern, kriechen und schwimmen?
I used to think that my life was a tragedy, but now I realize … it’s a comedy.

Benutzeravatar
Wolleesel
Moderator
Beiträge: 2002
Registriert: Dienstag 18. November 2014, 18:24
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: verdammt bissig.
Ich suche hier ...: Übungsdates.
Wohnort: Berlin

Re: 04.05.2019 Nürburgring Strongmanrun 6/12/24 km (Frist 27.04.)

Beitrag von Wolleesel » Mittwoch 30. Januar 2019, 23:52

fidelchen hat geschrieben:
Dienstag 29. Januar 2019, 17:24

Wirklich heftig finde ich das zwar nicht, aber ich werde beispielsweise auch bei Hindernissen wo man schwimmen muss abbrechen und drum herum laufen... Wenn man nicht an vorderster Front mit macht kümmert das auch keinen....
Du willst schummeln? :shock: :frech:
Gomennasai
Daijoubu?
Hai...watashi...daijoubu
;_;

Benutzeravatar
Ninja Turtle
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 4071
Registriert: Mittwoch 27. Januar 2016, 18:15
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: offen für alles.
Wohnort: Frankfurt am Main / Berlin

Re: 04.05.2019 Nürburgring Strongmanrun 6/12/24 km (Frist 27.04.)

Beitrag von Ninja Turtle » Donnerstag 31. Januar 2019, 05:03

John McClane hat geschrieben:
Mittwoch 30. Januar 2019, 22:35
Wie sind die Abstände zwischen den Hindernissen? Also wie viel der Strecke kann man normal laufen ohne klettern, kriechen und schwimmen?
Keine Ahnung :kopfstand:
:kopfhoerer: :tanzen2: :umarmung2:

Die SHG-Frankfurt trifft sich jeden 1. und 3. Freitag im Monat. (Dann besaufen wir uns und feiern wilde Sexorgien. Man kann aber auch nur zugucken.) :mrgreen:

Benutzeravatar
fidelchen
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3040
Registriert: Samstag 15. März 2014, 17:09
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: offen für alles.

Re: 04.05.2019 Nürburgring Strongmanrun 6/12/24 km (Frist 27.04.)

Beitrag von fidelchen » Donnerstag 31. Januar 2019, 12:42

Ninja Turtle hat geschrieben:
Donnerstag 31. Januar 2019, 05:03
John McClane hat geschrieben:
Mittwoch 30. Januar 2019, 22:35
Wie sind die Abstände zwischen den Hindernissen? Also wie viel der Strecke kann man normal laufen ohne klettern, kriechen und schwimmen?
Keine Ahnung :kopfstand:
19 Hindernisse bei einer Strecke von 12 km (24 km heißt ja zwei Runden)... da kann man selbst rechnen, ca. alle 750 Meter ein Hinderniss... mal ein paar Meter mehr, mal ein paar Meter weniger...

Wolleesel hat geschrieben:
Mittwoch 30. Januar 2019, 23:52
Du willst schummeln? :shock: :frech:
Psssstttt... so würde ich das ja nicht nennen ;)
AWG = Alles wird gut :-)

Nach ganz strenger Definition bin ich ein "Normalo"
Nach geschwächter Definition bin ich ein "SC-AB"
Und fühlen tu ich mich wie ein "XX-AB"
Was bin ich nun?

Benutzeravatar
John McClane
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 244
Registriert: Sonntag 28. Juli 2013, 13:15

Re: 04.05.2019 Nürburgring Strongmanrun 6/12/24 km (Frist 27.04.)

Beitrag von John McClane » Donnerstag 31. Januar 2019, 14:03

Fängt man sich da nicht zig böse Blicke ein, wenn man n Hindernis weglässt? ^^

edit: aber vielleicht juckt´s fast niemanden, weil sie mit sich und der Strecke beschäftigt sind
I used to think that my life was a tragedy, but now I realize … it’s a comedy.

Benutzeravatar
John McClane
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 244
Registriert: Sonntag 28. Juli 2013, 13:15

Re: 04.05.2019 Nürburgring Strongmanrun 6/12/24 km (Frist 27.04.)

Beitrag von John McClane » Donnerstag 31. Januar 2019, 14:14

Lustig wär´s, wenn man eine Runde fertig hat und schon die Schnauze voll hat aber feststellt, oh, ich muss ja noch einmal das Ganze :lach:

Danke, fidelchen, für die ganzen Antworten :D
I used to think that my life was a tragedy, but now I realize … it’s a comedy.

Benutzeravatar
Sommersprosse
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 1020
Registriert: Sonntag 20. November 2016, 16:59
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB 30+
Wohnort: Hessen

Re: 04.05.2019 Nürburgring Strongmanrun 6/12/24 km (Frist 27.04.)

Beitrag von Sommersprosse » Sonntag 3. Februar 2019, 18:58

Ich bin raus. Aus mehreren Gründen. Sorry.
Euch viel Spaß und einen tollen Tag! :good:
Glaub nicht alles, was du denkst!

Antworten

Zurück zu „Bisherige Treffen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste