Glücksspiel

Bücher, Musik, Filme, Sport, Spiel und Sonstiges

Moderatoren: Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza, orthonormal, Kathy, Wolleesel, Peter

Spielt ihr Lotto oder sowas?

1. Lotto, Glücksspirale, Rubbellose, Preisausschreiben usw... oft und gern
5
4%
2. Lotto, Glücksspirale, Rubbellose, Preisausschreiben usw... Ab und zu.
19
17%
3. Lotto, Glücksspirale, Rubbellose, Preisausschreiben usw... Nie.
17
15%
4. Casino: Poker, Black Jack, Roulette... oft und gern
1
1%
5. Casino ab und zu
4
4%
6. Casino nie.
31
28%
7. Spielautomaten oft
0
Keine Stimmen
8. Spielautomaten ab und zu
0
Keine Stimmen
9. Spielautomaten nie
35
31%
 
Abstimmungen insgesamt: 112

Clochard
Kennt sich hier gut aus
Beiträge: 197
Registriert: Montag 3. November 2014, 21:31
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: unfassbar.
Wohnort: Mittelrhein

Re: Glücksspiel

Beitrag von Clochard » Dienstag 9. Januar 2018, 01:39

Häh was denn mit euch los, ich habe ja wohl lang und breit erklärt, dass es nur unter bestimmten theoretischen Bedingungen funktioniert und nicht in der Realität. Vielleicht mal genauer lesen.

Reinhard
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 4724
Registriert: Donnerstag 7. Januar 2016, 11:53
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Oberpfalz

Re: Glücksspiel

Beitrag von Reinhard » Dienstag 9. Januar 2018, 20:27

Clochard hat geschrieben:
Montag 8. Januar 2018, 08:29
Reinhard hat geschrieben:
Sonntag 7. Januar 2018, 22:21
Nö. Es kann die Null fallen, die weder als rot noch als schwarz zählt und auch nicht als gerade oder ungerade und auch beim Setzen auf einzelne Zahlen kann man seinen Gewinn nur versechsunddreißigfachen, aber 37 Zahlen können kommen. Oder 38 in der Weißnichtmehrgenau-Variante. Das Casino gewinnt deshalb im langfristigen Schnitt nicht ganz 3% der Einsätze beim Roulette, unabhängig von der Strategie.
Wenn du auf rot setzt und immer verdoppelst bei Verlust, ist es doch egal ob schwarz oder die null kommt, dann wird halt beide Male wieder verdoppelt. Mathematisch führt das ohne Tischlimit und unendlicher Rundenanzahl immer zum Gewinn, auch wenn man irgendwann eine Mrd. oder noch mehr setzen muss, um einen Anfangseuro wiederzugewinnen. Aber es funktioniert. Mathematisch! Ist halt nur nicht praktisch umsetzbar, denn die Casinos haben eben Tischlimit und sie machen irgendwann frühmorgens zu.
Naja, ich habe vorher die Motivation des Casinos umschrieben, das eben wegen der Null gewinnt. Wenn sowohl auf Rot wie auf Schwarz immer nur dauernd Leute spielen mit Verdopplungsstrategie, dann würden ja dauernd Leute aus dem Casino rausgehen, die einen Euro gewonnen haben. Aber die Null stellt sicher, dass das nicht passiert, im Mittel. Worauf es dem Casino ja ankommt.

Ob es mathematisch funktioniert, bestreite ich auch mal. Mit unendlich vielen möglichen Versuchen hast du mit gegen Null gehender Wahrscheinlichkeit einen unendlich hohen Verlust. :hierlang:
(Bzw. unendlich hohen Spieleinsatz, den man sich ja als noch-nicht-verloren schönreden kann, weil man ihn noch auf dem Tisch liegen sieht ...)
Nicht weil es schwer ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer. --- Lucius Annaeus Seneca

Vera F. Birkenbihl zum Thema: "Männer und Frauen" (36 Minuten):
https://www.youtube.com/watch?v=AR8JmwL0tus :hierlang:

Benutzeravatar
Arsonist
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 277
Registriert: Sonntag 14. Februar 2016, 15:48
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+

Re: Glücksspiel

Beitrag von Arsonist » Samstag 13. Januar 2018, 16:09

Wer ernsthaft glaubt mit einer Roulette "Strategie" Geld verdienen zu können hat die Kontrolle über sein Leben verloren.

Automobilist
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3104
Registriert: Mittwoch 18. Februar 2015, 04:07
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.

Re: Glücksspiel

Beitrag von Automobilist » Samstag 13. Januar 2018, 16:40

Für so einen Quatsch gebe ich keinen Sou aus - das würde ich auch dann nicht tun, wenn ich Milliardär wäre.
Was ist " humour " ? Excellenz Erich Ludendorff

Reinhard
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 4724
Registriert: Donnerstag 7. Januar 2016, 11:53
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Oberpfalz

Re: Glücksspiel

Beitrag von Reinhard » Samstag 13. Januar 2018, 17:12

Arsonist hat geschrieben:
Samstag 13. Januar 2018, 16:09
Wer ernsthaft glaubt mit einer Roulette "Strategie" Geld verdienen zu können hat die Kontrolle über sein Leben verloren.
... oder betreibt selbst ein Spielcasino ... :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Nicht weil es schwer ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer. --- Lucius Annaeus Seneca

Vera F. Birkenbihl zum Thema: "Männer und Frauen" (36 Minuten):
https://www.youtube.com/watch?v=AR8JmwL0tus :hierlang:

Freier Mensch
Kennt sich hier gut aus
Beiträge: 209
Registriert: Sonntag 8. Mai 2016, 20:50
AB Status: am Thema interessiert

Re: Glücksspiel

Beitrag von Freier Mensch » Sonntag 14. Januar 2018, 00:27

Reinhard hat geschrieben:
Samstag 13. Januar 2018, 17:12
Arsonist hat geschrieben:
Samstag 13. Januar 2018, 16:09
Wer ernsthaft glaubt mit einer Roulette "Strategie" Geld verdienen zu können hat die Kontrolle über sein Leben verloren.
... oder betreibt selbst ein Spielcasino ... :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Leider nicht so einfach
Die Spielbanken sind ja im Staatsbesitz und schreiben meistens rote Zahlen. Was ich aber auch nicht wirklich schlimm finde.
https://www.br.de/nachrichten/spielbank ... e-100.html
https://www.derwesten.de/politik/casino ... 46926.html

Thorson
Tauscht Gedanken aus
Beiträge: 54
Registriert: Sonntag 30. August 2015, 18:41
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit

Re: Glücksspiel

Beitrag von Thorson » Dienstag 13. Februar 2018, 14:00

wöchentlich Lotto im Wert von ~5€ und alle paar Monate ins Casino.

schmog
Eins mit dem Forum
Beiträge: 14815
Registriert: Sonntag 14. Dezember 2008, 21:07
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: Glücksspiel

Beitrag von schmog » Dienstag 13. Februar 2018, 14:10

Ich hasse das Glücksspiel! :evil:

Früher war ich schwer Geldspielautomatensüchtig. Zum Glück konnte ich aufhören damit.
Life Shows No Mercy

Benutzeravatar
Ein Freund
Kennt sich hier gut aus
Beiträge: 191
Registriert: Mittwoch 20. August 2014, 11:48
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: unfassbar.
Wohnort: Berlin

Re: Glücksspiel

Beitrag von Ein Freund » Dienstag 13. Februar 2018, 15:45

Roulette macht tierisch Spaß! Die Kunst ist ,bei entsprechendem Gewinn auszusteigen ;)
Letztes Mal habe ich 2x hintereinander die Zahl getroffen :good:
Gewissheit gibt es nicht, nur Gelegenheit.
aus V wie Vendetta

Benutzeravatar
Lonely
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1865
Registriert: Freitag 30. Oktober 2015, 20:24
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Ich suche hier ...: nur Austausch.
Wohnort: westlich von Stuttgart

Re: Glücksspiel

Beitrag von Lonely » Dienstag 13. Februar 2018, 15:46

Zählt Dating auch als Glücksspiel ? :gruebel:
"You can´t always get what you want. But if you try sometimes you just might find you get what you need." - The Rolling Stones

"You spend your life waiting for a moment that just don´t come. Well, don´t waste your time waiting!" - Bruce Springsteen

Antworten

Zurück zu „Hobby“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste