Wie viele Kusspartner hattet ihr bereits?

Rund um die persönliche Situation, Erlebnisse und was einem auf dem Herzen liegt

Moderatoren: Wolleesel, Peter, Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza, orthonormal, Kathy

Antworten
Benutzeravatar
tinale_83
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 241
Registriert: Mittwoch 28. März 2018, 00:26
Geschlecht: weiblich
AB Status: Softcore AB
Wohnort: Berlin

Re: Wie viele Kusspartner hattet ihr bereits?

Beitrag von tinale_83 » Donnerstag 30. August 2018, 12:28

Two-Tone hat geschrieben:
Donnerstag 30. August 2018, 12:09
Tatsächlich wurde ich mal ausgeschlossen aus dem Flaschendrehen. Ich war der einzige in der Gruppe, der zusehen durfte. Und auch zusehen durfte, wie andere manch Kuss austauschten. Ungefragt, hinterrücks wurde das Spiel beschlossen, und anstatt dass ich mich dazugesellen durfte, hieß es, dass es schon genügend Spieler seien. WTF dachte ich mir da nur....
Kinder können grausam sein :surprise:
Es ist nur so lange schwierig, bis du weißt, wie es geht

knopper
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 1040
Registriert: Mittwoch 7. Dezember 2016, 17:05
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Südostniedersachsen / Sachsen-Anhalt

Re: Wie viele Kusspartner hattet ihr bereits?

Beitrag von knopper » Donnerstag 30. August 2018, 13:33

Two-Tone hat geschrieben:
Donnerstag 30. August 2018, 12:09
Ungefragt, hinterrücks wurde das Spiel beschlossen, und anstatt dass ich mich dazugesellen durfte, hieß es, dass es schon genügend Spieler seien. WTF dachte ich mir da nur....
oha ja...klassisches Mobbing in kindlicher Rolle...obwohl den meisten das in dem Moment gar nicht klar ist.

Benutzeravatar
Two-Tone
Ist frisch dabei
Beiträge: 24
Registriert: Mittwoch 25. April 2018, 22:09
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Schwabenland

Re: Wie viele Kusspartner hattet ihr bereits?

Beitrag von Two-Tone » Donnerstag 30. August 2018, 17:04

Was heißt da "Kinder"? Die waren auch schon um die 20-21.^^
Okay, man kann ihnen geistige Kindheit vorwerfen, das stimmt.

knopper
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 1040
Registriert: Mittwoch 7. Dezember 2016, 17:05
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Südostniedersachsen / Sachsen-Anhalt

Re: Wie viele Kusspartner hattet ihr bereits?

Beitrag von knopper » Donnerstag 30. August 2018, 17:13

Two-Tone hat geschrieben:
Donnerstag 30. August 2018, 17:04
Was heißt da "Kinder"? Die waren auch schon um die 20-21.^^
Okay, man kann ihnen geistige Kindheit vorwerfen, das stimmt.
oha shit... grade das Alter. und du musstest dann echt zusehen wie andere evt. eine küssten die du auch gern mal geküsst hättest bzw. wie alle Ihren Spaß hatten?
boah nee das geht gar nicht... :hammer:

Benutzeravatar
Two-Tone
Ist frisch dabei
Beiträge: 24
Registriert: Mittwoch 25. April 2018, 22:09
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Schwabenland

Re: Wie viele Kusspartner hattet ihr bereits?

Beitrag von Two-Tone » Donnerstag 30. August 2018, 17:24

knopper hat geschrieben:
Donnerstag 30. August 2018, 17:13
oha shit... grade das Alter. und du musstest dann echt zusehen wie andere evt. eine küssten die du auch gern mal geküsst hättest bzw. wie alle Ihren Spaß hatten?
boah nee das geht gar nicht... :hammer:
Nach zwei Minuten bin ich dann raus vor die Hütte gegangen. Immer mal wieder ein Blick durchs Fenster geschaut: Oh, da wird irgendwas erzählt. Oh, jemand mal nen Schnurrbart mit nem Kugelschreiber. Oh dem Mädel wird die Zunge in das Nasenloch gesteckt. Oh, demselben Mädel wird minutenspäter auch mal ein nettes Küsschen gegeben. Oh ein anderes Mädel küsst nem Kerl auf dem Mund.

5 Blicke von 8, 9 oder 10 sind mir in Erinnerung geblieben (das mit dem Kugelschreiber nur vage Erinnerung). Nach drei Stunden bin ich wieder reingegangen und hab mich ins Bett gelegt. Man hört die Leute im Gemeinschaftsraum selbstverständlich weiter, die Flasche hat sich längst nicht mehr gedreht. War auch irgendwie angefressen. Am nächsten Tag hieß es sowieso Packen, daher war es mir relativ wayne. Zu Gesicht bekommen habe ich diese Leute nie wieder.

knopper
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 1040
Registriert: Mittwoch 7. Dezember 2016, 17:05
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Südostniedersachsen / Sachsen-Anhalt

Re: Wie viele Kusspartner hattet ihr bereits?

Beitrag von knopper » Donnerstag 30. August 2018, 17:28

Two-Tone hat geschrieben:
Donnerstag 30. August 2018, 17:24
Zu Gesicht bekommen habe ich diese Leute nie wieder.
gut so! sind es nicht wert.

Benutzeravatar
fifaboy1981
Meisterschreiberling
Beiträge: 7341
Registriert: Montag 30. November 2009, 12:03
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Wohnort: KL

Re: Wie viele Kusspartner hattet ihr bereits?

Beitrag von fifaboy1981 » Donnerstag 30. August 2018, 17:54

Two-Tone hat geschrieben:
Donnerstag 30. August 2018, 12:09
Ferienhaus hat geschrieben:
Mittwoch 29. August 2018, 21:31
Ich zähle die als Kind bei "Wahrheit oder Pflicht" nicht dazu. Mit denen dürfte es sogar mindestens eine sein.
Tatsächlich wurde ich mal ausgeschlossen aus dem Flaschendrehen. Ich war der einzige in der Gruppe, der zusehen durfte. Und auch zusehen durfte, wie andere manch Kuss austauschten. Ungefragt, hinterrücks wurde das Spiel beschlossen, und anstatt dass ich mich dazugesellen durfte, hieß es, dass es schon genügend Spieler seien. WTF dachte ich mir da nur....
Two-Tone hat geschrieben:
Donnerstag 30. August 2018, 17:04
Was heißt da "Kinder"? Die waren auch schon um die 20-21.^^
Okay, man kann ihnen geistige Kindheit vorwerfen, das stimmt.
Hmm in dem alter habe ich nur mal mit anderen in der disco Wahrheit oder Pflicht gespielt :lol:
Flaschendrehen mit küssen kenne ich nur aus Filmen und vom Höre sagen.
Heute würde ich mir nur denken, meinetwegen macht mal :mrgreen: ich kann auch nur zuschauen :lol:

Benutzeravatar
Two-Tone
Ist frisch dabei
Beiträge: 24
Registriert: Mittwoch 25. April 2018, 22:09
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Schwabenland

Re: Wie viele Kusspartner hattet ihr bereits?

Beitrag von Two-Tone » Donnerstag 30. August 2018, 18:32

fifaboy1981 hat geschrieben:
Donnerstag 30. August 2018, 17:54
Hmm in dem alter habe ich nur mal mit anderen in der disco Wahrheit oder Pflicht gespielt :lol:
Flaschendrehen mit küssen kenne ich nur aus Filmen und vom Höre sagen.
Heute würde ich mir nur denken, meinetwegen macht mal :mrgreen: ich kann auch nur zuschauen :lol:
Entweder wird linksrum oder rechtsrum der Reihe gespielt oder per Zufall mit der Flasche. Der, bei dem die Flasche zeigt wird die Frage gestellt, Wahrheit oder Pflicht zu sagen. Wird dies erfüllt, der er/sie als nächstes die Flasche.

Benutzeravatar
fifaboy1981
Meisterschreiberling
Beiträge: 7341
Registriert: Montag 30. November 2009, 12:03
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Wohnort: KL

Re: Wie viele Kusspartner hattet ihr bereits?

Beitrag von fifaboy1981 » Donnerstag 30. August 2018, 19:13

Two-Tone hat geschrieben:
Donnerstag 30. August 2018, 18:32
fifaboy1981 hat geschrieben:
Donnerstag 30. August 2018, 17:54
Hmm in dem alter habe ich nur mal mit anderen in der disco Wahrheit oder Pflicht gespielt :lol:
Flaschendrehen mit küssen kenne ich nur aus Filmen und vom Höre sagen.
Heute würde ich mir nur denken, meinetwegen macht mal :mrgreen: ich kann auch nur zuschauen :lol:
Entweder wird linksrum oder rechtsrum der Reihe gespielt oder per Zufall mit der Flasche. Der, bei dem die Flasche zeigt wird die Frage gestellt, Wahrheit oder Pflicht zu sagen. Wird dies erfüllt, der er/sie als nächstes die Flasche.
Wir hatten das damals über karten gespielt, eine Pflicht war dann mit dem einen Mädel auf dem Podest zu tanzen. Joa war komisch, weil die leute eben da viel mehr zu dir hochschauen als wenn du auf der Tanzfläche bist :mrgreen:

Benutzeravatar
tinale_83
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 241
Registriert: Mittwoch 28. März 2018, 00:26
Geschlecht: weiblich
AB Status: Softcore AB
Wohnort: Berlin

Re: Wie viele Kusspartner hattet ihr bereits?

Beitrag von tinale_83 » Freitag 31. August 2018, 09:23

Two-Tone hat geschrieben:
Donnerstag 30. August 2018, 17:04
Was heißt da "Kinder"? Die waren auch schon um die 20-21.^^
Okay, man kann ihnen geistige Kindheit vorwerfen, das stimmt.
Naja ich bin jetzt einfach mal vom normalen Alter ausgegangen, in dem das gespielt wird. Also 15/16. Aber 20/21 und noch die Zunge in die Nase gesteckt? :surprise: Wundert mich, bei der ganzen frühreifen Jugend heutzutage. Mich hat vor ein paar Jahren mal die kleine Kindergartenfreundin meines Neffen gefragt, ob ich mir nicht endlich mal nen Mann suchen möchte und hat dann großspurig angegeben, wieviele Jungs sie ja schon geküsst hat. Na da schlackern dir als AB aber die Ohren :lol:
Es ist nur so lange schwierig, bis du weißt, wie es geht

Benutzeravatar
Ferienhaus
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 283
Registriert: Samstag 25. August 2018, 10:13
Geschlecht: männlich
AB Status: AB unter 30

Re: Wie viele Kusspartner hattet ihr bereits?

Beitrag von Ferienhaus » Samstag 1. September 2018, 15:17

tinale_83 hat geschrieben:
Freitag 31. August 2018, 09:23
Two-Tone hat geschrieben:
Donnerstag 30. August 2018, 17:04
Was heißt da "Kinder"? Die waren auch schon um die 20-21.^^
Okay, man kann ihnen geistige Kindheit vorwerfen, das stimmt.
Naja ich bin jetzt einfach mal vom normalen Alter ausgegangen, in dem das gespielt wird. Also 15/16.
15/16? In meinem Umfeld wurde das nur bis zum Beginn der Pubertät (so um die 13 gespielt). Höchstwahrscheinlich weil "Flaschendrehen" in lockerer Atomsphäre eine erste Gelegenheit zum "Reinschnuppern" bezüglich Zärtlichkeiten mit dem anderen Geschlecht ist...

Und spätestens mit dem Beginn der Pubertät das alles auch im realen Leben ohne den Hintergrund als Flaschendrehen umgesetzt wird. Und der Großteil macht das dann auch. (Wir selbstverständlich haben das "verpasst")

Manchmal möchte man als AB nur noch mit dem Kopf gegen die Wand stoßen... :wuetend: :wuetend: :wuetend:

Benutzeravatar
Mannanna
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 4977
Registriert: Sonntag 16. Juni 2013, 07:37
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: unfassbar.
Wohnort: im Moment Europa

Re: Wie viele Kusspartner hattet ihr bereits?

Beitrag von Mannanna » Samstag 1. September 2018, 15:49

Wenige Frauen und ein Dackel....
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Denn jedermann ist überzeugt, daß er genug davon habe. (Descartes)

"Man will immer, was man nicht hat, und wenn man's hat, ist's langweilig" (Rainald Grebe, "Krümel")

Dr yxcv
Schaut ab und an vorbei
Beiträge: 39
Registriert: Sonntag 14. Mai 2017, 23:13
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Wie viele Kusspartner hattet ihr bereits?

Beitrag von Dr yxcv » Dienstag 4. September 2018, 20:29

0.

:crybaby:

Wird schon seine Gründe haben.

Benutzeravatar
Endura
Dauerhaft gesperrtes Benutzerkonto
Dauerhaft gesperrtes Benutzerkonto
Beiträge: 5377
Registriert: Freitag 23. September 2016, 17:14
Geschlecht: weiblich
Ich bin ...: offen für alles.

Re: Wie viele Kusspartner hattet ihr bereits?

Beitrag von Endura » Donnerstag 6. September 2018, 10:29

Two-Tone hat geschrieben:
Donnerstag 30. August 2018, 12:09
Tatsächlich wurde ich mal ausgeschlossen aus dem Flaschendrehen. Ich war der einzige in der Gruppe, der zusehen durfte. Und auch zusehen durfte, wie andere manch Kuss austauschten. Ungefragt, hinterrücks wurde das Spiel beschlossen, und anstatt dass ich mich dazugesellen durfte, hieß es, dass es schon genügend Spieler seien. WTF dachte ich mir da nur....
Ich wäre sehr froh gewesen, da nicht mitspielen zu müssen. Küssen ist nun mal etwas sehr intimes.
Wenn ich da mitspielen müsste, würde ich zuerst die Runde mit Fragen nach Hepatitis-Status, Impfschutz, etc. nerven, und mich dann verabschieden. :twisted:

Benutzeravatar
fifaboy1981
Meisterschreiberling
Beiträge: 7341
Registriert: Montag 30. November 2009, 12:03
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Wohnort: KL

Re: Wie viele Kusspartner hattet ihr bereits?

Beitrag von fifaboy1981 » Donnerstag 6. September 2018, 19:57

Endura hat geschrieben:
Donnerstag 6. September 2018, 10:29
Two-Tone hat geschrieben:
Donnerstag 30. August 2018, 12:09
Tatsächlich wurde ich mal ausgeschlossen aus dem Flaschendrehen. Ich war der einzige in der Gruppe, der zusehen durfte. Und auch zusehen durfte, wie andere manch Kuss austauschten. Ungefragt, hinterrücks wurde das Spiel beschlossen, und anstatt dass ich mich dazugesellen durfte, hieß es, dass es schon genügend Spieler seien. WTF dachte ich mir da nur....
Ich wäre sehr froh gewesen, da nicht mitspielen zu müssen. Küssen ist nun mal etwas sehr intimes.
Wenn ich da mitspielen müsste, würde ich zuerst die Runde mit Fragen nach Hepatitis-Status, Impfschutz, etc. nerven, und mich dann verabschieden. :twisted:
:lach: :lach:

Antworten

Zurück zu „Austausch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Morkel und 32 Gäste