sie lästern über Männer

Rund um die persönliche Situation, Erlebnisse und was einem auf dem Herzen liegt

Moderatoren: orthonormal, Hathor, Wolleesel, Peter, Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza

Antworten
Zwerg
Kennt sich hier gut aus
Beiträge: 164
Registriert: Sonntag 28. August 2016, 16:12
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit

Re: sie lästern über Männer

Beitrag von Zwerg » Mittwoch 23. Januar 2019, 13:13

@kamako

PU-Fans posten hier, um die anderen nicht zu nerven.

https://www.abtreff.de/viewtopic.php?f= ... it=Pick+up

Benutzeravatar
kamako
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 308
Registriert: Sonntag 17. Februar 2013, 18:55
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: sie lästern über Männer

Beitrag von kamako » Mittwoch 23. Januar 2019, 13:15

ich bin kein PU Fan,

ich habe mir die Fähigkeit von alleine angeeignet! Ich hasse PUs!!!

Ihr ALLE könnt ohne zu reden Menschen verstehen, die Fähigkeit wurde aber irgendwie verlernt!
BESCHÄFTIGE dich mit Frauen und du wirst verstehen lernen!

knopper
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1573
Registriert: Mittwoch 7. Dezember 2016, 17:05
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Südostniedersachsen / Sachsen-Anhalt

Re: sie lästern über Männer

Beitrag von knopper » Mittwoch 23. Januar 2019, 14:09

kamako hat geschrieben:
Mittwoch 23. Januar 2019, 11:53


Ich kann mittlerweile jede haben weil ich endlich weiß wie es funktioniert! Es steckt WIRKLICH mehr dahinter :p
lol das bezweifle ich doch mal stark. :D Und erstmal Fähigkeiten aneignen die im Prinzip schon von Natur aus da sind? Ebenfalls Unsinn...

Benutzeravatar
Doggo
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 560
Registriert: Mittwoch 31. Januar 2018, 03:06
Geschlecht: männlich
AB Status: AB unter 30

Re: sie lästern über Männer

Beitrag von Doggo » Freitag 25. Januar 2019, 01:15

knopper hat geschrieben:
Mittwoch 23. Januar 2019, 14:09
kamako hat geschrieben:
Mittwoch 23. Januar 2019, 11:53


Ich kann mittlerweile jede haben weil ich endlich weiß wie es funktioniert! Es steckt WIRKLICH mehr dahinter :p
lol das bezweifle ich doch mal stark. :D Und erstmal Fähigkeiten aneignen die im Prinzip schon von Natur aus da sind? Ebenfalls Unsinn...
Du bezweifelst das zurecht wie wohl auch alle anderen hier.

Aber welche Fähigkeiten meinst du im zweiten Satz?

Benutzeravatar
Milkman
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1344
Registriert: Donnerstag 12. Mai 2016, 19:41

Re: sie lästern über Männer

Beitrag von Milkman » Freitag 25. Januar 2019, 09:11

kamako hat geschrieben:
Mittwoch 23. Januar 2019, 11:53
FRAUEN TESTEN GERNE :D

DU MUSST ES NUR RICHTIG VERSTEHEN!

MEIN ALPHA TIPP -> BEOBACHTEN -> DENKEN -> ANALYSIEREN !

Ich kann mittlerweile jede haben weil ich endlich weiß wie es funktioniert! Es steckt WIRKLICH mehr dahinter :p
Wieder einer für die Ignoreliste. Schön, wenn es einem so einfach gemacht wird! :good:
And when you're tired of all the jerks
And you're tired of all the work
And you're tired of being hurt
You will long for the comfort of my golf shirt

Benutzeravatar
fidelchen
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3000
Registriert: Samstag 15. März 2014, 17:09
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: offen für alles.

Re: sie lästern über Männer

Beitrag von fidelchen » Freitag 25. Januar 2019, 11:01

kamako hat geschrieben:
Mittwoch 23. Januar 2019, 13:15
ich bin kein PU Fan,

ich habe mir die Fähigkeit von alleine angeeignet! Ich hasse PUs!!!

Ihr ALLE könnt ohne zu reden Menschen verstehen, die Fähigkeit wurde aber irgendwie verlernt!
BESCHÄFTIGE dich mit Frauen und du wirst verstehen lernen!
PU ist aber nichts weiteres als das Verführen. Zu sagen man hat gelernt wie es geht, um jede rumzubekommen und im gleichen Satz zu sagen PU mache ich kein Stück, ist ein Widerspruch in sich selbst ;)...

Es gibt nur verschiedene Ansichten und Auslegungen im PU-Bereich... Das ist auch schon alles...
AWG = Alles wird gut :-)

Nach ganz strenger Definition bin ich ein "Normalo"
Nach geschwächter Definition bin ich ein "SC-AB"
Und fühlen tu ich mich wie ein "XX-AB"
Was bin ich nun?

knopper
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1573
Registriert: Mittwoch 7. Dezember 2016, 17:05
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Südostniedersachsen / Sachsen-Anhalt

Re: sie lästern über Männer

Beitrag von knopper » Freitag 25. Januar 2019, 12:55

Doggo hat geschrieben:
Freitag 25. Januar 2019, 01:15

Du bezweifelst das zurecht wie wohl auch alle anderen hier.

Aber welche Fähigkeiten meinst du im zweiten Satz?
die Fähigkeit "jede" rumzukriegen bspw. oder halt flirten allgemein.

Benutzeravatar
schmog
Eins mit dem Forum
Beiträge: 16993
Registriert: Sonntag 14. Dezember 2008, 21:07
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: nur Austausch.
Wohnort: City

Re: sie lästern über Männer

Beitrag von schmog » Freitag 25. Januar 2019, 12:58

Viele Männer lästern auch über Frauen!
So schreib dein Leben auf ein Stück Papier und warte bis die Zeit vergeht.

Benutzeravatar
fidelchen
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3000
Registriert: Samstag 15. März 2014, 17:09
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: offen für alles.

Re: sie lästern über Männer

Beitrag von fidelchen » Freitag 25. Januar 2019, 13:12

knopper hat geschrieben:
Freitag 25. Januar 2019, 12:55
die Fähigkeit "jede" rumzukriegen bspw. oder halt flirten allgemein.
Das glaube ich auch niemals ;)... Man kann eine gute Quote haben, aber jede neee das glaube ich niemals...

Aber viele sagen das ja auch übertriebenermaßen einfach so heraus... normal...
Zudem ist der verinnerlichte Glaube bei jeder zu landen schon die halbe Miete und somit erstrebenswert ;)
AWG = Alles wird gut :-)

Nach ganz strenger Definition bin ich ein "Normalo"
Nach geschwächter Definition bin ich ein "SC-AB"
Und fühlen tu ich mich wie ein "XX-AB"
Was bin ich nun?

Benutzeravatar
Captain Unsichtbar
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1731
Registriert: Sonntag 19. Juni 2016, 21:40
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: sie lästern über Männer

Beitrag von Captain Unsichtbar » Freitag 25. Januar 2019, 13:54

kamako hat geschrieben:
Mittwoch 23. Januar 2019, 13:15
Ihr ALLE könnt ohne zu reden Menschen verstehen, die Fähigkeit wurde aber irgendwie verlernt!
BESCHÄFTIGE dich mit Frauen und du wirst verstehen lernen!
Verstehe und werde erleuchtet.
Ja ne ist klar. :roll:
"You talk about redefining my identity. I want a guarantee that I can still be myself."
"There isn't one. Why would you wish to? All things change in a dynamic environment. Your effort to remain what you are is what limits you."
- GITS

Benutzeravatar
Tania
Meisterschreiberling
Beiträge: 7196
Registriert: Donnerstag 12. Mai 2016, 15:43
Geschlecht: weiblich
AB Status: mit AB befreundet
Ich bin ...: unfassbar.
Wohnort: Rostock

Re: sie lästern über Männer

Beitrag von Tania » Freitag 25. Januar 2019, 15:20

Captain Unsichtbar hat geschrieben:
Freitag 25. Januar 2019, 13:54
kamako hat geschrieben:
Mittwoch 23. Januar 2019, 13:15
Ihr ALLE könnt ohne zu reden Menschen verstehen, die Fähigkeit wurde aber irgendwie verlernt!
BESCHÄFTIGE dich mit Frauen und du wirst verstehen lernen!
Verstehe und werde erleuchtet.
Ja ne ist klar. :roll:
Mal abgesehen von dem missionarischen Ansatz - mit dem ersten Punkt hat Recht. Um eine Frau zu verstehen, muss man tatsächlich nicht reden. Nur zuhören.

Auf der anderen Seite müsste die Frau allerdings auch fähig sein, sich verständlich auszudrücken... ;)

The woods are lovely, dark and deep,
But I have promises to keep,
And miles to go before I sleep,
And miles to go before I sleep.
(Robert Frost)

Benutzeravatar
Doggo
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 560
Registriert: Mittwoch 31. Januar 2018, 03:06
Geschlecht: männlich
AB Status: AB unter 30

Re: sie lästern über Männer

Beitrag von Doggo » Freitag 25. Januar 2019, 16:08

knopper hat geschrieben:
Freitag 25. Januar 2019, 12:55
Doggo hat geschrieben:
Freitag 25. Januar 2019, 01:15

Du bezweifelst das zurecht wie wohl auch alle anderen hier.

Aber welche Fähigkeiten meinst du im zweiten Satz?
die Fähigkeit "jede" rumzukriegen bspw. oder halt flirten allgemein.
Achso okay. Man kann aber nicht "jede" rumkriegen :D Für sowas bräuchtest du wahrscheinlich eine sehr unwahrscheinliche Mischung aus Aussehen wie Tom Hardy, top Charakter, extrem hohe Intelligenz in verschiedenen Richtungen und alles was dann die Folge dessen sein kann (bspw. extrem hohe Anpassungsfähigkeit und nein ich meine damit nicht eine einfache Anpassung im Sinne von sich nicht mehr irgendwo schlecht fühlen oder so sondern weitaus mehr und was anderes) und Nerven aus Stahl. Und selbst so einer mit aus meiner Sicht fast perfekter Prädisposition wird wohl nicht absolut jede rumkriegen.

Flirten ist auch nichts angeborenes, das lässt sich schon lernen und üben.

Benutzeravatar
LarryHovis
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 238
Registriert: Sonntag 12. August 2018, 01:14
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: Freunde.

Re: sie lästern über Männer

Beitrag von LarryHovis » Samstag 26. Januar 2019, 00:42

kamako hat geschrieben:
Mittwoch 23. Januar 2019, 11:53
... oder aber weil du dabei gesessen bist haben Sie so etwas erzählt, dann war es wirklich ein Test, wie du schreibst!

FRAUEN TESTEN GERNE :D

DU MUSST ES NUR RICHTIG VERSTEHEN!

MEIN ALPHA TIPP -> BEOBACHTEN -> DENKEN -> ANALYSIEREN !

Ich kann mittlerweile jede haben weil ich endlich weiß wie es funktioniert! Es steckt WIRKLICH mehr dahinter :p
Ich kann deine Gestik und Mimik nicht sehen, aber mein Bauchgefühl sagt mir, dass es Sarkasmus ist. Hat dich das Wort testen getriggert? Ich habe das völlig unbewusst benutzt und wollte keine Referenz zum Shittest machen. Es scheint ich habe trotzt geringen Kontakts einige Dankmuster übernommen. Ein Kumpel hat mir zwei Bücher dazu geborgt und mir davon erzählt. Es war ein komisches Gefühl als ich eine Methode gelesen habe, die er mit mir versucht hat, danach habe ich darin nicht mehr viel gelesen. Ich hätte ihn darauf ansprechen sollen, aber ich war nicht mal verletzt oder enttäuscht. Es war mir egal und ich hielt dann nichts mehr davon.

Es war eine "Mentor-Methode" und ging ungefähr so: Such dir einen Trottel und biete dich als Frauenversteher an. Wenn du sein Vertrauen erworben hast, kannst du ihn anwenden. Setzt ihn auf eine Frau an, die du attraktiv findest. Schüttle eine Strategie aus dem Ärmel, die wenig Erfolg verspricht und ermutige ihn sie anzuwenden. Beobachte es aus einiger Entfernung und wenn er es versemmelt, eile der Frau zur Hilfe und entschuldige dich für das schlechte Benehmen deines Freundes. Nutze die Gunst der Stunde und wende eine in diesem Buch beschriebenen Methoden an, um ihre Nummer zu bekommen.

Benutzeravatar
RadioOperator
Schaut ab und an vorbei
Beiträge: 42
Registriert: Mittwoch 23. Januar 2019, 22:24
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: sie lästern über Männer

Beitrag von RadioOperator » Sonntag 27. Januar 2019, 23:53

LarryHovis hat geschrieben:
Montag 14. Januar 2019, 22:19
Generell habe ich das Gefühl neigen Frauen dazu (wahrscheinlich nicht nur zu lästern) sich viel mehr darüber auszutauschen wie Männer flirten und haben dadurch einen enormen viel größeren Wissensvorsprung als Männer die versuchen das alles mit sich auszumachen.
Nö. An was Du da geraten bist, ist nur die weibliche Form eines PUA. Und Männer lästern gegenüber Frauen auch nicht fairer.

Ich bin kein Freund von sexueller Enthaltsamkeit, und auch nicht unbedingt von "sexueller treue". Trotzdem habe ich mit PUA ein Problem, weil das sehr manipulative Spielchen sind. Es gibt auch abseits von PUA sexuell freizügige Personen.

knopper
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1573
Registriert: Mittwoch 7. Dezember 2016, 17:05
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Südostniedersachsen / Sachsen-Anhalt

Re: sie lästern über Männer

Beitrag von knopper » Montag 28. Januar 2019, 10:22

RadioOperator hat geschrieben:
Sonntag 27. Januar 2019, 23:53
LarryHovis hat geschrieben:
Montag 14. Januar 2019, 22:19
Generell habe ich das Gefühl neigen Frauen dazu (wahrscheinlich nicht nur zu lästern) sich viel mehr darüber auszutauschen wie Männer flirten und haben dadurch einen enormen viel größeren Wissensvorsprung als Männer die versuchen das alles mit sich auszumachen.
Nö. An was Du da geraten bist, ist nur die weibliche Form eines PUA. Und Männer lästern gegenüber Frauen auch nicht faire.
naja was die Sache mit dem Flinten angeht hat er schon irgendwie recht. Ich kann mich jedenfalls nicht erinnern wo ich mich mal mit nem Kumpel ausgiebig darüber ausgetaucht hätte wie genau die Frau flirtet, was sie zu mir sagt usw... bei sowas gehts doch meist ums Aussehen, wenn wir mal ehrlich sind. Also Männer unter sich.

Bei Frauen weniger...da ist halt der Hintern des Typen, oder was weiß ich, jetzt nicht soooo oft Thema, sondern viel mehr wie er sich verhält, wie seine Annäherungsversuche sind usw...
Ich denke mal "Anfänger" ist hier noch das harmloseste was in manch einem Lästergespräch so als Wort fällt. :D aber das nur nebenbei....

Benutzeravatar
RadioOperator
Schaut ab und an vorbei
Beiträge: 42
Registriert: Mittwoch 23. Januar 2019, 22:24
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: sie lästern über Männer

Beitrag von RadioOperator » Montag 28. Januar 2019, 18:46

knopper hat geschrieben:
Montag 28. Januar 2019, 10:22

naja was die Sache mit dem Flinten angeht hat er schon irgendwie recht. Ich kann mich jedenfalls nicht erinnern wo ich mich mal mit nem Kumpel ausgiebig darüber ausgetaucht hätte wie genau die Frau flirtet, was sie zu mir sagt usw... bei sowas gehts doch meist ums Aussehen, wenn wir mal ehrlich sind. Also Männer unter sich.
Mmm? Nur wenn es um das Imponiergehabe der Männer unter sich geht. Da geht es dann eher um die "Statussymboleigenschaften" der Weibchen. Aber das ist halt nicht in jedem Gespräch unter Männern der Fall.
knopper hat geschrieben:
Montag 28. Januar 2019, 10:22
Bei Frauen weniger...da ist halt der Hintern des Typen, oder was weiß ich, jetzt nicht soooo oft Thema, sondern viel mehr wie er sich verhält, wie seine Annäherungsversuche sind usw...
Ich denke mal "Anfänger" ist hier noch das harmloseste was in manch einem Lästergespräch so als Wort fällt. :D aber das nur nebenbei....
Und auch in dem Punkt sind Frauen nicht viel anders als Männer. ;O)

Allerdings sind sowohl Frauen als auch Männer immer sehr vorsichtig damit, diese Gespräche nicht gegenüber dem anderen Geschlecht hörbar zu machen. Und meistens ist der Inhalt dieser Gespräche auch nicht sooo brisant. Bei Frauen hört es sich dann vom Tonfall her meistens an, als würden sie sich z.B. über ihre Pferde unterhalten. Männergespräche kennst du ja mehr. Ich denke, das hört sich für Frauen so ähnlich an. Wobei natürlich noch eine zusätzliche Spannung wegen der historischen, kulturell vererbten Genderunterschiede hineinspielt.

Aber wenn ich mir das versuche, wegzudenken, verhalten sich Frauen und Männer doch sehr gleich. Und irgendwie habe ich auch kein Problem damit, wenn Frauen in dem Tonfall über mich sprechen.

Benutzeravatar
John McClane
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 243
Registriert: Sonntag 28. Juli 2013, 13:15

Re: sie lästern über Männer

Beitrag von John McClane » Montag 28. Januar 2019, 18:50

schmog hat geschrieben:
Freitag 25. Januar 2019, 12:58
Viele Männer lästern auch über Frauen!
Nicht annährend so häufig und heftig, wie andersrum.

Und zu den selbsternannten PUAs hier: Könnt ihr das nicht einfach für euch behalten? Könnt ihr nicht einfach happy darüber sein, dass ihr wisst "wie es geht"? Könnt ihr aufhören zu missionieren? Niemand braucht euch, um sich über "Pick Up" zu informieren. Es reicht, wenn man eine Suchmaschine bedienen kann. Jeder soll für sich aus der Pick-Up-Methode das rausnehmen, was ihn anspricht, was er mag und für sinnvoll erachtet und das im RL anwenden, oder auch nicht. Es gibt nicht DIE eine Methode, für welches Ziel auch immer. Und jemand, der behauptet, er könne alle(!) Frauen rumkriegen, macht sich höchst lächerlich. Selbst für Superman macht nicht jede Frau die Beine breit.
I used to think that my life was a tragedy, but now I realize … it’s a comedy.

Benutzeravatar
kamako
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 308
Registriert: Sonntag 17. Februar 2013, 18:55
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: sie lästern über Männer

Beitrag von kamako » Dienstag 29. Januar 2019, 14:22

NEIN NEIN und nochmals NEIN

Jeder hat eine Art Prägung durch ->

WENN iCH JETZT SAGE STICHWORT "GEGENTEIL" SOLLTE HIER JEDER WISSEN WOVON ICH REDE!

Ich meine das nicht Sarkastisch oder will hier irgend wenn ärgern.

Es ist so dass einige oder viele Frauen (wie auch immmer) EROBERT werden wollen!

Tief in euch drin wisst Ihr wie das geht, aber das wurde durch Erziehung, Gesellschaft oder andere Einflüsse verbaut!


Ihr solltet das in Form von Träumen wissen -> auch wenn mich hier welche auslachen!

Benutzeravatar
John McClane
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 243
Registriert: Sonntag 28. Juli 2013, 13:15

Re: sie lästern über Männer

Beitrag von John McClane » Dienstag 29. Januar 2019, 16:36

kamako hat geschrieben:
Dienstag 29. Januar 2019, 14:22
NEIN NEIN und nochmals NEIN
Ich erblasse vor dieser Argumentationsdichte.
Jeder hat eine Art Prägung durch ->

WENN iCH JETZT SAGE STICHWORT "GEGENTEIL" SOLLTE HIER JEDER WISSEN WOVON ICH REDE!

Ich meine das nicht Sarkastisch oder will hier irgend wenn ärgern.

Es ist so dass einige oder viele Frauen (wie auch immmer) EROBERT werden wollen!
PUAs glauben aber zu wissen wie alle Frauen erobert werden wollen, da passt dann dein "wie auch immer" nicht so richtig rein. Gleichzeitig gibst du damit indirekt zu, dass man nicht alle Frauen auf die selbe Art erobern kann. Auch wenn selbstverständlich, trotzdem wichtig zu verstehen: Wenn die Frau einen Freund hat oder gar verheiratet ist, wird in nahezu 100% der Fälle, kein Hokuspokus sie an dich binden. Sie wird sich bestenfalls geschmeichelt fühlen, wenn du ihr sympathisch bist und nicht mit der Brechstange kommst ; Wenn du sie an ihren schlimmen Ex erinnerst oder an ihren Vater, mit dem sie keinen Kontakt hat, dann kannst du deine PU-Zauberkiste auch gleich zu Hause lassen. Ja, viele Frauen wollen erobert werden, aber nicht alle Frauen verstehen unter dem Wort "Eroberung" das Selbe. Wenn du optisch so gar nicht ihr Typ bist oder fragwürdige Hygienestandards hast, dann wird sie freundlich lächeln, aber dir innerlich vorher schon aus 20 Meter Entfernung den Korb geben. Meiner Meinung nach, sollte man erst normal Gespräche führen können, lockerer unter Frauen sein, bevor man den 5. Schritt vor dem 2. macht. Ich gehöre zu denen, die meinen, dass man PU nicht per se verteufeln sollte, sondern sich Elemente daraus nehmen kann, die für einen vertretbar sind und gleichzeitig, wichtig: für Frauen zumutbar sind. Wenn der Möchtegern-PUA bedrängt/belästigt/manipuliert, dann ist er nur, wenn er Glück hat, Hauptakteur einer Hashtag-Nachricht auf Twitter, wenn er Pech hat, ist sein Verhalten zurecht Gegenstand einer Ermittlung. Ich kann auch die Gegner von PU verstehen, weil es sich in den Foren so anhört, durch die Blume oder nicht: sie hat einen Willen - man muss ihn nur brechen. "Im Grunde will sie mit einem zusammen sein, sie weiß es nur nicht."
Tief in euch drin wisst Ihr wie das geht, aber das wurde durch Erziehung, Gesellschaft oder andere Einflüsse verbaut!
Das nennt sich Zivilisation. Und es wurde nichts verbaut, sondern zugeschüttet und hinter uns gelassen, weil sich einfach ihren Arm packen und sagen Du gehörst jetzt mir zum Glück nicht dauerhaft durchsetzen konnte. Auch durch Geschenke und nett zureden, wird man(n) sich in die Herzen psychisch gesunder Frauen in der Regel nicht hineinmogeln können.
Ihr solltet das in Form von Träumen wissen -> auch wenn mich hier welche auslachen!
Es wird niemand ausgelacht, sondern ganz nett unterrichtet, dass das nicht so easy ist, wie es ausnahmslos alle PUAs auf YouTube behaupten. Zu ihren Lügengeschichten gehört es dazu, dass sie, mal mehr, mal weniger glaubhaft vermitteln, jeder könnte mit PUA was erreichen. Aber sie verdienen auch damit Geld, dass viele Verzweifelte zu ihren Workshops kommen. Ich schrieb an anderer Stelle, dass für viele eben nicht der Zug abgefahren ist, was ihr AB-Sein betrifft. Aber erst an der grundlegenden zwischenmenschlichen Kommunikation arbeiten, bevor man sich an spezielle Methoden heranwagt, die mit Vorsicht zu genießen sind.
I used to think that my life was a tragedy, but now I realize … it’s a comedy.

Benutzeravatar
RadioOperator
Schaut ab und an vorbei
Beiträge: 42
Registriert: Mittwoch 23. Januar 2019, 22:24
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: sie lästern über Männer

Beitrag von RadioOperator » Dienstag 29. Januar 2019, 18:43

kamako hat geschrieben:
Dienstag 29. Januar 2019, 14:22
NEIN NEIN und nochmals NEIN
~~~~
~~~
~~
~

Es ist so dass einige oder viele Frauen (wie auch immmer) EROBERT werden wollen!
Einige ja. für den Rest bedeutet "EROBERN" einfach, dass sie mitbekommen, dass sich jemand "nett" mit ihnen abgibt. Und dass dieses auch Authentisch und nicht etwa vorgespielt ist.
Frauen sind in reagieren in Bezug auf Authentizität feinfühliger als Rehe auf Geräusche oder Gerüche. Und die, die merken, dass Du ihnen etwas vorspielst, und nicht weglaufen, die spielen mit Dir wie Du meinst mit ihnen zu spielen. ;O)

Umgekehrt wirkt das fast genauso. Ich bekomme mit, dass sich eine eher unscheinbare Frau extra für mich extra ein wenig, und das auch noch unbeholfen, herausgeputzt hat. Ergebnis: Ich finde das irgendwie "rührend", bin von der Frau eingenommen und beschäftige mich mit Ihr. Und so kann sich das Hochschaukeln, wenn nicht irgendwelche äusseren Faktoren (kulturell, soziologisch oder einfach äusserer Einfluss) dagegen sprechen. Das Aussehen der Frau spielt ab dem Moment nur noch eine sehr untergeordnete Rolle....sie muss halt noch als weiblicher Mensch erkennbar sein.

In der Adoleszenz und frühem Erwachsenenalter ist allerdings einer der wichtigsten Störeinflüsse auf dieses Verhalten tatsächlich der soziale Status (Trophäensammeln). Aber was machst du mit einer Trophäe? Du hängst sie an die Wand. Sie sammelt Staub und wird allmählich vergessen.
Such dir die Frauen, die keine Trophäen sind. Such dir Frauen, die wegen etwas anderem interessant sind. Schau Dir auch explizit die "Drachen" an. So manches Drachenfeuer stellt sich bei näherer Betrachtung und Eingewöhnung als kuschelig warm heraus. ;O)
kamako hat geschrieben:
Dienstag 29. Januar 2019, 14:22
Tief in euch drin wisst Ihr wie das geht, aber das wurde durch Erziehung, Gesellschaft oder andere Einflüsse verbaut!
Ihr solltet das in Form von Träumen wissen -> auch wenn mich hier welche auslachen!
Meine Albträume möchtest Du garantiert NICHT haben. Und die haben nur selten und sehr vage was mit Sex zu tun.

Antworten

Zurück zu „Austausch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 22 Gäste