Hilfe! Die Mädels rücken mir auf die Pelle! :)

Rund um die persönliche Situation, Erlebnisse und was einem auf dem Herzen liegt

Moderatoren: Wolleesel, Peter, Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza, orthonormal, Kathy

Antworten
Antimainstream
Kennt sich hier gut aus
Beiträge: 172
Registriert: Samstag 12. Juli 2014, 12:54
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Nürnberger Land

Hilfe! Die Mädels rücken mir auf die Pelle! :)

Beitrag von Antimainstream » Mittwoch 5. September 2018, 23:58

Am Wochenende bin ich in einer Disco 3 - 4 Mal von den Mädels angemacht worden :o . Am besten schildere ich euch mal die einzelenen Fälle.

Mädel 1: (eigentlich muss man Frau sagen :mrgreen: ). Sie hat sich vor mir positioniert und immer schön mit den Hüften geschwungen und ab und an lächelnd zu mir hinter gesehen. Ich habe das Lächeln erwiedert. Körperkontakt fand keiner statt. Es passierte nichts weiter. Vielleicht sogar zum Glück. Als ich sie später im richtigen Licht sah, wurde mir klar dass die bestimmt 10 Jahre älter war als ich. :mrgreen:

Mädel 2: Das war das intesivste Erlebnis. Sie hat sich vor mir positioniert und ist immer näher gekommen, bis sie mit ihrem Hintern an mir war. Und sie wich auch nicht wirklich zurück. Immer wieder schaute sie aus dem Augenwinkel zu mir hinter. Später lehnte sie sich sogar mit dem Rücken gegen meine Brust.

Mädel 3: Sie hat sich ebenfalls vor mir positioniert und ist immer näher gekommen, bis sie mit ihrem Hintern an mir war. Sie dachte ebenfalls nicht so schnell daran zurückzuweichen. Und bei ihr traute ich mich dann mal natürlich "ausversehen" und "zufällig" kurz die Hand an den Hintern zu bringen ;) . Ja, aber das wirkte halt wirklich, wie ausversehen.

Und bei diesen drei Fällen war der Abend sogar noch relativ jung.

Mädel 4: Sie stand seitlich von mir und kam mit dem Rücken zu mir gewandt immer näher und blickte auch wieder aus dem Augenwinkel zu mir. Aber mehr war nicht. Ich merkte ihr auch an, dass sie zu dieser fortgeschrittenen Stunde doch schon etwas mehr getrunken hatte.

So, wie seht ihr diese Situationen?
Ich habe mich nichts getraut, weil ich schon mal nicht in der aller besten Stimmung war, weil ich zu verkopft war und weil ich unsicher war (ungläubig: "passiert das gerade wirklich, ist es das wofür ich es halte?").
Habt ihr ne Idee was ich hätte tun können?
Es geht nicht darum, dem Leben mehr Tage zu geben, sondern den Tagen mehr Leben.
Cicely Saunders

One time I need to be honest
To find out what matters
Because being alive
Is more than just breathing
Me and Reas - More than just breathing

Benutzeravatar
Brax
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2654
Registriert: Dienstag 25. November 2014, 21:42
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB unter 30

Re: Hilfe! Die Mädels rücken mir auf die Pelle! :)

Beitrag von Brax » Donnerstag 6. September 2018, 01:01

Antimainstream hat geschrieben:
Mittwoch 5. September 2018, 23:58
Habt ihr ne Idee was ich hätte tun können?
Du hättest mit ihnen tanzen können. Normalerweise würde ich sagen, ein Gespräch anfangen, aber gut, in der Disco dürfte das schwierig sein. Einfach nur Hand an den Hintern ist aber nicht unbedingt so der optimale Einstieg.

Benutzeravatar
Polarfuchs
Kennt sich hier gut aus
Beiträge: 159
Registriert: Sonntag 7. Januar 2018, 20:43
Geschlecht: weiblich
AB Status: am Thema interessiert
Wohnort: Hamburg

Re: Hilfe! Die Mädels rücken mir auf die Pelle! :)

Beitrag von Polarfuchs » Donnerstag 6. September 2018, 01:13

Oh, du Glücklicher! Du hast alles richtig gemacht! :tanzen2:
Was würdest du denn gerne machen? Die Dame vielleicht umarmen oder fragen, ob sie vielleicht etwas trinken möchte?
Einfach das Gehirn ausschalten und versuchen ausschließlich zu fühlen. :daumen:

Benutzeravatar
fifaboy1981
Meisterschreiberling
Beiträge: 7341
Registriert: Montag 30. November 2009, 12:03
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Wohnort: KL

Re: Hilfe! Die Mädels rücken mir auf die Pelle! :)

Beitrag von fifaboy1981 » Donnerstag 6. September 2018, 08:19

Polarfuchs hat geschrieben:
Donnerstag 6. September 2018, 01:13
Oh, du Glücklicher! Du hast alles richtig gemacht! :tanzen2:
Was würdest du denn gerne machen? Die Dame vielleicht umarmen oder fragen, ob sie vielleicht etwas trinken möchte?
Einfach das Gehirn ausschalten und versuchen ausschließlich zu fühlen. :daumen:
Leichter gesagt als getan. Ich kenne das, war früher auch öfters in ähnlichen Situationen, ich war jedesmal überfordert.
Brax hat geschrieben:
Donnerstag 6. September 2018, 01:01
Du hättest mit ihnen tanzen können. Normalerweise würde ich sagen, ein Gespräch anfangen, aber gut, in der Disco dürfte das schwierig sein. Einfach nur Hand an den Hintern ist aber nicht unbedingt so der optimale Einstieg.
Auf den Hintern gleich eh nicht, wenn sie den Arsch an ihn drückt ist das eine Sache, aber sie fast ihm ja auch nicht gleich mit den Händen an den Schw...... von außen :lol:
Antimainstream hat geschrieben:
Mittwoch 5. September 2018, 23:58
Am Wochenende bin ich in einer Disco 3 - 4 Mal von den Mädels angemacht worden :o . Am besten schildere ich euch mal die einzelenen Fälle.

Mädel 1: (eigentlich muss man Frau sagen :mrgreen: ). Sie hat sich vor mir positioniert und immer schön mit den Hüften geschwungen und ab und an lächelnd zu mir hinter gesehen. Ich habe das Lächeln erwiedert. Körperkontakt fand keiner statt. Es passierte nichts weiter. Vielleicht sogar zum Glück. Als ich sie später im richtigen Licht sah, wurde mir klar dass die bestimmt 10 Jahre älter war als ich. :mrgreen:

Mädel 2: Das war das intesivste Erlebnis. Sie hat sich vor mir positioniert und ist immer näher gekommen, bis sie mit ihrem Hintern an mir war. Und sie wich auch nicht wirklich zurück. Immer wieder schaute sie aus dem Augenwinkel zu mir hinter. Später lehnte sie sich sogar mit dem Rücken gegen meine Brust.

Mädel 3: Sie hat sich ebenfalls vor mir positioniert und ist immer näher gekommen, bis sie mit ihrem Hintern an mir war. Sie dachte ebenfalls nicht so schnell daran zurückzuweichen. Und bei ihr traute ich mich dann mal natürlich "ausversehen" und "zufällig" kurz die Hand an den Hintern zu bringen ;) . Ja, aber das wirkte halt wirklich, wie ausversehen.

Und bei diesen drei Fällen war der Abend sogar noch relativ jung.

Mädel 4: Sie stand seitlich von mir und kam mit dem Rücken zu mir gewandt immer näher und blickte auch wieder aus dem Augenwinkel zu mir. Aber mehr war nicht. Ich merkte ihr auch an, dass sie zu dieser fortgeschrittenen Stunde doch schon etwas mehr getrunken hatte.

So, wie seht ihr diese Situationen?
Ich habe mich nichts getraut, weil ich schon mal nicht in der aller besten Stimmung war, weil ich zu verkopft war und weil ich unsicher war (ungläubig: "passiert das gerade wirklich, ist es das wofür ich es halte?").
Habt ihr ne Idee was ich hätte tun können?
Da war wohl irgendwas komisches in der Luft am Wochenende :lol:

Am besten wenn sie dich schon berühren einfach die Hände auf die Hüften legen und weiter Tanzen, danach siehst du ja ob sie nur Tanzen wollte oder auch für ein gespräch bereit ist.
Alles weitere ist schwer, bin da selbst kein Experte drin, höchstens ein Experte im Chancentod :lach: :lach:

Seit mir klar das da eh keine reale Chnance mehr besteht, gehe ich dem ganzen so gut es geht aus dem Weg.

Am Wochenende kam auch ein Mädel zu mir, ob ich rüber kommen wollte und mit Ihr und Ihrer Freundin auf Techno Tanzen möchte, naja Techno war das nun nicht, eher elektro, aber egal. Die kleine war Goldig, sie war auch wirklich klein, aber ich wusste gleich das gibt nichts, am ende biste wieder in selben Kack Situation wie schon so oft. Habe dann mein Alter vorgeschoben das 14 und 18 Jahre doch etwas viel wären vlt. zwischen mir und Ihnen. :lol:
Hab sie mir danach nochmal angeschaut, kam aber nicht mehr dazu einfach so nur nochmal was zu Ihnen zu sagen, ich wollte sie halt nicht so kalt abblocken.

Später Tanzte ich in der Mausefalle im Bungalow, während ich dort stand kamen 2 Junge Mädchen hoch und später ein typ. Als ich dann als wasser auf den Boden kippte damit es besser rutscht, sah sie das und kam zu mir, wollte so tanzen wie ich, naja keine Ahnung vlt. hat sie sich auch nur nen Spass draus gemacht. Als Anmache würde ich jetzt aber keine der Situationen sehen.

Immerhin mit nun 37 kann ich das alter gerne als ausrede nutzen um mich aus den Situationen raus zu reden :lach:

Benutzeravatar
Polarfuchs
Kennt sich hier gut aus
Beiträge: 159
Registriert: Sonntag 7. Januar 2018, 20:43
Geschlecht: weiblich
AB Status: am Thema interessiert
Wohnort: Hamburg

Re: Hilfe! Die Mädels rücken mir auf die Pelle! :)

Beitrag von Polarfuchs » Donnerstag 6. September 2018, 09:47

Gefallen dir die Mädchen? Dann tanz' doch einfach mit ihnen. Das bringt dir doch Spass. Man kann doch einfach ganz unverbindlich den Abend verbringen und später eventuell noch die Telefonnummern austauschen, oder? :tanzen2:

Genosse Premier
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3767
Registriert: Dienstag 4. November 2008, 13:41
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: unfassbar.

Re: Hilfe! Die Mädels rücken mir auf die Pelle! :)

Beitrag von Genosse Premier » Donnerstag 6. September 2018, 10:22

Saubere Arbeit, Antimainstream. Was einmal passiert, passiert sicher auch wieder. :daumen:

grenouille
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 315
Registriert: Freitag 5. Januar 2018, 21:53
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB unter 30
Ich bin ...: nur an Männern interessiert.
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: Hilfe! Die Mädels rücken mir auf die Pelle! :)

Beitrag von grenouille » Donnerstag 6. September 2018, 10:36

Polarfuchs hat geschrieben:
Donnerstag 6. September 2018, 09:47
Gefallen dir die Mädchen? Dann tanz' doch einfach mit ihnen. Das bringt dir doch Spass. Man kann doch einfach ganz unverbindlich den Abend verbringen und später eventuell noch die Telefonnummern austauschen, oder? :tanzen2:
Kann nur zustimmen. Mein erster Kuss kam so zustande, ich habe einfach mal das Hirn ausgeschaltet und mit einem getanzt, dann kam eines zum anderen. Später kann man dann ja mal an die Bar oder - wenn es da auch zu laut ist - vor die Tür gehen, um ein bisschen miteinander zu sprechen. Vielleicht passt es ja da auch, dann sind die Nummern schnell ausgetauscht. :daumen:
Davor war ich aber auch viel zu verkopft für solche Situationen und dachte, ich könnte mich so blamieren...kann dich also verstehen.

Auf jeden Fall scheinst du auf Frauen attraktiv zu wirken.
The less you care, the happier you'll be

Benutzeravatar
fifaboy1981
Meisterschreiberling
Beiträge: 7341
Registriert: Montag 30. November 2009, 12:03
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Wohnort: KL

Re: Hilfe! Die Mädels rücken mir auf die Pelle! :)

Beitrag von fifaboy1981 » Donnerstag 6. September 2018, 19:56

Polarfuchs hat geschrieben:
Donnerstag 6. September 2018, 09:47
Gefallen dir die Mädchen? Dann tanz' doch einfach mit ihnen. Das bringt dir doch Spass. Man kann doch einfach ganz unverbindlich den Abend verbringen und später eventuell noch die Telefonnummern austauschen, oder? :tanzen2:
Wenn meinst du jetzt? :gruebel:

Benutzeravatar
zumsel
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 4858
Registriert: Dienstag 28. Juli 2009, 12:10
Geschlecht: männlich
AB Status: am Thema interessiert
Ich bin ...: vergeben.
Ich suche hier ...: Freizeitpartner.
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Hilfe! Die Mädels rücken mir auf die Pelle! :)

Beitrag von zumsel » Donnerstag 6. September 2018, 20:10

Voll geil. Soetwas hätte ich gerne früher in der Disco erlebt. Dann hätte ich mich bestimmt auch etwas wohler gefühlt und wäre etwas mehr aus mich herausgekommen. Stattdessen habe ich mir eingeredet, dass Discos nichts für mich sind und ich lieber in Bars sitze und mich unterhalte. Dabei sind das zwei ganz verschiedene Dinge, die beide schön sein können.
Frauen sind die Juwelen der Schöpfung. Man muß sie mit Fassung tragen.

Antimainstream
Kennt sich hier gut aus
Beiträge: 172
Registriert: Samstag 12. Juli 2014, 12:54
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Nürnberger Land

Re: Hilfe! Die Mädels rücken mir auf die Pelle! :)

Beitrag von Antimainstream » Donnerstag 6. September 2018, 20:22

Hey! Ich danke euch für euer positives Feedback! :daumen:
Polarfuchs hat geschrieben:
Donnerstag 6. September 2018, 01:13
Einfach das Gehirn ausschalten und versuchen ausschließlich zu fühlen. :daumen:
Coole Idee! :lol: - Und wie mache ich das? :gruebel:
Genosse Premier hat geschrieben:
Donnerstag 6. September 2018, 10:22
Saubere Arbeit, Antimainstream. Was einmal passiert, passiert sicher auch wieder. :daumen:
Dank dir! So viel habe ich gar nicht geleistet :mrgreen: . Dazu muss ich sagen, dass der Eingangs-Thread natürlich sehr einseitig ist. Nicht umsonst bin ich noch AB. Ich bin seit 2 Jahren relativ viel auf musikalischen Veranstaltungen. Sprich, viele Konzerte und wenn das Motto passt auch in der Disco (90er Party oder, wie am Wochenende, Maximum Rock night, usw.) Und oft genug bin ich schon nach Hause, ohne dass überhaupt etwas passiert ist. Ich weiß, dass ich als Mann eigentlich die Initiative ergreifen müsste, aber bisher habe ich mich noch nicht überwinden können...
grenouille hat geschrieben:
Donnerstag 6. September 2018, 10:36
Auf jeden Fall scheinst du auf Frauen attraktiv zu wirken.
Dank dir, das höre ich gerne, aber dieser Abend war nicht normal. Normal ist, dass nichts passiert :mrgreen: . Aber, was ich bis jetzt mit Frauen erlebt habe ist alles in diesem Jahr passiert.
Es geht nicht darum, dem Leben mehr Tage zu geben, sondern den Tagen mehr Leben.
Cicely Saunders

One time I need to be honest
To find out what matters
Because being alive
Is more than just breathing
Me and Reas - More than just breathing

Benutzeravatar
Polarfuchs
Kennt sich hier gut aus
Beiträge: 159
Registriert: Sonntag 7. Januar 2018, 20:43
Geschlecht: weiblich
AB Status: am Thema interessiert
Wohnort: Hamburg

Re: Hilfe! Die Mädels rücken mir auf die Pelle! :)

Beitrag von Polarfuchs » Donnerstag 6. September 2018, 20:45

fifaboy1981 hat geschrieben:
Donnerstag 6. September 2018, 19:56
Polarfuchs hat geschrieben:
Donnerstag 6. September 2018, 09:47
Gefallen dir die Mädchen? Dann tanz' doch einfach mit ihnen. Das bringt dir doch Spass. Man kann doch einfach ganz unverbindlich den Abend verbringen und später eventuell noch die Telefonnummern austauschen, oder? :tanzen2:
Wenn meinst du jetzt? :gruebel:
Dich meinte ich. :D

Benutzeravatar
Batman
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2246
Registriert: Freitag 6. Oktober 2017, 20:49
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Hilfe! Die Mädels rücken mir auf die Pelle! :)

Beitrag von Batman » Donnerstag 6. September 2018, 20:50

Wow 8-) da hast du was erlebt Antimanistream :good:

Das sind ja alles Zeichen die du aufgefasst hast :good: und sicherlich wollten die Frauen Signale an dich senden.

Das nächste mal ( so wie gesagt ) tanzen, ansprechen und es wird sich bestimmt mehr entwickeln ;)
Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt, der ist nicht tot, der ist nur fern, tot ist nur, wer vergessen wird/Das Glück deines Lebens hängt von der Beschaffenheit deiner Gedanken ab/Die Umstände kannst du dir nicht immer aussuchen. Wie du mit ihnen umgehst, schon/Remember the name :boxing:

grenouille
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 315
Registriert: Freitag 5. Januar 2018, 21:53
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB unter 30
Ich bin ...: nur an Männern interessiert.
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: Hilfe! Die Mädels rücken mir auf die Pelle! :)

Beitrag von grenouille » Donnerstag 6. September 2018, 21:25

Antimainstream hat geschrieben:
Donnerstag 6. September 2018, 20:22
Dank dir, das höre ich gerne, aber dieser Abend war nicht normal. Normal ist, dass nichts passiert :mrgreen: . Aber, was ich bis jetzt mit Frauen erlebt habe ist alles in diesem Jahr passiert.
Dieses Jahr steht für dich dann wohl unter einem guten Stern. ;)
Kann dich schon verstehen, dass dieser "Überraschungseffekt" erstmal etwas lähmt. Auf einer studentischen Veranstaltung habe ich einmal Ähnliches erlebt. Avancen von vier Typen an einem Abend. Normal war das definitiv auch nicht.
Diese Veranstaltung besuche ich auf jeden Fall nächstes Jahr wieder. :lol:
The less you care, the happier you'll be

Benutzeravatar
Polarfuchs
Kennt sich hier gut aus
Beiträge: 159
Registriert: Sonntag 7. Januar 2018, 20:43
Geschlecht: weiblich
AB Status: am Thema interessiert
Wohnort: Hamburg

Re: Hilfe! Die Mädels rücken mir auf die Pelle! :)

Beitrag von Polarfuchs » Donnerstag 6. September 2018, 23:13

Antimainstream hat geschrieben:
Donnerstag 6. September 2018, 20:22
Hey! Ich danke euch für euer positives Feedback! :daumen:
Polarfuchs hat geschrieben:
Donnerstag 6. September 2018, 01:13
Einfach das Gehirn ausschalten und versuchen ausschließlich zu fühlen. :daumen:
Coole Idee! :lol: - Und wie mache ich das? :gruebel:
Genosse Premier hat geschrieben:
Donnerstag 6. September 2018, 10:22
Saubere Arbeit, Antimainstream. Was einmal passiert, passiert sicher auch wieder. :daumen:
Dank dir! So viel habe ich gar nicht geleistet :mrgreen: . Dazu muss ich sagen, dass der Eingangs-Thread natürlich sehr einseitig ist. Nicht umsonst bin ich noch AB. Ich bin seit 2 Jahren relativ viel auf musikalischen Veranstaltungen. Sprich, viele Konzerte und wenn das Motto passt auch in der Disco (90er Party oder, wie am Wochenende, Maximum Rock night, usw.) Und oft genug bin ich schon nach Hause, ohne dass überhaupt etwas passiert ist. Ich weiß, dass ich als Mann eigentlich die Initiative ergreifen müsste, aber bisher habe ich mich noch nicht überwinden können...
grenouille hat geschrieben:
Donnerstag 6. September 2018, 10:36
Auf jeden Fall scheinst du auf Frauen attraktiv zu wirken.
Dank dir, das höre ich gerne, aber dieser Abend war nicht normal. Normal ist, dass nichts passiert :mrgreen: . Aber, was ich bis jetzt mit Frauen erlebt habe ist alles in diesem Jahr passiert.
Mit dem Gefühl meinte ich jetzt hauptsächlich die Spontanität.

Wenn du zuerst denkst: Oh, ich sollte dieses Mädchen umarmen und dann in 5 Minuten das Mädchen umarmst, könnte es zu spät sein..
Ein gefühlter Gedanke ist so etwas wie"Och, du bist so süß, komm' lass dich drücken!", um im gleichen Moment das Mädchen zu umarmen oder die Hände auf ihre Hüften zu legen.
Du hast mich doch sicherlich jetzt verstanden, oder? :gruebel: :D

Benutzeravatar
fifaboy1981
Meisterschreiberling
Beiträge: 7341
Registriert: Montag 30. November 2009, 12:03
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Wohnort: KL

Re: Hilfe! Die Mädels rücken mir auf die Pelle! :)

Beitrag von fifaboy1981 » Freitag 7. September 2018, 08:38

grenouille hat geschrieben:
Donnerstag 6. September 2018, 21:25
Auf einer studentischen Veranstaltung habe ich einmal Ähnliches erlebt. Avancen von vier Typen an einem Abend. Normal war das definitiv auch nicht.
Diese Veranstaltung besuche ich auf jeden Fall nächstes Jahr wieder. :lol:
Wobei wenn du mit der Hoffnung hingehst das wieder was passiert, passiert genau nichts!!!!!!!!!!

Ich kenne das, am besten ist immer sich nichts davon zu versprechen, gehe hin um spass zu haben, der rest kommt wirklich immer dann wenn du nicht damit rechnest.
grenouille hat geschrieben:
Donnerstag 6. September 2018, 21:25
Dieses Jahr steht für dich dann wohl unter einem guten Stern. ;)
Dann sollte er sich beeilen, das Jahr ist in nicht einmal mehr 4 Monaten vorbei ;) :lol:
Batman hat geschrieben:
Donnerstag 6. September 2018, 20:50
Wow 8-) da hast du was erlebt Antimanistream :good:

Das sind ja alles Zeichen die du aufgefasst hast :good: und sicherlich wollten die Frauen Signale an dich senden.

Das nächste mal ( so wie gesagt ) tanzen, ansprechen und es wird sich bestimmt mehr entwickeln ;)
Kann es, muss es aber nicht, viele deuten auch oft zu viel rein, andere wieder zu wenig.

Früher habe ich auch oft mehr gesehen als wohl war, heute ist es das gegenteil :mrgreen:
Polarfuchs hat geschrieben:
Donnerstag 6. September 2018, 20:45
Dich meinte ich. :D
Ah ok.

Ich meine die waren schon alle Hübsch keine Frage, war auch früher schon als erstaunt was für Mädels da auf mich reagierten. Ich habe es noch früher als bei Mädels verscht die weniger gut ausgesehen haben und bin gescheitert.

Dann wurde ich wieder von Mädels in der Disco angeflirtet wo ich mir kaum vorstellen konnte das sie es ernst meinen.
Unvergessen bleibt die Situation damals anfang 2008 mit einer. Ich hätte nie gedacht das ich bei ihr landen könnte, fand sie aber total hübsch und hatte mich gerne mit Ihr unterhalten, plötzlich hockte sie sich dicht an mich ran. Ich war wie vom Himmel gefallen und wusste gar nicht was ich nun machen sollte? :gruebel: :hammer: :hammer:

Aber heute muss ich natürlich sagen, das sind alles junge Mädels, für die bin ich dann doch schon zu alt.

Das mit dem Tanzen habe ich früher versucht, alleine habe ich durch aus taktgefühl, zu zweit so tanzen wie das andere machen, kannste vergessen, bei anderen sieht das schön Rytmisch aus, ich habs irgendwie gemacht, aber das wars dann auch schon.
Mein erster Gedanke war diesmal wieder, och nee, Mädel ich kann das eh nicht, am Schluss schaut ihr mich an, lächelt, macht zeichen mit den Händen, ich solle machen, ja aber was soll ich machen? mehr als einfach nur bei Ihnen tanzen fällt mir da nicht ein.
Das hatte ich schon oft genug, darauf hab ich keine lust mehr. Da habe ich mehr davon einfach alleine auf die Musik zu tanzen.
Polarfuchs hat geschrieben:
Donnerstag 6. September 2018, 20:45
Das bringt dir doch Spass. Man kann doch einfach ganz unverbindlich den Abend verbringen und später eventuell noch die Telefonnummern austauschen, oder? :tanzen2:
Naja würde man einfach so bei Ihnen tanzen und sich unterhalten schon ja, aber ich weis auch von früher von den jungen Mädels damals, das typen in meinem jetzigen alter ihnen doch zu alt waren.
Und ob dus glaubst oder nicht, ich habe inzwischen so wenig umgang mit jungen Frauen/Mädels, das ich schon fast vergessen das der umgang auch Spass machen kann.
Es fehlt mir aber auch irgendwie nicht.

knopper
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 1040
Registriert: Mittwoch 7. Dezember 2016, 17:05
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Südostniedersachsen / Sachsen-Anhalt

Re: Hilfe! Die Mädels rücken mir auf die Pelle! :)

Beitrag von knopper » Freitag 7. September 2018, 13:21

hm so langsam habe ich das Gefühl ich sollte doch mal mehr in entsprechende Locations gehen... zumindest n Kuss wird ja so mal drin sein.

Ja....wenn da nicht der innere Schweinehund wäre bzw. da ich ja keinen wirklich habe mit dem ich zusammen hin gehen könnte...
Ansonsten an den TE…herzlichen Glückwunsch :D …ich wäre aber sicher auch überfordert gewesen.
Polarfuchs hat geschrieben:
Donnerstag 6. September 2018, 23:13

Wenn du zuerst denkst: Oh, ich sollte dieses Mädchen umarmen und dann in 5 Minuten das Mädchen umarmst, könnte es zu spät sein..
Ein gefühlter Gedanke ist so etwas wie"Och, du bist so süß, komm' lass dich drücken!", um im gleichen Moment das Mädchen zu umarmen oder die Hände auf ihre Hüften zu legen.
Du hast mich doch sicherlich jetzt verstanden, oder? :gruebel: :D
ja schwierig, schwierig.
Dann macht man es doch nicht und dann hinter ständig dieses Knabbern "Idiot! Hätts du man...." :D :hammer: Verfolgt mich schon mein ganzes Leben. schlimm, schlimm...

Benutzeravatar
Polarfuchs
Kennt sich hier gut aus
Beiträge: 159
Registriert: Sonntag 7. Januar 2018, 20:43
Geschlecht: weiblich
AB Status: am Thema interessiert
Wohnort: Hamburg

Re: Hilfe! Die Mädels rücken mir auf die Pelle! :)

Beitrag von Polarfuchs » Freitag 7. September 2018, 17:58

fifaboy1981 hat geschrieben:
Freitag 7. September 2018, 08:38
grenouille hat geschrieben:
Donnerstag 6. September 2018, 21:25
Auf einer studentischen Veranstaltung habe ich einmal Ähnliches erlebt. Avancen von vier Typen an einem Abend. Normal war das definitiv auch nicht.
Diese Veranstaltung besuche ich auf jeden Fall nächstes Jahr wieder. :lol:
Wobei wenn du mit der Hoffnung hingehst das wieder was passiert, passiert genau nichts!!!!!!!!!!

Ich kenne das, am besten ist immer sich nichts davon zu versprechen, gehe hin um spass zu haben, der rest kommt wirklich immer dann wenn du nicht damit rechnest.
grenouille hat geschrieben:
Donnerstag 6. September 2018, 21:25
Dieses Jahr steht für dich dann wohl unter einem guten Stern. ;)
Dann sollte er sich beeilen, das Jahr ist in nicht einmal mehr 4 Monaten vorbei ;) :lol:
Batman hat geschrieben:
Donnerstag 6. September 2018, 20:50
Wow 8-) da hast du was erlebt Antimanistream :good:

Das sind ja alles Zeichen die du aufgefasst hast :good: und sicherlich wollten die Frauen Signale an dich senden.

Das nächste mal ( so wie gesagt ) tanzen, ansprechen und es wird sich bestimmt mehr entwickeln ;)
Kann es, muss es aber nicht, viele deuten auch oft zu viel rein, andere wieder zu wenig.

Früher habe ich auch oft mehr gesehen als wohl war, heute ist es das gegenteil :mrgreen:
Polarfuchs hat geschrieben:
Donnerstag 6. September 2018, 20:45
Dich meinte ich. :D
Ah ok.

Ich meine die waren schon alle Hübsch keine Frage, war auch früher schon als erstaunt was für Mädels da auf mich reagierten. Ich habe es noch früher als bei Mädels verscht die weniger gut ausgesehen haben und bin gescheitert.

Dann wurde ich wieder von Mädels in der Disco angeflirtet wo ich mir kaum vorstellen konnte das sie es ernst meinen.
Unvergessen bleibt die Situation damals anfang 2008 mit einer. Ich hätte nie gedacht das ich bei ihr landen könnte, fand sie aber total hübsch und hatte mich gerne mit Ihr unterhalten, plötzlich hockte sie sich dicht an mich ran. Ich war wie vom Himmel gefallen und wusste gar nicht was ich nun machen sollte? :gruebel: :hammer: :hammer:

Aber heute muss ich natürlich sagen, das sind alles junge Mädels, für die bin ich dann doch schon zu alt.

Das mit dem Tanzen habe ich früher versucht, alleine habe ich durch aus taktgefühl, zu zweit so tanzen wie das andere machen, kannste vergessen, bei anderen sieht das schön Rytmisch aus, ich habs irgendwie gemacht, aber das wars dann auch schon.
Mein erster Gedanke war diesmal wieder, och nee, Mädel ich kann das eh nicht, am Schluss schaut ihr mich an, lächelt, macht zeichen mit den Händen, ich solle machen, ja aber was soll ich machen? mehr als einfach nur bei Ihnen tanzen fällt mir da nicht ein.
Das hatte ich schon oft genug, darauf hab ich keine lust mehr. Da habe ich mehr davon einfach alleine auf die Musik zu tanzen.
Polarfuchs hat geschrieben:
Donnerstag 6. September 2018, 20:45
Das bringt dir doch Spass. Man kann doch einfach ganz unverbindlich den Abend verbringen und später eventuell noch die Telefonnummern austauschen, oder? :tanzen2:
Naja würde man einfach so bei Ihnen tanzen und sich unterhalten schon ja, aber ich weis auch von früher von den jungen Mädels damals, das typen in meinem jetzigen alter ihnen doch zu alt waren.
Und ob dus glaubst oder nicht, ich habe inzwischen so wenig umgang mit jungen Frauen/Mädels, das ich schon fast vergessen das der umgang auch Spass machen kann.
Es fehlt mir aber auch irgendwie nicht.
Dann solltest du den Umgang mit den jungen Frauen wieder mehr ueben. :D
10 Jahre Altersunterschied finde ich jetzt nicht zu jung sondern durchaus ueblich.
Wie gross ist denn der vermutete Altersunterschied zwischen dir und den Frauen? Wieso vermutest du, dass du zu alt bist? :gruebel:

Benutzeravatar
fifaboy1981
Meisterschreiberling
Beiträge: 7341
Registriert: Montag 30. November 2009, 12:03
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Wohnort: KL

Re: Hilfe! Die Mädels rücken mir auf die Pelle! :)

Beitrag von fifaboy1981 » Freitag 7. September 2018, 18:31

Polarfuchs hat geschrieben:
Freitag 7. September 2018, 17:58
Wie gross ist denn der vermutete Altersunterschied zwischen dir und den Frauen? Wieso vermutest du, dass du zu alt bist? :gruebel:
Naja 19 Jahre bei ü18 Events schon mal locker, letzten Freitag war ab 16 da sind es sogar bis zu 21 Jahren, ich könnte also der Papa von einigen sein, rein Theoretisch ;) :mrgreen:
Das Mädel das zu mir kam und meinte ob ich mit Ihr und Ihrer Freundin auf Techno Tanzen wolle, war 19 und Ihre Freundin 23, also 18 bzw. 14 Jahre waren sie Jünger.
Polarfuchs hat geschrieben:
Freitag 7. September 2018, 17:58
10 Jahre Altersunterschied finde ich jetzt nicht zu jung sondern durchaus ueblich.
Theoretisch ja, Praktisch muss ich ja normalos gegenüber einen Grund haben wieso nicht ;)
Kann ja schlecht sagen, ich habe keine Ahnung wie ich das machen soll?
Abgesehen davon habe ich inzwischen auf rumachen oder ähnliches wenn ich unter leuten bin eh keine lust mehr.
Eigentlich gehts da nur noch darum sich nicht zu blamieren, das geht halt nur wenn ich man sich nicht in solche Situationen bringt.
Polarfuchs hat geschrieben:
Freitag 7. September 2018, 17:58
Dann solltest du den Umgang mit den jungen Frauen wieder mehr ueben. :D
Dafür ist es zu spät, ich habe mich innerlich schon viel zu lange von dem Thema verabschiedet, was nicht heißt das es nie vorkommt das ich denke, boa die sieht aber scharf aus. Aber ich habe oder entwickele da keine Hoffnung mehr das da je was laufen kann. Und irgendwie ist das leben ohne diesen inneren Stress wesentlich leichter.
Einer den ich kenne ist ca. 10 Jahre jünger als ich, normalo, andauernd ärgert er sich weil er wieder nichts gemacht hat, keine angesprochen, keine nr. bekommen.
Da finde ich es doch immer wieder schön das alles hinter mir zu haben, es ist egal ob ich mit Frauen gesprochen habe oder nicht, nr. habe ich seit Jahren keine mehr bekommen bzw. es drauf abgesehen.
Ich weis das Frauen mit einigen dingen in meinem Leben ein Problem haben. Und ich habe keine Lust mehr dem ganzen nach zu laufen.
Ich kenne eine seit 10 Jahren, sehe sie als öfters wenn ich einkaufen gehe, sie Arbeitet dort.
Ich fand sie damals schon hübsch, habe aber irgendwie nie gedacht bei Ihr ne Chance zu haben, aber vor 10 Jahren wars noch etwas anders.
Seitdem dachte ich die letzten Jahre immer wieder mal dran wenn ich sie spontan in der stadt getroffen habe.
Wenn ich sie sehe unterhalte ich mich auch gerne kurz mit ihr, auch heute muss ich sagen, hübsch finde ich sie immernoch, aber ich mache mir keine Hoffnungen.
Ich weis nicht ob sie nen Freund hat oder nicht, es spielt keine Rolle, irgendwie ist mir klar das ding ist gelaufen.
Es gibt dinge durch die es mit Frauen nie passen würde. Ich habe es akzeptiert.

Und in der Disco habe ich schon vor Jahren gemerkt das ich für die Mädels zu alt geworden bin.

Benutzeravatar
Polarfuchs
Kennt sich hier gut aus
Beiträge: 159
Registriert: Sonntag 7. Januar 2018, 20:43
Geschlecht: weiblich
AB Status: am Thema interessiert
Wohnort: Hamburg

Re: Hilfe! Die Mädels rücken mir auf die Pelle! :)

Beitrag von Polarfuchs » Freitag 7. September 2018, 19:24

fifaboy1981 hat geschrieben:
Freitag 7. September 2018, 18:31
Polarfuchs hat geschrieben:
Freitag 7. September 2018, 17:58
Wie gross ist denn der vermutete Altersunterschied zwischen dir und den Frauen? Wieso vermutest du, dass du zu alt bist? :gruebel:
Naja 19 Jahre bei ü18 Events schon mal locker, letzten Freitag war ab 16 da sind es sogar bis zu 21 Jahren, ich könnte also der Papa von einigen sein, rein Theoretisch ;) :mrgreen:
Das Mädel das zu mir kam und meinte ob ich mit Ihr und Ihrer Freundin auf Techno Tanzen wolle, war 19 und Ihre Freundin 23, also 18 bzw. 14 Jahre waren sie Jünger.
Polarfuchs hat geschrieben:
Freitag 7. September 2018, 17:58
10 Jahre Altersunterschied finde ich jetzt nicht zu jung sondern durchaus ueblich.
Theoretisch ja, Praktisch muss ich ja normalos gegenüber einen Grund haben wieso nicht ;)
Kann ja schlecht sagen, ich habe keine Ahnung wie ich das machen soll?
Abgesehen davon habe ich inzwischen auf rumachen oder ähnliches wenn ich unter leuten bin eh keine lust mehr.
Eigentlich gehts da nur noch darum sich nicht zu blamieren, das geht halt nur wenn ich man sich nicht in solche Situationen bringt.
Polarfuchs hat geschrieben:
Freitag 7. September 2018, 17:58
Dann solltest du den Umgang mit den jungen Frauen wieder mehr ueben. :D
Dafür ist es zu spät, ich habe mich innerlich schon viel zu lange von dem Thema verabschiedet, was nicht heißt das es nie vorkommt das ich denke, boa die sieht aber scharf aus. Aber ich habe oder entwickele da keine Hoffnung mehr das da je was laufen kann. Und irgendwie ist das leben ohne diesen inneren Stress wesentlich leichter.
Einer den ich kenne ist ca. 10 Jahre jünger als ich, normalo, andauernd ärgert er sich weil er wieder nichts gemacht hat, keine angesprochen, keine nr. bekommen.
Da finde ich es doch immer wieder schön das alles hinter mir zu haben, es ist egal ob ich mit Frauen gesprochen habe oder nicht, nr. habe ich seit Jahren keine mehr bekommen bzw. es drauf abgesehen.
Ich weis das Frauen mit einigen dingen in meinem Leben ein Problem haben. Und ich habe keine Lust mehr dem ganzen nach zu laufen.
Ich kenne eine seit 10 Jahren, sehe sie als öfters wenn ich einkaufen gehe, sie Arbeitet dort.
Ich fand sie damals schon hübsch, habe aber irgendwie nie gedacht bei Ihr ne Chance zu haben, aber vor 10 Jahren wars noch etwas anders.
Seitdem dachte ich die letzten Jahre immer wieder mal dran wenn ich sie spontan in der stadt getroffen habe.
Wenn ich sie sehe unterhalte ich mich auch gerne kurz mit ihr, auch heute muss ich sagen, hübsch finde ich sie immernoch, aber ich mache mir keine Hoffnungen.
Ich weis nicht ob sie nen Freund hat oder nicht, es spielt keine Rolle, irgendwie ist mir klar das ding ist gelaufen.
Es gibt dinge durch die es mit Frauen nie passen würde. Ich habe es akzeptiert.

Und in der Disco habe ich schon vor Jahren gemerkt das ich für die Mädels zu alt geworden bin.
Ach so, ich verstehe.
Wenn du gerne noch in Discos gehst, wäre vielleicht eine ue- 30- Party etwas für dich? Die jüngsten Gäste sind dort 25 Jahre alt. :D

Benutzeravatar
fifaboy1981
Meisterschreiberling
Beiträge: 7341
Registriert: Montag 30. November 2009, 12:03
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Wohnort: KL

Re: Hilfe! Die Mädels rücken mir auf die Pelle! :)

Beitrag von fifaboy1981 » Samstag 8. September 2018, 07:41

Polarfuchs hat geschrieben:
Freitag 7. September 2018, 19:24
Ach so, ich verstehe.
Wenn du gerne noch in Discos gehst, wäre vielleicht eine ue- 30- Party etwas für dich? Die jüngsten Gäste sind dort 25 Jahre alt. :D
Du weist aber schon warum eine ü30 Party ü30 Party heißt oder? ;) :lol:
Eigentlich sollten da nur leute Ü30 sein :mrgreen: :mrgreen:
War ich vor einigen Jahren mal bei meinem Cousin in Niedersachsen.
Aber mir gehts ja um die Musik, nicht das alter der leute.

Antworten

Zurück zu „Austausch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Automobilist, MacGyver, Morkel, sonderbärchen und 35 Gäste